Wenn Sie dies tun, müssen Sie nie wieder eine Wimperntusche tragen

Imaxtree

Wimperntusche kann sicherlich problematisch sein; das ist gut dokumentiert. Haben Sie schon einmal Ihr Make-up fertiggestellt - es sieht absolut makellos aus - und dann versehentlich alles mit einem feuchten Mascara-Fleck ruiniert? Oder ist es draußen heiß und Sie spüren, wie es bei jedem Schritt von Ihrem Gesicht schmilzt? Und natürlich gibt es diese gefürchteten Mascara-Tränen im Lauren Conrad-Stil, die uns alle irgendwann geplagt haben.

Nun, meine Freunde, diese Zeit in Ihrem Leben ist vorbei. Vor kurzem habe ich meine erste Wimpernfarbe bekommen, eine schnelle Prozedur, die sie höchstens für Brauenstangen und Salons anbieten, die Ihren Wimpern eine bevorzugte Farbe färbt. Alles, was Sie tun, ist, mit geschlossenen Augen 10 bis 15 Minuten dort zu sitzen und zu beobachten, wie sie den Farbstoff abwischen und unechte schwarze Wimpern ohne Make-up zeigen. Ähnlich wie bei einer Brauenfärbung (bei der alle langen, kurzen und dazwischen liegenden Haare auf Ihren Augenbrauen gefärbt werden) wirken die Wimpern, die Sie bereits haben, dicker.



Ich habe blondes Haar, daher sind auch meine Wimpern blond. Ohne Wimperntusche sehen meine Augenlider völlig kahl aus. Ich habe mir angewöhnt, ständig schnell zu streichen, bevor ich zur Tür hinausgehe (mein Favorit ist Too Faced Better Than False Lashes, 35 US-Dollar, die ich immer noch zur Hand habe nur für den Fall ). Aber dank meiner vertrauenswürdigen Wimpernfarbe trage ich kaum Wimperntusche. Und rate was? Es sieht genauso aus. Besser sogar. Der Farbton färbt nicht nur Ihre Wimpern von der Wurzel bis zur Spitze, sondern bedeckt auch jedes letzte Haar.Im Wesentlichen werden Sie am Ende Wimpern sehen, von denen Sie nicht einmal wussten, dass sie existieren. Und vertrau mir, es sieht gut aus.



Führen Sie außerdem eine schnelle Berechnung durch und stellen Sie fest, wie viel Sie in den letzten Jahren für Mascara ausgegeben haben. Sie müssen sie alle paar Monate ersetzen, und wenn Sie so etwas wie ich sind, macht es Ihnen nichts aus, Ihre Lieblings-Prestigemarke zu kaufen. Irgendwas für flatternde Wimpern, oder? Aber mit Wimpernfarben (normalerweise zwischen 15 und 40 US-Dollar) sparen Sie tatsächlich Zeit und Geld.

Tun Sie sich selbst einen Gefallen und geraten Sie in Wimpernfarben. Das einzige, was sich negativ auswirkt, ist Ihre überfüllte Mascara-Kollektion. Sie werden nicht enttäuscht sein.



Auf der Suche nach mehr Beauty-Hacks? Lesen Sie mehr über die überraschende Lockenstabspitze habe ich von Selena Gomez 'Friseurin gelernt .