Fallen Ihre Locs aus? Finden Sie heraus, was Sie tun können

Willow Smith

Jun Sato / Getty Images

Du warst auswachsen und kümmere dich um deine locs (regelmäßiges Umdrehen, Konditionieren usw.), und dann fällt eines Tages einer aus. Oder vielleicht können Sie sehen, dass einige von ihnen an den Wurzeln sehr dünn sind und kaum daran hängen. Nachdem Sie Ihre Locs jahrelang herausgewachsen haben, möchten Sie nicht, dass alle herausfallen. Finden Sie heraus, was falsch läuft und wie Sie verhindern können, dass Ihre Loks herausfallen.

Warum fallen Ihre Locs aus?

Locs können aus verschiedenen Gründen fallen, darunter:



  • Trockenheit
  • Enges Styling
  • Übereifriges Retwisting
  • Alter
  • Gewicht
  • Schlechte Gesundheit der Kopfhaut
  • Medikamente

Wir werden jeden dieser Gründe weiter aufschlüsseln.

Trockenheit

Dies ist die am einfachsten zu behebende Bedingung, solange es das einzige Problem ist. Möglicherweise müssen Sie die Anzahl erhöhen tiefe Konditionierung Behandlungen, die Sie durchführen, während Sie sicherstellen, dass Ihr Produkt nicht so dick ist, dass es schwer aus Ihrem Haar auszuspülen ist. Ebenfalls, Tragen Sie leichte, natürliche Öle wie Jojoba oder Kokosnuss auf die Länge Ihrer Loks und Ihrer Kopfhaut auf. Nehmen Sie sich Zeit für sich und gönnen Sie sich eine Kopfhautmassage, die sowohl entspannend ist als auch Ihre Kopfhaut stimulieren kann. Wenn Ihre Trockenheit durch das Färben Ihrer Haare, insbesondere durch das Bleichen, verursacht wird, müssen Sie sich möglicherweise von der Farbe fernhalten, bis sich die Gesundheit Ihrer Haare verbessert.

Enges Styling

Verspannungen entlang des Haaransatzes oder irgendwo anders auf der Kopfhaut tragen leider wesentlich zu Haarausfall und Haarausfall bei. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Frisuren variieren. Wenn Sie jeden Tag einen engen Pferdeschwanz tragen, kann dies schließlich zu einer Ausdünnung Ihrer Lok führen entlang des Haaransatzes und sogar an der Basis des Pferdeschwanzes.



Lösen Sie Ihre Loks vor dem Schlafengehen, um eine Verspannung des Haaransatzes zu vermeiden.

Übereifriges Retwisting

Achten Sie beim Nachdrehen an den Wurzeln darauf, dass Sie sich nicht zu fest verdrehen. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie sich selbst umdrehen oder einen Fachmann aufsuchen. Seien Sie auch nicht übereifrig beim Umdrehen. Einige Leute fangen an, sich bei der geringsten Andeutung von neuem Wachstum zu drehen, anstatt darauf zu warten. Die Häufigkeit, mit der Sie Ihre Wurzeln verdrehen, hängt von der Textur Ihres Haares ab und davon, wie schnell es wächst , aber jede Woche zu drehen ist normalerweise zu oft.

Alter

Manchmal werden Loks einfach alt, wie Haare auf dem Kopf, die es schon seit mehreren Jahren gibt. Das Alter selbst ist normalerweise nicht der Schuldige, aber es kann mit Trockenheit und / oder dem Gewicht Ihrer einzelnen Loks einhergehen .

Gewicht

Je älter Ihre Loks sind, desto länger sind sie, es sei denn, Sie schneiden sie routinemäßig zurück. In einigen Fällen werden sie zu schwer, als dass die Wurzeln sie stützen könnten, was zu einer Ausdünnung und einem eventuellen Fall führen kann. Je dünner die Wurzeln sind, desto wahrscheinlicher ist dies , besonders wenn die Loks selbst dick sind.

warum gehen die leute auf dr phil
4 Möglichkeiten, eine gesunde Kopfhaut zu erreichen

Schlechte Gesundheit der Kopfhaut

Gutes Haarwachstum beginnt mit einer sauberen, gesunden Kopfhaut. Die meisten Menschen kommen gut miteinander aus, solange sie regelmäßig shampoonieren und pflegen. Manchmal treten jedoch Probleme mit der Kopfhaut auf, die Sie nicht kontrollieren können. Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine Krankheit zu Haarausfall führt, Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt aufsuchen, der Sie möglicherweise an einen Dermatologen überweist .

Medikamente

Während die meisten Medikamente bei der Lösung von Problemen von Vorteil sind, treten häufig Nebenwirkungen auf . Einige verschreibungspflichtige Medikamente können negative Auswirkungen haben, wie z. B. Haarausfall. Auch dies ist eine Zeit, um Ihren Arzt aufzusuchen. Wenn Sie das Medikament nur vorübergehend einnehmen müssen, können Ihre Haare schließlich nachwachsen. Wenn Sie dies jedoch langfristig benötigen, müssen Sie mögliche Optionen mit Ihrem Arzt besprechen.

Was können Sie sonst noch für fallende Locs tun?

Der beste Vorschlag ist, eine erfahrene Location zu besuchen, die möglicherweise in der Lage ist, Ausdünnungsstellen zu retten, indem sie mit benachbarten Orten verbunden werden. Dies ist nicht immer möglich, weshalb Sie sich an einen Fachmann wenden sollten, der Sie besser beraten kann.

Was Sie jetzt nicht tun sollten, ist, Ihre Loks neu zu verdrehen oder Frisuren zu erstellen, die die Ausdünnungsbereiche belasten, bis Sie genau herausfinden, was den Sturz verursacht. Es kann belastend sein, nach erfolgreichem Haarwuchs einen solchen Verlust zu erleiden. Je früher Sie die Ursache identifizieren, desto eher können Sie eine Lösung finden.

Die 5 verschiedenen Stufen von Locs ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Tanus A, Oliveira CC, DJ Villarreal, FA Sanchez, MF Dias. Schwarzes Frauenhaar: Die wichtigsten Dermatosen und ästhetischen Praktiken der Kopfhaut bei Frauen afrikanischer Abstammung . Ein Bras Dermatol . 2015; 90 (4): 450 & ndash; 465. doi: 10.1590 / abd1806-4841.20152845