Christy Turlington über Yoga, Trennung und den Schlüssel zu einer gesunden Beziehung

Christy Turlington

@cturlington

2020 war für niemanden ein einfaches Jahr, aber Christy Turlington lernt, sich anzupassen. Das legendäre Supermodel beantwortet meinen Zoom-Anruf in einem gemütlichen Pullover vor einer ruhigen Kulisse mit Bambusakzenten. 'Hier praktiziere ich zu Hause Yoga', erklärt sie, als ich kommentiere, wie ruhig die Umgebung hinter ihr erscheint. Wie sich herausstellt, hat Yoga in diesen Tagen viel getan, um sich im Chaos dieses schwierigen Jahres zu behaupten - aber dazu später mehr.

Wir holen (virtuell) auf, um ihre neue Eternity-Duftkampagne mit Calvin Klein zu besprechen, die für sie in mehrfacher Hinsicht besonders ist. Erstens wurde sie 1988 in der ursprünglichen Kampagne für den Duft gedreht, die sie immer noch als eine ihrer Lieblings- und denkwürdigsten Aufnahmen bis heute betrachtet. Ihr Ehemann - Regisseur, Autor und Schauspieler Edward Burns - begleitete sie 2014 zur neuen Kampagnenveröffentlichung. Und dieses Jahr, im Jahr 2020, einem Jahr turbulenter Unvorhersehbarkeit, spielt sie erneut mit ihrem Ehemann in Calvin Kleins brandneuer Iteration von Die Ewigkeitskampagne drehte sich um die Idee der zeitlosen Liebe.'Ich war ein Teenager während des ersten Eternity-Shootings - jetzt bin ich eine Frau', überlegt sie, als ich sie frage, wie sie sich jetzt im Vergleich zu ihrem ersten Kampagnen-Shooting fühlt. 'Ich habe das Gefühl, dass ich mich durch mein ganzes Erfahrungsleben so viel wohler und selbstbewusster fühle.'



Vor uns besprechen wir ihre Lieblingserinnerung am Set, warum sie ohne Musik läuft und ihr Geheimnis für eine gesunde Beziehung.

Christy Turlington

 Calvin Klein

Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zur neuen Kampagne. Wie fühlt es sich an, zu Calvin Klein zurückzukehren, um die neue Eternity-Kampagne zu drehen, nachdem sie im Original gezeigt wurde?

Kostenlose Amazon-Artikel für Bewertungen

Vielen Dank. Und es fühlt sich großartig an. In gewisser Weise fühlt es sich wie gestern an, diese erste Kampagne. Es war eine meiner Lieblingskampagnen, an denen ich immer gearbeitet habe, und ich denke, die Bilder davon halten bis heute an. Aber ich war auch sehr froh, die Gelegenheit zu haben, zurück zu kommen und etwas Neues zu machen, und zwar mit meinem Mann und einem anderen Ort.

Und gibt es irgendwelche Elemente der ersten Kampagne, auf die Sie sich noch beziehen oder die Sie gern sehen?

Ich meine, alles an der Marke, was wirklich zum Start führte, drehte sich um Ikonen. Für mich als Teenager war ich neu darin, alleine in New York zu leben, also war es eine große Sache, diesen Job zu bekommen. Es gibt also so viel davon, an dem ich nostalgisch festhalte - die Neuheit und die Aufregung um alles.

Haben Sie einen Lieblingsspeicher am Set aus Ihren Modeltagen in den 90ern?

Es gibt so viele. Ein Klassiker ist das Freedom-Video für George Michael. Jeder von uns drehte an verschiedenen Tagen, aber an einem der Tage, an denen ich mich mit Linda Evangelista überschnitten habe - wir sind gute Freunde und waren zu dieser Zeit wirklich gute Freunde. Und so haben wir während des ganzen Drehs so viel gelacht und verrückte Stunden gedreht. George war am Set und David Fincher war der Regisseur ... Camilla Nickerson war die Stylistin. Also alle Leute, mit denen ich noch viele Jahre zusammenarbeiten würde.Ich denke, das war so ein verbindendes Erlebnis, so ein langes Shooting durchzumachen, das letztendlich zu einem so ikonischen Musikvideo geworden ist und so symbolisch für diese Zeit ist.

Christy Linda

Rose Hartman / Getty

So ikonisch. Haben Sie Schönheitsstunden, die Sie mit Ihrer Tochter geteilt haben? Oder hat sie dir irgendwelche Beauty-Tipps beigebracht?

Ich habe das Gefühl, dass sie so viel Glück hat, dass sie gerade erwachsen wird, weil es keine schrecklichen Make-up-Trends gibt. Ich sehe sie und ihre Freunde an und sie tragen nicht wirklich Make-up. Ich meine, sie kräuselt ihre Wimpern und sie hat unglaubliche schwarze, dicke Wimpern, auf die ich neidisch bin. Sie hat auch wirklich volle Augenbrauen. Also wird sie meine ansehen und sagen, weißt du, warum sind deine Augenbrauen so spärlich? Ich denke, teilweise ist es Alter. Und zum Teil ist es die Tatsache, dass sie sie in den 90er Jahren buchstäblich ganz aus meinem Gesicht genommen haben.Und es ist wirklich schwer, eine Augenbraue nachwachsen zu lassen.

Wie war 2020 im Allgemeinen für Sie?

Blake Shelton Gwen Stefani Hochzeit

Es war so eine surreale Zeit. Ich denke, es hat mir nur gezeigt, wie anpassungsfähig ich bin. Ich glaube, ich habe mich schon früher so gesehen, aber ich weiß nicht, dass ich jemals auf diese Weise herausgefordert worden bin. Ich führe eine gemeinnützige Organisation, Jede Mutter zählt und um in der Lage zu sein, dass sich unsere Organisation anpasst und entfernt und versucht, herauszufinden, wie man als Team in dieser Umgebung arbeitet ... Ich hatte das Gefühl, dass ich viel nur von mir selbst und von meinen Kollegen gelernt habe. Wir mussten nur innovieren, innovieren, innovieren. Und dann, wissen Sie, Multitasking und eine Art Hirte meiner Kinder durch diese unbekannte Zeit.Sie würden fragen, gibt es so etwas, das Sie durchlebt haben? Und wirklich nicht. Am ehesten konnte ich darüber sprechen, wie HIV war, als ich ein Teenager war. Und als ich nach New York kam und wie weit verbreitet es war und wie beängstigend es für alle war und Menschen zu verlieren, die ich liebte, und genau diese Art von Belichtung zum ersten Mal - ich denke, das war wahrscheinlich am nächsten. Und dann war der 11. September auf ganz andere Weise natürlich auch einer dieser großen Momente, die unser Leben so tiefgreifend beeinflusst haben.Aber ich versuche nur, sie wissen zu lassen, dass selbst die Dinge passieren werden, die wir uns nicht vorstellen können, aber wir sind belastbar.

Calvin Klein Ewigkeit

Calvin Klein Ewigkeit 93 $ Geschäft

Wie haben Sie eine Fitness- oder Wellness-Routine aufrechterhalten oder sich um Ihre geistige Gesundheit gekümmert?

Ja, ich meine, ich habe seit einigen Jahren eine Yoga-Praxis. Aber ich habe das Gefühl, dass ich seit der Quarantäne angefangen habe, mehr zu Hause zu üben, etwa dreimal pro Woche oder so. Und es begann mit einem Freund von mir, der gerade die Zoom-Klasse veranstaltete, und ich blieb einfach dabei. Nur um dieses Zeitfenster als Konstante zu haben - ich habe gerade damit begonnen. Und es war in dieser Zeit so ein Glücksfall. Und dann bin ich auch noch ein Läufer, also bin ich zwischen meiner Yoga-Praxis gelaufen, und diese Kombination war immer wirklich gut für mich.Es zwingt mich nach draußen zu gehen, wenn das eine Möglichkeit ist. Wir sind jetzt in der Stadt und es ist etwas kniffliger.

Hast du eine laufende Wiedergabeliste?

Ich laufe nicht mit Musik und ich liebe Musik. Aber ich habe das Gefühl, dass es heutzutage sehr wenig Zeit in meinem Leben oder im Leben der meisten Menschen gibt, in denen wir nicht mit einem Gerät verbunden sind. Und wenn ich renne, ist es wirklich nur, mit mir selbst da zu sein, nur mit meinem Atem. In der Natur zu sein, die Stadt- oder Naturgeräusche zu hören, je nachdem, wo ich mich befinde, und sie einfach aufzunehmen. Also habe ich angefangen, so zu laufen, und ich fühle mich nicht gelangweilt, ich habe nicht das Gefühl, etwas hören zu müssen. Ja, also bin ich heutzutage im Podcast nicht so auf dem neuesten Stand.[Lacht]

Gibt es noch etwas für die Selbstpflege, das Sie wirklich waren?

Ich denke, das ist es, was meine Selbstpflege wirklich ist - es ist Wellness, Fitness, Selbstpflege, Zeit für mich, alles irgendwie auf die gleiche Weise verpackt. Ich denke, deshalb war es wirklich so vorteilhaft, diese Routine von Yoga und Laufübungen zu haben. Und auf die Tageszeiten umstellen, zu denen ich es tue. Ich habe das Gefühl, dass ich vor COVID morgens ein Training absolvieren und mich immer beeilen würde, um es zu trainieren, damit ich meinen Arbeitstag fortsetzen kann. Und jetzt habe ich das Gefühl, dass es für meinen Tag von zentraler Bedeutung ist, und meine Arbeit ist darum herum geplant, oder meine Aufgaben in meinem Haus sind darum herum geplant.Ich denke, das ist eine gesündere Herangehensweise. Sie sollten sich nicht zuletzt setzen. Frauen und Mütter neigen dazu, das zu tun.



Sie sollten sich nicht zuletzt setzen. Frauen und Mütter neigen dazu, das zu tun.

12-jährige Fußballspieler
Christy Turlington

@cturlington

Was ist Ihrer Meinung nach das Geheimnis dafür, dass eine Beziehung während der Quarantäne funktioniert?

Ich fühle mich einfach glücklich, dass wir im Allgemeinen an einem guten Ort sind und wirklich ein gutes Unterstützungssystem sein konnten, ohne uns gegenseitig auf die Nerven zu gehen. Zum Glück haben wir genug Platz, um eine separate Ecke zu finden und unser Ding zu machen. Dann kommen wir zusammen, um zu essen und Zeit zu haben, um einfach miteinander zu entspannen. Es gab einige hitzige Gespräche am Esstisch mit meiner Tochter, die wirklich als soziale Aktivistin angefeuert wurde, und sie bringt ihrem Vater bei, wie man ein Verbündeter ist. Und ich habe es einfach geliebt.Es waren wirklich gesunde Arten von Gesprächen, um an einen Ort des besseren Verständnisses zu gelangen, und ich fand es toll, dass er ihr gegenüber so offen war, dass sie ihn unterrichtete - und nicht defensiv wurde. Das macht definitiv auch die Dinge in einer Beziehung besser - das ist eine sehr attraktive Qualität.