Autorin Mary Higgins Clark stirbt im Alter von 92 Jahren

Abaca Press / SIPA USA über AP

Bestseller-Autor Mary Higgins Clark , bekannt als 'Queen of Suspense', starb am Freitag im Alter von 92 Jahren.



Carolyn K. Reidy, Präsidentin und CEO von Higgins Clarks langjährigem Herausgeber Simon & Schuster, bestätigte, dass sie an 'Komplikationen des Alters' gestorben ist.

In einer über 45-jährigen Karriere schrieb Higgins Clark 56 Bücher, jedes davon ein Bestseller; Allein in den USA wurden über 100 Millionen Exemplare verkauft. Ihr letztes Buch, Küss die Mädchen und bring sie zum Weinen , ein aktueller Roman über einen Reporter, der Vorwürfe wegen sexuellen Fehlverhaltens bei einem nationalen Nachrichtensender untersucht , erschienen im November 2019.



'Es ist unmöglich, die Bedeutung von Marys Beitrag zu unserem Erfolg und ihrer Rolle in der modernen Geschichte von Simon & Schuster zu überschätzen', schrieb Reidy in einer Nachricht auf Higgins Clarks Website . „Sie war einfach eine bemerkenswerte Frau, die ein frühes Leben voller Mühsal und Herausforderungen überstand, nie an ihren Fähigkeiten als geborene Geschichtenerzählerin zweifelte (und sie war eine für alle Ewigkeit) und die durch Versuchung und Ablehnung durchhielt, bis sie endlich war.“ erreichte ihren Heiligen Gral, ein veröffentlichter Autor zu sein.'

Higgins Clark war dafür bekannt, sympathische Charaktere zu schreiben, die sie in a . beschrieb Wächter-Interview 2015 als 'sehr nette Leute, deren Leben überfallen wird'. In demselben Profil erklärte die Autorin Sarah Weinman ihre weit verbreitete Anziehungskraft: '[B]y indem sie Sex, Gewalt und Obszönität strikt abseits der Bühne lässt ... Clark zieht eine Leserschaft im Alter von 10 bis 90 Jahren an.'

Fans und Autorenkollegen nutzen Twitter, um die produktive Autorin zu feiern und erinnern sich an sie als Mentorin und Inspiration.

Amee Vanderpool @girlsreallyrule

Die Arbeit von Mary Higgins Clark war so immens und erreichte so viele Menschen – ich habe den ganzen Sommer ihre Bücher gelesen und konnte sie nicht aus der Hand legen, bis sie fertig waren. Nur sehr wenige Autoren haben ein solches Talent zum Geschichtenerzählen. Ruhe in Frieden, Frau Clark und vielen Dank. https://t.co/iLKlTxO1df

11:01 - 01. Februar 2020 Antwort Retweeten Favorit

Rumaan Alam @Rumaan

Mary Higgins Clark hat einige der ersten 'erwachsenen' Bücher geschrieben, die ich je gelesen habe und sie waren unglaublich und ich habe sie vor einiger Zeit auf einer Party gesehen (super elegant! so eine Dame!) ein Leben

15:08 - 01. Februar 2020 Antwort Retweeten Favorit

Harlan Coben @HarlanCoben

Mary liebte es, Schriftstellerin zu sein – und sie liebte ihre Leser. Sie war nett zu allen. Sie war wundervolle Gesellschaft und urkomisch und warmherzig und gebend. Sie war übernatürlich charismatisch. Sie erleuchtete jeden Raum, den sie betrat. Und WO SIND DIE KINDER war ein Game-Changer. #MaryHigginsClark

14:06 - 01.02.2020 Antwort Retweeten Favorit

Sarah Weinmann @sarahw

Ich habe Mary 2015 porträtiert, weil es so wichtig war, für die Akte zu sagen, wie wichtig und transformativ ihre spannende Fiktion für das Genre war. Und ihr zuzuhören war eine Meisterklasse im Schreiben. https://t.co/zvBQFqn6F0

Jason Momoa über Game of Thrones
02:18 - 01. Februar 2020 Antwort Retweeten Favorit

Christopher Reis @chrisricewriter

Mary Higgins Clark war eine Klasse Nummer. Ich werde den Veröffentlichungsrat, den sie mir gegeben hat, immer schätzen. Reiten Sie die rauen Stellen aus und werden Sie nicht gierig. Mein Herz ist bei ihrer lieben Familie. https://t.co/tE5nxM50Zj

02:35 - 01. Februar 2020 Antwort Retweeten Favorit

Platzhalterbild für Raymond Arroyo @RaymondArroyo

'Wenn jemand gemein zu mir ist, mache ich ihn in meinem nächsten Buch einfach zum Opfer.' -Mary Higgins Clark (das hat sie mir einmal in einem Interview erzählt!) Ruhe in Frieden, liebe Mary.

03:30 - 01. Februar 2020 Antwort Retweeten Favorit