Das Hinzufügen einer Zitronenscheibe zu Ihrem Wasser ist eigentlich eine schreckliche Idee



Haus der Leckereien

Wir haben alle von den magenabflachenden Eigenschaften von gehört Detox Wasser Viele von uns verlassen sich täglich auf ein einfaches Rezept: Sie fügen jedem Glas eine Zitronenscheibe oder einen Zitronenschnitz hinzu. Während diese Praxis sehr verbreitet ist und eine einfache und kostengünstige Möglichkeit darstellt, einfaches H2O aufzupäppeln, stellt sich heraus, dass Zitronenliebhaber viel mehr zu sich nehmen könnten, als sie denken.

Cafe Zitronenwasser ist ernst, überraschend eklig. Vielleicht trinkst du es nicht eklig. A 2019 Studie der Zeitschrift Food Protection Trends fanden heraus, dass Salmonellen auf Zitronenschnitzen, die nicht gekühlt sind, sehr gut überleben und dass Salmonellen aus den Früchten in Ihr Wasser gelangen können. Irgendwie erschreckend, oder?

wie man süßes Mandelöl für die Haare verwendet

Nun, es wird schlimmer, denn das ist nicht die einzige Studie, die ähnliche Ergebnisse enthält. In einem ähnliches Experiment von Philip Tierno, Ph.D. Als klinischer Professor für Mikrobiologie und Pathologie stellten die Forscher fest, dass die Hälfte der in verschiedenen Restaurants gesammelten Zitronenschnitze mit menschlichen Fäkalien kontaminiert war. Lassen wir das für eine Minute einwirken, sollen wir? Fäkalien. Es scheint, dass die Schilder „Alle Mitarbeiter müssen sich beim Benutzen der Toilette die Hände waschen“ tatsächlich notwendig sind. Anscheinend glaubt Tierno, dass dies zumindest teilweise auf die Tendenz des Restaurantpersonals zurückzuführen sein könnte, entweder überhaupt keine Zitronen zu waschen oder sie nur kurz auszuspülen.Unter den gesammelten Mikrobenproben befanden sich E. coli, Staphylococcus epidermidis und Candida. Ja, die gleiche Candida, an die du denkst.



Bevor Sie ausflippen und Ihren Arzt anrufen, sagt Tierno, dass das Risiko, krank zu werden, zwar recht gering ist, aber tatsächlich recht gering ist: 'Der übliche Kurs wird wahrscheinlich zu keiner Infektion führen, aber es besteht die Möglichkeit.' Dies bringt uns auf die Kehrseite dieses Dilemmas: Es gibt viele Dinge, die wir jeden Tag tun und berühren, die mit Bakterien bedeckt sind und uns krank machen könnten. Die U-Bahn-Geländer, unsere Kreditkarten, alles, was in einem Geschäft gekauft wurde - all diese Dinge sind möglicherweise voller Bakterien. So ist jeder Zentimeter unserer Haut.Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen guten und schlechten Bakterien, und die auf den Zitronen nachgewiesenen Bakterien sind ausgesprochen schlecht.

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um das Risiko zu begrenzen. Die erste besteht darin, eine Zitronenscheibe oder einen Keil direkt in Ihr Getränk zu drücken, anstatt sie hinein zu legen und dort schweben zu lassen. In Restaurants nach Wasser ohne Zitrone zu fragen, ist eine häufige Anfrage. Sie können einfach Ihr Verlangen nach Zitronenwasser für zu Hause aufbewahren, wo Sie wissen, dass die Zitronen immer frisch gewaschen werden.

Kannst du nicht umgehen? Tragen Sie Ihr eigenes frisches Zitronenwasser in einem Zinger Flasche ($ 8).

ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. McEgan R, Dunn LL, MD Danykuk. Überleben von Salmonellen auf Zitronen- und Limettenscheiben und anschließende Übertragung auf Getränke . Food Prot Trends . 2019; 39 (2): 154 & ndash; 161.