Genau das, was Sie tun müssen, nachdem Sie Ihr Gewebe herausgenommen haben

Frau mit lockigem Haar

PeopleImages / Getty Images

schwuler p***

Sie haben ein Haargewebe für den empfohlenen Zeitraum geschaukelt, und jetzt ist es Zeit, es zu entfernen. Während einige lieber sofort weitere Erweiterungen hinzufügen möchten, ist es wichtig, zuerst fünf Dinge zu tun. Solange man gute Gewohnheiten üben und deine Haare (und Haaransatz ) bleibt gesund genug, um ein anderes Gewebe zu tragen, wenn es Zeit ist.

Um einen schnellen und einfachen Entfernungsprozess zu gewährleisten, haben wir die fünf wichtigsten Tipps zusammengefasst, die Sie in Ihre Entfernungsroutine einbeziehen sollten. Diese Schritte helfen Ihnen nicht nur dabei, gesundes Haar zu erhalten, sondern geben Ihrem Haar auch einige Ausfallzeiten zwischen den Looks. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu den Schritten zum Entfernen eines Gewebes zu erhalten und wie Sie Ihr Haar ohne zusätzliche Länge gesund und gut aussehen lassen können.



01 von 05

Kämmen Sie sanft durch Ihr Haar

Kamm

Eskay Lim / EyeEm / Getty Images

Selbst mit der sorgfältigsten Sorgfalt beim Tragen von Extensions werden Sie beim ersten Durchkämmen Ihres neuen Wachstums immer noch ziemlich viel Haarausfall erleben. Dies sind Haare, die Sie normalerweise jeden Tag auskämmen würden, aber da sie seit Wochen verborgen sind, ist das meiste davon auf Ihrem Kopf geblieben. Sobald Sie Ihr Gewebe entfernen, aber bevor Sie sich Ihrem Haar mit einem Kamm nähern, sanft Arbeiten Sie mit Ihren Fingern durch Ihre Locken - insbesondere das neue Wachstum. Diese Entwirrungsmethode ist weniger hart als das sofortige Angreifen Ihres Haares mit einem Kamm. Wenn Sie mit Ihren Fingern Verwicklungen durchgearbeitet haben, verwenden Sie anschließend einen großen Kamm mit breiten Zähnen.

02 von 05

Mit Shampoo und Conditioner entwirren

Shampoo

Tsvi Braverman / EyeEm / Getty Images

Nach dem Shampoo Tragen Sie mit einem feuchtigkeitsspendenden Reinigungsmittel eine großzügige Menge a auf feuchtigkeitsspendender Conditioner und kämmen Sie die gesamte Länge Ihres Haares durch, während es gesättigt ist. Beginnen Sie wie immer an den Enden Ihrer Mähne und arbeiten Sie sich langsam in Richtung Kopfhaut vor. Seien Sie auch hier nicht beunruhigt über die Menge an Schuppen. Wenn Sie Ihre konditionierten Locken leicht durchkämmen können, spülen Sie sie vollständig aus.

03 von 05

Tiefkonditionieren Sie Ihre Stränge

Frau berührt Haare

PeopleImages / Getty Images

Folgen Sie sofort Ihrer Shampoo- und Conditioner-Sitzung mit einem Tiefenkonditionierungsbehandlung . Suchen Sie nach Produkten, für die formuliert wurde trockenes Haar für eine optimale Flüssigkeitszufuhr. Probieren Sie die ORS Olivenöl Nachfüllkonditionierer ($ 8). Lassen Sie den tiefen Conditioner für die empfohlene Zeit eingeschaltet und fügen Sie Wärme hinzu, wenn die Anweisungen dies vorschlagen.

04 von 05

Schneiden Sie Ihre Enden

Frau mit lockigem Haar

PeopleImages / GettyImages

Je nachdem, wie bequem Sie sich um Ihr eigenes Haar kümmern, können Sie dies tun Schneiden Sie Ihre Enden selbst oder besuchen Sie Ihren Stylisten. Ihre Stränge waren in Erweiterungen ziemlich gut geschützt, sodass Sie hoffentlich keinen übermäßigen Schaden erlitten haben. In den meisten Fällen benötigen Sie nur ein einfaches 'Abstauben', bei dem die kleinste Menge abgeschnitten wird, um die Enden zu reinigen.

05 von 05

Lass dein Haar ruhen

Frau mit lockigem Haar

nortonrsx / Getty Images

So verlockend es auch sein mag, Ihr neues Wachstum zu retuschieren oder sofort weitere Erweiterungen hinzuzufügen, tun Sie es nicht. Ihre Kopfhaut und Ihr Haar brauchen Zeit (zwischen ein paar Wochen und einem Monat), um sich auszuruhen. Wenn Sie ein Gewebe tragen, wird durch das zusätzliche Gewicht des Extensionshaars eine geringe Belastung auf die Kopfhaut ausgeübt, und Ihre Kopfhaut benötigt Zeit, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass Finde einen Stil oder Stile, die du für die nächsten Wochen rocken kannst die nicht auf Chemikalien oder zugesetzten Haaren beruhen. Dies sorgt für eine gesunde Kopfhaut und einen gesunden Haaransatz. Ohne einen gesunden Haaransatz wird das Tragen von Haarzusätzen mit der Zeit viel schwieriger.

Das Tragen eines Haargewebes kann haben Leistungen , Aber Sie werden sie nicht bemerken, wenn Sie während oder nach dem Tragen des Gewebes schlechte Gewohnheiten üben. Sie sollten sich zwar nicht zu 100 Prozent auf Erweiterungen verlassen, aber wenn Sie sie tragen und richtig behandeln, können sie eine unterhaltsame und stilvolle Ergänzung für Sie sein Frisurenarsenal .

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie Ihre Extensions am besten entfernen können, sehen Sie sich diese großartigen Schutzstile an, mit denen kurzes Haar wachsen kann.