Duftgarderobe: Rebecca Minkoff bei ihrem 'subtilen und unvergesslichen' Parfüm-Debüt

Rebecca Minkoff

Ihr Parfüm ist nicht nur so, wie Sie riechen - es ist auch so, wie Sie sich fühlen, wenn Sie sich morgens, für einen Abend oder für eine Besprechung im Sitzungssaal anziehen. Es ist genauso ein Accessoire dafür, wie Sie sich der Welt präsentieren, wie Ihre Kleidung (und vergessen wir nicht, dass sie eng mit Erinnerung und Emotion verbunden ist). Vor diesem Hintergrund haben wir Fragrance Wardrobe auf den Markt gebracht, eine Duftreihe in Zusammenarbeit mit Die Duftstiftung das unterstreicht die rotierenden Parfüm „Kleiderschränke“ unserer Lieblingsgeschmacksmacher durch wichtige Punkte in ihrem Leben. Lernen Sie sie durch die Düfte, die sie tragen, besser kennen.

Rebecca Minkoffs Name hat sicherlich Gewicht in der Modebranche. Nachdem sie 2005 ihre erste Handtasche entworfen hatte (die ikonische Morning After Bag ), der Rest war Geschichte. Ihre gleichnamige Marke hat sich seit 15 Jahren als weltweit führender Anbieter von barrierefreien Luxushandtaschen, Accessoires, Schuhen und Bekleidung etabliert. Sie wird in zwei inländischen Einzelhandelsgeschäften an acht internationalen Standorten verkauft und in über 900 Geschäften weltweit vertrieben.

Jetzt erweitert die renommierte Designerin ihr Imperium, indem sie in die Duftwelt eintritt. Sie zuerst Parfüm Es wurde am 4. August auf den Markt gebracht und ist genauso feminin und tragbar wie die Designs, die sie kreiert. 'Nachdem ich mein erstes Kind bekommen hatte, hörte ich auf, Düfte zu tragen, weil ich nicht wollte, dass jemand, der so jungfräulich und sauber ist, so nah an etwas ist, das giftig sein könnte', sagt Minkoff. „ Als mir die Gelegenheit gegeben wurde, meinen eigenen Duft zu entwerfen, ergriff ich die Chance, etwas zu kreieren, das nur minimale Auswirkungen auf unseren Körper und unsere Umwelt hat. ' Das Ergebnis?Ein Duft aus Kardamom, Koriandersamen, Bergamotte, Tabak und Jasmin, den Minkoff als 'subtil und unvergesslich' beschreibt und der in einem zu 100% recycelbaren Glas untergebracht ist. Wir unterhielten uns mit Minkoff über ihr Duftdebüt, die Düfte, die sie mit ihren Lieblingserinnerungen verbindet, und vieles mehr. Scrollen Sie weiter, um Minkoff durch ihre Duftgarderobe kennenzulernen.



Rebecca Minkoff

Rebecca Minkoff

Wie würden Sie Ihren Duftstil beschreiben?

Ich würde sagen, dass mein Duftstil definitiv minimal und erdig mit einem Hauch von Tabak ist.

Der Duft, den Sie mit Ihrer Kindheit verbinden:

Sonnenblume und CK Eins, es ist das, was ich aus den Zeitschriften genommen oder aus den Proben im Laden bekommen habe. Es war wertvoll für mich und selbst wenn ich keine volle Flasche kaufte, setzte ich sie auf und fühlte mich sicherer und kraftvoller.

Was war der erste Duft, den Sie jemals gekauft haben?

Es war Sonnenblume von Elizabeth Arden . Ich habe mich immer für den Duft von Jasmin interessiert, da er mich an mein Elternhaus erinnert. Die Note von Jasmin in diesem Duft, gemischt mit moschusartigem Sandelholz und hellen, frischen Düften, war eine Kombination, die ich wirklich liebte, als ich jünger war.

12-jährige sehen aus wie 18

Der Duft, den Sie mit Verlieben verbinden:

Pantene Pro V. . Ich habe mich zum ersten Mal in das Sommercamp verliebt, in dem alle Mädchen mit Pantene Pro V ins Camp kamen. Als ich mit nichts kam und unbedingt dazu passen wollte, durfte ich etwas von ihrem Shampoo und Conditioner verwenden. Dann rochen meine Haare für den Rest des Sommers so. Als es für mich an der Zeit war, ernsthaft mit diesem Jungen zu kuscheln, werde ich den Geruch der Pantene nie vergessen.

Der Duft, den Sie mit Ihrer Lieblingsreiseerinnerung verbinden:

Der Tabak- und Vanille-Duft von Santa Maria Novella . Nach meiner Hochzeit in Florenz stieß ich auf diese unglaubliche Marke und war besessen von ihren Produkten, den Düften, der Geschichte, der Romantik der Firma Santa Maria Novella und ihrer Geschichte.

Rebecca Minokff

Rebecca Minkoff

Tragen Sie immer noch Duft, auch wenn Sie das Haus nicht verlassen?

Ja - ich trage meine! Selbst wenn ich den ganzen Tag zu Hause bleibe, kann ich nicht aufhören, meinen Duft zu tragen. Es ist ein Teil meiner morgendlichen Routine geworden, auch während der Quarantäne, daher fühle ich mich zuversichtlich und bereit, den Tag anzugehen.

Der Duft, der Ihnen Komfort bringt:

Mein Duft ist derjenige, der mir in dieser Zeit Trost bringt. Mit der Kombination weiblicher Akzente von Jasmin und Koriander mit einem modernisierten Tabakakkord liefert es Sinnlichkeit und Wärme.

Die Kerze, die Sie gerade brennen und warum (einschließlich des Geruchs):

Tom Dixon weil es nach Moschus, Tabak, Vanille und Leder riecht, die meine Lieblingsdüfte sind.

Liam Hemsworth und Miley Cyrus

Was riechst du, wenn du dich entspannen / entkleiden willst:

Tata Harpers Gesichtsserum hilft mir wirklich, mich zu entkleiden und zu entspannen. Der leckere Duft, gemischt mit dem Ritual, ihn jede Nacht anzuwenden, macht mich bereit, nach einem langen Tag zu dekomprimieren.

Duftgarderobe: Mariama Diallo über den Sommerduft, der nach 'süßem Obstsalat' riecht