9 Lebensmittel, die Sie heimlich dehydrieren

Richtig hydratisiert zu bleiben ist ein Lebenshack, um gesund zu sein. Es ist in vielerlei Hinsicht wichtig für Körper, Geist und Seele. Außerdem ist der Sommer in vollem Gange, was bedeutet, dass Sie Ihre Flüssigkeitszufuhr auf einem Niveau halten müssen, um mit der unversöhnlichen Hitze fertig zu werden. Viele machen Dehydration dafür verantwortlich, dass nicht genug Wasser getrunken wird, wenn dies tatsächlich durch die Lebensmittel verursacht werden könnte, die Sie essen. Viele, wenn nicht die meisten Amerikaner sind chronisch dehydriert. Bis zu 60% des erwachsenen Körpers besteht aus Wasser. Ohne Flüssigkeitszufuhr können unsere Körper also nicht richtig funktionieren.

Wir forderten die Experten auf, die Lebensmittel aufzuschlüsseln, die uns am meisten austrocknen. Amy Shapiro , MS, RD, CDN, Gründer und Direktor von Real Nutrition NYC, zusammen mit Jonathan Valdez , registrierter Ernährungsberater und Inhaber von Genki Nutrition, teilen Sie die Lebensmittel, die Sie möglicherweise unten ausgetrocknet machen könnten.



„Hydratation und Trinkwasser sind für den Körper von entscheidender Bedeutung. Es wird Abfall durch die Nieren und Schweiß und Stuhlgang los. Es hilft, die Körpertemperatur zu regulieren, schmiert die Gelenke und schützt das Gewebe. ' Sie werden überrascht sein zu hören, dass Salz nicht das einzige ist, auf das Sie achten müssen. ' Lebensmittel, die sehr viel Natrium enthalten, werden für den Körper dehydrieren , bestätigt Valdez. 'Es enthält gelöste Stoffe und verringert die Menge des Wasservolumens, sobald es in den Blutkreislauf gelangt. Im Falle von Natrium bindet es sich an Natrium.Die Niere wird dann diskret weniger Wasser senden und ein Signal an das Gehirn senden, mehr Wasser zu trinken. ' Zucker, Salz und natriumreiche Lebensmittel können einen Schraubenschlüssel in Ihre Trinkgleichung werfen. Laut Ernährungswissenschaftlern enthalten die folgenden Lebensmittel und Getränke am meisten.



wäscht die Haare nicht, damit sie schneller wachsen
9 Lebensmittel, die Sie heimlich dehydrieren
@foodfaithfit

Alkohol

'Obwohl es feuchtigkeitsspendend wirkt, entwässert Alkohol Sie tatsächlich, da es ein Diuretikum ist, was einfach bedeutet, dass es Ihnen hilft, Flüssigkeiten zu entfernen', sagt Shapiro. „Ja, das kannst du für deine Katerkopfschmerzen verantwortlich machen! Und da du tatsächlich trinkst, fühlst du dich vielleicht nicht durstig, also kann es ein rutschiger Hang sein. '



9 Lebensmittel, die Sie heimlich dehydrieren
@foodfaithfit

Wurstwaren

'Sicher, sie sind köstlich, aber der hohe Proteingehalt und der hohe Salzgehalt, die speziell für Wurstwaren verwendet werden, können den Körper austrocknen und zu Dehydration führen', erklärt Shapiro. 'Genießen Sie sporadisch und in kleinen Mengen gleichzeitig.'

9 Lebensmittel, die Sie heimlich dehydrieren
@foodfaithfit

Zuckerhaltige Getränke



'Diese Getränke sind reich an Zucker, wodurch eine saure Umgebung in Ihrem Körper entsteht, die dazu führt, dass Ihre Nieren härter arbeiten, um die Säure zu eliminieren und ein Gleichgewicht herzustellen', sagt Shapiro. 'Auf diese Weise entfernen sie Flüssigkeit aus dem Körper, was Sie letztendlich dehydriert.'

9 Lebensmittel, die Sie heimlich dehydrieren
@foodfaithfit

Kaffee

'Dies ist auch ein Diuretikum wie Alkohol, aber Untersuchungen zeigen, dass das Koffein im Kaffee auch die Dehydratisierungsfaktoren beschleunigen kann', erklärt Shapiro. 'Hydrat vor Ihrem Koffeinat.'

biore uv aqua reichhaltige wässrige Essenz spf ​​50 pa+++
9 Lebensmittel, die Sie heimlich dehydrieren
@thesunshineeatery

Brot, Pfannkuchen und Waffelmischungen

'Natrium wird benötigt, um Volumen für Lebensmittel zu schaffen und die Fermentation von Teig und Teig zu verhindern', erklärt Valdez. 'Natrium löst Durstreaktion aus. In Vollkornprodukten werden Ballaststoffe mit Wasser benötigt, um Verstopfung zu vermeiden, die austrocknet. '

Sprudel

'Soda enthält nicht nur Zucker, sondern auch Natrium, das eine dehydrierende Durstreaktion auslöst, die Lust macht, mehr zu trinken', erklärt Valdez.

Sportgetränke

'Sportgetränke enthalten auch Natrium, das zum Auffüllen von Sportlern benötigt wird. Ähnlich wie Limonaden enthalten sie jedoch viel Natrium, was dazu führen kann, dass Sie mehr trinken.'

Konserven

'Salz wird verwendet, um das Wachstum von Bakterien in Konserven zu verhindern', bestätigt Valdez. „Lebensmittel wie Bohnen haben einen hohen Natriumgehalt, der durch Abwaschen verringert werden kann. Oder Sie können die Option mit niedrigerem Natriumgehalt kaufen. '

wie man eine große Stirn kleiner aussehen lässt

Ich bin Willow

'Sparsam verwenden', schlägt Shapiro vor. 'Diese enthalten sehr viel Natrium und zu viel kann zu Dehydration führen, da Salz dazu neigt, den Körper auszutrocknen.'

Wie oben erwähnt, sagen diese Ernährungswissenschaftler nicht, dass Sie das oben Gesagte vollständig aus Ihrer Ernährung ausschließen sollten, wenn Sie mit Dehydration zu tun haben. Sie sollten das oben Genannte jedoch mit viel, viel Wasser konsumieren, um Ihren Fall von Dehydration auf einem Allzeittief zu halten.

ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. U.S. Geologische Befragung. Das Wasser in dir: Wasser und der menschliche Körper .