Exklusiv: MJ Rodriguez über $ 5 Hautpflege-Geheimnisse und den Abbau von Barrieren

Mj Rodriguez

@ mjrodriguez7

Am 3. Juni 2018 wurde ein Stern geboren. Sobald Pose - Die von Ryan Murphy produzierte Serie, die die Ballsaal-Kultur New Yorks in den 1980er und 1990er Jahren aufzeichnet - wurde auf FX uraufgeführt. Es war offensichtlich, dass MJ Rodriguez etwas Besonderes war. Rodriguez spielt Blanca, Gründerin und Mutter des Hauses Evangelista, und lenkt Ihre Aufmerksamkeit jede Sekunde, die sie auf dem Bildschirm erscheint: von ihrer Haltung bis zur Kraft ihrer Leistung, alles über ihre Schreie Symbol . Als Rodriguez am 7. November auf dem 5. jährlichen Diversity Summit der George Washington University als Hauptredner bekannt gegeben wurde, ging Rodriguez eine Partnerschaft mit Olay Body ein, um sicherzustellen, dass sie auf der Bühne genauso strahlend ist wie auf dem kleinen Bildschirm.In den zwei Wochen vor dem Gipfel begann Rodriguez eine 14-tägige Transformationsreise mit Olay Body und vertraute auf Olay Ultra Moisture Body Wash, um ihre Haut von rau zu seidig-glatt zu verwandeln, damit sie sich in ihrem eigenen Zuhause wie zu Hause fühlen würde Haut, als sie die Bühne betrat.



Es ist die perfekte Partnerschaft, denn niemand weiß mehr darüber, wie man sich in der eigenen Haut wohlfühlt als Rodriguez. Die Sängerin und Schauspielerin ist ein Chamäleon, das von ihrer Arbeit an mühelos flattert Pose zu ihrer Position als Anwältin der Trans-Community zu ihrer Rolle als Audrey in der jüngsten Produktion von Pasadena Playhouse Kleiner Laden des Schreckens . Anfang dieser Woche sprach ich mit Rodriguez über ihre Hautpflege-Reise, ihre wichtigsten Tipps, wie man auf dem Boden bleibt, und warum Trans-Repräsentation bedeutet, Darstellern wie Rodriguez die Möglichkeit zu geben, für jede Frau zu sprechen.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Erzählen Sie mir von Ihrer Grundsatzrede auf dem Diversity Summit der George Washington University. Wie ist das passiert?

„Also haben sie sich an mich gewandt und meine erste Antwort war offensichtlich ja. Es gibt eine blühende Gemeinschaft von afroamerikanischen und lateinamerikanischen Jugendlichen in DC, und ich wollte sicherstellen, dass ich einen Einfluss auf diese Menschen ausüben und ihnen meine Geschichte erzählen kann - die Kämpfe und auch die Triumphe, die ich hatte. Ich möchte mich ehrlich gesagt nur hinsetzen und sie kennenlernen und sie hoffentlich inspirieren und mehr Liebe verbreiten, das ist alles. '



Wie hast du dich vorbereitet? Ich weiß, dass Sie sich mit Olay Body zusammengetan haben, um sich fertig zu machen.

'Ich bin ehrlich, Mädchen, ich kann nicht einmal lügen: das hier Ultra Moisture Body Wash ist echt. Es enthält buchstäblich die perfekte Menge Sheabutter. Ich meine, ich habe eine ganze Menge dummer Sachen mit meiner Haut gemacht, aber ich bin jetzt seit einer Woche auf dieser Reise und, Mädchen, ich habe extreme, extreme Ergebnisse gesehen. Meine Haut ist weicher und jetzt geschmeidig. Ich gehe raus und treffe einige meiner Unterstützer, und sie sind sehr empfindlich - und ich akzeptiere es, weil ich die Liebe liebe! Und das, was sie gesagt haben, ist: 'Oh mein Gott, Mädchen, deine Haut ist so glatt.'es ist Olay! '

So sichern Sie eine Spitzenfront-Perücke

Dies ist Ihre erste Partnerschaft mit einer großen Marke, oder?



'Ich meine, ich bin sicher, Sie können sich nur vorstellen, wie es für ein Mädchen wie mich ist, eine junge, blühende afroamerikanische Latina-Transfrau, die versucht, so selbstbewusst und real wie möglich zu sein. Ich war in meinem ganzen Leben noch nie in der Lage, eine solche Partnerschaft einzugehen. Als ich den Anruf von Olay Body bekam, flippte ich einfach aus, weil ich dachte: 'Oh mein Gott, bin ich das überhaupt wert?' Das ist verrückt! “Und für Olay Body ist es ein wunderbarer, großer Schritt vorwärts, die Authentizität zu würdigen und Menschen zu erkennen, die glücklich sind, wer sie sind, egal wie sie sich identifizieren, egal wie sie aussehen, egal welche Farbe ihrer Haut.Es fühlt sich gut an, nur die Gelegenheit zu haben, sich gesehen und ernst genommen zu fühlen. Es fühlt sich wirklich gut an. Darüber hinaus kann ich für alle Frauen auf dieser Erde sprechen - nicht nur für die Trans-Community, sondern für alle da draußen, die mit ihrer Haut zu kämpfen haben oder furchtlos sind und vollkommen glücklich darüber sind, wer sie sind. “

wie man Nägel abdrückt
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

In Bezug auf das Thema, für alle Frauen sprechen zu können, haben Sie seit Beginn der Ausstrahlung von Pose sehr schnell diese unglaubliche Plattform erhalten. Was tun Sie, um das Imposter-Syndrom zu vermeiden und auf dem Boden zu bleiben?

„Was mich am Boden hält, ist meine Mutter. Meine Mutter ist mein größter Stein, mein Vater ist einer meiner größten Steine ​​... meine Familie im Allgemeinen. Ich finde immer einen Weg zurück nach Hause zu kommen und mich zu zentrieren. Aber so sehr ich es liebe, mit meiner Familie zusammen zu sein und sie als Grundlage zu haben, muss ich wissen, dass ich auch eine Grundlage für mich selbst bin, und ich muss wissen, dass ich mich aufrichte, wenn ich muss. Und ich nehme diesen Moment für mich, wann immer ich muss. Wenn ich alleine bin, stelle ich sicher, dass ich in den Spiegel schaue und mich wissen lasse, wie schön ich bin und dass ich es wert bin und dass ich genauso viel verdiene wie jeder andere - es ist egal, ob ich ein bin Transfrau, ich bin am Ende des Tages ein Mensch, und ich verdiene es, genauso behandelt zu werden wie alle anderen.

Und Pose hat das Gespräch darüber, Frauen wie uns im Mainstream zu sehen, Shows zu leiten und tatsächlich für unser Handwerk ernst genommen zu werden, wirklich eröffnet. Frauen wie wir wurden lange Zeit nicht einmal für 9 bis 5 Jobs ernst genommen, daher können Sie sich nur vorstellen, wie es für Frauen war, die versuchten, in das Geschäft einzusteigen. Ich bin Ryan Murphy zu großem Dank verpflichtet, dass er mir eine Show gegeben hat, die ich als Schauspielerin leiten kann, denn eine solche Show zusammenzuhalten ist zwar eine Menge Arbeit, aber ein Segen.Und es ist demütig, weil es etwas ist, was ich schon immer machen wollte. '

Es spielt keine Rolle, ob ich eine Transfrau bin - ich bin am Ende des Tages ein Mensch und ich verdiene es, genauso behandelt zu werden wie alle anderen.

Was sind Ihre Haar- und Schönheitsrituale, bei denen Sie sich sicher fühlen?

'Ich bin eine große Person in Sachen Hautpflege und Schönheitspflege. Ich wache morgens auf und gehe als erstes auf die Toilette und dusche mit Olay Body Ultra Moisture Body Wash . Und danach wasche ich mein Gesicht. Ich stelle sicher, dass ich so viel wie möglich ein Peeling mache, und ich werde von Zeit zu Zeit eine Gesichtsmaske aufsetzen, um einen Glanz zu bekommen. Ich stelle meine Jadewalze auch gerne in den Gefrierschrank und rolle sie mir von Zeit zu Zeit ins Gesicht. Dann muss ich sicherstellen, dass meine Haare richtig sind. Wie Sie sehen, liebe ich es, eine gute Perücke zu tragen - Perücken sind meine Lieblingssache.Aber ich kümmere mich auch um mein natürliches Haar darunter, das jetzt extrem lang ist, und ich verwende Shea-Feuchtigkeitscreme-Haarprodukte, um sicherzustellen, dass mein Haar extrem mit Feuchtigkeit versorgt ist und meine Windungen noch intakt sind. “

mein ganzes fett geht auf meine schenkel
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Was ist mit Make-up? Was ziehst du gern an?

„Verrückt genug, ich habe früher so viel Make-up verwendet, um mich hinter dem zu verstecken, was ich wirklich war, und dann bin ich an einen Ort gekommen, an dem ich dachte: Erstens, das wird meiner Haut nicht gerecht, und zweitens, das hier wird meiner geistigen Gesundheit nicht gerecht. Jetzt verwende ich nur noch kleine Instanzen von Produkten, mit denen ich mich schön fühle. ich benutze Milchkosmetik und ich möchte ihnen einen extremen Gruß aussprechen, weil sie alle einbeziehen, wie auch immer Sie sich identifizieren - geschlechtswidrige Personen, Trans-Personen, Afroamerikaner-Personen, asiatische Personen.Ihr Stiftung ist mehr als erstaunlich. Es liegt so glatt auf Ihrer Haut und wenn die Hitze es erreicht oder wenn es trocken ist, wenn es kalt ist, liegt es immer noch auf Ihrem Gesicht, als wäre es Ihre eigene Haut. Es ist ziemlich erstaunlich. Und ihre rote matte Lippe - Schatz, Baby, es ist das Leben. '

Sie wurden aufgrund einer sehr wichtigen Rolle in die Öffentlichkeit katapultiert die trans Erfahrung , aber du hast es auch gerade getan Kleiner Laden des Schreckens und spielte Audrey, eine traditionell weiße cis-Frauenrolle. Wie navigieren Sie zwischen dem Erscheinen als Mitglied der Trans-Community und dem Repräsentieren der Community und dem Verlangen nach Zugang zu denselben Möglichkeiten, die traditionell weißen cis-Schauspielerinnen vorbehalten sind?

„Wenn es um eine größere Plattform geht, versuche ich immer, alle unsere Stimmen als Frauen zu verstärken, denn als Transfrau - obwohl am Anfang„ Trans “steht, steckt auch„ Frau “dahinter. Und ich denke, es ist wichtig, dass wir als Frauen das bemerken und uns umarmen. Das Beste daran, an einem Ort zu sein, an dem ich eine Transfrau oder auch eine CIS-Frau spielen kann, ist, dass diese Barriere für die Besetzung von Transfrauen in Rollen jenseits des Transsexuellen oder des Transstraßenläufers nur durchbrochen wird, weil wir es sind viel mehr als das.Ich möchte nicht, dass die Leute uns als Trendthema sehen - das haben wir nicht verdient.

Ich möchte nicht, dass die Leute uns als Trendthema sehen - das haben wir nicht verdient.

Wir sind jetzt in einer Position, in der wir im Mainstream sind, und ich denke, dass die Türen jetzt niedergerissen werden sollten, damit wir für Rollen in Betracht gezogen werden, für die jede andere Frau in Betracht gezogen würde. Und ich denke, dass Frauen, die Teil der Trans-Community und insbesondere der Cis-Community sind, sich zu Wort melden sollten, weil wir alle wissen, dass Frauen am meisten durchmachen, wenn es darum geht, Rollen und Jobs zu bekommen. Als ich Audrey spielte Kleiner Laden des Schreckens Mein Hauptziel war es, die Vorstellung davon, wie Frauen damals waren, zu zerstören.Männer haben diese Geschichte über Audrey geschrieben und sie zu dieser dicken Blondine gemacht. Und als junge, afroamerikanische Latinx Black-Transfrau in der Show hoffte ich, dass ich es für die Leute aufschlüsseln würde, zu sehen, dass Frauen so gesehen werden sollten, wie sie sind. “