7 Mythen über natürliches schwarzes Haar, die Sie nicht glauben sollten

Frau, die ihre Haare im Badezimmerspiegel repariert

Johner Images / Getty Images

Vor Relaxer wurde leicht zugänglich, schwarze Menschen glätteten ihre Haare mit einer Vielzahl von Mitteln, von denen viele sehr waren hart und schädlich . Obwohl die Mehrheit der schwarzen Frauen es immer noch vorzieht, ihre Haare glatt zu tragen, hat die Bewegung in Richtung stetig zugenommen natürliches Haar tragen . Es gibt jedoch noch viele Fehlinformationen, die manche Menschen daran hindern, ihr Haar zu akzeptieren, wenn es aus ihrer Kopfhaut wächst. Sie entscheiden sich dafür, ihr Haar zu glätten, weil sie immer noch an diese Missverständnisse über natürliches Haar glauben. Wir hatten die Gelegenheit, mit Promi-Stylisten und Coloristen zu sprechen Christin Brown und Sarah Sango, F & E-Stylistin und Spezialistin für schwarze Haarpflege bei Lush Cosmetics UK, um die wahren Wahrheiten dieser gängigen Natur herauszufinden Haarmythen. Lesen Sie weiter für alle Details.



Behandlung mit heißem Kokosöl für das Haarwachstum

Treffen Sie den Experten



  • Christin Brown ist eine prominente Stylistin, Farbspezialistin und OLAPLEX-Botschafterin.
  • Sarah Sango ist Expertin für schwarze Haarpflege bei Lush Cosmetics UK.
01 von 07

Natürliches Haar ist nicht vielseitig

Susan Kelechi Watson mit ZöpfenRachel Luna / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-1 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Rachel Luna / Getty Images



Wenn Sie der Meinung sind, dass Afros der einzige Stil für natürliches Haar sind, verpassen Sie eine Menge einzigartiger Frisuren, die schön und gesund für Ihr Haar und Ihre Kopfhaut sind. Einige der vielen natürlichen Frisuren, die Sie tragen können, sind: Zweistrang-Drehungen, Bantu-Knoten, Zöpfe, Cornrows , flache Drehungen, Spulen, locs , Afro Puffs ... die Liste geht weiter. Sango erklärte mir: „Die Möglichkeiten, afro-texturiertes Haar in seiner natürlichen Form zu stylen, sind endlos. Sie können nicht nur verschiedene Drehungen und Flechtstile finden, sondern auch Ihrem natürlichen Haar Farbe und Textur verleihen, indem Sie Extensions anwenden, um viele verschiedene Looks zu erzielen. Dies bedeutet, dass Sie vermeiden können, Ihr Haar chemisch zu verarbeiten, um dieses Aussehen zu erzielen, während Sie Ihr Haar wegstecken, um es zu pausieren. '

Darüber hinaus können Sie diese Stile kombinieren, um Ihre eigenen einzigartigen Frisuren zu erstellen. Wenn Ihr Haar kurz ist, kann dies Ihre Vielseitigkeit etwas einschränken. Je länger Ihr Haar wächst, desto mehr Stile können Sie ausprobieren und genießen.

02 von 07

Natürliches Haar wächst nicht

Lupita NyongGotham / Getty Images



'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-5 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Gotham / Getty Images

Schwarzes Haar in seinem natürlichen Zustand neigt dazu, zu schrumpfen, was Sie daran hindert, seine tatsächliche Länge zu sehen, was zu der weit verbreiteten Annahme führt, dass es nicht lange wächst. Während jeder eine vorgegebene Haarlänge hat, die genetisch bedingt ist, können Sie bei richtiger Pflege Ihr Haar so lange wachsen lassen, wie es bestimmt ist, und Sie benötigen dazu keinen Relaxer oder Dauerwelle. Ein Relaxer glättet Ihre Locken, sodass Sie die Länge besser sehen können, aber die darin enthaltenen Chemikalien fördern das Haarwachstum nicht.

Sango gab den folgenden Rat: „Natürliches afro-texturiertes Haar wächst je nach Lockenmuster auf unterschiedliche Weise. Je enger Ihre Spulen sind, desto kürzer sieht Ihr Haar aus. Es mag so aussehen, als ob Ihr Haar nicht wächst, aber wenn Sie Ihre Spulen dehnen, werden Sie Länge sehen. Wenn Sie Länge möchten, gibt es Möglichkeiten, wie Sie sich ohne Hitze dehnen oder mit Chemikalien verarbeiten können. Eine Technik, die als Streifenbildung bezeichnet wird, wird verwendet, um die Länge zu erreichen, indem quadratische Abschnitte des Haares genommen und von den Wurzeln bis zu den Enden gebändert werden. Das Haar wird auf natürliche Weise getrocknet, und wenn die Bänder entfernt werden, wird das Haar gedehnt, wodurch das Styling vielseitig einsetzbar ist. '

Eine andere Sache zu beachten: Das Haar wächst durchschnittlich 1/2 Zoll pro Monat, einschließlich schwarzer Haare. Ihr Haar wächst, aber möglicherweise behalten Sie die Länge aufgrund von chemischem Missbrauch, Trockenheit und übermäßigem Haar nicht bei Wärmestyling und ein allgemeiner Mangel an die richtige Pflege .

03 von 07

Natürliches Haar braucht Fett

Schauspielerin Yara Shahidi HochsteckfrisurLeon Bennett / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-10 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Leon Bennett / Getty Images

Viele Produkte, die Sie in der ethnischen Haarpflege Ihrer örtlichen Geschäfte finden, sind voller Inhaltsstoffe, die für schwarze Haare nicht die besten sind. Ironisch, aber wahr. Erdöl und Mineralöl machen einen großen Prozentsatz der schwarzen Haarprodukte aus. Sie verstopfen lediglich Ihre Kopfhaut und ziehen Schmutz auf Ihr Haar. Sie müssen Ihre Kopfhaut nicht einfetten, damit sie gesund ist.

Wie Brown mir sagte: „Als ich in einem schwarzen Haushalt aufgewachsen bin, gab es immer eine Art Öl, Fett oder Lotion unter der Spüle für unsere Haare. Ob Sie in jungen Jahren natürlich waren, Zöpfe hatten oder sich entspannten; Das Fett blieb immer im Haus. Zum Glück sind die Produkte mit hochwertigen Zutaten im Laufe der Zeit besser geworden. '

Der heutige Verbraucher hat viel mehr Möglichkeiten als in der Vergangenheit. Regelmäßig tauchen neue Unternehmen auf, die sich um die Schwarzhaarmarkt mit Produkten voller Inhaltsstoffe, die gut für Ihr Haar sind . Sie werden viele finden, die kein Erdöl, Mineralöl, Bienenwachs und Alkohol enthalten, alles Inhaltsstoffe, die für natürliches Haar schädlich sein können.

Brown hat einige Empfehlungen. „Eines meiner Lieblingsöle, das ich direkt auf der Kopfhaut verwende, ist Jojobaöl, weil es unser natürliches Talg nachahmt, das unsere Kopfhaut produziert. Es ist ph-ausgeglichen, praktisch geruchlos, sanft und ein ausgezeichneter Wechsel von der alten Art, die Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ein weiteres großartiges Öl, das das Haar vor Hitze schützt und für erstaunlichen Glanz sorgt, ist Olaplex No.7 Bonding Oil (28 $). Wenn Sie es mit einer Ausblas- oder Seidenpresse verwenden, schützt es das Haar bis zu 450 Grad und ist wasserlöslich, sodass es sich nicht auf dem Haar ansammelt. '

04 von 07

Natürliches Haar ist stark

Kerry WashingtonMike Coppola / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-16 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Mike Coppola / Getty Images

Natürliches Haar sieht stark aus, weshalb so viele Menschen es versehentlich mit einer rauen Behandlung missbrauchen. In Wirklichkeit ist schwarzes Haar zerbrechlich und muss mit größter Sorgfalt behandelt werden, damit es gedeihen kann. Breite Zahnkämme, natürliche Inhaltsstoffe und Ihre eigenen Finger sind die besten Werkzeuge und Produkte für natürliches Haar. Sie werden feststellen, dass Manipulations- und Schutzstile normalerweise dazu beitragen, die Länge beizubehalten, da eine konstante Pflege für einige Haartypen zu viel sein kann.

Welche Schutzstile eignen sich für natürliches Haar? Browns Favorit ist das legendäre Wash-and-Go. „Viele sehen Wash & Go nicht wirklich als Schutzstil an, aber das ist es wirklich. Dieser Stil kann ziemlich mühelos sein, wenn Sie nicht die maximale Spannung auf die Haarsträhnen ausüben und Ihr Haar auf natürliche Weise an der Luft trocknen lassen, insbesondere wenn Sie es mit den richtigen Produkten kombinieren. Ein wahrer Favorit in meinem Arsenal ist der Olaplex No.6 Bond Smoother (28 $). Diese Creme bietet eine unglaubliche Feuchtigkeit und Definition für einige der trockensten Lockenstrukturen und verleiht dem Haar zusätzliche Festigkeit und Reparatur. '

05 von 07

Natürliches Haar ist schwer zu verwalten

Issa Rae
Jerod Harris / Getty Images

Natürliches, strukturiertes Haar kann schwer zu handhaben sein, wenn Sie versuchen, es wie glattes Haar zu behandeln. Wenn Sie dieselben Werkzeuge verwenden und dieselben Ergebnisse erwarten wie bei glattem Haar, werden Sie enttäuscht sein. Sobald Sie jedoch lernen, zu behandeln natürliches Haar Auf eine Weise, die nicht versucht, es zu verändern oder zu verändern, kann es so handlich sein wie jede andere Art von Haar. Wie Sango sagt: „Geben Sie sich Zeit, um sich mit Ihren Haaren zu verbinden. Je mehr Sie erforschen, indem Sie verschiedene Zutaten verwenden und verschiedene Styling-Techniken üben, desto einfacher wird es, damit umzugehen. '

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um verschiedene Werkzeuge und Methoden des Stylings auszuprobieren. Ihre Finger, ein Breitzahnkamm, natürliche Wildschweinborstenbürsten und natürliche Öle sind gute Möglichkeiten zur Behandlung von schwarzem Haar. Wenn Sie es gewohnt sind, mit glattem Haar umzugehen, erzielen Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie neue Routinen und Techniken erlernen, die mit Ihrer natürlichen Textur arbeiten, anstatt dagegen.

So passen Sie Ihre natürliche Haarfarbe an
06 von 07

Natürliches Haar braucht Schutzstile

Janelle MonaeAndrew Toth / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-24 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Andrew Toth / Getty Images


Schutzstile sind unglaublich wichtig für die natürliche Gesundheit der Haare, aber keine Sorge - Sie tun es nicht brauchen Sie. Der Mythos (der sich seit Jahren in der Welt der natürlichen Haare herumtreibt) besagt, dass wenn Ihre Enden geschützt bleiben, Ihre Haare weiter wachsen und hüftlange Locken bald Ihnen gehören werden. Wenn Sie Ihr Haar jedoch zu lange in einem schützenden Stil halten, kann dies zu Bruch, Verwicklungen, Knoten und Trockenheit führen.

Wenn Sie Schutzstile lieben, konzentrieren Sie sich darauf, sie für kurze Zeit beizubehalten und Ihr Haar für einige Zeit unmanipuliert zu lassen.

Sango gab den folgenden Rat: „Wenn Ihr Haar bis zu 4-6 Wochen lang in einem schützenden Stil ist, müssen Sie Ihre Kopfhaut sauber und mit Feuchtigkeit versorgt halten. Nachdem zwei oder mehr Öle auf die Kopfhaut aufgetragen wurden, entsteht ein Aufbau und eine Barriere. Alles andere, was oben aufgetragen wird, gelangt nicht in die Poren. Verwenden Sie verdünnte Hamamelis auf einem Wattepad und wischen Sie die Kopfhaut an den Trennwänden ab, um Ablagerungen zu entfernen, damit Feuchtigkeit absorbiert wird und natürliche Öle von der Kopfhaut bereitgestellt werden können. Verwenden Sie einen Urlaub in Milch, wie z Lushs Supermilch ($ 20), um Zöpfe / Drehungen hydratisiert zu halten. '

07 von 07

Natürliches Haar ist teuer zu pflegen

Chloe und Halle BaileyVivien Killilea / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-29 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Vivien Killilea / Getty Images

Als die natürliche Haarbewegung zum ersten Mal begann, wiesen viele YouTuber und Influencer auf die Vorteile einer langen, intensiven und oft sehr teuren Haarroutine hin, die mit vielen, vielen teuren Produkten gefüllt war. Aber ärgern Sie sich nicht - Sie brauchen kein ganzes Regal voller Produkte, um Ihr Haar zu pflegen. Finden Sie die Produkte, die für Sie funktionieren, und bleiben Sie dabei, oder machen Sie ein Budget für die teuren Artikel, die Ihr Haar absolut zum Besseren verändert haben.

Browns Rat? „Ich verstehe vollkommen, dass sich die Budgetierung für Haarpflege manchmal etwas entmutigend anfühlt. Ich empfehle Ihnen jedoch dringend, in Ihre Selbstpflege zu investieren, auch wenn dies bedeutet, dass Sie nicht so oft einkaufen. Verwenden Sie am besten Produkte von hoher Qualität, um die besten Ergebnisse zu erzielen, damit Ihr Haar gut aussieht. Durch die Verwendung hochwertiger Haarpflege behandeln Sie Ihr Haar mit der Liebe, die es verdient. Selbst wenn es bedeutet, diese Münzen aufzubewahren oder eine Woche lang Ausflüge ins Café zu überspringen, ist es das wirklich wert, und Sie auch. '

25 kurze natürliche Frisuren, die Ihren nächsten Look inspirieren