Schauspielerin Lauren E. setzt auf vegane Schönheit, Meditation und das Feiern ihres natürlichen Haares

Tina Turnbow

Während unseres Interviews bin ich beeindruckt von Lauren E. Banks 'beständigem Tonfall und seiner ansprechbaren Persönlichkeit. Tatsächlich fühlt es sich nicht einmal wie ein Interview an. Während wir telefonieren, fühlt es sich eher wie ein Gespräch zwischen zwei Bekannten an. Wir hüpfen zwischen den Themen hin und her. Sie erzählt mir von der Zeit, als sie auf einem aktiven Vulkan gewandert ist (ja, wirklich). Sie erzählt von ihrer täglichen Wellnesspraxis und wie es sich anfühlt, selbstbewusst und stolz ihr natürliches Haar zu tragen (dazu später mehr). Sie spricht offen darüber, wie es ist, eine Figur zu adoptieren und zu werden, was sie fast jeden Tag als professioneller Schauspieler tut.

Derzeit ist Banks in der neuen Dramaserie von Showtime zu sehen. Stadt auf einem Hügel neben Kevin Bacon und Aldis Hodge. Die Arbeit am Set einer großen Netzwerkshow bedeutet, viel Zeit im Haar- und Make-up-Stuhl zu verbringen, und Banks hat ihre Stunden investiert. Unterwegs hat sie einige Tipps, Tricks und Produktempfehlungen gesammelt, um ihre vegane Schönheitsroutine auf Kurs zu halten. Scrollen Sie weiter, um mehr über ihre veganen Lieblingsprodukte zu erfahren, ihre besten Meditationsratschläge zu erfahren und herauszufinden, wie es genau war, einen aktiven Vulkan zu wandern (weil ich neugierig war).



BYRDIE: Hat es Ihre Einstellung oder Ihr Denken über Schönheit verändert, Schauspieler zu werden und so viel Zeit am Set zu verbringen? Wie hat das Ihre Schönheitsphilosophie geprägt?



Lauren E. Banks: Ich denke nicht an Schönheit im traditionellen Sinne oder an einen kurzsichtigen Rahmen in Bezug auf Eitelkeit und Lob. Ich denke an Schönheit in Bezug auf Gesundheit und Glück. Ich finde, das ist es, worum es mir mehr geht und was mich mehr interessiert. So sieht Schönheit von innen nach außen aus, nicht von außen nach innen.

Eines der Male, als ich mich wirklich am schönsten fühlte, sagte ich: 'Oh, ich fühle mich gerade so schön', nachdem ich eine Nachtwanderung von 11:30 Uhr abends bis 6:30 Uhr morgens auf Bali gemacht hatte , auf einem eigentlich aktiven Vulkan namens Mount Agung. Ich bin durch die Hölle gegangen, um diesen Berg hinaufzukommen. Es war zunächst eine physische Herausforderung und wurde dann zu einer physischen und mentalen Herausforderung mitten im Vulkan. Und dann, ungefähr um die sechste Stunde, war es eine spirituelle, mentale und physische Herausforderung. Als ich mit den Menschen, mit denen ich wanderte, an die Spitze kam, fühlte ich ein Gefühl der Leichtigkeit und Ruhe und eine echte Verbindung mit der Welt. Ich bin oben angekommen, mein Freund hat ein Foto gemacht und ich sagte: 'Yo, ich habe kein bisschen Make-up im Gesicht, aber ich fühle mich so schön.'



Wie man Doppelkinn- und Nackenfett loswird
Tina Turnbow

BYRDIE: Wenn Sie Schauspieler sind und die Rolle eines anderen übernehmen, würden Sie sagen, dass es Ihnen geholfen hat, andere Formen der Schönheit zu schätzen, die Sie vielleicht vorher nicht in Betracht gezogen haben?

LEB : Absolut. Meine Aufgabe ist es, mich einzufühlen. Wenn ich einen anderen Charakter annehme, kann ich meinen Charakter nicht beurteilen. Wir schauen andere Menschen an und beurteilen sie, aber wenn ich eine Figur spiele, kann ich sie nicht beurteilen, selbst wenn sie trotz ihrer Fehler einen Fehler macht, denn wenn ich das tue, kann ich es nicht sein ihr. Indem ich Fehler und Schwächen annehme, kann ich sie hervorheben und dann diese Erfahrung wirklich ausleben. Ich liebe es, weil ich beide Hoffnungen auf die Schrecken des Lebens reflektieren kann.

BYRDIE: Hast du irgendwelche Make-up-Tipps oder Tricks von Maskenbildnern aufgegriffen, mit denen du angefangen hast?



LEB : Im letzten Jahr stellte ich fest, dass ich eine Allergie gegen Lanolin hatte. Es ist in fast allem enthalten - so vielen Make-up-Produkten. Ich habe nur angenommen, dass das Tragen von Make-up unangenehm ist, was das juckende Gefühl betrifft, das meine Haut fühlen würde, oder sogar die Reaktion, die meine Haut nach dem Tragen von Make-up haben würde. Ich nahm nur an: „Oh, es ist nur Make-up. Das ist nur von Natur aus das, was Make-up macht. ' Erst als ich merkte, dass ich eine Lanolinallergie hatte, erkundete ich andere Produkte. Vegane Lippenbalsame - ich denke, das ist es Shea Moisture veganer Lippenbalsam - Ich nehme es überall hin mit.Ich habe eins in meinem Auto, ich habe eins in meiner Handtasche, ich habe eins in meiner Gesäßtasche, ich habe eins unter meinem Bett, unter meinem Kissen, überall. Es ist so wichtig. Ich würde so viel Chapstick aufsetzen und meine Lippen würden nur rissiger sein, aber nur, weil sie auf die Lanolinallergie reagierten, die ich hatte.

Tina Turnbow

BYRDIE: Ich weiß, dass Lanolin in so vielen Schönheitsprodukten enthalten ist, daher muss es schwierig sein, jedes Produkt, das Sie jetzt verwenden, zu überprüfen.

LEB : Ja, aber gleichzeitig bleibe ich bei dem, was ich weiß. Auch am Set ist die Make-up-Abteilung für unsere Show so unglaublich, dass sie mir bei diesen Recherchen hilft. Ich hatte vielleicht einen Monat vor Drehbeginn von der Allergie erfahren und konnte nicht viel recherchieren. Sie kamen mit einer Million Ideen. Es hätte ein Ärger werden können, aber sie waren glücklich, die Herausforderung anzunehmen und mir zu helfen.

[Hinweis: Banks verwendet ausschließlich Hautpflegeprodukte von Botnia. Sie benutzt die Schonender Reiniger ($ 42), die Augencreme ($ 47), die Tägliche Gesichtscreme ($ 50) und die Öl nachfüllen ($ 55) täglich, Produkte ein- und ausschalten, wenn ihre Haut sie benötigt. Die Hautpflegeformeln von Botnia sind vegan.

Botnia Tägliche Gesichtscreme $ 50 Geschäft

BYRDIE: Du hast unglaubliche Haare. Was ist deine Routine?

LEB : Als ich in North Carolina und sogar in DC war, hielt ich es für selbstverständlich, wie viel Feuchtigkeit natürlich in der Luft war. Als ich in New Haven zur Schule ging, erlebte ich eine totale Haartransformation. Mein Haar war spröde, es brach ab, es hielt und erhielt keine Feuchtigkeit. Das lag hauptsächlich daran, dass ich in einem kalten Klima war.

Ich verließ die Schule und ging zu einem Friseur, der sich auf natürliches und lockiges Haar spezialisiert hatte - die Gesundheit, nicht das Management. Jetzt, da ich mich an jedem Tag der Woche in einem anderen Klima befinde, je nachdem, wo ich mich auf dem Land oder auf der Welt befinde, muss ich meine Haare viel mehr waschen. Ich erzählte es meinem Freund neulich, bevor ich mein natürliches Haar umarmte, das auf dem College war. Mir wurde nicht beigebracht, meine Haare nach gesellschaftlichen Maßstäben der Schönheit zu pflegen. Mir wurde beigebracht, mit meinen Haaren umzugehen, was darauf hindeutete, dass meine Haare widerspenstig waren. Es entstand diese negative Konnotation, die daher Beziehung zu meinen Haaren hat .Also dachte ich nur, ich müsste es schaffen. Was muss ich tun, um es zu verwalten? Bürsten Sie es ab oder bügeln Sie es aus oder tun Sie alles, um es zu handhaben. Jetzt geht es in meinem Regime darum, mich darum zu kümmern. Es geht nicht darum, es zu verwalten, es geht darum, wie gesund es ist. Ich pflege meine Haare genauso wie mein Großvater väterlicherseits seinen Garten gepflegt hat. Ihr Haar braucht Wasser. Gießen Sie es. Du weißt was ich meine?

Tina Turnbow

Es ist so lustig, besonders für schwarze Frauen oder Leute, die Afroamerikaner identifizieren. Man sagt dir, du solltest deine Haare nicht so oft waschen, weil du dich erkälten und so was. Ich denke, das ergab sich aus dem Verständnis, dass wenn Sie Ihr Haar waschen würden, es wieder in seinen natürlichen Zustand zurückkehren würde und die Idee seines natürlichen Zustands nicht schön war. Jetzt mache ich genau das Gegenteil. Ich wasche meine Haare öfter. Ich lade es nicht mit vielen Produkten auf. Ich schaffe es nicht. Jetzt ist es lockig und groß und lang.Es ist erstaunlich, psychologisch gesehen, was das ist.

Jetzt, da ich sagen kann, dass ich in Hollywood arbeite, verstehe ich, dass es eine bestimmte Plattform für die Repräsentation gibt. Wir hatten gerade letzte Nacht unsere Premiere und ich war mir der Bilder im Allgemeinen bewusst. Wissen Sie, wenn sie sagen, dass Bilder 1000 Wörter wert sind, sind sie es wirklich. Mir ist bewusst, dass diese 1000 Wörter eine Geschichte erzählen. Wenn ich meine Haare in ihrem natürlichen Zustand trage und diese Haare selbstbewusst und liebevoll trage, hoffe ich, dass jedes junge Mädchen, das Haare wie ich hat - ich hoffe, die Geschichte, die sie auf diesem Bild liest, ist, dass Sie genauso schön sind wie Sie sind. Das ist auch Schönheit.

wie man Haarbruch in entspanntem Haar stoppt

BYRDIE: Gibt es ein bestimmtes Produkt, das Sie gerne verwenden?

LEB : Das einzige Produkt, das ich neben Wasser und Öl verwende, ist Innersense, eine vegane Shampoo- und Conditioner-Linie. Ich benutze DevaCurl. Das Aufbau Buster ($ 28) ist unglaublich. Das sind vegane Produkte. Sie sind gesund. Und sie werden nicht länger bleiben, als ich sie auch brauche.

Innersense Pure Inspiration Daily Conditioner 30 $ Geschäft

BYRDIE: Verwenden Sie jetzt ausschließlich vegane Produkte?

LEB : Ich denke, ich kann nicht ausschließlich sagen. In der Produktion verwenden wir viele vegane Produkte, aber ich denke, sie könnten sie mit anderen Dingen mischen. Für mich selbst verwende ich jedoch ausschließlich vegane Produkte.

DevaCurl In Feuchtigkeits-Matcha-Butter-Pflegemaske schmelzen $ 36 Geschäft

BYRDIE: Stimmt es, dass Sie in Ihrer Jugend ein olympischer Leichtathlet sein wollten? Wie sieht Ihre aktuelle Fitnessroutine aus?

LEB : Meine Fitnessroutine spiegelt direkt meinen Handlungsprozess wider. Ich trainiere nicht unbedingt, um zu trainieren. Wenn ich eine Übung mache, sieht es vielleicht so aus, als würde ich jemanden wie 'Oh, du trainierst' mögen, aber nein, ich mache Yoga oder dehne mich buchstäblich jeden zweiten Tag eine Stunde lang, um meinen Körper darauf vorzubereiten ertrage diese ganze nächste Woche von 12 Stunden Drehtagen. Letztendlich mache ich jeden zweiten Tag Yoga. Ich dehne mich eine Stunde lang (einfach nur dehnen) und trinke jeden Tag eine Gallone Wasser, wenn ich in Produktion bin.

Ich verwende viele der Prinzipien, die ich über Sport verstehe, und übersetze sie in meine Vorbereitung auf die Schauspielerei. Ich weiß, dass am Tag des Streckentreffens kein Rennen gewonnen wird. Es ist in den 3-4 Wochen bis zu einem Monat, um sich darauf vorzubereiten. Das ist die Mentalität, die ich in die Arbeit übersetze, die wir auf dem Bildschirm machen. Wir müssen uns sehr schnell umdrehen. Wir haben vielleicht zwei Einstellungen, um es richtig zu machen. Ich kann auf keinen Fall erwarten, dass ich oder mein Körper auftauchen und diese Art von Arbeit auf hohem Niveau konsequent ausführen, ohne einen Prozess zu überlagern.Übung ist ein fester Bestandteil dieses Prozesses.

Tina Turnbow

BYRDIE: Fitness ist also eine Vorbereitung auf Ihr Berufsleben. Nehmen Sie an irgendeiner Form der Selbstpflege teil, um sich zu zentrieren oder das Selbstvertrauen zu stärken?

LEB : Ich meditiere jeden Tag. Ich meditiere jeden Morgen mindestens 10 Minuten am Tag. Ich wache morgens auf, bete und meditiere dann. Meditation ist genau das, was ich brauche, um alles zu beruhigen, auch meine eigenen Gedanken. Die Kosten für das, was ich mache und was wir als Schauspieler machen, sind manchmal so hoch. Die Leute reden davon, dorthin zu gehen und die traumatischen Erfahrungen eines Charakters aufzunehmen und Ihrem Körper zu erlauben, sie zu tragen. Wenn ich das durchmache, tatsächlich zu Beginn oder auf der Bühne oder wo immer ich bin, kennt mein Körper den Unterschied nicht.Mein Nervensystem sagt: 'Oh, wir sind in einer Krise.' Du weißt was ich meine? So, Meditation, Flüssigkeitszufuhr und Yoga sind unerlässlich. So bereite ich mich vor und so erhol ich mich am Ende des Tages oder am Ende eines Produktionsprozesses .

BYRDIE: Hast du einen Rat für jemanden, der gerade mit Meditation beginnt?

LEB : Ich weiß, was für mich funktioniert, was sicherstellt, dass ich in einer sauberen Umgebung bin. Wenn ich in einem Raum meditiere, der Junkie ist, wird es einfach nicht funktionieren, oder? Es gibt bereits zu viele visuelle Ablenkungen in diesem Raum. Wenn ich an einen Ort gehe, der sauber und friedlich ist, kann ich den nächsten Schritt in diesem Prozess beginnen, nämlich meine Gedanken zu beruhigen. Natürlich wird ein Gedanke aufkommen. Du wirst darüber nachdenken, was du vergessen hast, deiner Mutter zu sagen, bevor du aufgelegt hast. Du wirst über das nachdenken, was letzte Woche jemand gesagt hat, das dich immer noch stört.Umarme es einfach. Sagen Sie zu Ihren Gedanken: „Es ist okay, lassen Sie uns zu unserem Atem zurückkehren. Kehren wir zurück zu der buchstäblichen Visualisierung der Luft, die in unseren Mund hinein und aus ihm heraus strömt, oder zur Visualisierung einer Farbe und, und sehen, wie diese Farbe beim Einatmen in unseren Körper gelangt und beim Ausatmen aus unserem Körper austritt. ' Es ist wirklich nur ein Thema oder ein Schwerpunkt, sodass Sie, wenn Sie abgelenkt werden, auf etwas zurückkommen können . Schließlich werden Sie feststellen, dass Sie diese Taktik nicht einmal anwenden müssen . An diesem Punkt sagt mein Körper: „Wann werden wir ruhig sein?Wann machen wir unser Ding? ' Am Anfang des Tages heißt es: 'Wir fangen heute erst an, wenn Sie meditieren.' Am Ende des Tages ist es wie: 'Ich möchte jetzt meditieren.'

Tina Turnbow

BYRDIE: Haben Sie Schönheitssymbole aus der Vergangenheit oder Gegenwart, nach denen Sie in Ihrem eigenen Leben suchen, um sich inspirieren zu lassen?

LEB : Angela Bassett und Meryl Streep sind seit meiner Kindheit Ikonen in meinem Leben. Sie sind für mich Meister der Kunstform. Ich denke, wenn ich über Schönheit spreche und worüber wir früher gesprochen haben, sind die Dinge, die ich am schönsten finde, unser Gefühl der Freiheit. Wenn ein Schauspieler den Charakter annimmt und sein eigenes Ego völlig aufgibt und es einem Charakter überlässt, können wir das Leben auf seine reinste Weise erleben, und das wissen wir zu schätzen. Diese beiden Frauen tun das für mich und ich finde, dass sie sich auch mit einer bestimmten Art von Freiheit durch das Leben bewegen, die ich sehr bewundere.Sie sind sicher meine Schönheitsikonen.

Als Läuferin war Marion Jones auch meine Ikone. Zu einer Zeit während der Olympischen Spiele in Sydney, die um das Jahr 2000 herum stattfand, war sie die schnellste Frau der Welt. Sie war meine Ikone wegen der wirklich enormen, großartigen Leistungen, die sie vollbrachte, und ich wollte jeden ihrer Rekorde schlagen. Aber seitdem habe ich sie durch ihre Memoiren und Bücher und als Frau kennengelernt, und sie besitzt immer noch diese Schönheit, aber sie ist auch eine Mutter und sie ist auch eine Lehrerin; Ihr Fokus liegt jetzt darauf, der beste Mensch zu sein, den sie sein kann.

Was macht ein Conditioner mit lockigem Haar?

Sie können Lauren E. Banks in fangen Stadt auf einem Hügel , die jetzt bei Showtime verfügbar ist. Next Up, Lesen Sie unser exklusives Interview mit Pro-Surferin Kelia Moniz .

Make-up und Fotografie: Tina Turnbow
Haar: Takisha Sturdivant-Drew
Schiessen auf: Das Standard Hotel in East Village

Dieses Interview wurde aus Gründen der Übersichtlichkeit bearbeitet und komprimiert.