7 Häufige Schönheitsbehandlungen zu Hause, die eigentlich eine wirklich schlechte Idee sind

Frau zu Hause

Zara

Wenn Sie zu Hause festsitzen und ein Termin bei Ihrem Lieblingsdermatologen oder Kosmetiker sehr weit entfernt erscheint, ist es sinnvoll, eine Schönheitsbehandlung zu Hause in Betracht zu ziehen. Ob das bedeutet, dass Sie sich an den Dingen versuchen, die Sie normalerweise den Profis überlassen (z. B. Extraktionen oder Dermaplaning) oder eine Kombination einiger Zutaten in Ihrer Speisekammer für eine Behandlung zaubern, es gibt eine Menge von Dingen zu beachten, bevor Sie dies tun.



Das erste, was Sie bei Neuem beachten sollten Schönheitsbehandlung oder Produkt ist, dass, wenn Sie eine Reaktion haben, es möglicherweise weniger bequem, sicher oder zugänglich ist, zu Ihrem üblichen Arzt oder Dermatologen für eine schnelle Lösung zu gehen. Das zweite ist, dass es einen Grund gibt, warum Menschen bezahlen Schönheitsprofis Ein Grund dafür ist, dass sie in der richtigen Sterilisation und Technik geschult sind. Wahrscheinlich sind Sie in keinem dieser Dinge geschult.



Wie verkleide ich mich für ein Konzert

Dies bedeutet nicht, dass es zu Hause keine Schönheitsbehandlungen gibt, die sich lohnen. Als Ann Mari Ann Marie Cilmi, Vizepräsidentin für Bildung und Innovation für Facehaus weist darauf hin: „Es gibt eine Vielzahl sicherer DIY-Behandlungen, die mit einer Vielzahl von Zutaten für die Speisekammer durchgeführt werden können. Sie müssen jedoch vorsichtig sein. Manchmal kann die falsche Kombination mehr Schaden als Nutzen verursachen.“

Neugierig, welche Behandlungen Sie unbedingt vermeiden sollten? Das sagen die Experten.



01 von 07

Chemische Peelings

Mit Sitz in New York City DR. Debra Jaliman ist eine vom Vorstand zertifizierte Dermatologin, die sagt, dass sie niemandem empfehlen wird, ein chemisches Peeling zu Hause zu probieren, und erklärt, dass ein Peeling tatsächlich die äußere Hautschicht während des Eingriffs entfernt. Während 10-30% Säure in einem Peeling normal sind, sagt Dr. Jaliman, dass Sie immer auf der unteren Seite beginnen sollten - wenn nicht, könnten die Ergebnisse schlecht sein.

'Ich empfehle nicht, dass Leute zu Hause Peelings machen. Einige sind sicher und haben eine geringe Konzentration an Säuren, andere gehen jedoch online und kaufen Peelings, die viel zu stark sind “, sagt Dr. Jaliman. „Einige Leute gehen online und kaufen die tatsächlichen Säuren und denken, sie können sich ein YouTube-Video ansehen und das Peeling auftragen. Ich warne jeden davor ... Sie laufen Gefahr, sich die Haut zu verbrennen. Ein Heimwerker-Peeling sollte ein oberflächliches Peeling sein. Eine, die nur die oberste Schicht Ihrer Haut abschält, ohne sie zu beschädigen. '

02 von 07

Mitesser- oder Zystenextraktionen

Haben Sie eine hartnäckige Mitesser oder Zyste, die Sie verrückt macht? Vielleicht möchten Sie ein oder zwei Sekunden warten, bevor Sie versuchen, es selbst zu extrahieren - egal wie viele Episoden von Dr. Pimple Popper Du hast gesehen.



'Das Extrahieren von Milien und Zysten wurde in Fernsehshows und auf YouTube populär gemacht', so der vom Board zertifizierte Dermatologe DR. Zain Husain | sagt. „Sie müssen bei der Durchführung dieser Verfahren vorsichtig sein, da Sie bei falscher oder unhygienischer Durchführung zu mehr Entzündungen und sogar Infektionen führen können. Manchmal kann es zu ernsthaften Narben kommen. “

Wie Climi sagt: „Das bist du nicht Dr. Sandra Lee ! '

03 von 07

Mikronadelung

Microneedling ist eine der angesagtesten Hautpflegebehandlungen der letzten Jahre. Aufgrund seiner Beliebtheit gibt es zu Hause mehr Mikronadelungswerkzeuge als je zuvor. Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass Sie sie sofort verwenden sollten, erklärt Dr. Husain.

'Mikronadelgeräte für zu Hause können Narben oder postinflammatorische Hyperpigmentierungen verursachen', erklärt Dr. Husain, dass die Erfahrung mit einem Gerät völlig 'nutzungsabhängig' ist, was bedeutet, dass leicht etwas schief gehen kann. „Ich würde wärmstens empfehlen, die Behandlung im Büro von einem Arzt durchführen zu lassen. Die motorisierten Mikronadelgeräte sind präziser, standardisiert und liefern, wenn sie von einem erfahrenen Arzt oder Gesundheitspersonal durchgeführt werden, bessere Ergebnisse und sind sicherer. “

Sicher, es könnte bedeuten, dass Sie eine Weile auf die Behandlung warten müssen, aber das ist eine viel Besseres Ergebnis als Umgang mit Hyperpigmentierung oder Narbenbildung.

04 von 07

Jede Art von Hautfüller

Es scheint ein Kinderspiel zu sein, aber es lohnt sich zu wiederholen: Versuchen Sie nicht, sich zu Hause Füllstoffe zu geben. Je.

„Es wurde berichtet, dass Menschen Hautfüller online kaufen und sich aus ästhetischen Gründen selbst injizieren. Dies ist eine sehr schlechte Idee, da Sie nicht einmal sicher sind, welches Produkt Sie erhalten, zumal viele aus Übersee kommen “, sagt Dr. Husain und merkt an, dass dies schwerwiegende Folgen haben kann, wie Infektionen, Nervenschäden und Hautnekrosen und sogar Blindheit. 'Sie sollten sich für diese Art von Verfahren nur an ausgebildete medizinische Fachkräfte wie staatlich geprüfte Dermatologen und plastische Chirurgen wenden.'

05 von 07

Hautmarkenentfernung

Haben Sie ein lästiges Hautetikett, das Sie abheben möchten? Die Idee mag für die meisten Menschen erschreckend klingen, aber Dr. Husain erklärt, dass sie häufiger vorkommt als Sie vielleicht denken - und auch eine wirklich, wirklich schlechte Idee.

'Es gibt Online-Kits zum Entfernen von Hautmarken, mit denen Menschen Hautmarken durch Strangulieren ihrer Basen entfernen', erklärt Dr. Husain, dass es niemals sicher ist, dies in einer unhygienischen Umgebung zu tun. „Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Läsionen bewertet werden, um festzustellen, ob es überhaupt Hautflecken gibt. Als Mohs-Chirurg habe ich Fälle gesehen, in denen eine Läsion, die einer Hautmarke sehr ähnlich sah, Hautkrebs war, der chirurgisch entfernt werden musste. “

06 von 07

Dermaplaning

Ein weiterer beliebter Schönheitstrend (sowohl im Haut- als auch im Make-up-Bereich) ist das Dermaplaning, bei dem mit einer feinen Rasierklinge abgestorbene Haut und Pfirsichfussel vom Gesicht entfernt werden. Während dies zu Hause natürlich weniger riskant ist als das Injizieren von Füllstoffen oder das Auftragen eines starken chemischen Peelings, ist es immer noch etwas, das den Fachleuten am besten überlassen bleibt, sagt Dr. Husain.

„Es erfordert Geschick und Erfahrung, um oberflächliche Schnitte und postinflammatorische Hyperpigmentierungen zu vermeiden. Wenden Sie sich für diese Behandlung an einen ausgebildeten Arzt, um optimale Ergebnisse und ein geringeres Risiko für oberflächliche Abschürfungen zu erzielen “, sagt Dr. Husain.

Es gibt jedoch Geräte, die einfacher und sicherer zu manövrieren sind als ein Rasiermesser wie das von Dermaflash Anti-Aging-Dermaplaning-Peeling-Gerät . Es ist so konzipiert, dass es sicher ist, im Gegensatz zu den Optionen, die Sie online in 5er-Packs erhalten können. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Anweisungen und Vorsichtsmaßnahmen vollständig kennen, bevor Sie sie verwenden.

Keratinbehandlung für afroamerikanisches Naturhaar
07 von 07

Alles, was Klebstoff beinhaltet (Peelings, Extraktionen usw.)

Sie haben wahrscheinlich die Videos von Personen gesehen, die Kleber (oder Mischungen, die Kleber enthalten) verwenden, um Mitesser zu entfernen oder herauszuziehen. Mach das nicht. Es lohnt sich nicht.

„Obwohl bestimmte Klebstoffmarken ungiftig sind, sollte sie nicht auf der Haut verwendet werden, um Mitesser loszuwerden. Der Kleber wurde nicht zum Auftragen auf die Haut hergestellt, daher kann es bei unsachgemäßer Verwendung zu vielen Nebenwirkungen kommen “, sagt Dr. Husain. 'Der Kleber kann zu stark auf Ihrem Gesicht haften und es reizt und entzündet. Es ist wahrscheinlicher, dass die Poren verstopfen, da sie sich von der Schale öffnen.'

Wenn Sie sich fragen, was zum Teufel Sie zu Hause mit Ihrer Haut tun können, gibt es einige von Experten zugelassene DIY-Behandlungen, die tatsächlich einen Unterschied machen können. Dr. Jaliman schlägt eine Gesichtspeeling zu Hause möglicherweise dunkle Flecken verblassen.

Tutorial: So geben Sie sich eine natürliche Dampf-Gesichtsbehandlung