5 Möglichkeiten, Ihre Haarfarbe zu Hause zu entfernen

Frau mit Haarfärbemitteln

Stocksy

Unabhängig davon, ob Ihr Versuch, die Haarfarbe zu Hause zu verwenden, fehlgeschlagen ist oder Sie es nicht so schnell in einen Salon schaffen, müssen Sie manchmal nur das Abziehen des Haarfärbemittels selbst in die Hand nehmen. Zum Glück dort sind Von Experten genehmigte Methoden, um unerwünschte Haarfarben von zu Hause aus zu entfernen, wenn Sie in einer Notlage sind.



Aber beachten Sie: Diese Methoden sind schwierig und sollten als letzter Ausweg verwendet werden. 'Die Anwendung von Hausmethoden zur Entfernung künstlicher Farbpigmente kann riskant sein, da wir uns nicht sicher sind, welche chemischen Komponenten genau vorhanden sind, was zu unbekannten und ungleichmäßigen Ergebnissen führt', warnt die Koloristin Michelle Garwood vor natürlicher Hitze auf der Kopfhaut, allergischen Reaktionen und Haarporosität und Farbverlauf sind nur einige der Faktoren, die von einem Fachmann analysiert werden müssen, bevor Sie Ihr Haar richtig korrigieren, um seine Gesundheit und Integrität zu erhalten.Die Promi-Stylistin Cheryl Bergamy stimmt zu: „Ich empfehle immer, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, insbesondere wenn es um Haarfärbemittel oder chemische Dienstleistungen geht. Sollte etwas schief gehen, verfügt ein Fachmann über die erforderlichen Produkte, um einer eventuell auftretenden Situation entgegenzuwirken. '



Während ein Versuch zu Hause, unerwünschte Farben zu entfernen, kein schweres Heben bewirkt, 'können sie Ihre Farbe 1 / 2-1-Farbton heller rühren', sagt Garwood. In diesem Sinne (zusammen mit den oben genannten Warnhinweisen) finden Sie nachfolgend einige vom Stylisten genehmigte Tipps zum Entfernen der Farbe von Ihren Haaren zu Hause, wenn Sie entschlossen sind, dies selbst zu tun.

Treffen Sie den Experten



  • Cheryl Bergamy ist ein prominenter Friseur, der unter anderem mit John Legend, Demi Lovato und 50 Cent zusammenarbeitet. Sie ist auch die Gründerin von Inhalt Haarpflege .
  • Michelle Garwood ist ein Session-Stylist und Colorist mit Sitz in Perth, Australien. Nachdem sie die letzten 6 Jahre in London und New York gearbeitet hat, ist sie kürzlich in den Salon gezogen George und Ivy .

Vitamin C

Ein Weg, um sicher zu versuchen, Ihre Haarfarbe zu Hause zu entfernen, ist die Verwendung von Vitamin C. 'Obwohl Vitamin C ein großartiges Antioxidans ist', sagt Bergamy, 'kann es auch zur Oxidation von Farbe verwendet werden.' Diese Oxidation wird erreicht, indem Haarfärbemittelmoleküle gelockert werden, erklärt sie.

Mischen Sie zunächst pulverförmige Päckchen oder zerkleinerte Pillen mit etwas heißem Wasser, bis eine Paste entsteht, sagt Bergamy. Nach dem Mischen die Kombination auf das Haar auftragen und 45 Minuten lang eine Plastikkappe oder Duschhaube aufsetzen. Spülen Sie es dann gut mit warmem bis heißem Wasser aus. Abhängig von Ihrem Haar und der Farbe, die Sie entfernen möchten, kann es einige Versuche dauern, aber Sie sollten feststellen, dass unerwünschte Farben allmählich verblassen. 'Die Säure in Vitamin C oxidiert den Farbstoff und lockert den Halt auf Ihrem Haar', sagt Bergamy.

Klärendes Shampoo

Wir alle wissen, dass die Verwendung bestimmter Shampoos dazu beiträgt, unsere Haarfarbe zu erhalten. Daher ist es keine große Überraschung, diese empfohlene Lösung auf unserer Liste zur Farbentfernung zu sehen. 'Wenn Sie nur Ihre Haare waschen, sollten Sie einen sanften Lift des Farbstoffs sehen', sagt Bergamy, 'besonders wenn er semi-permanent ist.'



'Klärende Shampoos wurden entwickelt, um Mineralien, Verschmutzungen und chemische Ablagerungen auf Ihren Strängen (wie Chlor, Silikon usw.) zu entfernen', erklärt Garwood. Nachdem sie sich regelmäßig mit einem Klärshampoo gewaschen und trocken gewrungen hat, um überschüssiges Wasser zu entfernen, weist sie sie an, eine zweite Klärshampoo-Anwendung durchzuführen und sie einzumassieren, bis Sie einen guten, schweren Schaum haben. Dann halten Sie die Haare für 5-10 Minuten in einer Duschhaube. 'Sie können Saran Wrap auch verwenden, um Ihr Haar wie einen Turban zu umwickeln', sagt sie.

Klärende Shampoos zersetzen unerwünschte Pigmente sicher und beginnen langsam, sie aus dem Haar zu entfernen, erklärt Garwood. 'Ich empfehle diese Behandlung nicht oft, da Ihre natürlichen Öle vorhanden sein müssen und durch Überklärung entfernt werden, wodurch sich Ihr Haar und Ihre Kopfhaut trocken anfühlen', sagt sie. Aber diese doppelte, gründliche Wäsche einige Male hintereinander oder jedes zweite Mal, wenn Sie Ihre Haare waschen, sollte eine sichere Wette sein, um diese Farbe so weit zu verblassen, dass die Shampoo-Behandlungen abgebrochen werden. Und egal wie oft du das zu Hause machst, du immer Ich möchte danach konditionieren, um Ihre Nagelhaut wieder zu schließen. '

wie man dunkelbraune haare hellbraun färbt

Weißweinessig

Weißer Essig ist eines dieser Superhelden-Speisekammerprodukte, die viel mehr können, als es normalerweise verwendet wird. Laut Bergamy kann weißer Essig dazu beitragen, den natürlichen Glanz des Haares hervorzuheben und Es kann helfen, unerwünschte Haarfarben zu entfernen. 'Essig wird am besten bei semi-permanenten Farben funktionieren', sagt sie. 'Es kann auch die dauerhafte Haarfarbe verblassen lassen, aber es wird sie nicht vollständig entfernen.'

Bergamy weist Sie an, eine halbe Tasse weißen Essig mit einer halben Tasse warmem Wasser zu mischen und die Mischung vorsichtig auf Ihr Haar zu gießen. 'Bedecken Sie Ihren Kopf 15 bis 20 Minuten lang mit einer Duschhaube, bevor Sie ihn ausspülen', sagt sie. 'Möglicherweise müssen Sie diesen Vorgang mehrmals ausführen, um Ergebnisse zu erhalten.' Wenn Sie diese Lösung an drei aufeinander folgenden Tagen verwenden, empfiehlt sie dringend, eine „Kräftigungs- oder Bindungsbehandlung zur Sicherung der Haarbindungen“ durchzuführen.

Geschirrspülmittel

Gehen Sie in diesem Fall mit Vorsicht vor: Garwood behauptet, dass Spülmittel bei mehrmaliger Verwendung ziemlich schädlich sein kann. '[Geschirrspülmittel] ist nicht zum Waschen unserer Haare gedacht und enthält viele starke Reinigungsmittel, die in einem professionellen Shampoo nicht enthalten sind. Sie sagt. 'Wenn Sie es jedoch mehr als einmal tun, können Ihre Haare wirklich austrocknen.'

Garwood weist Sie an, die Flüssigkeit in Ihr Haar einzuschäumen, bis zu 5 Minuten einwirken zu lassen und dann auszuspülen. 'Nochmal, immer Zustand danach. Wenn Sie ein Protein haben oder eine Haarbehandlung reparieren, würde ich empfehlen, diese anschließend anzuwenden, um sicherzustellen, dass sich Ihre Nagelhaut wieder schließt und Ihr Haar stark und gesund bleibt. '

Backsoda

Wir haben Backpulver gesehen, das für viele Haar-Heimwerker verwendet wurde Kopfhautpflege zu Highlights zu Trockenshampoo . 'Backpulver wirkt als Waschmittel', erklärt Bergamy. '[Es] wird sanft die Farbe von der Oberfläche des Haares abziehen, ohne die Qualität Ihrer Strähnen zu beeinträchtigen.'

Diese Option eignet sich am besten für Haarfarben, die frisch aufgetragen wurden und erst 1 bis 4 Tage alt sind. Zu Beginn schlägt Bergamy vor, 2 Esslöffel Backpulver mit einer halben Tasse Wasser zu kombinieren und die Mischung auf das nasse Haar aufzutragen. 'Die Mischung etwa 10 Minuten lang von den Wurzeln bis zum Ende einarbeiten und dann abspülen.'

Betrachten Sie Ihren Haartyp

Diese Methoden zu Hause sind keine Einheitsmethode, wenn es um Haartypen geht. Für den Anfang, wenn Sie zuvor gebleichtes Haar haben, sagt Garwood, dass das Haar bereits durch die Aufhellungsbehandlung beeinträchtigt wurde und anfälliger für Beschädigungen und Trockenheit ist. 'Gleiches gilt für feineres Haar oder für jeden, der sein Haar über einen kurzen Zeitraum mehrmals gefärbt hat.'

Wenn es um Textur geht, bemerkt Bergamy: „Diese Methoden können für feines Haar schädlich sein und Lockige haare. Lockiges und lockiges Haar ist von Natur aus trockener und feines Haar ist empfindlicher. 1-3A natürliche Texturen können diese vorgeschlagenen Methoden verwenden, da ihre Texturen natürlich mehr Öl enthalten, aber die Texturen 3B-4C müssten vorsichtiger sein. Diese Texturen enthalten weniger Öl und daher können diese Methoden zu Hause für diese Haartypen extrem trocknend und schädlich sein. '

Letztendlich: 'Denken Sie daran, dass diese Methoden keine Wunder bewirken', sagt Garwood. „Die einzige Möglichkeit, das Haar heller als die Ergebnisse zu heben, die Sie mit diesen Methoden erzielen, besteht darin, einen professionellen Stylisten aufzusuchen. Wenn Sie wissen, dass Ihr Haar bereits in einem schlechten Zustand ist, würde ich auf jeden Fall empfehlen, zumindest mit Ihrem Stylisten zu sprechen, um Ratschläge zum weiteren Vorgehen zu erhalten. ' Seien Sie immer vorsichtiger als je zuvor, wenn es darauf ankommt!

6 von Coloristen anerkannte Möglichkeiten, Ihr Haar auf natürliche Weise aufzuhellen