Anscheinend müssen Sie Ihr Deodorant 'entgiften'

Hand hält Deoderant

Kaia Naturals

In diesem Artikel

Warum unsere Körper 'entgiften' müssen Der Entgiftungsprozess Zeitleiste Die Erfahrung weniger stinkend machen

' Natürliches Deodorant funktioniert bei mir nicht ': Ich habe das mindestens ein Dutzend Mal in meinem Leben ausgesprochen. Viele von uns möchten das Aluminium und die Konservierungsstoffe vermeiden, die mit den meisten traditionellen Antitranspirantien geliefert werden (diese Inhaltsstoffe wurden mit Krankheiten wie Brustkrebs und Alzheimer in Verbindung gebracht - obwohl Forscher sagen, dass es kaum Anhaltspunkte für die Korrelation gibt).



Was auch immer Ihre Motivation ist, ich verstehe, dass ich jeden Inhaltsstoff Ihrer Hautpflegeprodukte erkennen möchte. Das Problem mit natürlichem Deodorant ist jedoch, dass der Prozess der Umwandlung in dieses Deodorant gut werden kann. funky. Nimm es von mir: Nach ungefähr einem Tag von Umstellung auf natürliches Deodorant (auch bekannt als ein Tag, an dem ich gerochen habe, als hätte ich sechs Monate in der Wildnis gezeltet), entschied ich, dass es nicht mit mir übereinstimmte und wechselte zurück.

Warum ist die Online-Schule so stressig

Laut Experten für ganzheitliche Hautpflege stimmt das natürliche Deodorant jedoch zu jeder - Sie müssen nur Ihren Körper zuerst von den anderen Dingen entgiften lassen. Ja, es ist wahr: Um ein natürlicher Deodorant-Benutzer zu werden, müssen Sie eine 'Mainstream-Deodorant-Entgiftung' durchlaufen - und es ist nicht (ganz) so schmerzhaft, wie es sich anhört. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie genau eine Deodorant-Entgiftung erforderlich ist, damit das natürliche Material für Sie funktioniert.

Warum unsere Körper vom Mainstream-Deodorant 'entgiften' müssen

Schmidt

Schmidts Bergamotte + Limette natürliches Deodorant $ 7 Geschäft

Beginnen wir mit der Erklärung des Unterschieds zwischen dem, was Mainstream- und natürliche Deodorants für den Körper tun. Erstens ist es wichtig zu verstehen, dass traditionelle Deodorants dazu neigen, als Antitranspirantien zu fungieren, während die meisten natürlichen Deodorants dies nicht tun.

'Wenn Menschen gängige Deodorants und Antitranspirantien verwenden, wird verhindert, dass ihr Körper schwitzt. Inhaltsstoffe wie Propylenglykol und Aluminiumsalze stoppen den natürlichen Schweißprozess', erklärt der Bio-Hautpflege-Guru Griffin-Black, Mitbegründer von EO-Produkte .

Wie Sie vielleicht wissen, tritt Körpergeruch auf, wenn die Bakterien auf unserer Haut im Schweiß Säuren abbauen. Nachdem wir so viele Jahre nicht geschwitzt (oder gerochen) haben, flippen unsere Körper aus, wenn wir auf natürliches Deodorant umsteigen. 'Die ersten Wochen der Verwendung eines Deodorants ohne diese Inhaltsstoffe [Aluminium und Konservierungsstoffe] sind oft die riechendste Zeit im Leben eines Menschen!' sagt Schwarz.

Laut Mary Futher, Gründerin von Kaia Naturals, Herstellerin der Takesumi Detox Deodorants, tritt der schlimmste Geruch manchmal erst einige Tage oder eine Woche später auf, aber er ist unvermeidlich. Der Mythos ist, dass das natürliche Deodorant selbst den Funk verursacht, aber Black und Futher sind sich einig, dass Ihr Körper vom Mainstream-Produkt entgiftet.

'Die Leute probieren ein oder zwei Tage (oder eine Woche) natürliches Deodorant, sie riechen und sie beschuldigen das Naturprodukt', sagt Black. In Wirklichkeit würden wir jedoch erkennen, dass der Gestank nur vorübergehend ist, wenn wir wüssten, was mit unseren Körpern vor sich geht. Wie Black es ausdrückt: 'Wenn wir wissen, was uns erwartet, können wir uns auf einige Wochen der Anpassung vorbereiten und die Aluminiumsalze und Propylenglykol zurücklassen.'

Was der Detox-Prozess beinhaltet

Takesumi Detox Deodorant

Takesumi Detox Deodorant 24 $ Geschäft

Was genau sollten wir also erwarten? Laut Black kann es bis zu 30 Tage dauern, bis sich Ihr Körper wieder reguliert und lernt, auf natürliche Weise zu schwitzen. (Es dauert jedoch nicht so lange für alle.) Sie sagt, dass Ihre Achselhöhlen in den ersten zwei Wochen besonders eklig riechen werden, weil Ihre Schweißdrüsen dann alle angesammelten Toxine, Bakterien und Chemikalien entfernen, die blockiert wurden für so lange. 'Dies ist, wenn die meisten Menschen aufgeben, weil dies ist, wenn die Menschen oft am schlimmsten riechen', sagt Black.

In der dritten Woche werden Sie wahrscheinlich nicht mehr so ​​schlecht riechen - obwohl Futher sagt, dass Sie möglicherweise besonders stark schwitzen, wenn Ihr Körper seine endgültige Reinigung durchführt. Möglicherweise bemerken Sie in diesen letzten zwei Wochen der Entgiftung auch zufällige Muster, z. B. eine ganze Woche ohne Geruch, und dann plötzlich einen zufälligen, funkigen Tag zu erleben - die zweite Hälfte Ihrer Deodorant-Entgiftung ist der „Tanz Ihres Körpers in Richtung Gleichgewicht“, sagt Black. 'Das Wichtigste ist, dass es nicht für immer so sein wird.'

Für alle Wissenschaftsfans im Haus, Tanya Kormeili MD, eine staatlich geprüfte Dermatologin, sagt, dass sie zwar keine klinischen Studien kennt, die belegen, dass es 30 Tage dauert, bis sich der Körper an natürliches Deodorant gewöhnt hat, es für sie jedoch Sinn macht, dass es nach dem Absetzen von Antitranspirantien möglicherweise gibt eine Zeit des Ausrufs '(auch bekannt als epische Schweißreinigung)

Für Ihre Bequemlichkeit eine Zeitleiste:

Wie natürliches Deodorant funktioniert

Kaia Naturals

Wie man die Erfahrung weniger stinkend macht

EO Organic Deodorant Wipes Lavendel

ES IST DAS Bio Deodorant Wipes Lavendel $ 17 Geschäft

Erwartungen zu managen ist großartig, aber 30 Tage lang ekelhaft riechen? Nicht so viel. Glücklicherweise gibt es Dinge, die Sie tun können, um die Schmerzen während Ihrer Entgiftung zu lindern. Da Ihr natürliches Deodorant derzeit möglicherweise nicht länger als zwei Stunden hält, sollten Sie versuchen, einige natürliche Deodorant-Tücher in Ihrer Tasche aufzubewahren, um Bakterien und Funk unterwegs zu entfernen.

Schwarz sagt, dass Sie die Spülphase beschleunigen können, indem Sie heiße Bäder nehmen, die unsere Poren öffnen und den Körper zum Schwitzen anregen. (Heiße Bäder sind auch sehr entspannend, was in dieser stressigen, stinkenden Zeit wichtig ist.) Sie können auch eine Tonmaske auf Ihren Unterarmen verwenden - dies hilft, Unreinheiten zu entfernen und gereizte Haut zu pflegen.

Was Sie tragen, kann sich auch auf den Prozess auswirken. 'Wenn Sie die Entgiftung durchlaufen, empfehlen wir dringend, keine eng anliegende synthetische Kleidung zu tragen, da dies Feuchtigkeit einfängt und den Vorgang sehr unangenehm macht', sagt Futher. 'Wir empfehlen lose Ärmel und Baumwoll- oder Bambusfasern, damit der Achsel atmen kann.'

Ganz zu schweigen von Ihrer Ernährung, der Wasseraufnahme, dem Trainingsprogramm und dem Stresslevel, die sich auf diese 30-tägige Erfahrung auswirken. Wenn Sie beispielsweise rotes Fleisch und stark schwefelhaltige Lebensmittel wie Brokkoli essen, können Sie „stechender riechen“, sagt Black. (Futher fügt hinzu, dass das Essen von verarbeiteten Lebensmitteln auch den Geruch verstärken kann.) Es ist auch wichtig, Tonnen Wasser zu trinken und das Training zu intensivieren, was den Entgiftungsprozess beschleunigt.

Sobald die 30 Tage vorbei sind, sollten Sie so ziemlich aus dem Wald sein. Jetzt sind Sie ein Deo-Detox-Überlebender und können alle unsere bevorzugten natürlichen Marken verwenden, wie z EO Bio-Lavendel Spray, Kaia Naturals Unterarmstange, Schmidts mit Sandelholz und Kokosnuss angereicherte Deodorants und Agent Nateur's probiotisches Deodorant nach dem Inhalt Ihrer Achselhöhlen.

Es ist offiziell: Dies sind die besten natürlichen Deodorants da draußen (für echte) ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.


  1. Penn Medicine. Ist Deodorant gesundheitsschädlich? Aktualisiert am 6. Juni 2019.

  2. Cleveland Clinic. Schwitzen und Körpergeruch . Aktualisiert am 9. Oktober 2018.

  3. Moosavi M. Bentonit-Ton als natürliches Heilmittel: eine kurze Übersicht . Iran J Öffentliche Gesundheit . 2017; 46 (9): 1176–1183.