Die vollständige Anleitung zum Erhalten eines vertikalen Labret-Piercings

vertikales Labret

@yamatu_studio / Design von Cristina Cianci

In diesem Artikel

Was ist ein vertikales Labret-Piercing? Schmerz und Heilungszeit Kosten Nachbehandlung Nebenwirkungen So ändern Sie ein vertikales Labret-Piercing Art des verwendeten Schmucks

Wenn Sie jemand sind, der es liebt, seine Piercings vorne und in der Mitte zu zeigen, ist ein vertikales Labret-Piercing möglicherweise genau die richtige Körpermodifikation für Sie. Direkt auf Ihren Lippen platziert, gibt es kein Versteck. Dies macht es jedoch zu einer großartigen Wahl für diejenigen, die farbenfrohen, personalisierten Schmuck suchen oder einfach nur Piercings lieben.



Ein Labret-Piercing wird von der Außenseite des Mundes durch die Haut gestochen nach innen direkt unter der Unterlippe. Und obwohl es einen halben Namen hat, ist ein vertikales Labret ein völlig anderes Piercing. Im Gegensatz dazu wird ein vertikales Labret durch die Unterlippe gestochen und befindet sich vollständig außerhalb des Mundes.

Für diejenigen, die ein vertikales Labret-Piercing in Betracht ziehen, ist es wichtig, mit Ihrem Piercer darüber zu sprechen, ob Ihre Lippen das Piercing unterstützen können, ob es zu Ihrer Gesichtsform passt und wie genau es zu pflegen ist das heilende Piercing. Wenn Sie an einem vertikalen Labret-Piercing interessiert sind, lesen Sie weiter, um eine vollständige Anleitung zu allem zu erhalten, was Sie wissen müssen.

Treffen Sie den Experten

Vertikales Labret-Piercing

nährstoffreiche Gewichtszunahme Nebenwirkungen



Platzierung: Befindet sich auf der Unterlippe

Preisgestaltung: $ 30- $ 100

Schmerzstufe: „Dieses Piercing wird normalerweise auf einer Skala von 1 bis 10 mit 4 bewertet“, sagt St. Peter

Genesungszeit: Während die Heilungszeiten variieren können, sollten Sie mit einem Zeitraum von 6 bis 8 Wochen rechnen

Nachbehandlung: Waschen Sie den Bereich zwei- bis dreimal täglich mit einer sterilen Meersalzlösung, bis er vollständig verheilt ist

Was ist ein vertikales Labret-Piercing?

Ein vertikales Labret-Piercing ist eine Stange, die vertikal durch die Mitte der Unterlippe gestochen wird. Es ist eine Wendung des Grundlabret, das durch die Haut unter der Lippe gestochen wird und nur den Schmuck sichtbar macht. Bei einem vertikalen Labret befindet sich das Piercing jedoch vollständig außerhalb des Mundes und beide Enden des Schmucks sind sichtbar.

„Wie alle Piercings sollten diese immer von einem Fachmann mit einer Nadel durchgeführt werden“, sagt Tierney. 'Die spezifische Technik kann von Piercer zu Piercer variieren, je nachdem, was für die Durchführung eines geraden Piercings angenehm ist.'

Und obwohl es einige Variationen gibt, besteht ein typischer vertikaler Labret-Piercing-Prozess darin, die Haut zu markieren, die Lippe mit einer geschlitzten sterilen Pinzette an Ort und Stelle zu halten und die Lippe in einer Abwärtsbewegung mit einer Nadel in der entsprechenden Stärke zu durchstechen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass vertikale Labret-Piercings arbeite nicht für alle Wenn Sie über das Piercing nachdenken, recherchieren Sie und sprechen Sie mit Ihrem potenziellen Piercer. Wenn Sie offen und ehrlich darüber sind, wie Ihr Gesicht geformt ist oder welche Änderungen Sie vorgenommen haben (von plastischen Operationen bis hin zu anderen Piercings im Gesicht), können Sie sicherstellen, dass Ihr vertikales Labret-Piercing genau so aussieht, wie es soll.

„Dies ist ein Piercing, das sehr stark von der Anatomie abhängt. Es ist nicht eines, das jeder unterstützen kann “, sagt Tierney. 'Nehmen Sie es niemals persönlich, wenn Ihr Piercer sagt, dass Ihre Anatomie ein bestimmtes Piercing nicht unterstützt - er sucht nur nach Ihnen und möchte die besten Ergebnisse für Sie.'

Schmerz und Heilungszeit

Es ist schwierig, genau zu bestimmen, wie sehr ein Piercing schmerzt, wenn man bedenkt, dass es so stark von der persönlichen Schmerztoleranz und dem Prozess Ihres Piercers abhängt. St. Peter sagt, dass Sie eine scharfe Prise erwarten können, aber dass der Schmerz schnell nachlassen wird.

„Schmerz ist relativ; Piercings werden immer ein gewisses Maß an Schmerzen haben, aber jeder wird darauf reagieren und diese Schmerzen anders erleben “, stimmt Tierney zu. „Verschiebe niemals ein Piercing, das du willst, aus Angst, dass es weh tut! Sie sind immer super schnell und nie so schlecht, wie wir uns glauben machen. “

Die Heilungszeiten für vertikale Labret-Piercings hängen davon ab, wie Sie sie und Ihren eigenen Körper pflegen. Zumindest, sagt St. Peter, wird Ihr neues Piercing 6 bis 8 Wochen dauern. Tierney stimmt zu und bemerkt, dass sie gerne „mindestens vier bis sechs Monate“ vorschlägt - nur damit Sie sicher sein können, dass Ihr neues Piercing definitiv geheilt ist.

Da vertikale Labret-Piercings die Innenseite Ihres Mundes überhaupt nicht berühren, ist die Heilungszeit kürzer als bei einem normalen Labret-Piercing Gabriela Soza, MD, ein vom Vorstand zugelassener Dermatologe bei Sadick Dermatologie.

Jim Parsons zahlen pro Folge

'Das Piercing bleibt auch während der Heilung relativ sauber, da Sie sich keine Sorgen um die Bakterien in Ihrem Speichel machen müssen und das Piercing etwas schneller heilt', sagt Soza. 'Als Reaktion auf Verletzungen oder Traumata heilen die Lippen angesichts des Gefäßsystems des Gewebes recht gut.'

Kosten für ein vertikales Labret-Piercing

Der Preis für ein vertikales Labret-Piercing ist nicht so einfach wie eine einmalige Zahlung. Stattdessen handelt es sich um ein Piercing, das einen Prozess beinhaltet. Nach dem eigentlichen Piercing, dessen Preis je nach Standort Ihres Studios und des Piercers selbst variiert, müssen Sie auch den Schmuck bezahlen, der beim ersten Termin verwendet wurde. Etwas anderes, das viele Menschen vielleicht nicht wissen, ist das vertikale Labret-Piercings Während des Heilungsprozesses muss viel Schmuck verkleinert werden, was bedeutet, dass Sie Schmuck im Laufe von etwa sechs bis acht Wochen noch einige Male bezahlen müssen.Sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Piercer über den Prozess, den er sich vorstellt, und darüber, wie viel er davon erwartet.

'Ich berechne 40 US-Dollar einschließlich Schmuck, aber es gibt Geschäfte, die für dieses Piercing zwischen 30 und 100 US-Dollar verlangen', sagt St. Peter.

Nachbehandlung

Die Nachsorge für ein vertikales Labret ist ziemlich typisch für Piercings: Reinigen Sie den Bereich mit eine sterile Salzlösung zwei- bis dreimal täglich für den gesamten Heilungsprozess. Obwohl die eigentliche direkte Pflege einfach zu sein scheint, gibt es leider viele Protokolle, die während der Nachsorge eingehalten werden müssen, um sicherzustellen, dass Ihrem frischen Piercing nichts passiert.

Die erste wichtige Vorsichtsmaßnahme besteht darin, den Schmuck so weit wie möglich nicht zu berühren (es ist in Ordnung, ihn während der Reinigung zu berühren). Wenn Sie jemand sind, der Hautpflege praktiziert oder Make-up trägt, ist es wichtig, dass Sie all dies auch vom heilenden Piercing fernhalten. Drehen Sie Ihren Schmuck außerdem nicht - laut Tierney ist dies ein häufiges Missverständnis, das von alten Nachsorgepraktiken übrig geblieben ist. Schließlich darf nach dem Piercing mindestens zwei Wochen lang kein Alkohol geraucht oder getrunken werden, sagt St. Peter Reizungen verursachen.

die Bucket List Familienalter

Es mag seltsam sein, während des Heilungsprozesses so oft an Ihre Lippen zu denken, aber wenn Sie dort ein Piercing platzieren, verpflichten Sie sich, den Bereich sauber, sicher und klar zu halten, bis er vollständig verheilt ist. Auf der anderen Seite ist das Nachdenken über Ihre Lippen jedoch der Schlüssel zu einer angemessenen Nachsorge - insbesondere, weil wir täglich so viel mit ihnen tun.

'Angesichts der Lage des Piercings besteht ein höheres Risiko für Trauma und Ziehen', sagt Soza. 'Achten Sie darauf, dass die Lippen beißen oder ziehen, um zu vermeiden, dass der Schmuck gezerrt wird.'

Nebenwirkungen eines vertikalen Labret-Piercings

  • Schwellung: 'In den ersten Tagen kann es zu leichten Schwellungen kommen', sagt St. Peter. Aber wenn Ihre Lippe nach der ersten Woche weiterhin sehr aufgebläht und rot ist, kann etwas anderes falsch sein. Wenn Sie eine anhaltende Schwellung feststellen, sprechen Sie sofort mit Ihrem Piercer oder einem Arzt. Es kann keine Infektion sein, aber es könnte leicht eine werden.
  • Migration: Die Migration erfolgt, wenn sich Ihr Piercing von seiner ursprünglichen Stelle zu bewegen beginnt. Es ist unerlässlich, beweglichen Schmuck sofort zu bemerken, da er in Ruhe gelassen werden kann Ablehnung Ihres Piercings . Wenn Sie den Schmuck nicht schnell genug entfernen, können Narben an der Piercingstelle auftreten und das Risiko einer Infektion bestehen.
  • Infektion: Eine Infektion mag beängstigend klingen, aber sie ist wirklich leicht zu erkennen, wenn Sie Ihre Nachsorge nicht streng einhalten. Wenn Sie Schwellungen oder Rötungen sehen, die nicht nachlassen, Ausfluss, Empfindlichkeit, Brennen, Juckreiz oder starke Schmerzen, treten höchstwahrscheinlich Symptome einer Infektion auf. Wenn Sie sich fragen, ob ein Symptom normal ist, können Sie sich auch an Ihren Piercer oder einen Arzt wenden. Wenn etwas nicht stimmt, suchen Sie sofort einen Arzt auf. „Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt während Ihres Heilungsprozesses - oder sogar danach - Sie Bedenken haben, Nehmen Sie immer Kontakt mit Ihrem Piercer auf “, sagt Tierney. „Sie sind da, um dir bei der Heilung zu helfen, und sogar lange nachdem das Piercing verheilt ist. Verlassen Sie sich niemals auf Google oder Freunde, um mögliche Probleme zu diagnostizieren - suchen Sie immer einen vertrauenswürdigen professionellen Piercer auf. “

So ändern Sie ein vertikales Labret-Piercing

Wenn Sie feststellen, dass Sie den Schmuck satt haben, mit dem Sie anfangs durchbohrt wurden, wechseln Sie aus ein vertikales Labret-Piercing zu Hause ist möglich. Versuchen Sie dies jedoch erst, wenn das Piercing vollständig verheilt ist, da Sie es leicht reizen, eine Infektion verursachen oder Ihre Piercingstelle aus der Nähe sehen können, während der Schmuck nicht mehr vorhanden ist. Wenn Sie sicher sind, dass es geheilt ist, ändern Sie Ihr Piercing, indem Sie die Kugel an einem Ende des Piercings (vorzugsweise an der Oberseite) entfernen und den neuen Schmuck direkt hinter dem alten durchfädeln. Lassen Sie Ihr Piercing-Loch niemals leer.

Wenn Sie Verwirrung über den Vorgang haben oder einfach nicht bereit sind, ihn selbst durchzuführen, können Sie sich auch an einen Piercer wenden, um ihn auszutauschen - normalerweise gegen eine geringe Gebühr.

'Für die ersten paar Wechsel würde ich vorschlagen, Ihren Piercer zu sehen und ihn für Sie tun zu lassen und zu erklären, wie es geht und wie der Schmuck funktioniert und was Sie tun müssen, wenn Sie Probleme haben', sagt Tierney. 'Wenn Sie Ihren Schmuck selbst wechseln können, ist meine Hauptempfehlung, immer den Abfluss abzudecken, wenn Sie dies im Badezimmer tun!'

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Welche Art von Schmuck wird für ein vertikales Labret-Piercing verwendet?

Sie kennen vielleicht, wie Standard-Langhanteln aus Modifikationen wie industriellen Piercings aussehen (wenn Sie bedenken, dass Sie das Ganze sehen können), aber es ist derselbe Schmuck, der in einem vertikalen Labret verwendet wird. Im Wesentlichen, eine Langhantel ist eine Metallstange mit einer kleinen Perle an jedem Ende - eine fest und eine verstellbar. Bei einem vertikalen Labret-Piercing wird eine gebogene Langhantel verwendet, was bedeutet, dass sie sich leicht nach außen krümmt, damit sie besser auf die natürliche Form Ihrer Lippen passt.

„Die meisten Piercer verwenden für dieses Piercing eine gekrümmte Langhantel mit 16 [Gauge] oder 14 [Gauge]. Die Länge liegt je nach Größe der Lippen des Kunden zwischen 8 mm und 12 mm“, sagt St. Peter

Welches Schmuckmaterial wird für ein vertikales Labret-Piercing verwendet?

  • Chirurgischer Stahl: Chirurgischer Stahl wird am häufigsten für vertikale Labret-Piercings verwendet, da er leicht anpassbar und von hoher Qualität ist. Soza sagt, dass Sie dieses Metall vermeiden sollten, wenn Sie eine Nickelallergie haben, da es dazu neigt, eine angemessene Menge Nickel in die Haut freizusetzen.
  • Titan: „Was das Metall betrifft, ist es richtig angepasstes Titan in medizinischer Qualität Ihre beste Wette, Sagt Soza. Titan ist eine großartige Alternative zu chirurgischem Stahl, da es kein Nickel enthält - so erhalten Sie alle Profis ohne den Nachteil.
  • Gold: Egal, welche Art von Gold Sie für Ihren Schmuck wählen - Gelb-, Rosé- oder Weißgold - es ist unbedingt erforderlich, dass es 14 Karat oder mehr beträgt, um sicherzugehen, dass es fest genug ist, um keine Bakterien aufzunehmen.
Was Sie über Lippenpiercings wissen sollten, so ein Promi-Piercer