Pfeil-Tattoos haben eine tiefe Geschichte - das bedeutet das Symbol

Pfeil Tattoo

@ e.nal.tattoo / Design von Cristina Cianci

Pfeil-Tattoos sind eine häufige Wahl für das Design, und das aus gutem Grund: Sie sind es hochgradig anpassbar. Da ein Pfeil in jeder Größe und auf nahezu jedem Körperteil eingefärbt werden kann, gibt es unendlich viele Möglichkeiten, ein Pfeil-Tattoo einzigartig zu machen. Und dieser Anpassungsaspekt geht über die physischen Teile Ihres Designs hinaus. Pfeil-Tattoos haben eine große inhärente Bedeutung. Tattoos begannen als eine Möglichkeit, persönliche Elemente des eigenen Lebens mit aussagekräftigen Symbolen dauerhaft in Erinnerung zu rufen, und der Pfeil ist zu einer beliebten Design-Wahl geworden.Repräsentiert alles von Freundschaft Im Krieg wird ein Pfeiltattoo eine kraftvolle und aussagekräftige Aussage machen - ob es für Sie eine individuelle Bedeutung hat oder nicht.



Woher kommen Pfeil-Tattoos?

Da der Pfeil zu einer Reihe von Kulturen gehört, gibt es viele verschiedene Orte, von denen das Pfeil-Tattoo stammen könnte. Viele Tätowierer betrachten die indigenen Völker der USA als die wahrscheinlichsten Anfänge, da der Pfeil ein so wesentliches Werkzeug des Lebens war. Die häufigste Verbindung mit dem Pfeil ist seine Verwendung als Werkzeug für die Jagd und den Schutz. Und während es aufgrund seines Status als Waffe natürlich als Kriegswerkzeug galt, war der Pfeil auch ein Symbol für Frieden und andere philosophische Ideen.



'Eine der stärksten und langlebigsten Assoziationen findet sich unter den amerikanischen Ureinwohnern', liest Trent Aitken-Smiths Das Tattoo Wörterbuch , ein Buch, das die Bedeutung üblicher Tätowierungen aufzeichnet. „Für diese Völker war der Pfeil ein äußerst wichtiges Symbol, das buchstäblich Leben bedeutete. Es war das Werkzeug, mit dem sie nach Nahrung suchten, um ihre Familien zu ernähren, sowie die Waffe, mit der sie sie beschützten. Es war ein Symbol für Krieg und Frieden. In den Kulturen der amerikanischen Ureinwohner wird das Zeichen zweier gekreuzter Pfeile als Zeichen eines Bündnisses verwendet, während ein in zwei Teile zerbrochener Pfeil ein Zeichen des Friedens ist. “

wie man glattes gebügeltes Naturhaar pflegt

Spezifische Designs entsprechen sogar bestimmten Stammestraditionen. Ein Bündel von Pfeilen zum Beispiel repräsentierte ursprünglich einen der fünf Gründungsstämme von die kanadische Irokesenliga - und damit Kraft und Einheit. In einigen anderen Kulturen kann ein Abwärtspfeil auch Frieden bedeuten.



Ein weiterer starker Anwärter auf den Popularisierer hinter Pfeil-Tattoos ist der traditionelle amerikanische Stil, der sich auf kühne Symbole stützt - und eines seiner bekanntesten Designs ist das Herz mit einem Pfeil durch. Seeleute (und später alle Mitglieder des Militärdienstes) erhielten Pfeil-Herz-Designs, um ihre Angehörigen nah zu halten, wenn sie für den Einsatz weit reisen. Diese Art von Tätowierung ist ein stereotypes Design - wie in, jemand, der nichts über Tätowierungen weiß, könnte es wahrscheinlich zitieren -, selbst wenn das Design nicht von dort stammt Amerikanisches traditionelles Künstler, es diente immer noch dazu, es in gewisser Hinsicht bekannt zu machen.

Was bedeuten Pfeil-Tattoos?

Kampf und Triumph

Pfeil-Tattoos repräsentieren dank ihrer Verwendung als Werkzeug und Waffe auf natürliche Weise die Ideen von Kampf und Triumph. Ein Design, bei dem ein Pfeil auf einen Bogen zurückgezogen wird, steht für Spannung, Konflikt oder Lebenskampf. Andererseits kann ein Pfeil, der auf einem Bogen ruht, stattdessen das Erreichen von Frieden und Ruhe darstellen. Eine andere Gestaltungsidee, die den Kampf symbolisiert, sind zwei voneinander wegweisende Pfeile - eine Darstellung von Krieg oder Konflikt.

Andererseits, ein Pfeil Tattoo mit einer Feder steht für Triumph über diesen Lebenskampf oder Konflikt sowie für Freiheit und Unabhängigkeit. Ob ausgeglichen oder entspannt, Pfeil-Tattoos repräsentieren oft die Idee von Kampf und Sieg.



Vorwärts gehen

Da ein Pfeil nur vorwärts gehen kann, wenn er geschossen wird, ist das Design oft eine Darstellung des Vorwärtsbewegens, entweder physisch oder von etwas. Ein Pfeil, der zum Beispiel von einem Bogen gelöst wird, bewegt sich buchstäblich vorwärts, steht aber auch für positive Lebensübergänge. Ein Kompasspfeil Tattoo bedeutet, in eine neue Richtung zu gehen oder ein neues Kapitel im Leben zu beginnen. Eine weitere gängige Designoption ist ein Diamantpfeil, der symbolisiert, dass er dank des Rufs des Edelsteins als eines der härtesten Materialien der Welt die Kraft hat, sich weiterzuentwickeln.

Beziehungen

Jedes Design, das mehr als einen Pfeil enthält, wird normalerweise als beziehungsbasiert angesehen, da in einer traditionellen Beziehung zwei Personen vorhanden sind. Wenn die Pfeile im Tattoo-Design gekreuzt sind, könnte dies zwei sehr gegensätzliche Ideen darstellen: komplizierte Liebhaber oder Freundschaft. Ein Amorpfeil - entweder ein Pfeil, der durch ein Herz sticht, oder ein Pfeil, der auf dem Bogen eines Cherubs platziert ist - symbolisiert jedoch Romantik und Begierde, Wenn du mit Amors Pfeil getroffen wirst, hast du dich verliebt.

Frieden

Im Gegensatz zu Pfeilen, die ein Werkzeug des Krieges sind, sind sie auch ein Symbol des Friedens. Ein gebrochener Pfeil steht für die Idee, das Kriegsbeil zu begraben oder einen Streit für das Wohl der Allgemeinheit beiseite zu legen - sei es das Selbst oder ein äußeres Element. Ein einzelner Pfeil an sich steht auch für Schutz vor Schaden oder Frieden, wenn auch eher im individuellen, persönlichen Sinne.

Unabhängig davon, welchen Zweck Sie haben, um ein Pfeil-Tattoo zu erhalten, ist es garantiert reich an Bedeutung - sowohl persönlich als auch historisch. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Pfeil-Tattoo Sie am besten repräsentiert, finden Sie hier einige Ideen, die Sie inspirieren sollen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen
Wie lange dauert es wirklich, ein Tattoo zu bekommen?