Eine umfassende Anleitung zu den verschiedenen Arten von Highlights für Ihr Haar

In diesem Artikel

Babylights Traditionelle Highlights Scannen Folie-ayage Ombré Dunkel

Hast du diese Erfahrung gemacht? Du bist gelangweilt von deinen Haaren, also schneidest du sie ab. Nach ein paar Monaten beschließen Sie, es herauszuwachsen ... nur um es wieder zu kürzen. Sie haben dies so oft durchlaufen, dass Sie bereit sind, etwas anderes auszuprobieren. Sie möchten das Muster brechen. Schalten Sie es auf. Aber Sie wissen nicht, was Sie tun sollen. Man kann mit Sicherheit sagen, dass wir alle schon einmal dort waren.

Wenn Sie nach einer Veränderung suchen, ohne sich die Haare zu schneiden, können Sie versuchen, eine Dimension mit hinzuzufügen Highlights ? Es ist eine zeitliche Verpflichtung im Salonstuhl, ja, aber hey, alle guten Dinge brauchen Zeit, oder? Es gibt verschiedene Arten zur Auswahl, von Balayage und Babylights. Wenn Sie nicht sicher sind, was diese Begriffe Du bist nicht allein.



„Oft können unterschiedliche Farbbegriffe verwirrt oder missbraucht werden“, sagt er Christine Thompson , Master Colourist und Mitbegründer von Spoke & Weal . 'Selbst innerhalb der Branche taucht ständig eine neue Terminologie auf, die sich jedoch in andere Bedeutungen verwandelt, was zu Verwirrung führen kann, insbesondere auf dem Salonstuhl während der Konsultation.' Um Verwirrung zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, sich mit den verschiedenen Arten von Highlights vertraut zu machen, damit Sie und Ihr Kolorist immer auf derselben Seite sind.Und wenn alles andere fehlschlägt, tut ein Bild nie weh.

Um Ihnen den Einstieg in Ihre Reise in die Haarfarbe zu erleichtern, unterteilt Thompson alle Arten von Highlights, die Sie für Ihr Haar erhalten können. Scrollen Sie weiter, um Ihre nächste Inspiration für Haarveränderungen zu erhalten.

Babylights



Getty

' Babylights sollen das Haar leicht sonnengeküsst aussehen lassen “, sagt Thompson über die zierlichen Highlights. 'Es kann schwieriger sein, sie als eigenständiges Highlight zu erkennen, aber sie verleihen dem Haar mehr Schimmer oder Glanz.'



Getty

Traditionelle Highlights



Getty

'Wenn Sie diese Technik mit einem Haarschnitt vergleichen würden, wäre es ein Bob', sagt Thompson über die klassischen Highlights, die an der Kopfhaut beginnen. 'Mit traditionellen Highlights würde man unterschiedliche Trends erzielen, wenn man variiert, wie nah oder weit sie voneinander entfernt sind.'



Getty

Scannen



Getty

„Dies ist eine Technik, die sich auf die Bewegung des„ Kehrens “oder der Schaffung einer nahtlosen Mischung bezieht“, erklärt Thompson. „Oft sieht man das beim Malen unter freiem Himmel. Dies kann jedoch auch in Folien erfolgen. ' Sie sagt, dass Balayage oft als 'Blick' verwechselt wird, aber eigentlich eine Technik des Freihandmalens mit einer Kehrbewegung ist.



Getty

Folie-ayage



Getty

Dies ist die Balayage-Technik, bei der Haarsträhnen zur Aufhellung in Folien gelegt werden, sagt Thompson. Dies ist eine gute Option, wenn Sie mehr Farbe als handbemalte Balayage suchen, da die Folie das Haar heller werden lässt, während es innen eingewickelt ist.



Getty

Ombré



Getty

„Ombre ist ein Look, bei dem die Haarfarbe in einem Farbverlauf oder einem Schattenton von einer Farbe zur anderen wechselt“, teilt Christine mit.



Getty

Dunkel



Getty

Sombré ist ein Beispiel für eine Mashup-Terminologie. Es ist die Kombination von 'subtil' und 'ombre', erklärt Christine und ist genau das, was es klingt: eine subtile Mischung aus einem dunkleren Farbton an der Wurzel und einem hellen Farbton an den Enden.

warum kannst du nicht in walmart filmen?


Dies könnte die am meisten gegoogelte Haarfarbe sein, und hier ist der Grund dafür