Die beste Feuchtigkeitscreme für Ihren Hauttyp

Getty Images

Beginnen Sie jeden Morgen mit einer guten Feuchtigkeitscreme. Es versiegelt die Feuchtigkeit Ihrer Dusche, gibt Ihrer Haut die Nahrung, die sie benötigt, und schützt Ihre Haut fast immer vor der Sonne. Aber manchmal ist es schwierig, den richtigen auszuwählen. Benötigen Sie eine für Antialterung ? Aber was ist mit den wenigen Ausbrüchen, die Sie jeden Monat bekommen? Benötigen Sie eine für ölige Haut dann? Und müssen Sie wirklich die Feuchtigkeitscreme wechseln, wenn sich die Jahreszeiten ändern?

So erkennen Sie, welchen Hauttyp Sie haben

Schauen Sie sich morgens als erstes Ihre Haut an. Ist es ein Ölteppich? Ist es trocken und fest und schuppig? Oder fühlt es sich ziemlich normal an? Der Morgen ist eine großartige Zeit, um Ihren Hauttyp zu messen, so wie es ist, nachdem der Tag vorbei ist. Achten Sie auf spürbaren Glanz oder trockene Haut. Es ist ein guter Indikator dafür, wo Ihre Haut pro Hautpflege fällt.



Ändern sich die Hauttypen wirklich mit den Jahreszeiten?

Es gibt keine feste Regel, dass sich der Hauttyp mit den Jahreszeiten ändert, aber es gibt einige Elemente der Jahreszeit, die sich auf Ihre Haut auswirken können. Wenn Sie beispielsweise in einem kalten, windigen und schneebedeckten Gebiet leben, kann Ihre ansonsten normale Haut durch das Wetter und eine Feuchtigkeitscreme trocken und ausgetrocknet werden trockene Haut könnte in Ordnung sein, auch wenn die gleiche Feuchtigkeitscreme dazu führen würde, dass Sie im Sommer ausbrechen. Und für einige ist ihre Haut in den trockeneren, kälteren Monaten am normalsten und wird mit der Luftfeuchtigkeit der Sommermonate fettig.



Was ist mit deiner Haut? Bemerken Sie Wetteränderungen? Einige Leute müssen ihre Regime, insbesondere ihre Feuchtigkeitscremes zu bestimmten Jahreszeiten, umstellen, aber definitiv nicht jeder.

Benötige ich wirklich jeden Morgen SPF?

Absolut ja. Täglich. Ohne Fehler. Aber so viele Menschen hören nicht überall auf diesen Rat von Dermatologen. Sonne schädigt die Haut. Sonne ist die Nummer 1 der Haut und die Sonne verursacht Hautkrebs. Einige Feuchtigkeitscremes enthalten jedoch keinen Lichtschutzfaktor, da möglicherweise ein Wirkstoff durch die Zugabe beeinträchtigt wird. In Fällen, in denen Ihre Feuchtigkeitscreme keinen Lichtschutzfaktor enthält, ist es wichtig, täglich ein Sonnenschutzmittel für das Gesicht zu verwenden.



3 Picks für fettige / kombinierte Haut

  • Kimberly Sayer Ultraleichte Feuchtigkeitscreme SPF 30 : Dies ist einer unserer Allzeit Lieblingsfeuchtigkeitscremes . Es ist eine großartige Menge für den Preis, es hydratisiert wunderbar und der Lichtschutzfaktor ist fantastisch. Sein zitroniger Geruch ist der perfekte Start in den Tag.
  • Stiefel Botanics Complexion Refining Day Feuchtigkeitscreme SPF 12 : Diese Feuchtigkeitscreme erhält Top-Bewertungen von Benutzern, die ihre leichte Textur und ihre Fähigkeit zur Bekämpfung von Akne lieben. Es hat auch mattierende Eigenschaften. Wenn Sie also mit unerwünschtem Glanz umgehen, kann dies hilfreich sein.
  • Origins Zero Oil Ölfreie Feuchtigkeitscreme : Diese Feuchtigkeitscreme von Origins reduziert die Porengröße und mattiert Ihre Haut für ein ölfreies Aussehen den ganzen Tag. Kein SPF in diesem, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihren eigenen verwenden.

3 Top-Picks für normale / kombinierte Haut

Warten Sie, Combo nochmal? Mischhaut Dies ist eine schwierige Kategorie. Manchmal sind Produkte für fettige Haut perfekt, und manchmal müssen Sie Reinigungs- und Feuchtigkeitscremes mischen und aufeinander abstimmen, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Öl- und Aknebekämpfungsprodukten und Produkten zu erzielen, die Ihre Haut nicht austrocknen.

  • CeraVe Feuchtigkeitscreme : Mit den Feuchtigkeitscremes von CeraVe können Sie nichts falsch machen. Von Dermatologen immer wieder empfohlen, da die Produkte die Haut mit funktionierenden Inhaltsstoffen richtig mit Feuchtigkeit versorgen können. Besonders vorteilhaft für Menschen mit empfindlicher Haut. Kein Lichtschutzfaktor - Verwenden Sie Ihren eigenen!
  • Josie Maran Arganöl Tägliche Feuchtigkeitscreme SPF 40 : Geben Sie uns 5 Minuten und wir sagen Ihnen, warum Arganöl für Ihre Haut erstaunlich ist. Gehen Sie direkt zum Öl selbst oder probieren Sie Josie Marans Feuchtigkeitscreme mit Arganöl. Wir lieben es, dass dies den Lichtschutzfaktor enthält, den Sie benötigen, zusammen mit den hautverändernden Vorteilen von Arganöl.
  • L'Oreal Aktive tägliche Feuchtigkeitscreme SPF 15 : Probieren Sie diese von L'Oreal aus, um schnell und einfach in der Drogerie zu sein. Es ist wirklich für alle Hauttypen gemacht und gibt es schon seit geraumer Zeit. Gutachter mit empfindlicher Haut stellen mit Active hervorragende Ergebnisse fest.

Top 3 Bilder für trockene Haut

  • Hautbehörde Ultra-reiche Feuchtigkeitscreme : Diese Feuchtigkeitscreme von Skin Authority hat unsere Haut verwöhnt und mit Feuchtigkeit versorgt. Skin Authority ist bekannt für seine Anti-Aging-Produkte und dieser ist nicht anders. Wieder kein SPF, also beachten Sie.
  • Revalskin Coffeeberry Day Cream SPF 15 : Coffeeberry ist eine bekannte Anti-Aging-Zutat in der Hautpflege und Revaleskin verwendet diese Zutat in seiner Linie. Es ist definitiv ein Luxusprodukt, das über 100 US-Dollar kostet, aber in dermatologischen Kliniken verkauft wird und für die hervorragenden Anti-Aging-Ergebnisse bekannt ist.
  • L'Oreal Jugendcode: Tägliche Feuchtigkeitslotion SPF 30 : Wir lieben die Youth Code-Linie von L'Oreal und sind nicht allein. Die Bewertungen sind fast alle positiv mit fast jedem Produkt in der Linie. (Hinweis: Wenn Sie empfindlich auf Duftstoffe reagieren, fordern Sie zuerst eine Probe an.) Die tägliche Feuchtigkeitslotion bietet einen hervorragenden Lichtschutzfaktor und hervorragende Anti-Aging-Eigenschaften. Obwohl es vom Hersteller eingestellt wurde, können Sie es immer noch bei Amazon kaufen.