Die Vorteile von Holzkohle für das Haar - und wie man es verwendet

Holzkohle für Haare

Stocksy / Design von Cristina Cianci

In diesem Artikel



Vorteile für das Haar Wer sollte und sollte es nicht verwenden So verwenden Sie Holzkohle in Ihrer Haarpflege Worauf Sie bei einem Produkt achten sollten Die besten Produkte mit Holzkohle

Mit Holzkohle angereicherte Peelings, Reinigungsmittel, Schwämme und Porenstreifen sind überall. Aber was ist Holzkohle? Holzkohle ist ein aktives Pulver, das ein Nebenprodukt von kohlenstoffhaltigen Materialien ist. Es ist eine feine, geruchlose, geschmacksneutrale, ungiftige Zutat. Es hat Poren und ist negativ geladen, was hilft, Toxine anzuziehen. Aus diesem Grund wird Holzkohle manchmal in medizinischen Einrichtungen verwendet, um den Magen zu pumpen, nachdem jemand Medikamente oder Gifte eingenommen hat.



Obwohl Holzkohle zuerst in Hautpflegeprodukten populär wurde, taucht sie jetzt in Haarpflege- und Kopfhautpflegeprodukten auf. „Insbesondere auf der Kopfhaut haben wir viel, mehr Poren als in anderen Teilen unseres Körpers - Hunderttausende bis Millionen insgesamt - mit einem aktiveren Talgsystem als in anderen Bereichen, sodass wir anfällig für die Auswirkungen von allem sind, an dem alles haftet das Haar und das Eindringen von Rauch und Schadstoffen in unsere Kopfhaut zu Chemikalien aus Produkten oder der Verarbeitung, Bakterien, Schmutz und Schlamm oder Toxinen. “ Craig Ziering , zertifizierter Haartransplantationschirurg und Restaurationsexperte.Geben Sie Holzkohle ein: Die Zutat kann als Tiefenreiniger für unsere Kopfhaut wirken.

Treffen Sie den Experten



  • Craig Ziering ist ein staatlich geprüfter Haartransplantationschirurg und Restaurationsexperte.
  • Morgan Rabach ist ein in New York ansässiger Hautarzt mit Facharztausbildung.

Vorteile für das Haar

  • Tiefenreinigung: Holzkohle taucht häufig in 'entgiftenden' Produkten oder Produkten auf, die dem Haar einen Moment des Zurücksetzens ermöglichen sollen. Es ist nützlich für fettiges, zu Fett neigendes Haar und Haare, die mit Produktansammlungen beladen sind, da es dabei hilft, „Öle und abgestorbene Hautzellen von der Kopfhaut wegzuziehen“, sagt der in New York ansässige Hautarzt mit Facharztausbildung Morgan Rabach . „Es absorbiert auch überschüssiges Talg, um die Kopfhaut auszugleichen und zu verhindern, dass sich Haarwurzel und Schaft als ölig präsentieren oder schwer und flach erscheinen. Es entlastet auch die Basis von Haaren und Kopfhaut von überschüssigem Produkt “, erklärt Ziering. Im Gegensatz zu beispielsweise einem Salzpeeling für die Kopfhaut blättert Holzkohle nicht im herkömmlichen Sinne ab. Ziering erklärt vielmehr: „Es wirkt wie ein Magnet, der bestimmte Elemente anzieht, die angehoben und von der Kopfhaut, der Wurzel und dem Haarschaft entfernt werden sollen.“
  • Anti-Juckreiz / Heilung: Holzkohle kann auch schmerzhafte oder unangenehme Erkrankungen der Kopfhaut lindern. 'Es kann juckende Kopfhaut heilen und sich bei Patientengruppen mit Akne oder einem superöligen Fall von seborrhoischer Dermatitis als hilfreich erweisen', sagt Ziering.
  • Volumen: Holzkohle kann auch als Volumizer verwendet werden! „Holzkohle kann bei dünnem, glattem Haar oder fettigem Haar und Kopfhaut helfen. Es wird das Haar stapeln und es dicker erscheinen lassen und mehr Volumen haben “, erklärt Ziering.

Wer sollte und sollte es nicht verwenden

Holzkohle ist am besten für diejenigen geeignet, die Schwierigkeiten haben, ihre Kopfhaut auszugleichen, oder an Kopfhautausbrüchen, Schuppen oder übermäßigem Öl leiden. „Die meisten Holzkohle-Shampoos oder -Behandlungen können bei jedem Haartyp angewendet werden, ohne die Kopfhaut oder die Strähnen übermäßig zu trocknen, ohne die Variationen in Textur, Muster oder Nagelhaut eines natürlichen Afroamerikaners zu stören oder farbbehandeltes Haar zu beeinträchtigen.

roségoldene Haarfarbe auf schwarzen Haaren

Mit Holzkohle angereicherte Produkte, so Rabach, können auch eine natürliche Alternative zu medizinischen Shampoos darstellen. Trotzdem ist es immer noch am besten, ein Produktetikett zu überprüfen oder sich bei der Marke zu erkundigen, ob ein Produkt für coloriertes Haar sicher ist oder nicht.

So verwenden Sie Holzkohle in Ihrer Haarpflege

Im Allgemeinen fallen mit Holzkohle infundierte Produkte in die Behandlungskategorie. Sie müssen nicht täglich verwendet werden - und sollten es auch nicht sein. „Abhängig von Ihrem Haar- und Kopfhautzustand kann Holzkohle alle sieben bis zehn Tage in einem Peeling oder als Klärshampoo verwendet werden“, sagt Ziering. „Unter extremeren Umständen wird sie manchmal wöchentlich oder zweimal verwendet wöchentlich für bestimmte Behandlungen oder extreme Umstände, bei denen es zu erheblichen Produktansammlungen, übermäßigem Schweiß (manchmal bei Sportlern) oder extremeren Umweltschadstoffen kommt. “



Sie können mit Holzkohle infundierte Produkte oder ein Aktivkohlepulver verwenden, um Ihre eigenen Behandlungen zu Hause zu erstellen. 'Es kann auch als DIY-Haarpeeling verwendet werden, indem zwei Esslöffel Aktivkohlepulver mit einer Basis wie Kokosnussöl gemischt werden', erklärt Ziering, dass es dann auf der Kopfhaut massiert und etwa 20 Minuten lang stehen gelassen werden sollte dann ausgespült. Für eine schnellere Alternative empfiehlt er, einem sanften Shampoo etwas Aktivkohlepulver zuzusetzen und vor dem Gebrauch zu schütteln, um es zu mischen.

Worauf Sie bei einem Produkt achten sollten

Es gibt verschiedene Formen von Holzkohle, aber unsere Experten bevorzugen Aktivkohle und Binchotan-Holzkohle. „Aktivkohle ist das, was Sie verwenden möchten. Seine Struktur ist wie ein Schwamm; Es hat eine sehr holprige, gezackte Oberfläche, so dass Toxine vor dem Abwaschen haften bleiben “, sagt Rabach und bemerkt, dass jeder, der auch ein Kopfhautmedikament verwendet, Aktivkohle verwenden sollte, da diese„ inert ist, daher gibt es keine Berichte über allergische Reaktionen “. Dies verhindert, dass Holzkohle die Absorption des Medikaments beeinträchtigt.

Binchotan-Holzkohle ist eine weitere Top-Wahl. „Binchotan-Holzkohle kann Verunreinigungen von der Kopfhaut anziehen und abziehen und bietet so die optimale Grundlage für die Gesundheit der Kopfhaut. Dann können sich die Follikel frei auf den Haarzyklus konzentrieren, mit saubereren, klareren und ungehinderten Follikeln in der Freisetzungs- und Wachstumsphase “, erklärt Ziering. (Grundsätzlich wächst das Haar durch die Reinigung der Kopfhaut leichter).

Die besten Produkte mit Holzkohle

Briogeo Scalp Revival Briogeo Scalp Revival Charcoal + Teebaum-Kopfhautbehandlung $ 32 Geschäft

Dieses Kopfhautserum (Teil einer vierteiligen Kollektion aus Binchotan-Holzkohle) kann für Haare nach dem Duschen oder als Behandlung über Nacht verwendet werden. Die Binchotan-Holzkohle entgiftet die Kopfhaut und entfernt Verunreinigungen, die den Haarfollikel verstopfen oder Ablagerungen auf der Kopfhaut verursachen können. Eine Mischung aus Pfefferminze, grüner Minze und Teebaumöl reduziert Juckreiz, Reizung und Schuppenbildung mit dem zusätzlichen Vorteil eines angenehmen Kühlgefühls, und Biotin unterstützt das Haarwachstum.

wie man Salzwasserlösung für Piercings herstellt
Pantene Charcoal Pantene Pantene Nährstoffmischungen Deep Detox & Renew Clarifying Silicone Free Charcoal Conditioner 10 $ Geschäft

Dank dieser Pantene-Kollektion, die auch eine Vorwäsche und ein Shampoo enthält, können Anhänger von Holzkohle bei jedem Schritt Binchotan-Holzkohle in ihre Haarpflege einbeziehen. Dieser leichte Conditioner hilft zu nähren, ohne die Haare zu beschweren.

Raincry Polishing Wash Regenschrei Polierwaschshampoo $ 33 Geschäft

Bei dieser farbsicheren, keratinbehandlungssicheren „Polierwäsche“ geht es darum, den Glanz des Haares zu steigern. Aktivkohle hilft dabei, Verunreinigungen zu entfernen, die durch Verschmutzung, hartes Wasser und Produktansammlungen verursacht werden. All dies kann zu stumpf aussehendem Haar beitragen.

Aquis Detox Wash Wasser Entgiftende Haar- und Kopfhautwäsche 28 $ Geschäft

Diese einmal wöchentliche Tiefenreinigung enthält ein Trifecta aus Aktivkohle, Hamamelis und BHA-Salicylsäure, die zusammenwirken, um überschüssiges Öl, Talg und andere Verunreinigungen gründlich zu reinigen und zu absorbieren.

wie man zu hause acrylnägel anlegt
IGK First Class IGK First Class Charcoal Detox Trockenshampoo 27 $ $ 19 Geschäft

Die coole Mädchenhaarmarke IGK hat drei Trockenshampoosorten, und diese ist im Wesentlichen die „extra starke“. Holzkohlepulver entfernt Schmutz und Ablagerungen, und weißes Teepulver beruhigt die Kopfhaut.

Hot Tools Hot Tools 24K Gold Charcoal Infused One-Step Blowout 75 $ Geschäft

Holzkohle hat sogar Eingang in Wärmestyling-Werkzeuge gefunden - wie diese einstufige Blowout-Bürste, die direkt auf das Haar aufgetragen werden kann, um das Föhnen zu erleichtern oder das Haar am zweiten Tag zu erfrischen, was von den absorbierenden Eigenschaften der Holzkohle profitiert.

Tugendreinigendes Shampoo Tugend Aktualisierendes Reinigungsshampoo 28 $ Geschäft

Dieses Klärshampoo verwendet Holzkohle und den Alpha Keratin 60ku-Inhaltsstoff von Virtue, der das Haar stärkt und Schäden repariert. Das Ergebnis sind Haare, die sich besonders sauber und gesund anfühlen.

Kérastase-Vorreinigung Kerastase Regenerierendes Haarpeeling vorreinigen $ 46 Geschäft

Diese Pre-Shampoo-Behandlung wirkt zur Tiefenreinigung (mit Holzkohle!), Revitalisiert und stimuliert die Kopfhaut. Hyaluronsäure, Vitamin E und Abyssin wirken als Anti-Ager für das Haar.

Charcoal Shampoo: Das Geheimnis unter dem Radar für sauberes, federndes Haar