16 Make-up-Tipps für wunderschöne Haut

Frau mit klarer Haut mit geschlossenen Augen

Luka Storm / Getty Images

Hamilton Einwanderer erledigen die Arbeit

Die Leute sagen mir die ganze Zeit, dass ich einen tollen Teint habe, was mich überrascht, weil ich jahrelang davon überzeugt war, dass ich rötliche Haut hatte. Aber dank meines Auftritts als Schönheitsredakteur habe ich gelernt, mein gerötetes, manchmal aschiges Aussehen in Haut zu verwandeln, die die Leute tatsächlich beglückwünschen. Hier sind meine Geheimnisse.

Holen Sie sich Haut in Top-Form

Die Regel Nummer eins, die ich als Beauty-Editor gelernt habe, lautet: Je gesünder Ihre Haut ist, desto weniger Make-up benötigen Sie. Wenn Sie richtig reinigen , Peeling Wenn Sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, benötigen Sie nicht viel Concealer oder Foundation.



Vor der Grundierung immer Grundierung oder Feuchtigkeitscreme auftragen

Wenn du Tragen Sie zuerst eine Grundierung auf Ihr Gesicht auf Ihr Concealer und Fundament gleiten reibungslos weiter. Feuchtigkeitscreme funktioniert auch nur nicht so gut. Grundierungen wirken wie Spachtel: Sie spenden Feuchtigkeit, füllen die Haut auf und füllen feine Linien, Poren und Falten aus, damit sich Ihre Grundierung nicht darin festsetzt.

Zuerst war ich skeptisch, aber dann überredete mich ein Maskenbildner zum absoluten Favoriten des Beauty-Editors Grundierung ($ 38) von Laura Mercier. Cha-ching! Die Grundierung ist ölfrei, ein Bonus für meine fettige Haut. Der Trick besteht darin, die Grundierung innerhalb einer Minute nach dem Auftragen der Grundierung oder Feuchtigkeitscreme aufzutragen, damit sie nicht vollständig in die Haut eindringt.

Concealer vor der Grundierung auftragen

Wenn du einmal Concealer auftragen Laut Maskenbildner Bobbi Brown brauchen Sie nicht so viel Fundament. Benutzen Concealer unter den Augen, entlang der Nase und am Kinn.

Achten Sie beim Auftragen von Concealer besonders auf die roten Bereiche um die Nase. Punkt Concealer auf diesen Bereichen und dann zurücktreten und sehen, wie viel heller Ihr Gesicht ist.

Vermeiden Sie eine vollständige Deckung der Stiftung

Nur wenige Menschen müssen eine Grundierung auf das ganze Gesicht auftragen - ein Blick, den ich liebevoll 'Kuchengesicht' nenne. Tragen Sie es dort auf, wo Sie einen ungleichmäßigen Hautton haben (normalerweise entlang Ihrer Nase). Wenn Ihre Wangen im Winter rötlich werden, tragen Sie sie auch dort auf. Für eine reinere, natürlichere Abdeckung Betrachten Sie eine getönte Feuchtigkeitscreme , was viel leichter geht als typische Fundamente.

Grundierung richtig mischen

Wenn Sie mehr Abdeckung wünschen, Verwenden Sie eine Grundierungsbürste (mehr dazu weiter unten) und beginnen Sie immer in der Mitte Ihres Gesichts und verschmelzen Sie nach außen. Achten Sie besonders auf den Hals, sonst sehen die Leute die Linie, an der Sie angehalten haben, und geben Ihnen ein 'Maskengesicht'. (Vollständige Offenlegung: Ich habe mein gesamtes zweites Schuljahr mit Maskengesicht verbracht).

Wählen Sie die richtige Farbe und Formel für Ihre Haut

Wähle eine Farbe Das kommt Ihrem natürlichen Hautton so nahe wie möglich. Versuchen Sie niemals, Ihren Teint mit einer Grundierung abzudunkeln (dies wird sehr offensichtlich aussehen). Wenn Sie einen sonnenverwöhnten Look suchen, verwenden Sie stattdessen einen Bronzer. Da der Hautton je nach Jahreszeit variieren kann, sollten Sie zwei Grundtöne in Betracht ziehen: einen für den Sommer, wenn die Haut von Natur aus dunkler ist, und einen für den Winter, wenn die Haut heller ist. Mischen Sie sie im Frühling und Herbst für eine vollständige Palette.

Bei fettiger Haut eine matte Grundierung wählen. Trockene Haut ? Versuchen Sie eine feuchtigkeitsspendende Formel. Ein letzter Tipp: Es ist ein Mythos, Grundfarben auf dem Handrücken zu testen. Der beste Punkt ist tatsächlich entlang Ihrer Kinnlinie, nach Locken Linda Wells in ihrem Buch, Geständnisse eines Beauty Editors .

Verwenden Sie einen Schwamm, einen Pinsel oder Ihre Finger

Es gibt wirklich keinen richtigen oder falschen Weg, um eine Grundlage aufzutragen. Jede der drei folgenden Methoden funktioniert einwandfrei, daher dreht sich alles um Präferenzen.

  • Ein Grundierungspinsel: Einige Maskenbildner bevorzugen Grundierungspinsel, um die Grundierung aufzutragen (ich habe Trish McEvoys geliebt Grundierungsbürste ($ 54) - bis ich es verloren habe). Mit einem Pinsel können Sie in alle Ecken, Winkel und Poren Ihres Gesichts gelangen. Tragen Sie dazu eine Kugel Foundation oder eine getönte Feuchtigkeitscreme auf Ihren Handrücken auf, tupfen Sie sie mit einem Foundation-Pinsel ab und tragen Sie sie dann auf das Gesicht auf.
  • Ihre Finger: Andere Maskenbildner glauben, dass die Verwendung der Finger die Grundierung erwärmt, wodurch sie sich besser in Ihre Haut einfügt.
  • Ein Schwamm: Ich benutze einen Schwamm beim Auftragen einer getönten Feuchtigkeitscreme oder Foundation. Ich finde, dass die Abdeckung glatt ist und perfekt weitergeht und ich meine Finger nicht durcheinander bringe.

Werfen Sie keine falsch getönten Fundamente und Concealer weg

Das Finden der richtigen Farbgrundierung und des richtigen Concealers kann entmutigend sein. Deshalb empfehle ich Ihnen, professionelle Hilfe bei Sephora oder eine Make-up-Theke in einem Kaufhaus zu erhalten. Auf diese Weise können Sie versuchen, bevor Sie kaufen. Aber wenn Sie ein paar Grundierungen und Concealer haben, die nur ein bisschen voneinander entfernt sind, mögen Sie die Maskenbildner und mischen Sie ein paar nicht übereinstimmende Farben für die perfekte.

Wie man dunkle Augenringe verbirgt

Laut Maskenbildnerin Anthea King in InStyle , du möchtest dunkle Augenringe neutralisieren mit pfirsich- oder gelb getönten Concealern. Tupfen Concealer auf den inneren Augenwinkel, indem Sie ihn einklopfen (niemals einen Concealer auftragen, wie Sie es mit Sonnencreme oder Foundation tun würden).

Investieren Sie in großartige Textmarker und beobachten Sie, wie Ihre Haut von innen strahlt.

Mein bestes Hautpflegegeheimnis ist das Aufleuchten von Cremes und Produkten. ich liebe die Art und Weise Textmarker können Ihre schlechtesten Funktionen minimieren und andere verbessern . Es gibt einfach keinen besseren Weg, um so auszusehen, als ob Ihre Haut von innen strahlt, als mit einer leuchtenden Creme.

Für beste Ergebnisse über Ihren Brauen auf das Stirnbein, auf die Wangenoberseiten und in die Mitte der Nase auftragen. Der Favorit eines Maskenbildners (und meiner auch) ist Yves Saint Laurent Concealer Glow Touch ($ 35). Maskenbildner Jo Strettel schwört darauf Es weil es ist einfach zu bedienen : Sie malen es einfach auf Ihr Gesicht. Ich schwöre auch darauf und benutze es seit Jahren jede Woche.

Hab keine Angst vor Bronzern

Nichts wärmt das Gesicht mehr als ein Bronzer . Stellen Sie sicher, dass Sie einen großen Make-up-Pinsel und eine leichte Berührung verwenden. Auf alle Stellen auftragen, an denen die Sonne scheint: Stirn, Wangen und Nase. Für mehr 'Pop' (sprich: Instant-Wangenknochen) Punkt a cremig erröten entlang Ihres Wangenknochens (anstatt Rouge in die Äpfel Ihrer Wangen aufzutragen), dann gut einmischen.

Natürliche Öle sind nicht schlecht

Während die meisten von uns mit fettiger Haut dazu neigen, sie maximal zu mattieren, sollten wir keine Angst vor den natürlichen Ölen der Haut haben. In letzter Zeit diejenigen, deren Gesichter etwas Glanz tragen waren der letzte Schrei - ganz zu schweigen davon, dass fettige Haut weniger Linien entwickelt als trockene Haut.



Wenn Sie fettige Haut haben, tragen Sie vor der Grundierung eine ölfreie Grundierung auf, um das Make-up an Ort und Stelle zu halten, und pudern Sie dann nur Nase und Kinn. Bewahren Sie eine Packung Löschgewebe in Ihrer Handtasche auf, um überschüssige Öle abzutupfen.

Gesichtsnebel ist ein Geschenk Gottes

Sprühen Sie nach dem Auftragen des Make-ups Gesichtsnebel, um das perfekte, feuchte Gesicht ohne Kuchen zu erhalten. Ich stehe auf Evian Natürliches Mineralwasser-Gesichtsspray ($ 14) im Moment. Sie können auch einen erbsengroßen Punkt Feuchtigkeitscreme auf einen Schwamm auftragen und ihn leicht auf Stirn und Wangen auftragen.

Wie groß ist eine Getränkedose

Befreien Sie sich von dem 'aschgrauen' Look

Wenn Sie dunkle Haut haben, können Sie Ihre bemerken Haut kann aschfahl werden . Bekämpfen Sie es mit einem cremefarbenen Textmarker. Tragen Sie Concealer auf die oberen Lippenwinkel auf, wo die Haut tendenziell dunkler ist.

Rötliche Haut abschwächen

Wenn Sie rötliche (rote) Haut haben, tönen Sie sie mit einem gelben oder ab auf grüner Basis Stiftung. Grundierungen auf Rosa-Basis und getönte Feuchtigkeitscremes verschlechtern nur Ihren roten Teint. Versuchen Sie auch, Rouge auf Gelbbasis wie Aprikose anstelle eines Rosatons zu verwenden.

Ja, jeder kann Rouge tragen

Da meine Haut ständig gerötet ist, dachte ich, ich brauche nie Rouge. Die Maskenbildnerin bei Bobbi Brown stimmte zu, bis sie eine getönte Feuchtigkeitscreme auftrug. Die Feuchtigkeitscreme milderte meine Rötung so stark, dass sie ein Rouge hinzufügen musste, das mir anschließend eine gesunde Farbe verlieh.