4 natürliche Aphrodisiaka, die laut einem Sexologen Ihr Sexualleben verbessern

Frau sitzt

Stocksy

Eines der ersten Dinge, die ich Menschen erzähle, die ihr Sexualleben verbessern möchten, ist, ihrem Lebensstil botanische Aphrodisiaka hinzuzufügen. Der Begriff „Aphrodisiakum“ stammt von Aphrodite, der griechischen Göttin des Geschlechts und der Liebe. Seit Jahrhunderten werden verschiedene Lebensmittel verwendet, um eine gesunde sexuelle Funktion zu fördern, darunter Fruchtbarkeit, Kreislauf, Ausdauer und gesteigerte Libido. Botanische Aphrodisiaka sind bestimmte Pflanzen, Kräuter oder Blumen, von denen bekannt ist, dass sie das sexuelle Verlangen und das sexuelle Vergnügen steigern. Wir nehmen die Nährstoffe aus den Pflanzen auf, wenn wir sie essen, atmen ihr Aroma ein oder setzen sie auf unsere Haut.



Stellen Sie sich botanische Aphrodisiaka als sexuellen Wellness-Treibstoff für den Körper vor. Jede Pflanze hat ihre eigene chemische Zusammensetzung (wie DNA), die mehrere Regionen des Körpers und des Gehirns beeinflussen kann. Tatsächlich können einige ätherische Öle die Blut-Hirn-Schranke überschreiten (nur etwa 2% der Arzneimittel können dies) und können daher direkter mit Gehirnzellen interagieren, um die Stimmung oder die Wünsche zu verbessern.

wie man 5 Pfund in einer Woche zunimmt

Die Verbesserung Ihres Sexuallebens oder die Steigerung Ihrer Libido erfordert jedoch einen ganzheitlichen Ansatz, der mehrere Faktoren umfasst: tiefe Verbindung mit sich selbst oder dem Partner, gesunde sexuelle Energie und so weiter. Botanische Aphrodisiaka können Ihnen dabei helfen, einen ganzheitlichen Ansatz für das sexuelle Wohlbefinden zu verfolgen, indem sie den Körper sowohl innerhalb (Lebensmittel oder Aromatherapie) als auch außerhalb des Körpers (topische Produkte) mit Nährstoffen versorgen. Viele Frauen sind überrascht zu erfahren, dass alle topischen Produkte, die Sie beispielsweise auf Ihre Vulva-Haut auftragen, innerhalb von Sekunden in Ihren Blutkreislauf aufgenommen werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, saubere Intimpflegeprodukte auf pflanzlicher Basis zu verwenden.

Wann sollte man Haare und Make-up für die Hochzeit buchen

Im Folgenden sind vier meiner persönlichen Lieblings-Aphrodisiaka aufgeführt, die Sie essen, einatmen oder auf Ihrer Haut anwenden können, um ein besseres Sexualleben zu führen.



01 von 04

MACA (Lepidium Peruviana)

Prellung Mondsaft Roher Maca-Wurzelextrakt $ 34 Geschäft

Maca ist ein Superfood in erster Linie bekannt für seine Libido steigernde Fähigkeiten bei Frauen. Die Wurzel stammt aus Peru und wird seit Jahrhunderten als nährstoffreiches Lebensmittel gegessen, um Energie, Libido und Fruchtbarkeit seit Jahrhunderten zu steigern. Heute gilt Maca als Superfood mit hohem Gehalt Nährstoffe, die Sexualhormone und sexuelle Funktionen fördern . Es ist auch ein Adaptogene Das heißt, es hilft, Stress im Körper entgegenzuwirken und ist großartig für Energie. Sie können Maca-Wurzel in Tablettenform essen, aber meine Lieblingsmethode ist das Hinzufügen Bio-Maca-Pulver ein paar Mal pro Woche Smoothies für einen zusätzlichen sexuellen Wellness-Schub, der großartig schmeckt.

02 von 04

Damiana (Turnera Aphrodisiaca)

Bloomi Erregungsöl Bloomi Erregungsöl $ 58 Geschäft

Ich habe als Kind zum ersten Mal von Damiana gehört, als meine Eltern damit tropische Getränke in Mexiko bestellten - gehen Sie zu den Eltern! Damiana ist ein altes Maya-Aphrodisiakum, das in Mexiko, Lateinamerika und der Karibik heimisch ist. Mehrere Studien zeigen, dass es möglich ist fördern die Durchblutung und steigern die Libido . Es hat sich auch als angstlösend erwiesen, was bedeutet, dass es hilft, Angstzustände und depressive Symptome zu reduzieren. Daher ist es eine großartige Option, um sexuelle Angstzustände oder Nervosität abzuschütteln. Neben einem tropischen Damiana-Getränk im Urlaub können Sie diese Schönheit genießen, indem Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl in den Diffusor geben, Ihrem Tee ein paar getrocknete Blätter hinzufügen oder - wahrscheinlich meine Lieblingsmethode - aktuelle Produkte wie dieses Bloomi verwenden Erregungsöl, in erogenen Zonen.

03 von 04

Cannabis

WLDKAT WLDKAT Präbiotisches + pH-ausgeglichenes Sexualserum $ 45 Geschäft

In Bezug auf pflanzliche Aphrodisiaka ist die Cannabispflanze (oder Hanfpflanze) derzeit bei weitem eine der beliebtesten Optionen. Unser Endocannabinoidsystem (ECS) - ein Kommunikationssystem, das unsere Organe und Körpersysteme miteinander verbindet, um die Homöostase und die Zellheilung im Körper zu regulieren - erzeugt seine eigenen Cannabinoid-ähnlichen Chemikalien. Diese Cannabinoide regulieren den Schlaf, die Stimmung, die Fortpflanzung und die sexuelle Funktion. In der Tat, a Kürzlich durchgeführte Studie Im Journal of Sexual Medicine wurde festgestellt, dass Menschen, die masturbierten und zum Orgasmus kamen, einen höheren Gehalt an Endocannabinoiden in ihrem System hatten. Aus diesem Grund können Produkte mit CBD, einem Cannabidiol und einer natürlichen Verbindung in der Cannabispflanze, unsere Erregung und Empfindungen erheblich verbessern, um das natürliche „Hoch“ nachzuahmen, das wir beim Sex fühlen. Ich persönlich bevorzuge topische Produkte mit Vollspektrumöl (was bedeutet, dass das Isolat aus der gesamten Hanfpflanze extrahiert wird), da es die Vasodilatation, die gesunde Durchblutung und die natürliche Schmierung besser fördern kann.



5 Lebensmittel, die man nie für einen flachen Bauch essen sollte be
4 Möglichkeiten, wie CBD Ihrer Gesundheit helfen kann, von der Linderung von Krämpfen bis zur Linderung von Entzündungen 04 von 04

Ätherisches Öl der Rose (Rosa Damascena)

Jurlique ätherisches Öl Jurlique Rose Pure ätherisches Öl $ 51 Geschäft

Haben Sie jemals bemerkt, wie Sie sich sofort wohl fühlen, nachdem Sie einen Rosenstrauß gerochen haben? Rosen haben ein angenehmes Aroma und sind vor allem für ihr Aphrodisiakum und bekannt emotional erhebende Eigenschaften . Es ist ein großartiges ätherisches Öl, das Sie in den Diffusor werfen können, wenn Sie eine emotionale Aufladung benötigen oder Intimität aufbauen möchten. Es wurde auch gezeigt, dass ätherisches Rosenöl lindert PMS-Symptome Daher kann es besonders gut sein, die Woche um Ihre Periode herum auszuprobieren - ein Perioden-Sex-Game-Changer.

Rebecca ist eine national angesehene Sexologin und Unternehmerin für soziale Auswirkungen. Sie arbeitet mit Frauen, Paaren und Teenagern zusammen, um sie bei der Navigation durch eine Vielzahl von Themen des sexuellen Wohlbefindens zu unterstützen und ganzheitliche Wege zu finden, um ihre sexuelle Handlungsfähigkeit zu maximieren. Sie ist die Gründerin von Bloomi, dem ersten Online-Mehrmarken-Marktplatz für Intimität, der die Kategorie des sexuellen Wohlbefindens revolutioniert.

Der überraschende Grund, warum Sie eine geringe Libido haben