8 verschiedene Vorteile eines Kickboxkurses

Person, die Hände in Boxbändern bindet

MOSUNO / Stocksy

Es ist nicht zu leugnen, dass Kickboxen eines der besten Workouts für Ihren Körper ist. Es kombiniert Cardio- und Krafttraining, stärkt die Muskeln und verbrennt Fett. Sogar Prominente wie die Hadid-Schwestern Adriana Lima und Ashley Benson schwören auf ihre Wirksamkeit und haben regelmäßig hinzugefügt Kickbox-Sessions zu ihren eigenen Workouts. Was an der Übung besonders bemerkenswert ist, ist nicht nur, wie effektiv sie ist, sondern wie schnell sie ist verwandelt deinen Körper . Wenn es eine einzige Qualität gibt, die Kickboxen von anderen Cardio-Workouts unterscheidet, dann macht es - um es einfach auszudrücken - so viel Spaß.Es ist die perfekte Form von Cardio, weil Sie sich ständig anstrengen und in der Regel mit einem Trainer zusammenarbeiten, um Sie während Ihrer gesamten Sitzung zu motivieren. In der Tat wird Ihr einstündiges Training beendet sein, bevor Sie es wissen. Lesen Sie weiter, um laut einem Experten acht Kickbox-Vorteile zu erhalten, mit denen Sie dieses Training zu Ihrer Fitness-Routine hinzufügen können.

Treffen Sie den Experten





Martin 'Marty' Kelly ist zertifizierter Personal Trainer bei Performix House in New York City . Er wuchs in derselben MMA-Runde wie Conor McGregor auf, trainierte mit ihm und kämpfte auf denselben Karten.

1. Tonen Sie Ihren gesamten Körper

Ob Sie suchen Ton Ihre Arme, Beine oder Ihr Kern, es gibt keinen Bereich Ihres Körpers, in dem das Kickboxen nicht straffer und straffer wird. Untersuchungen haben gezeigt, dass Kickboxer dazu neigen, eine gut entwickelte Muskelmasse und einen niedrigen Körperfettanteil zu haben.

Wie beim Schwimmen ist dies ein Ganzkörpertraining. 'Die Verwendung dieser Bewegungen in Verbindung miteinander stärkt die Muskeln und reduziert gleichzeitig das Körperfett, wodurch dieser' straffe 'Körper entsteht', sagt Martin Marty Kelly, zertifizierter Personal Trainer und Boxexperte. 'Je mehr Kalorien Sie verbrennen und je mehr Muskeln Sie richtig rekrutieren, desto besser wird sich die Gesamtkörperzusammensetzung.'

2. Selbstverteidigung lernen

Person Kickboxen in der Sonne

Weekend Images Inc. / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-9 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Weekend Images Inc. / Getty Images

Dies ist ein Vorteil, mit dem sich nicht allzu viele Trainingspläne rühmen können. Kickboxen ist nicht nur gut für Körper und Geist, sondern hat auch einen sehr praktischen Nutzen, um Selbstverteidigung zu lernen. 'Kickboxen unterscheidet sich von anderen Fitnessformen durch die Verwendung verschiedener Schlag- / Tritttechniken, die Ihnen grundlegende Selbstverteidigungsfähigkeiten beibringen', erklärt Kelly. 'Das Erlernen von Fähigkeiten während der Arbeit an Ihrer Fitness ist eine unglaubliche Möglichkeit, Selbstvertrauen zu wecken, und das Erlernen der Selbstverteidigung wird Ihnen immer zur Seite stehen.'

3. Kalorien verbrennen

Kickboxen ist eine hohe Intensität, wirkungsvolles Training das wird dich ständig in Bewegung halten. Ihre Herzfrequenz wird während Ihrer Sitzung erhöht, was bedeutet, dass Sie Kalorien verbrennen. 'Im Durchschnitt verlieren meine Kunden bis zu 800 bis 1000 Kalorien pro Sitzung', sagt Kelly.

wer ist ein brock turner opfer?

Spezifische verbrannte Kalorien hängen wirklich von der Intensität und Ihren individuellen Eigenschaften ab Mayo-Klinik . Kickboxen fällt in die Kategorie 'kräftige' aerobe Aktivitäten, was bedeutet, dass Sie in kurzer Zeit mehr Kalorien verbrennen als bei anderen 'moderaten' Aktivitäten.

Entscheiden Sie sich für einen Shake nach dem Training mit Molkenprotein, um die Muskelregeneration nach dem Kickboxen zu fördern.

Game of Thrones-Synopse Staffel 7

4. Stress abbauen

Ob es sich um Wut oder Stress handelt, manchmal gibt es nichts Schöneres, als diese weniger als positiven Emotionen auszumerzen. Kickboxen erfordert ständige Bewegung, was hilft Stress abbauen . Studien haben auch gezeigt, dass Boxübungen Angstgefühle, Depressionen und Wut verringern können.

Vergessen Sie Ihre alltäglichen Sorgen - wenn Sie Ihre Kickbox-Sitzung genießen, werden Sie an nichts anderes denken können. 'Ich habe so viele Leute kommen lassen, um zu trainieren, und sie werden eine andere Person, wenn sie gehen', sagt Kelly. 'Es ist wie eine Therapiesitzung; Sie bekommen die ganze schlechte Energie raus, wenn sie eine Tasche schlagen oder Handschuhe schlagen. '

5. Verbessern Sie die Ausdauer

Cardio-schwere Workouts sind die Eintrittskarte für den Aufbau von Ausdauer. Eine Studie der Biologie des Sports Journal zeigt, dass Kickboxen Cardio und Muskelausdauer aufbauen kann.' Kickboxen und Boxen ist wohl eine der besten und unterhaltsamsten Möglichkeiten, um Ausdauer / Ausdauer zu verbessern “, sagt Kelly. 'Je mehr Sie es tun, desto mehr verbessert sich Ihre Ausdauer.'

Eine der wichtigsten Komponenten des Kickboxens ist das Erlernen des Atmens während des Trainings, um ein Aufwickeln zu verhindern. Das Erlernen der richtigen Atemtechniken und deren Aufrechterhaltung während der gesamten Sitzung ist für Ihre Praxis ebenso wichtig wie das Werfen des perfekten Schlags.

6. Energie steigern

junge Femme Kickboxen

Westend61 / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-29 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Westend61 / Getty Images

Sie würden denken, Sie wären nach einer soliden Runde Kickboxen müde, aber die Wahrheit ist, dass Sie möglicherweise mehr Energie haben als vor dem Start. 'Kickboxen hilft, wie viele Arten von Sport, die Energie zu steigern, da es die Durchblutung verschiedener Körperteile erhöht', sagt Kelly. 'Der Überschuss an Durchblutung und die allgemeine Muskelaktivierung setzen Hormone frei, die zur Erhöhung der Wachsamkeit beitragen können.'

Das Internationale Vereinigung für Sportwissenschaften (ISSA) gibt an, dass eine verbesserte Sauerstoffzirkulation, die durch Bewegung entsteht, dazu beiträgt, Ihre Energie fast augenblicklich zu verbessern. Wenn Sie bei Ihrem Training eine regelmäßige Routine einhalten, werden die täglichen Aufgaben weniger anstrengend.

7. Verbessern Sie die Haltung

Lassen Sie Ihre schlaffen Tage hinter sich! Durch das Hinzufügen von Kickboxen stehen Sie groß. 'Es ist wichtig, auf Trab zu sein und das Gleichgewicht zu finden, und es hilft, Ihre Haltung immens zu verbessern', sagt Kelly.

Um Ihre Haltung zu verbessern, benötigen Sie einen starken Kern, der Bauch- und Rückenmuskulatur umfasst. Kickboxen beansprucht diese Muskeln, was zu Rumpfstabilität, aufrechter Haltung und verbesserter Haltungskontrolle bei körperlicher Aktivität führt.

8. Bessere Koordination aufbauen

Beim Kickboxen ist aufgrund der Stöße und Tritte viel Hand-Auge- und Fuß-Auge-Koordination erforderlich. Ganz zu schweigen von der ständigen Richtungsänderung beim Schlagen. Eine Studie aus dem Jahr 2019 ergab, dass Kickboxen viele Muskelgruppen aktiviert und zur Entwicklung von Koordination und Gleichgewicht beiträgt.

Die Auswirkung von Kickboxen auf das Gleichgewicht wurde auch bei Personen mit Multipler Sklerose untersucht, die möglicherweise einen beeinträchtigten Gang und ein beeinträchtigtes Gleichgewicht haben und zu Stürzen neigen. Die Studie ergab, dass das Gleichgewicht nach 11 Wochen Tai Chi und Fitnessboxen verbessert werden kann.

Überspringen Sie es einfach: Die eine Sache, die Sie nach einem Training niemals essen sollten ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Biologie des Sports. ' Kickboxing Review: Anthropometrische, psychophysiologische und Aktivitätsprofile sowie Verletzungs-Epidemiologie . ' 185-196. 2017.

  2. Kumahara H., Nishida J., Sakai Y. et al. Auswirkungen von akutem Boxen auf Affekt- und Stimmungszustände bei jungen und mittleren Erwachsenen . Jpn J Phys Edu Gesundheitssport Sci . 2014; 59 (1): 251 & ndash; 261. doi: 10.5432 / jjpehss.14008

  3. Slimani M., Chaabene H., Miarka B., Franchini E., Chamari K., Cheour F. Kickboxing Review: Anthropometrische, psychophysiologische und Aktivitätsprofile sowie Verletzungs-Epidemiologie . Biol Sport . 2017; 34 (2): 185–196. doi: 10.5114 / biolsport.2017.65338

  4. Journal of Physical Therapy Science. ' Auswirkungen des Kernkrafttrainings auf die Kernstabilität . ' 1014-1018. 2018.

  5. Journal of Education and Training Studies. ' Auswirkung eines 22-wöchigen kraft- und ausdauerbasierten Sportunterrichts auf die Entwicklung der Schüler . ' 2019.

  6. Aktivitäten, Anpassung & Altern. ' Auswirkungen von Tai Chi, Fitnessboxen und Videoaktivitäten auf das Gleichgewicht und die Ausdauer eines Teilnehmers mit Multipler Sklerose: eine Fallstudie . ' 133-144. 2018.

    wie viel Unzen ist eine Dose Limonade?