8 Dinge, die Ihrem Körper passieren, wenn Sie anfangen, Barre zu machen

schwarze Femme beim Barre-Training

Youngoldman / Getty Images

In diesem Artikel



Was sind Barre Workouts? Wie ist es? Was man anziehen soll Die Vorteile Barre Workouts gegen traditionelles Cardio Barre Workouts gegen Pilates

Blättern Sie schnell durch den # barre-Feed von Instagram, und Sie werden sehen, wie Profis, Anfänger, Models und Prominente gleichermaßen teilnehmen. Aber was ist eine Barreklasse und was? genau kann es für den Körper tun? Die schlagarme Konditionierungsklasse ist insgesamt drei zu eins: Sie kombiniert die Bewegung des Balletts , die Stärkung der Pilates und die Dehnung des Yoga (alle innerhalb einer 45-minütigen Unterrichtsstunde).



So stellen Sie Ihre eigenen Duftöle her

Das tatsächliche 'abgesperrt ”In der Klasse wird als Requisite verwendet, um Ihnen das Gleichgewicht zu erleichtern, sodass Sie sich auf die Isometrie konzentrieren können Kraftübungen (d. h. Ihren Körper ruhig halten, während Sie einen kleinen und spezifischen Satz von Muskeln zusammenziehen). Die Bewegungen mögen klein sein, aber vertrauen Sie uns - Sie werden das Brennen spüren. Um alles über ein Barre-Training zu lernen, haben wir uns mit zwei Barre-Profis beraten: Julie Erickson von Endurance Pilates and Yoga und Leah Willoughby, Instruktorin und Personal Trainerin bei Ten Health & Fitness.

Treffen Sie den Experten



Hier finden Sie alles, was Sie über Barrekurse und die Vorteile des vom Ballett inspirierten Trainings wissen sollten.

Was sind Barre Workouts?

Barre Fitness ist ein energiegeladenes Ganzkörpertraining, das für alle geeignet ist, vom Anfänger bis zum Profi. Jede Klasse arbeitet daran, die Ausrichtung aufzubauen, den Kern zu stärken und die Muskeln zu straffen und zu verlängern. Stellen Sie sich vor, Sie bieten alle Körpervorteile eines Balletttänzers - ohne eine Pirouette zu versuchen.

'Ein Barre-Training kombiniert traditionelle Elemente eines klassischen Ballett-Barre-Trainings mit Pilates und modernen Beinübungen, um ein schlagarmes, herausforderndes Training zu bieten, das sich auf den Unterkörper konzentriert', erklärt Erickson. 'Ein Barre-Training wird die Gesäßmuskulatur, die Kniesehnen und die Waden straffen und so einen langen, schlanken Tänzer-Look erzeugen.' Das Training selbst ist für die meisten Schüler mit angemessener Aufsicht und Anleitung durch einen Ausbilder geeignet, mit Ausnahme von Schülern mit schweren Verletzungen des Unterkörpers.



Wie ist eine Barre-Klasse?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Die meisten Barreklassen beginnen mit einem kurzen Aufwärmen, einige mit kleinen Gewichten und andere ab dem abgesperrt . Der Lehrer wird die Bewegung demonstrieren und dann die Schüler ermutigen und korrigieren, um in jeder Übung das Beste aus jeder Bewegung herauszuholen. Alle Klassen werden einen Teil ihrer Übungen in der Barre und auf der Barre abhalten Yoga Matte ', sagt Erickson. 'Die Übungen machen Spaß und es ist wunderbar, den Schmerz mit der Gruppe in Ihrer Klasse zu teilen, während Sie in der Barre arbeiten.'

Erickson merkt an, dass es einige Wochen dauern kann, bis die Ergebnisse angezeigt werden (Hallo, locker sitzende Jeans). 'Die meisten engagierten Schüler werden Ergebnisse in ihrer gesamten Bein- und Bauchkraft sehen, einschließlich einer Verringerung des Umfangs der Oberschenkel und eines angehobenen Tushs in etwa vier Wochen', sagt sie.

Was Sie zu einer Barre-Klasse anziehen sollten

Ein Teil des Spaßes beim Abholen von a neues Training wählt Kleidung und Ausrüstung, um es zu begleiten. Erickson empfiehlt, figurbetonte Kleidung wie Leggings und ein tailliertes Oberteil zu tragen. 'Auf diese Weise kann Ihr Lehrer Ihre Form sehen und Korrekturen vornehmen, mit denen Sie die Übung korrekt ausführen können, um das Beste aus jeder Bewegung herauszuholen und gleichzeitig Ihren Rücken zu schützen', erklärt sie.

Höchstwahrscheinlich wird empfohlen, die Schuhe für die Barreklasse auszuziehen. Tragen Sie Socken mit Griffen am Boden, um ein Verrutschen zu vermeiden.

Die Vorteile von Barre Workouts

1. Verbessert die Haltung

'Beim Barre-Training liegt ein großer Schwerpunkt auf der Stärkung der Muskeln durch Brust und Schultern, was wiederum verhindert, dass wir uns hinlegen', sagt Willoughby. Nach nur wenigen Sitzungen fühlen Sie sich größer und fühlen sich am ganzen Körper gestreckt.

Eine 2020-Studie untersuchte Haltungswinkel bei Teilnehmern, die 12 Wochen lang zweimal pro Woche 50 Minuten lang an Ballett-Barre-Übungen teilnahmen. Die Ergebnisse zeigten, dass Barre die Kopf-, Schulter- und Beckenhaltung signifikant verbesserte.

2. Stärkt die Gesäßmuskulatur

Sicher, diese zusätzliche Tonisierung ist ein Gewinn für uns in der pfirsichfarbenen Heckabteilung, aber Willoughby erklärt, dass mehr dahinter steckt als nur ein straffer Hintern. „Noch wichtiger ist, dass die Arbeit an Ihren Gesäßmuskeln dazu beiträgt, alle Muskeln zu stärken, die das Becken stabilisieren. Dies hilft, den Druck auf Rücken, Hüften und Knie zu verringern “, sagt sie.

3. Stärkt die Bauchmuskulatur

Da sich Barre stark auf Gleichgewicht und Kraft konzentriert, ist Ihr Kern ein wesentlicher Bestandteil des Trainings. „Wenn Sie die Bauchmuskeln verwenden, um den Körper in einer korrekten Ausrichtung zu halten, erhalten Sie mit Barre-Kursen ein schweres Kerntraining - perfekt, um straffe Bäuche in Schach zu halten“, sagt Willoughby. Dies kann besonders hilfreich sein für Mütter nach der Geburt, die sich erholen möchten.

4. Erhöht die Flexibilität

Die Kombination aus Dehnung und Konzentration auf die Körperhaltung ermöglicht es Ihnen, Ihre Flexibilität an ihre Grenzen zu bringen. Dies bedeutet weniger mögliche Verletzungen und eine verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit. Auf keinen Fall müssen Sie die anmutigste, schwanenähnliche Primaballerina in der Barre sein (die Bewegungen sind für alle Ebenen leicht anzupassen). Nehmen Sie sich ein paar Wochen Zeit und Sie werden überrascht sein, wie sich Ihre Flexibilität erhöht.

5. Reduziert Stress

Wir alle wissen, dass Bewegung im Allgemeinen dazu beiträgt, Stress abzubauen.Aber während Yoga den Geist beruhigt und HIIT alles herausholt, sitzt Barre irgendwo dazwischen. Barre ist eine mentale Herausforderung, da jede Bewegung ein gewisses Maß an Achtsamkeit erfordert, um engagiert zu bleiben. Es ist fast wie eine Form der Meditation, da Ihr Gehirn sich weiterhin intensiv auf jede kleine Bewegung konzentriert. Sie verlassen jede Klasse und fühlen sich gehoben und ruhig.

6. Besserer mentaler Fokus

Möglicherweise sind Sie nach Ihrer Barre-Sitzung schnell auf den Beinen, wenn es um das Denken und Lösen von Problemen geht. Wie bei Stress setzt eine Übung im Allgemeinen Endorphine frei, die Ihren Geist scharf halten. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Kombination von Pilates und Yoga (was letztendlich Barre ist) die geistige Klarheit verbessern und Sie positiv denken lassen kann..

7. Erhöht die Gesamtfestigkeit

Sie möchten keine schweren Gewichte heben, möchten aber Ihre Kraft verbessern? Kein Problem. Bei Barre verwenden Sie häufig nur kleine Handgewichte (oder gar keine), Widerstandsbänder und Stabilitätsbälle. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, an welchem ​​Wochentag der Beintag landet. Barre-Übungen sind Ganzkörpertrainingseinheiten, die Ihre Arme, Beine und Ihren Kern in einer Sitzung stärken.

Wenn Sie ein Neuling sind, versuchen Sie die Klasse ohne Gewichte für das erste Mal. Es mag einfach erscheinen, aber vertrauen Sie uns, Sie werden wahrscheinlich am nächsten Tag immer noch das Gefühl haben, dass die Muskeln schmerzen.

8. Verbessert die Ausdauer

Ausdauer ist mehr als die Verbesserung Ihrer Ausdauer für zukünftige Workouts. es wirkt sich auch auf essentielle Organe aus. Das American Heart Association gibt an, dass Ihr Herz, Ihre Lunge und Ihr Kreislaufsystem gesund bleiben, wenn Ausdauertätigkeiten wie Barre in Ihre Routine einbezogen werden. Wenn Sie diese Übungen einhalten, können Sie das Risiko verringern, Krankheiten wie Herzkrankheiten, Schlaganfall und Diabetes zu entwickeln.

Sheabutter-Kokosöl-Mix für Haare

Barre Workouts gegen traditionelles Cardio

schwarze Femme, die an der Barre ruht Marc Romanelli / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-52 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Marc Romanelli / Getty Images

Im Gegensatz zu offensichtlicher (sprich: verschwitzt) Workouts Wie HIIT, Boxen oder Spin sind auch Barre-Workouts unterschiedlich. 'Abhängig vom wirkungsarmen Cardio-Klassenformat (ich gehe von einer choreografierten Klasse aus) kann es viele Choreografien und schnelle Änderungen geben sowie das Speichern von zu koordinierenden Bewegungen', sagt Erickson. 'Eine Barre-Klasse ist statischer und konzentriert sich auf die winzigen Bewegungen, um jeden Muskel bis zum absoluten Rand zu trainieren.'

Und während Gewichtsverlust ist nicht das Hauptaugenmerk einer Barre-Klasse (es ist unwahrscheinlich, dass Sie die Pfunde so schnell wie möglich durch Spin oder HIIT verlieren) Gefühl Schlanker dank Ihrer verbesserten Haltung und Ausrichtung. Ihre Muskeln fühlen sich gestrafft an, Ihre Gliedmaßen sehen länger aus und Sie stehen größer.

Barre Workouts gegen Pilates

Barre und Pilates haben Ähnlichkeiten, aber ihre Beziehung ähnelt eher Cousins ​​als Geschwistern. Ein Barre-Training wird sowohl von Pilates- als auch von Yoga-Bewegungen beeinflusst, führt jedoch tendenziell mehr Wiederholungen in einem höheren Tempo durch. Pilates hingegen macht nur minimale Wiederholungen und folgt einer bestimmten Struktur.

Laut Erickson ist mat Pilates ein spezifisches Regime, das auf der Arbeit von Joseph Pilates basiert und die Muskeln des Kerns nutzt, um Körperteile zu stabilisieren, um Kraft und Flexibilität zu erhöhen.'Joseph Pilates nannte sein Regime Contrology, da die Kontrolle der Muskeln der wichtigste Faktor in seiner Abfolge von 34 auf der Matte durchgeführten Körpergewichtsübungen ist', erklärt Erickson. 'Er schuf auch einen Apparat wie den Reformer, um die Schüler bei ihrem Streben nach Beherrschung aller Mattenübungen zu unterstützen.' Im Gegensatz zu Pilates neigen Barre-Übungen dazu, die Requisiten zu überspringen und nur das Körpergewicht zu verwenden.

Die besten Artikel für Barre

Im Folgenden haben wir ein Set mit den wichtigsten Informationen zusammengefasst, die Sie für ein Barre-Training benötigen.

Athleta Luxe Lace Tight Athlet Luxe Lace 7/8 Tight in viktorianischer Beere 98 $ Geschäft

Diese super atmungsaktive Yoga-Strumpfhose verfügt über einen Stretchbund für absoluten Komfort und Halt und bietet eine Gesäßtasche für unterwegs.

Ewige Frauen Everlast Frauenkompression Middie Sport-BH $ 45 Geschäft

Obwohl es für mittlere bis hohe Auswirkungen ausgelegt ist Workouts Dieser Kompressions-Sport-BH ist bequem genug, um in einer Barre-Klasse getragen zu werden. Er hält Sie an Ort und Stelle und sorgt mit seiner Mesh-Verkleidung dafür, dass Sie kühl bleiben.

Frauenpumpen Pumps Damen Performance Gripper Knöchel Socke 3er Pack $ 54 Geschäft

Griffsocken sind ein Muss, um Ihren Körper zu stabilisieren und bestimmte Bewegungen zu halten. Wir lieben die lustigen Farben dieser (obwohl sie auch in Schwarz erhältlich sind) und den atmungsaktiven Stoff.

Lutava Align Yoga Mat Kämpfte Yoga Mat ausrichten 119 $ Geschäft

Holen Sie das Beste aus Ihrem Training mit einem guten heraus Yoga Matte wie dieses von Lutava, das mit antimikrobiellem Naturkautschuk und einem rutschfesten Kissen für ein angenehmes Training ausgestattet ist.

Aktiv Hydro-Soul Wasserflasche Aktiv Hydro-Soul Wasserflasche 25 $ Geschäft

Vorbei sind die Tage, an denen zwischen den Wiederholungen Wasser mit Raumtemperatur getrunken wurde. Diese doppelt isolierte Wasserflasche hält Ihre kalten Getränke bis zu 24 Stunden lang kühl.

wo kann ich mir die ohren zunähen lassen
So erstellen Sie einen Trainingsplan ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Jiwoo C, Hyunjun K. ' Auswirkungen von Ballett- und Gummibandübungen auf die Körperzusammensetzung, die körperliche Fitness und die Haltungskorrektur bei Frauen mittleren Alters . ' Zeitschrift der Koreanischen Gesellschaft für Integrative Medizin. 2020. 109-119.

  2. Harvard Health Publishing. Trainieren, um sich zu entspannen . Aktualisiert am 7. Juli 2020.

  3. Lim E J, Park J E. ' Die Auswirkungen von Pilates- und Yoga-Teilnehmern auf das Engagement für funktionelle Bewegung und das individuelle Gesundheitsniveau . ' Journal of Exercise Rehabilitation. 553-559. 2019.

  4. Cleveland Clinic. Alles, was Sie über Pilates wissen wollen . Aktualisiert am 20. August 2020.