Fragen Sie einen Ernährungsberater: Fördert Zitronenwasser den Gewichtsverlust?

Gläser Zitronenwasser

Stocksy

In diesem Artikel

Zitronenwasser Vorteile Nebenwirkungen des Trinkens von Zitronenwasser Trinken Zitronenwasser zur Gewichtsreduktion Wie man Zitronenwasser zubereitet Das wegnehmen

Es ist nicht zu leugnen, dass Zitronenwasser eine köstliche Alternative ist, wenn der Geschmack von einfachem Wasser es einfach nicht schneidet. Aber jenseits des Geschmacks haben wir auch viel darüber gesprochen, dass Zitronenwasser zur Gewichtsreduktion beiträgt (wenn dies Ihr Ziel ist). Um festzustellen, ob die Behauptungen tatsächlich zutreffen, haben wir einige erstklassige Ernährungswissenschaftler um ihr Fachwissen gebeten. Hier ist, was sie über Zitronenwasser zu sagen haben, in Bezug auf Gewichtsverlust, Flüssigkeitszufuhr und andere gesundheitliche Vorteile und sogar den Schutz Ihrer Zähne.



du und bist nicht mit facebook verbunden

Treffen Sie den Experten

  • Lauren Sharpe ist ein registrierter Ernährungsberater, der sich darauf spezialisiert hat, Diäten zu entlarven und Kunden dabei zu helfen, einen gesunden Lebensstil und eine gesunde Beziehung zu Lebensmitteln zu entwickeln.
  • Melissa Rifkin ist ein registrierter Ernährungsberater mit über 14 Jahren Erfahrung in der Ernährungsbranche (plus über 380.000 Follower auf Instagram).

Zitronenwasser Vorteile

  1. Wenn Sie Zitronenwasser trinken, bleiben Sie hydratisiert: Wenn Sie Ihrem Wasser etwas Zitrone hinzufügen, werden Sie möglicherweise dazu angeregt, den ganzen Tag über mehr Wasser zu trinken. Dies ist ein großer Gewinn, da die richtige Flüssigkeitszufuhr so ​​viele verschiedene Körperprozesse unterstützt, von der Temperaturregulierung bis zur Muskelgesundheit und mehr. Wenn Zitronenwasser Ihnen hilft, hydratisiert zu bleiben, ist das auf jeden Fall eine gute Sache.
  2. Zitronenwasser enthält Vitamin C. : Vitamin C ist ein wichtiges Antioxidans mit einer Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, einschließlich der Unterstützung bei der Aufnahme von Eisen aus unseren Mahlzeiten und der Unterstützung Herz Gesundheit und mithelfen Kollagenproduktion und Hautreparatur. 'Die Aufnahme von [Zitrone] in Ihr Wasser kann dazu beitragen, die Aufnahme dieses wichtigen Antioxidans zu erhöhen', sagt Rifkin.
  3. Zitronenwasser könnte die Verdauung unterstützen: Das Trinken eines Glases Zitronenwasser vor oder während der Mahlzeit kann Ihrem Körper helfen, Lebensmittel leichter zu verdauen. 'Per Ayurveda, der Schwesterwissenschaft des Yoga, stimuliert der saure Geschmack der Zitrone die Gallenfreisetzung vor einer Mahlzeit', sagt Vettel. Wenn wir älter werden, 'nimmt der Säuregehalt unseres Magens ab und Zitronenwasser kann eine hilfreiche Verdauungshilfe sein', sagt Sharpe.
  4. Wie viele andere pflanzliche Lebensmittel sind Zitronen mit Phytonährstoffen gefüllt:
    'Diese Phytonährstoffe haben starke Antioxidantien, die den Körper vor Krankheiten schützen “, sagt Sharpe.
  5. Zitronenwasser kann das Risiko von Nierensteinen senken: Zitronen sind wie viele andere Früchte reich an Zitronensäure und Zitrat . Diese sind wichtig, weil sie helfen können Nierensteine ​​verhindern von der Bildung und kann sogar Steine ​​aufbrechen, die bereits begonnen haben, sich zu bilden. Als vorbeugende Maßnahme Ärzte an der UC San Diego Health empfehlen Trinken Sie vier Unzen Zitronensaft in zwei Litern Wasser pro Tag.

Nebenwirkungen des Trinkens von Zitronenwasser

Während Zitronenwasser normalerweise keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit hat, kann es bei manchen Menschen zum sauren Rückfluss beitragen. Andere, wie die mit Histaminempfindlichkeit , kann einfach eine Unverträglichkeit für Zitrusfrüchte haben, sagt Vettel.

Zu viel Zitronenwasser kann auch für Ihre Zähne problematisch sein, da Zitronensäure den Zahnschmelz erodieren kann, der Ihre Zähne vor Karies schützt. 'Zahngesundheit ist der größte Nachteil des Zitronenverbrauchs', sagt Rifkin. 'Solange die Zitrone mit ausreichend Wasser verdünnt wird und / oder klares Wasser zwischen Gläsern Zitronenwasser verwendet wird, wird dies dazu beitragen, die negativen Auswirkungen der Zitrone auf die Zahngesundheit zu begrenzen.'

Vettel hat eine weitere Problemumgehung, die wir mögen: Schützen Sie Ihre Zähne, indem Sie Ihr Zitronenwasser mit einem Strohhalm trinken.

Funktioniert Zitronenwasser zur Gewichtsreduktion?

Wir hassen es, schlechte Nachrichten zu überbringen, aber Zitronenwasser enthält keine speziellen Zutaten, die den Gewichtsverlust fördern. Trotzdem ist es immer noch eine allgemein gesunde Wahl für ein Getränk, insbesondere wenn Sie nach einem Glas Zitronenwasser greifen, anstatt nach einer zuckerhaltigeren Option wie Saft oder Soda. Sharpe erklärt dies ziemlich prägnant: „Wenn Sie eine morgendliche Gewohnheit von Orangensaft gegen Zitronenwasser austauschen, kann dies im Laufe der Zeit zur Gewichtsreduktion beitragen“, sagt sie. 'Es gibt jedoch keine Forschung, die tatsächlichen Zitronensaft und Wasser mit Gewichtsverlust in Verbindung bringt.'

Wenn Sie den ganzen Tag nach Zitronenwasser greifen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie nicht mehr so ​​viele kalorienreiche, zuckerhaltige Getränke trinken. Darüber hinaus kann das Trinken angemessener Mengen Wasser die Fülle fördern, was die Menge, die Sie während der Mahlzeiten zu sich nehmen oder essen, verringern kann, betont Rifkin.

Hierbei ist ein sehr wichtiger Faktor zu beachten: Viele der Vorteile des Trinkens von Zitronenwasser hängen nicht nur mit Zitronenwasser, sondern auch mit dem Wasserverbrauch und der Flüssigkeitszufuhr im Allgemeinen zusammen. 'Zitronenwasser kann das Sättigungsgefühl vor den Mahlzeiten fördern, ist praktisch kalorienfrei und kann metabolische Vorteile haben - all dies kann ein gesundes Gewicht unterstützen', sagt er Sheri Vettel , ein registrierter Ernährungsberater bei der Institut für Integrative Ernährung . 'Es ist wichtig zu beachten, dass diese Vorteile nicht nur für Zitronenwasser gelten, sondern auch für den Verbrauch von normalem Wasser gelten.'

So integrieren Sie Zitronenwasser in Ihre Ernährung

Im Allgemeinen empfehlen Ernährungswissenschaftler, Zitronenwasser so zu trinken, wie es für Sie funktioniert, da jeder Körper und jede Vorliebe unterschiedlich ist. 'Wenn es Ihnen hilft, mehr Wasser zu trinken, geben Sie es den ganzen Tag über in alle Ihre Wasserflaschen', sagt Sharpe. Sie sagt auch, dass es keinen Grund gibt, Zitronenwasser zu trinken, wenn Sie es nicht genießen. Wenn Sie also Zitronenwasser nicht ausstehen können, müssen Sie dies nicht erzwingen, nur weil Sie gehört haben, dass es gut für Sie ist.



Vettel empfiehlt, beim Aufwachen morgens ein Glas warmes Zitronenwasser zu trinken, um das Verdauungssystem aufzuwecken und frühzeitig mit der täglichen Flüssigkeitszufuhr zu beginnen.

wie alt sind die mädchen in fünfter harmonie

Wie man Zitronenwasser für maximalen Geschmack und Nutzen zubereitet

Wenn Sie Zitronenwasser herstellen, reicht jede Art von Zitrone aus. Sie sollten jedoch darauf achten, wie viel Zitrone Sie hinzufügen. 'Unter Berücksichtigung Ihrer Zahngesundheit sollte einer 8-Unzen-Tasse Wasser nicht mehr als eine halbe Zitrone zugesetzt werden', sagt Rifkin. „Das Hinzufügen von mehr Wasser zum Verdünnen dieser Zitronenmenge wäre durchaus akzeptabel. „Wenn Sie können, greifen Sie nach gefiltertem Wasser - Ernährungswissenschaftler sagen, dass dies dazu beitragen kann, das Vorhandensein von Verunreinigungen in Ihrem Wasser zu reduzieren. Ebenso sind Bio-Zitronen eine gute Wahl, wenn Sie die Menge an Pestiziden in Ihren Lebensmitteln reduzieren möchten.

Wenn Sie die Dinge ein wenig aufpeppen möchten, fügen Sie Ihrem Zitronenwasser Basilikum, Minze oder andere frische Kräuter hinzu, um eine zusätzliche Geschmacksinfusion zu erzielen. 'Mit Minze angereichertes Zitronenwasser ist eine großartige Wahl für die Sommerhitze', sagt Vettel.

Das wegnehmen

Während Zitronenwasser keine Eigenschaften enthält, die speziell den Gewichtsverlust fördern, ist es ein gesunder Ersatz für Säfte, Limonaden, zuckerhaltige Tees oder Energiegetränke. Wenn Sie diese häufig trinken, kann das Ersetzen durch Zitronenwasser wiederum beim Abnehmen helfen. Abgesehen vom Gewichtsverlust bietet das Trinken von Zitronenwasser eine Reihe von Vorteilen, darunter die Erhöhung der Flüssigkeitszufuhr, des Vitamin C und der Phytonährstoffe. Beachten Sie jedoch, dass Zitronen sauer sind, was zu Zahnempfindlichkeit führen kann. Ernährungsberater und Zahnärzte empfehlen, durch einen Strohhalm zu trinken, um dies zu verhindern, oder nicht mehr als eine halbe Zitrone pro acht Unzen Wasser einzuschließen.

Wie man Aloe Vera für glänzendes, gesundes natürliches Haar verwendet