7 Bittersalz-Vorteile, die Sie dazu bringen, so schnell wie möglich ein Bad zu nehmen



Urban Outfitters

Bittersalz ist keineswegs ein Produkt des neuen Marktes - werfen Sie einen Blick in den Badezimmerschrank Ihrer Großmutter oder in die Dusche eines Athleten, und Sie werden es bestimmt finden eine Tasche des bewährten Muskelrelaxans. Aber das Salz (eine mineralische Verbindung aus Magnesium und Sulfat) wirkt nicht nur gegen Gelenkschmerzen, sondern bietet auch eine Vielzahl von gesundheitlichen und Schönheitsvorteilen. Und da alle Dinge wie natürliche Schönheit, Gesundheit und Hautpflege weiterhin die Branche erobern, haben wir uns entschlossen, zu untersuchen, was dieses ansonsten einfache Produkt so körperlich und geistig so lohnend macht.

Vorab haben wir sieben wundervolle Bittersalz-Vorteile zusammengefasst, die sich auf Haut, Körper, Haare und Geist erstrecken.

Es kann helfen, PMS-bedingte Krankheiten zu bekämpfen

'Magnesium kann ein Segen für PMS-bedingte Probleme wie Migräne, Unruhe, Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen und starke Krämpfe sein', sagt er Erica Chidi Cohen , eine ganzheitliche Doula. Es kann auch Entzündungen reduzieren und Cortisol (Ihr Stresshormon) regulieren. ' Ein 20-minütiges Bittersalzbad ist eine einfache und entspannende Möglichkeit, diese beruhigenden Vorteile zu nutzen (zusammen mit vielen anderen unten aufgeführten Vorteilen).



Horse_ebooks alles passiert so viel

Es kann Ihnen helfen, Wassergewicht zu verlieren

'Nehmen Sie ein Bittersalzbad, gefolgt von einem Eisbad drei Tage hintereinander', sagt Meryl Pritchard , ein Ernährungsberater und der Gründer von Kore Kitchen. Der Back-to-Back-Prozess strafft die Haut und entfernt schnell jegliches Aufblähen.

Wie lange war Kim mit Kris verheiratet?

Es ist ein natürliches Heilmittel gegen Schlaflosigkeit

Neben Krämpfen und Körperschmerzen helfen Bittersalzbäder bei Schlaflosigkeit. 'Es wird angenommen, dass Magnesium den Schlaf verbessert, indem es die Muskelentspannung verbessert und die Schlafhormone reguliert', erklärt Joel Granik , lizenzierter Akupunkteur und Gründer von Floating Lotus.

Es kann Ihr Haar reinigen und voluminös machen

'Mischen Sie etwa einen Esslöffel Bittersalz in Ihre Shampooflasche für eine gründliche Reinigung der Kopfhaut', sagt Tasneem Bhatia, MD . Es ist auch bekannt, dass die Mineralien Wurzeln mit Volumen sprengen.

Es spendet Feuchtigkeit und beruhigt trockene, gereizte Haut

Laut einer Studie aus dem Jahr 2017 spenden Magnesiumsalze der Haut Feuchtigkeit und reduzieren gleichzeitig Reizungen. 'Verwenden Sie Bittersalz in der Dusche, indem Sie eine palmengroße Menge mit Ihrem Lieblingsbadeöl mischen', sagt Bhatia . 'Schrubben Sie alle trockenen oder schuppigen Stellen wie Knie und Ellbogen.'

Es ist ein natürliches Peeling

Bittersalz kann als Peeling verwendet werden, sagt Promi-Hautexperte Ole Henriksen. „Die Textur von Bittersalz ist fest und fühlt sich dennoch sehr glatt an. Dies macht den Peeling-Prozess für alle Hauttypen angenehm. “ er erklärt . Henriksen schlägt vor, 4 Unzen zu mischen. Bittersalz, 4 oz. Kaffeesatz und 1 TL. Eukalyptusöl in eine glatte (nicht flüssige) Paste. Tragen Sie die Paste auf die feuchte Haut auf, schrubben Sie den Körper vom Hals bis zu den Füßen und spülen Sie sie unter der Dusche ab.

Es ist ein einfacher Weg, um zu entgiften

Jessi Lucatorto , ein Gesundheitscoach für alternative Medizin, schlägt vor, Ihren Körper oder Ihre Füße 30 Minuten lang in einem Bittersalzbad zu tauchen. Während das warme Wasser Muskel- und Gelenkschmerzen lindert, ziehen die Sulfate in den Bittersalzen Giftstoffe aus dem Körper heraus.

Katherine Heigl hat Kontroversen ausgelöst

Als nächstes finden Sie es heraus Das Seltsame, das Ihrer Haut passieren kann, wenn Sie vegan werden .

ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Schwalfenberg GK, Genuis SJ. Die Bedeutung von Magnesium im klinischen Gesundheitswesen . Wissenschaftlich . 2017; 2017: 4179326. do: 10.1155 / 2017/4179326