5 alte chinesische Schönheitsgeheimnisse für bessere Haut

Wenn es um Hautpflege geht, sind wir jetzt klug genug zu wissen, dass wir nach den neuesten Innovationen im Osten suchen sollten (siehe Essenzen , Kissenkompakte, Schneckencremes usw.). Aber manchmal mit Blick auf die Vergangenheit kann noch mehr Lösungen als die Gegenwart ergeben. Immerhin hatte eine chinesische Kaiserin Tausende von Jahren vor der Erfindung des Seren poröse Porzellanhaut, und eine japanische Geisha wusste, wie sie ihren strahlenden Teint ohne die Hilfe moderner schäumender Reinigungsmittel reinigen konnte.

In diesem Sinne tippten wir auf Wei Brian und baten sie, ihre Lieblingsschönheitsgeheimnisse aus dem alten China zu teilen. Von Jadewalzen bis zu Kräutertees, Scrollen Sie weiter für fünf traditionelle chinesische Schönheitsrituale für eine bessere Haut!

Treffen Sie den Experten



Wei Brian ist ein Schönheitsguru und der Mastermind dahinter Wei Schönheit - Eine Hautpflegelinie, die auf 5000 Jahren chinesischer Kräutermedizin basiert. Sie bevorzugt einen ganzheitlichen und wissenschaftlichen Ansatz für Schönheit.

Holen Sie sich Kräuter

Kräuter

Die chinesische Medizin basiert weitgehend auf dem Wissen, welche Kräuter und Wurzeln bestimmte Erkrankungen behandeln können - einschließlich Hautpflege. Daher sollte es keine Überraschung sein, dass Frauen im alten China weitgehend auf Kräuter angewiesen waren, um ihre Haut strahlend aussehen zu lassen. 'Bei Qi, Huang Qi und Goji sind drei Kräuter, die in der traditionellen chinesischen Medizin häufig für die Hautpflege verwendet werden', erklärt Brian. „Diese Kräuter können topisch angewendet werden. Bei Qi ist dafür bekannt, die Klarheit der Haut zu verbessern. Huang Qi eignet sich hervorragend zur Revitalisierung müder, alternder Haut. und Goji ist dafür bekannt, die Haut vor dem Altern zu schützen. “ Um genau zu wissen, welche Sie auswählen und wie Sie sie aktuell anwenden sollen, empfiehlt Brian, in eine Kräuterklinik oder eine chinesische Apotheke zu gehen.'Das Verhältnis kann je nach Hauttyp, Anliegen, Alter und anderen Faktoren variieren', sagt sie.

Trinken Sie den richtigen Tee

Tee

In diesem Sinne, sagt Brian, können Sie diese Kräuter auch in heißes Wasser tauchen und einen Kräutertee machen. Sie schmecken vielleicht nicht am besten (dieser Herausgeber kann dies bestätigen, da er in einem traditionellen chinesischen Haushalt aufgewachsen ist), aber die Tatsache, dass sie seit Tausenden von Jahren für strahlende Haut und ein stärkeres Immunsystem verwendet werden, ist ein Beweis dafür Tatsache, dass sie arbeiten. 'Es gibt viele Kräutertees und Zutaten, die in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet werden', sagt sie. „Diese pflanzlichen Heilmittel werden in Abhängigkeit von vielen Faktoren verschrieben, einschließlich der Jahreszeit und Ihrer Symptome.Zum Beispiel werden Goji und Ju Hua [Chrysantheme] verwendet, um das Entgiftungssystem zu entgiften und zu stärken. Diese werden jedoch häufiger im Sommer verwendet, wenn die Kräuter am stärksten sind. “ Für Anfänger ist Goji-Tee möglicherweise der einfachste. Tauchen Sie die Beeren einfach mit einem anderen Teebeutel in eine Tasse heißes oder kaltes Wasser und lassen Sie den Tee ziehen. Danach können Sie den Tee trinken und die Goji-Beeren essen, die aufgefüllt und saftig geworden sind. Sie sind voll von Antioxidantien, Mineralien, Aminosäuren, Vitamin C und Carotinoiden - d. H. Einem Cocktail aus Inhaltsstoffen für einen klaren, strahlenden Teint.

Probieren Sie einen Jade Roller

Jadewalze

Es wird angenommen, dass die Verwendung einer Jadewalze oder eines Steins auf Ihrem Gesicht genauso funktioniert wie das trockene Bürsten Ihres Körpers - indem Sie Ihren Kreislauf in Schwung bringen und zur Entgiftung beitragen. „In der Antike gab es zwei grundlegende Geräte: eine Jadewalze zum Zielen auf Akupunkturpunkte und einen speziellen flachen Stein aus Jade, mit dem die Meridianblockade geöffnet wurde, damit Ihr Qi [Chi] und Ihre Durchblutung besser fließen können. Sagt Brian. 'Diese Geräte wurden verwendet, um dem Körper und der Haut zu helfen, sich selbst zu heilen.' Heutzutage können Sie einfach eine Jadewalze kaufen und dieses alte Ritual zu Hause nachbauen.Zuerst sagt Brian, er soll mit einer entgiftenden Maske beginnen, wie die ihrer Linie Goldenroot Purifying Mud Mask ($ 42). Verwenden Sie nach einer gründlichen Reinigung Ihrer Haut mit einer Maske ein sanftes Reinigungsmittel und tragen Sie dann ein Serum oder eine Feuchtigkeitscreme auf. Nehmen Sie als nächstes die Jadewalze und rollen Sie sie langsam von der Mitte Ihres Gesichts nach oben und außen. Für flache Steine, sagt Brian, können Sie sich nach dem Befeuchten auf den Steinen „ausruhen“, indem Sie sie fünf bis 10 Minuten lang auf Ihr Gesicht legen. Jade wird seit Jahrhunderten von chinesischen Königen verwendet, um den Körper von schlechtem Qi zu befreien, und die Verwendung einer glatten, polierten Walze auf Ihrem Gesicht lindert, entbläht und verringert angeblich sogar Falten.

Kennen Sie die Kraft der Mungobohnen

Nur Bohnen

Es stellte sich heraus, dass chinesische Kaiserinnen genauso wie wir alle eine DIY-Gesichtsmaske hatten. Ihre Zutat der Wahl? Mungobohnen, die zu einer Paste gemahlen wurden und als gut zur Heilung von Akne und zum Aufblähen angesehen werden, sagt Brian. Mögen Sie nicht den Gedanken, Bohnenpüree auf Ihr Gesicht zu geben? Kaufen Sie pulverisierte Mungobohnen (Sie können diese auf Ihrem lokalen asiatischen Markt kaufen oder bei Amazon bestellen) und mischen Sie sie mit griechischem Joghurt, um eine hautaufhellende Maske zu erhalten, die weniger unordentlich ist. Brian sagt auch, dass Wei im Herbst eine stressabbauende beruhigende Maske für Mungobohnensprossen auf den Markt bringt, die eine Blattmaske enthält, die in „der Essenz von Mungbohnen, die zum Zeitpunkt der Keimung gepresst werden“ schwimmt. Bleiben Sie dran!

DIY eine Kurkuma-Maske

DIY Kurkuma Maske

Kurkuma ist die DIY-Maskenzutat der Wahl für viele Bräute im Nahen Osten, und es stellt sich heraus, dass chinesische Frauen das gleiche Gefühl für diese starke Orangenwurzel haben. Brian sagt, Frauen im alten China würden Kurkuma-Masken herstellen, um Falten und sogar ihren Hautton zu reduzieren. 'Mischen Sie einen Esslöffel Mandelmilch, einen Teelöffel Honig und einen Teelöffel Kurkuma', weist sie an. 'Wenn Sie möchten, dass die Konsistenz Ihrer Maske dicker wird, können Sie Joghurt verwenden oder einen Tropfen mehr Honig hinzufügen, aber ich verwende gerne Mandelmilch, weil sie Vitamin E und Antioxidantien enthält.' Sie verwendet eine Gesichtsbürste, um die Mischung auf ihr Gesicht aufzutragen („Kurkuma kann unordentlich sein!“) Und lässt sie 10 bis 15 Minuten einwirken, bevor sie sie abspült.Das Ergebnis? Haut einer Kaiserin würdig.

Schauen Sie sich einige unserer beliebtesten Wei-Hautpflegeprodukte an.

Kim Kardashian & Kanye West trennen sich

Kaufen Sie den Look