Finden Sie mit diesem Handbuch die richtigen Pflegeprodukte für Männer

Model Backstage bei der Fashion Week

Tristan Fewings / Getty Images

Der Markt für Herren-Stylingprodukte, Rasur sowie Shampoos und Conditioner boomt. Männer gehen ins Spa, holen sich Maniküre, kaufen Designerlabels und achten auf ihr Spiegelbild. Sogar die trendigen Looks, die gerade aus dem Bett gerollt wurden, erfordern viel Arbeit - und eine gute Menge Produkt. Aber bei so vielen Stylingprodukten sind viele Männer verwirrt. Der Leitfaden soll helfen, die Verwirrung zu beseitigen.

Stylingprodukte können in eine von zwei Kategorien eingeteilt werden: Fixiermittel oder faltbar . Fixiermittel sind Produkte, die hart trocknen (z. B. Gel und Haarspray), während Biegsamkeiten flexibel bleiben (Pomaden, Wachse). Wenn Sie möchten, dass diese süße Person an der Bar später mit den Fingern durch Ihre Haare fährt, halten Sie sich von diesen Fixiermitteln fern.



Fixativa

  • Gele: Diese basieren normalerweise auf Wasser und sind gut für diejenigen, die einen nassen, schlanken Look wünschen. Einige billige Supermarktgels neigen dazu, zu brechen und im Haar abzuplatzen, also holen Sie sich die guten Sachen. Die meisten professionellen Gele, die in Salons verkauft werden, haben dieses Problem nicht. Normalerweise finden Sie Gele in festem oder leichtem Halt. Der Schlüssel zur Auswahl des richtigen ist folgender: Je feiner das Haar, desto heller das Produkt. Die Verwendung eines festen Haltegels auf feinem Haar belastet es, während leichte Haltegele auf dickem, grobem Haar nicht genügend Kontrolle bieten. Da die meisten Gele nach dem Trocknen ein „Gedächtnis“ haben, erhalten Sie beim Durchkämmen der Haare ein trockenes Aussehen, während die Form erhalten bleibt. Ein Gel kann 'reaktiviert' werden, indem Sie Ihre Hände benetzen und durch die Haare fahren. Versuchen American Crew Firm Hold Gel
  • Haarsprays: Als Endprodukt wird Haarspray verwendet, um einen Stil zu fixieren. Wählen Sie wie bei Gel das leichteste Produkt für Ihren Haartyp. Für feines Haar kann ein leichtes Spray verwendet werden, um dem Haar eine unordentliche Textur zu verleihen, ohne das Haar zu stark zu beschweren. Als zusätzlichen Bonus enthalten viele Haarsprays einen Sonnenschutz und verleihen dem Haar Glanz. Versuchen TIGI Pro Look Set Haarspray

Faltbar

  • Pomaden: Diese Produkte können entweder auf Wasser- oder Wachsbasis sein und werden verwendet, um Glanz zu verleihen und gleichzeitig einen geschmeidigen Halt zu gewährleisten. Eine Pomade verleiht einen nassen, glänzenden Look und ist eine großartige Option für einen schlanken, gepflegten Stil. Dieses Produkt eignet sich auch hervorragend für kürzere, strukturierte Frisuren, bei denen Glanz gewünscht wird, und kann auch langen Haaren Glanz und Trennung verleihen. Die meisten Pomaden können für feines Haar zu aggressiv sein und es fettig und schlaff aussehen lassen. Um eine Pomade richtig zu verwenden, tragen Sie eine kleine Menge auf Ihre Handfläche auf und reiben Sie sie aneinander, bis Ihre Hände warm werden. Arbeiten Sie das Produkt durch leicht feuchtes bis trockenes Haar. Erwägen Sie, dieses Produkt vor dem Schlafengehen aus Ihren Haaren zu waschen, da eine übermäßige Ansammlung des Produkts die Poren verstopfen und die Kopfhaut schädigen kann. Versuchen Suavecito Firme Hold Pomade
  • Wachse: Wachse ähneln Pomaden, sind jedoch normalerweise aggressiver und basieren auf Erdöl. Dieses Produkt eignet sich hervorragend, um Abkürzungen wie Flattops und Buzzcuts Glanz und Kontrolle zu verleihen. Wachse eignen sich auch gut für die Behandlung sehr dicker Haare. Die Anwendung ist die gleiche wie bei einer Pomade, außer dass das Produkt auf vollständig trockenes Haar aufgetragen werden muss (Öl und Wasser vermischen sich nicht). Denken Sie daran, das Produkt nachts auszuwaschen und niemals ein Wachs auf feinem Haar zu verwenden. Versuchen Jack Black Wax Pomade
  • Schlämme, Fasern und Tone: Ähnlich wie bei Pomaden und Wachsen wird ein Schlamm (oder eine Faser) verwendet, wenn maximale Kontrolle erforderlich ist. Viele Schlämme und Fasern ergeben ein matteres Finish, sodass sie perfekt für Stile vom Typ 'Bettkopf' geeignet sind. Dieser Produkttyp eignet sich hervorragend, um kurzen, zerzausten Stilen Textur zu verleihen und langen Stilen eine Trennung zu verleihen. Versuchen 18,21 Ton
  • Cremes und Pasten: Eine Stylingcreme hat die Konsistenz eines weichen, undurchsichtigen Wachses. Diese Produkte sind leichter und eignen sich hervorragend zur Kontrolle von fliegenden Haaren sowie für ein wenig Glanz und Kontrolle, während Sie so aussehen, als hätten Sie nichts in Ihrem Haar. Verwenden Sie für feines Haar a sehr kleine Menge, um ein fettiges Aussehen zu vermeiden. Wenn Ihr Haar lockig ist, ist eine Creme eine großartige Option, um Glanz zu verleihen und die Locke zusammenzuhalten. Versuchen Kevin Murphy Rough Rider Paste

Wir hoffen, dass die Auswahl des richtigen Styling-Produkts für Ihren Haartyp einige Rätselraten gekostet hat. Natürlich beginnt die Pflege eines gut aussehenden Haares mit einem tollen Haarschnitt, aber das richtige Produkt kann Ihren Look auf ein neues Niveau heben. Jetzt, wo Sie das Wissen haben, gehen Sie raus und ziehen Sie Ihren Bräutigam an.