Eat the Rainbow: 4 gesunde, hautliebende Rezepte von Sophie's Blend

Wellnesswoche: Sophie

Willkommen zur Wellnesswoche in Großbritannien. In den nächsten sieben Tagen erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper, Geist und Ihr Leben ausgeglichener gestalten können. Wir wissen, dass es nicht Januar ist, aber Wellness ist für viele zu einem ganzjährigen Schwerpunkt geworden, und da der Herbst auf dem Weg ist (sprich: Erkältungs- und Grippesaison), scheint es jetzt ein guter Zeitpunkt zu sein, darüber zu sprechen, nicht nur gesund zu bleiben, sondern unser Wohlbefinden zu steigern aus allen Winkeln. Von der besten Technologie zur Verbesserung Ihrer Gesundheit bis hin zu den kleinen Verbesserungen, die jeder vornehmen kann, um mehr Glück zu erreichen, haben wir über alles nachgedacht, was Sie möchten, um mit Leichtigkeit ein wenig mehr Wohlbefinden in Ihr Leben zu bringen. Heute bieten wir vier gesunde, hautliebende Rezepte an, die im Grunde dem Essen des Regenbogens ähneln.

Wenn Sie auf Instagram auf Sophie's Blend gestoßen sind, wissen Sie, dass die gesunden Rezeptkreationen des in London ansässigen Bloggers köstlich farbenfroh und lecker sind. Der 22-Jährige hat sich angesammelt 30.000 Follower auf Instagram indem Sie köstliche Rezepte veröffentlichen, die Sie wirklich, wirklich für eine gesunde Ernährung begeistern.



Wir haben Sophie beauftragt, vier gesunde, hautliebende Rezepte zu entwickeln, mit denen Sie gut aussehen und sich gut fühlen können. Und das Timing ist genau richtig: Dieser September war eine Art Auswaschung, und da die dunklen Monate Herbst und Winter immer näher rückt, wird das Essen von nährstoffreichen, regenbogenhellen Lebensmitteln Ihr Immunsystem und Ihren Teint stärken und verbessern du fühlst dich ein bisschen heller (im Ernst, sieh sie dir an!).



Scrollen Sie weiter, um Sophies Rezepte zu sehen und sie auszuprobieren.

PERFEKTE APRIKOSE QUINOA

Mit freundlicher Genehmigung von Sophie's Blend

Haut- und Gesundheitsvorteile: Quinoa ist überraschend proteinreich, während Leinsamen und Chiasamen reich an Omega-Fettsäuren sind, die sich hervorragend dazu eignen, die Haut glücklich und rundlich zu halten, insbesondere wenn die Temperatur sinkt.



Serviert: 1

Zutaten:

50 g. gekochte Quinoa



1 EL. Leinsamen

1 EL. Chiasamen

Eine Prise Zimt

1 Teelöffel. roher Honig

50 ml. Mandelmilch

1 gehäufter Esslöffel. Kokos-Joghurt

2 weich getrocknete ungeschwefelte Aprikosen, gehackt

1 Teelöffel. gehackte Nüsse Ihrer Wahl

1 Teelöffel. Bienenpollen (optional)

Richtungen:

Tria Laser-Haarentfernung im Gesicht Bewertungen

Mischen Sie die Quinoa mit Flachs, Chia, Zimt, Honig und Mandelmilch, bevor Sie sie in ein Glas geben. Löffeln Sie den Joghurt darüber und fügen Sie die Beläge für das ultimative Frühstück zum Mitnehmen hinzu.

EINFACHE HERBY WHITE BEAN DIP MIT CRUDITÉS

Mit freundlicher Genehmigung von Sophie's Blend

Haut- und Gesundheitsvorteile: Cannellini-Bohnen sind eine gute Quelle für vegetarisches / veganes Protein und reich an Antioxidantien. Olivenöl wirkt entzündungshemmend (ideal, wenn Sie an entzündlichen Hauterkrankungen wie Ekzemen oder Rosacea leiden) und ist reich an Antioxidantien gegen freie Radikale.

Serviert: 2 als Snack; eine zum Mittagessen.

Zutaten:

1 Dose Bio-Cannellini-Bohnen

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 große Handvoll Spinat

1 Handvoll frische Kräuter (probieren Sie Basilikum und Petersilie zusammen ... so gut!)

Saft einer halben Zitrone

4 EL. Natives Olivenöl extra

Wie lange hält Botox bei Krähenfüßen?

Salz und Pfeffer

Crudités nach Wahl (Fenchel, Karotten, Gurken, Sellerie)

Richtungen:

Die Bohnen aus der Dose abtropfen lassen und mit allen anderen Zutaten in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben. Möglicherweise möchten Sie etwas Wasser hinzufügen, um das Mischen zu erleichtern. Alles glatt rühren und mit den Rohkost servieren. Einfach und ach so befriedigend.

Gebratener Rübenwurzel + Karotten-Sonnenscheinsalat

Sophie
Mit freundlicher Genehmigung von Sophie's Blend

Haut- und Gesundheitsvorteile: Rote Beete ist reich an Vitamin C, das neben dem Schutz der Haut auch für die Kollagensynthese von entscheidender Bedeutung ist (Kollagen sorgt dafür, dass die Haut rundlich aussieht). Sie sind auch reich an Kalium, einem Mineral, das hilft, den Flüssigkeitshaushalt im Körper zu kontrollieren (sprich: Aufblähungsprävention). Karotten enthalten Beta-Carotin, das Ihr Immunsystem stärkt und die Haut zum Leuchten bringt.

Dient: 4 als Seite; 2 zum Mittagessen

Zutaten:

4 Zwiebeln goldene Rote Beete, in Viertel gehackt

2 große Karotten, in dicke Scheiben geschnitten

1 gelbe Zucchini, gehackt

1 kleiner Bund Rettich, fein gehackt

1 Handvoll gemischte Gartenkräuter (Petersilie, Dill und Minze eignen sich besonders gut)

1 gute Handvoll gehackte Pistazien

4 EL. Granatapfelsamen

3 EL. Zitronensaft

2 EL. Olivenöl

Rosa Salz und Pfeffer zum Würzen

Methode:

Den Backofen auf 180 ° vorheizen und ein Bratblech mit Pergamentpapier auslegen. Rote Beete, Zucchini und Karotten auf dem Tablett verteilen und großzügig mit Olivenöl beträufeln; gut mit Salz und Pfeffer bestreuen. 40 Minuten rösten, bis die Rote Beete schön zart ist.

Lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie in eine große Schüssel oder einen Teller geben und mit Kräutern, Nüssen und Granatapfelkernen belegen. Eine gute Prise Olivenöl zusammen mit dem Zitronensaft darüber träufeln und abschmecken. Servieren Sie mit jedem Protein, das Sie mögen - wilder Lachs, Bio-Rindfleischburger und Hühnchen sind meine persönlichen Favoriten!

ÜBERNACHTUNG HAFER MIT MATCHA BANANA CREAM

Mit freundlicher Genehmigung von Sophie's Blend

Haut- und Gesundheitsvorteile: Hafer ist eine gute Quelle für Kohlenhydrate und Ballaststoffe, während Matcha ein Antioxidans ist, das für sein Fettverbrennungspotential bekannt ist. Zimt hält den Blutzuckerspiegel in Schach.

Serviert: 1

Zutaten:

50 g. Haferflocken (Sie können Buchweizen- oder Quinoaflocken verwenden, um es glutenfrei zu machen)

1 Tasse Mandelmilch

Wie man Schwellungen nach Lippenfüllern reduziert

2 EL. gemahlene Leinsamen

1/4 TL. Zimt

1 kleine Banane

1 Teelöffel. Matcha-Pulver

1 Teelöffel. Süßstoff nach Wahl (optional)

1 EL. Kokosraspeln

Methode:

In der Nacht zuvor kombinieren Sie den Hafer mit Milch, Chiasamen und Zimt. Über Nacht im Kühlschrank einweichen lassen; dann am Morgen in ein Glas umfüllen. Dies macht auch ein tolles Dessert.

Mischen Sie die Banane, Matcha und Ihren Süßstoff (falls verwendet) mit einem Schuss Milch, bevor Sie darauf legen. Mit der Kokosnuss dekorieren und eintauchen.

Willst du mehr gesunde Rezeptideen? Geben Sie diese ernsthaft lecker und doch gesund Proteinpfannkuchen ein Versuch.