Finden Sie die natürliche Botox-Alternative heraus, auf die Meghan Markle schwört

Meghan Markle

Samir Hussein / Getty Images

Im Jahr 2014, Meghan Markle sagte zu Birchbox: „Ich übe Nichola Joss 'Gesichts-Yoga-Übungen - Sie hat im Grunde Sie modelliere dein Gesicht von innen heraus. Ich schwöre, es funktioniert, so albern Sie sich fühlen mögen. An den Tagen, an denen ich es mache, meine Wangenknochen und Kieferpartie sind viel mehr geformt. ' Gesichts Yoga hat erst in den letzten Jahren an Fahrt gewonnen, da unzählige Klassen und YouTube-Tutorials aufgetaucht sind.



Wir kennen die positiven Auswirkungen von Yoga auf Körper und Geist schon lange, aber fehlt uns bei 57 Muskeln im Gesicht und am Hals ein Trick, indem wir unsere Gesichter aus unserer Routine streichen? Während ein 2018 Studie stellte einige Verbesserungen bei Männern und Frauen mittleren Alters fest, die regelmäßig Gesichtsyoga praktizierten. Die Wissenschaft muss jedoch noch langfristige Veränderungen nachweisen. Trotzdem schwören einige Leute darauf. 'Wenn Sie nach einer Alternative zu Botox suchen, ist dies eine großartige natürliche Option', sagt die Kosmetikerin Kimberly Keelan. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was genau Gesichts-Yoga bedeutet und welche Gesichtsübungen für Ihre Haut am besten sind.



Treffen Sie den Experten

  • Melissa Murphy ist eine 15-jährige Gesichts-Yogalehrerin und Yogalehrerin
  • Kimberly Keelan war eine HAFEN Seit 15 Jahren Experte für Kosmetik und arbeitet im Skin Deep Salon & Spa in New Jersey

Was ist Gesichtsyoga?

Gesicht Yoga

Im Wesentlichen ist es genau so, wie der Name schon sagt - all das Verziehen, Dehnen und Entspannen von Yoga, aber für Ihr Gesicht. 'Die Gesichtsbewegungen sind wie ein Krafttraining für die Muskeln, und wenn Sie sie trainieren, sehen Sie einen Lift und Ton auf der Haut', sagt Keelan. Über die erste „Gesichtsübung“ wurde bereits 1710 berichtet. Sie wurde von Jeanne Sauval, einer persönlichen Begleiterin der französischen Kurtisane Ninon de l'Enclos, dokumentiert. Heute sind Promis wie Meghan Markle und Gwyneth Paltrow sind Fans des Botox-ähnlichen Effekts, den es erzeugt.



Was sind die Vorteile von Face Yoga?

Während es viel mehr Vorteile als nur Anti-Aging gibt, sind die Übungen tun fördern gesünder aussehende Haut. Die Haut sackt natürlich mit der Zeit ab, wenn Fettpolster unter der Haut dünner werden. Wenn die Pads altern, lockern sich ihre Verbindungen und die Schwerkraft zieht sie nach unten, sodass die Wangen ausgehöhlt aussehen und Bereiche zum Herabhängen neigen.

Im Jahr 2018 , Forscher der Northwestern University untersuchten 27 Frauen im Alter zwischen 40 und 65 Jahren, die acht Wochen lang täglich 30 Minuten Gesichtsübungen machten. Nach den ersten acht Wochen führten die Frauen die Gesichtsübungen drei bis vier Tage die Woche für die verbleibenden 12 Wochen durch. Die Dermatologen stellten eine Verbesserung der Fülle der Wangen der Frauen fest und schätzten, dass die Frauen auf den am Ende der Studie aufgenommenen Fotos im Durchschnitt drei Jahre jünger aussahen.

Um mehr zu erfahren, bevor ich zu einem Gesichtsübungskurs ging, sprach ich mit Melissa Murphy, die sich zum ersten Mal für Gesichtsyoga interessierte, als ihr Zahnarzt ihr sagte, dass sie es sei knirschte mit den Zähnen . Sie war überrascht, dass sie, obwohl sie Yogalehrerin war, so angespannt war. „Ich war 2009 auf einer Yoga-Schnupperkur von Danielle Collins auf der Yoga Show in London und habe 2014 meine eigene Klasse gegründet“, sagt sie.



Murphy sagt, dass Gesichtsübungen unsere Gesundheit und unseren Körper beeinträchtigen können. „Kopf und Gesicht enthalten die meisten unserer wichtigsten Sinnesorgane - Augen, Ohren, Nase, Mund und Haut“, erklärt sie. 'Sie sind untrennbar mit dem ganzen Körper verbunden. Stellen Sie sich vor einen Spiegel, damit Sie Ihr Gesicht und Ihren Hals sehen können. Legen Sie Ihren Unterkiefer vorsichtig nach vorne, so dass die Zähne sichtbar sind, und drücken Sie die Zähne leicht nach oben.

„Kannst du trotz dieses leichten Drucks sehen, wie sich die Muskeln im Nacken anspannen? Die Spannung im Gesicht überträgt sich auf den ganzen Körper, und die meiste Zeit tun wir nichts dagegen. Wir trainieren den Oberkörper und die Gliedmaßen und können sie - wenn wir Yoga machen - auch entspannen. Aber Gesicht und Kopf werden leider vernachlässigt, obwohl sie ein Bereich mit faszinierenden Möglichkeiten für Bewegung und Entspannung sind “, sagt sie.

Frau mit langen braunen lockigen Haaren, die ihre Zunge herausstrecken
Stocksy

In gewisser Hinsicht interessiert mich Face Yoga nicht nur wegen der Anti-Aging-Vorteile. Ich hoffe, das Privileg zu haben, ein langes Leben zu führen, und ich denke, dass es nicht nur unvermeidlich, sondern auch positiv ist, einige Beweise für jahrelanges Lächeln und Lachen (und natürlich ein Stirnrunzeln!) Zu haben. Ich bin jedoch an Bord, um das allgemeine Erscheinungsbild der Haut zu verbessern und einen gesunden Glanz zu verleihen.

wie man nach dem Wachsen nicht ausbricht

Gesichts-Yoga-Übungen wirken auf alle Hautschichten - die Hypodermis (untere Schicht), die Dermis (mittlere Schicht) und die Epidermis (obere Schicht). Sie stimulieren Kollagen und Elastinproduktion und kann dazu beitragen, dass die Muskeln im Gesicht und im Hals straffer und straffer aussehen. Augenbrauen und die Augenlider können angehoben aussehen, die Linien werden weicher und die Haut um den Hals und den Kiefer kann straffer aussehen.

Wie beim regulären Yoga konzentrieren sich auch die meisten Kurse auf Wohlfühl- und Entspannungstechniken für Körper, Geist und Seele. Face Yoga soll ideal für Zahnschleifer und Menschen mit Spannungskopfschmerzen sein (beide beschreiben mich). Der Massageaspekt entfernt Giftstoffe und kann reduzieren dunkle Ringe infolge der erhöhten Durchblutung und des Lymphflusses.

Wie ist ein Face Yoga Kurs?

„Meine Kurse finden einmal im Monat statt und enthalten eine vielseitige Mischung aus Übungen und Aktivitäten, um das Gesicht zu entspannen und Körper und Geist zu beruhigen“, sagt Murphy. 'Es gibt eine Mischung aus Gesichtsübungen, Atemübungen, Klangarbeit, Akupressur und einfachen Massagetechniken sowie kurzen Meditationen und Affirmationen.'

„Während das Format jedes Mal ähnlich ist - eine Einführung, ein Aufwärmen im Stehen, sitzende Gesichtsübungen und Übungen, die mit Meditation enden -, ist jede Sitzung anders“, fügt sie hinzu. 'In einem Monat wird möglicherweise mehr Wert auf Massage / Gesichtserkundung gelegt, im nächsten auf Klangarbeit und auf einen anderen.'

'Yoga ist voll von Übungen für vernachlässigte Bereiche des Körpers, und Gesichts-Yoga-Kurse tun dasselbe', sagt Murphy. 'Zum Beispiel ist die Zunge entwicklungsbedingt mit dem Nacken verbunden. Wenn wir also die Zunge entspannen (es kann erstaunlich sein, wie angespannt dieser Muskel halten kann), helfen wir, den Nacken zu entspannen.'

Zu Beginn massierten und konturierten wir das Gesicht mit Übungen, die von Murphy geleitet wurden. Es ist sicherlich anders als Ihr regulärer Yoga-Kurs, aber es hat immer noch das beruhigende, entspannende Gefühl, das Sie erwarten würden. Obwohl die Übungen einfach genug erscheinen mögen, ist es großartig, jemanden zu haben, der Sie durch die Schritte führt. Murphy merkt an, dass es eine echte Fähigkeit ist, die Übungen mit sanfter Kontrolle und Koordination durchzuführen, um die Muskeln wirklich zu trainieren.

Nach dem einstündigen Unterricht hatte ich das Gefühl, eine indische Kopfmassage für das Gesicht bekommen zu haben. Ich wusste nicht, wie angespannt einige Bereiche waren, bis ich sie auf eine Weise bewegte, wie ich es normalerweise nicht tun würde. Wie bei allem denke ich, dass Konsistenz der Schlüssel ist, um die Vorteile zu nutzen. Hier ist es hilfreich, sich für eine Klasse zu engagieren, da ich mir vorstellen konnte, die Bewegungen zu vergessen oder die Übungen zu verpassen, wenn ich mich selbst überlassen habe, selbst mit den besten Absichten. Den Unterricht mit Meditation zu beenden, war das i-Tüpfelchen.

Beliebte Gesichts-Yoga-Übungen

  • Die herzförmige Schachtel: Drücken Sie den Zeigefinger auf die Stirn und drücken Sie mit dem Mittelfinger die Stirn in Richtung der Augen nach unten und außen. Wiederholen Sie dies 50 Mal. Es soll den Stirnrunzeln zwischen den Augenbrauen helfen.
  • Das Knurren: Halten Sie Ihre Daumen an den Seiten Ihrer Nase und Ihres Mundes. Sie drücken sanft mit den Zeigefingern auf die Augenbrauenmuskeln und heben dann die Oberlippe mit den Muskeln der Oberlippe und um die Nase 100 Mal an, wobei Sie sie 50 Sekunden lang gedrückt halten.
  • Die Decke küssen: Schauen Sie nach oben und spülen Sie Ihre Lippen zum Himmel, damit Sie die Dehnung unter Ihrem Kinn wirklich spüren können. 5 bis 15 Sekunden lang gedrückt halten und mehrmals loslassen. Dies soll bei schlaffen Wangen helfen.
Frau mit dem langen braunen lockigen Haar, das lächelt und ihr Gesicht berührt
Stocksy

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse angezeigt werden?

'Wie bei jedem neuen Training braucht es Zeit, um die Ergebnisse zu sehen, aber sie werden definitiv eintreten', sagt Keelan. „Drei bis fünf Sitzungen pro Woche sind das ideale Ziel. Sie können sich auch eine 30-Tage-Herausforderung stellen, wenn Sie wirklich schnell Ergebnisse sehen möchten. Nach zwei Wochen werden Sie sehen, wie das Tonen beginnt, und an der 30-Tage-Marke werden Sie wirklich einen Unterschied sehen. '

Der letzte Imbiss

Face Yoga ist möglicherweise einen Versuch wert, wenn Sie nach Anti-Aging-Effekten ohne Füllstoffe oder teure Behandlungen suchen. 'Bewegung ist der natürlichste Weg, um die Durchblutung unserer Haut zu steigern', sagt Keelan. 'Wenn Sie diese Bewegungen und Massagetechniken im Laufe der Zeit ausführen, wird Ihre Haut straffer und straffer und strahlt gesund aus.'

Ich mochte auch die positive Atmosphäre und das Wohlbefinden des Unterrichts genauso wie die Übungen zum Spannungsabbau selbst. Melissa Murphys Gesichts-Yoga-Kurse fördern das Gefühl der Selbstakzeptanz: „ Meditation und Affirmationen sind ein großer Teil davon. Bücher über Gesichtsübungen besagen, dass Schönheit ein Geisteszustand ist. Selbstakzeptanz gibt uns eine innere Schönheit und Gelassenheit, die ausstrahlt, egal wie alt wir sind oder wie wir aussehen. “ Jetzt Das wir können mit an Bord kommen.

Probieren Sie einen Gesichts-Yoga-Kurs in London , Newcastle , Lincoln , oder Edinburgh .

Wie lange hält man eine statische Dehnung?

Versuchen Sie es als nächstes Sieben Möglichkeiten, um einen Energieschub zu erhalten .

ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Alam M., Walter A. J., Geisler A. et al. Assoziation von Gesichtsübungen mit dem Auftreten von Alterung . JAMA Dermatol . 2018; 154 (3): 365 & ndash; 367. doi: 10.1001 / jamadermatol.2017.5142