Morbus Basedow: 10 Fakten über diese Autoimmunerkrankung, die die Schilddrüse angreift

Diese Woche, Talkshow-Moderatorin Wendy Williams hat angekündigt dass sie Morbus Basedow hat.

Williams sagte, sie mache für drei Wochen eine Pause von ihrer Show, und die Fans boten ihre Unterstützung an.

Josh McBride @JoshyMcB

Traurig, dass mein Mädchen @WendyWilliams sich für 3 Wochen frei nimmt, aber froh, dass sie gesund wird. Liebe senden. #Wendywilliams

15:10 - 21. Februar 2018 Antwort Retweeten Favorit

Etwa 10 Millionen Menschen in den USA leiden an Morbus Basedow, darunter auch andere Prominente wie Sia und Missy Elliott.

ist @Ist

ich bin nicht verrückt! Ich habe die Basedow-Krankheit! das zittern, die nerven. DAS VERRÜCKTE!! Tschüss Schilddrüse. Ich werde dich mit Radioaktivität töten.



Donald Trump Republikaner sind die Dümmsten
06:49 - 17. Juni 2010 Antwort Retweeten Favorit



Wir sprachen mit Dr. Terry J. Smith, Chief Medical and Scientific Officer des Morbus Basedow & Schilddrüsenstiftung , um mehr über die Erkrankung zu erfahren, bei der es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt – die Art von Krankheit, bei der Ihr Immunsystem aus den Fugen gerät und einen normalen, gesunden Teil des Körpers angreift.

1. Graves' betrifft die Schilddrüse, eine schmetterlingsförmige Drüse im vorderen Halsbereich.



Tharakorn / Getty Images

Graves‘ ist etwas ungewöhnlich, da Menschen mit Graves‘ nicht wie bei anderen Autoimmunerkrankungen Gewebe zerstören, sondern abnormale Antikörper haben, die die Schilddrüse dazu anregen, Platz zu machen zu viel Hormon.

Da die Schilddrüse hilft, den Stoffwechsel und eine Reihe anderer Dinge zu kontrollieren, ist dieser Zustand – bekannt als Hyperthyreose — kann viele verschiedene Körperteile betreffen.

Etwa 1 von 200 Menschen hat Morbus Basedow oder 10 Millionen Menschen in den USA. Es wird normalerweise bei Menschen im Alter zwischen 30 und 50 Jahren diagnostiziert und ist bei Frauen 7- bis 8-mal häufiger als bei Männern. Aber es kann in jedem Alter passieren, und nur weil mehr Frauen es bekommen, heißt das nicht, dass Männer es nicht können.

2. Und trotz des Namens hat die Krankheit nichts mit echten Gräbern zu tun.



Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippenGiphy / Via giphy.com

Es ist nach einem irischen Arzt namens . benannt Robert Graves , der es vor etwa 150 Jahren entdeckte.

3. Es gibt viele verschiedene Symptome, einschließlich Angst und Schwitzen.



Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippenGiphy / Via giphy.com

Dieser Zustand kann eine Reihe von Symptomen verursachen, die mit anderen Problemen verwechselt werden können, darunter Angstzustände, Reizbarkeit, abnormale Perioden, vermehrtes Schwitzen, Zittern und mehr.

Die vorherrschenden Symptome können Herzrasen, vermehrtes Schwitzen, Durchfall, erhöhte Angstzustände, Gewichtsverlust und Hitzeintoleranz sein, sagt Smith, der auch Professor für Innere Medizin an der Medical School der University of Michigan in Ann Arbor ist. Menschen fühlen sich oft heiß, wenn es anderen um sie herum bequem oder sogar kalt ist.

Andere Symptome sind Kurzatmigkeit, Muskelschwäche, Müdigkeit, Bluthochdruck, Schlafstörungen und Brustschmerzen. Augenprobleme können ebenfalls ein Problem sein, wie Tränenfluss, Lichtempfindlichkeit und Schwellungen und Entzündungen der Augen, die Rötungen, Doppelbilder, Schmerzen und ein körniges Gefühl verursachen.

Vier. Williams wurde in ihrer Show im November ohnmächtig, was möglicherweise mit ihrer Diagnose zusammenhängt.



Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Damals führte sie die Episode auf Dehydration zurück, und einige Leute bezweifelten sogar, dass es echt war.

„Viele Leute dachten, das sei ein Witz – ich wurde am Set ohnmächtig. Nein, das war kein Scherz', sie sagte in ihrer Show . „Ich bin eine große Frau und es ist ein langer Weg nach unten. Ich bin auch eine Frau in einem bestimmten Alter und ich versuche nicht, etwas kaputt zu machen, und ich mache auch keine Stunts und Witze für dich. Das brauche ich nicht.'

Die Kombination von Symptomen wie Hitzeempfindlichkeit, übermäßiges Schwitzen, das zu einem Flüssigkeitsverlust führt, plus Herzrasen könnten zu Ohnmacht führen, sagte Smith, obwohl er Williams nicht behandelt hat.

Instagram: @missymisdemeanorelliott

5. 2011 erzählte Missy Elliott People-Magazin dass sie fast ihr Auto kaputt gemacht hätte, weil es zustandsbedingte Zittern machten schwer zu bremsen .

Zittern ist ein häufiges Symptom für Menschen mit Morbus Basedow, sagt Smith. Eines der Dinge, nach denen ich bei der körperlichen Untersuchung suche, ist Zittern, sagte er.

Die gute Nachricht ist, dass Missy Elliott seitdem gesagt hat, dass es ihr gut geht und sie ist Umgang mit der Krankheit.

6. Manche Menschen haben schwerwiegendere Symptome wie Augenvorwölbung und Halsschwellung.



Nauma / Getty Images

Manchmal können Menschen mit Morbus Basedow hervorstehende Augen , genannt Exophthalmus; Kropf, eine Vergrößerung des Halses, die Husten verursachen und das Schlucken erschweren kann; und eine Rötung der Haut an den Füßen oder Schienbeinen, die relativ selten ist und als prätibiales Myxödem .

7. Obwohl es ernst sein kann, ist es auch sehr gut behandelbar.

In 2010, Lassen Sie sich twittern über Strahlenbehandlung für die Bedingung. Dies ist eine der häufigsten Behandlungen für Graves, aber es gibt noch andere.

Die meisten Menschen beginnen mit der Einnahme von Schilddrüsen-Medikamenten, die die Schilddrüsenüberaktivität kontrollieren, aber die Krankheit nicht heilen, da die meisten Menschen, wenn die Medikamente abgesetzt werden, zu einer Hyperthyreose zurückkehren, sagt Smith.

Die definitiven Therapien, einschließlich radioaktiver Jodablation oder chirurgischer Thyreoidektomie, beinhalten das Entfernen oder Schrumpfen von überaktivem Gewebe, sagte Smith.

Bei der radioaktiven Jodtherapie werden Patienten beispielsweise mit strahlenmarkierten Jodmolekülen behandelt, die selektiv auf überaktive Zellen in der Schilddrüse abzielen und diese abtöten.

8. Und eine Behandlung ist wirklich wichtig.



Chesiirecat / Getty Images

In seltenen Fällen kann die unbehandelte Basedow-Krankheit eine potenziell lebensbedrohliche Situation namens A . auslösen Schilddrüsensturm , auch als Thyreotoxikose bekannt, die zu Organversagen führen kann. Viele unangenehme Dinge können Menschen passieren, die schwer, wie wir es nennen, thyreotoxisch sind, sagt Smith.

Aber normalerweise werden Menschen behandelt, lange bevor so etwas passieren könnte.

Glücklicherweise werden die meisten Menschen mit Morbus Basedow diagnostiziert und effektiv behandelt und es besteht nie die Gefahr, dass etwas Ernsthafteres als die Einnahme von Medikamenten oder eine endgültige Therapie erforderlich ist, sagt Smith. Aber in seltenen Fällen, in denen Menschen Medikamente auslassen oder keinen Zugang zu einer guten medizinischen Versorgung haben, kann die Schilddrüsenüberaktivität ernsthafte Herzprobleme verursachen, sagt Smith.

9. Ein Bluttest kann Schilddrüsenprobleme erkennen, bevor Sie überhaupt Symptome haben.



Jarun011 / Getty Images

Niemand ist sich wirklich sicher, was die Basedow-Krankheit verursacht, obwohl sie in Familien auftreten kann. Personen mit einem höheren Risiko sind Raucher, Personen mit anderen Autoimmunerkrankungen und Personen, die schwanger sind, schwanger waren oder unter physischem oder emotionalem Stress stehen.

Smith sagt, dass er Frauen oft empfiehlt, einen Bluttest zu machen, um auf Schilddrüsenprobleme zu prüfen – ein relativ kostengünstiger Test, der besonders wichtig ist, wenn Sie eine Familienanamnese der Krankheit haben. Ich empfehle, dass sie sich etwa jedes Jahr einem sogenannten TSH-Bluttest unterziehen, der sehr aufschlussreich sein und die Diagnose stellen kann, noch bevor Symptome auftreten, sagt er. TSH steht für Schilddrüsen-stimulierendes Hormon.

Es ist eine der kostengünstigeren Methoden, um eine große Bevölkerung nicht nur auf Schilddrüsenüberaktivität, sondern auch auf Schilddrüsenunterfunktion zu untersuchen, sagt Smith.

Ein Bluttest verhindert zwar nicht die Basedow-Krankheit, kann das Problem jedoch schneller erkennen und zu einer früheren Behandlung führen.

10. Aber die Diagnose von Graves kann manchmal eine Weile dauern.



Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippenFreitag der 13. / Via giphy.com

Da die Schilddrüse so viele Prozesse im Körper reguliert, sind die Symptome unglaublich vielfältig, was leicht mit anderen Problemen verwechselt werden kann.

„Es gibt viele Dinge, die ein oder zwei dieser Symptome verursachen können“, sagt Smith.

Wenn man sie jedoch alle zusammen betrachtet, sollten Ärzte in der Lage sein, den richtigen Anruf zu tätigen, sagte er.

Sie können mehr darüber lesen Wie es wirklich ist, Morbus Basedow zu haben Hier.



Marcos Chamizo / BuzzFeed

Für alles rund um die Gesundheit, schauen Sie sich die BuzzFeed-Gesundheit Seite und folge uns auf Facebook , Instagram , Twitter , und Pinterest .

Mehr dazu