Haarschaden 101: So beheben Sie den Bruch, von dem Sie wahrscheinlich nicht einmal wissen, dass Sie ihn haben

Sie denken vielleicht nicht, dass Sie Haare geschädigt haben, aber ob Sie letzte Woche verbracht haben Debüt neue Platinschlösser (wie Rita Ora) oder wenn Sie nur einen Blowout bekommen, sind Sie wahrscheinlich fertig Bruch und Spliss von einfachen, alltäglichen Dingen. Wenn Sie zwischen den Verzierungen zu lange warten und einen zu heißen Flach- oder Lockenstab verwenden - selbst wenn Sie zu oft enge Pferdeschwänze tragen -, kann dies zu Schäden führen, insbesondere bei langen und farbbehandelten Schlössern.
Zum Glück haben wir uns bei zwei Experten gemeldet, um zu lernen, wie es geht Reha-Haare zurück zur Gesundheit und verhindern, dass sich die Schäden verschlimmern: Anthony Campbell, der Mann dahinter Jessica biel und Emma Watsons Schlösser und Sascha Breuer, die mit Anne Hathaway und Zoe Saldana zusammenarbeitet.Von den besten Restaurationsmasken bis zu den Produkten, die Sie vermeiden sollten, finden Sie oben alles, was Sie wissen müssen. (Und wenn Sie vorhaben, einen großen Farbwechsel vorzunehmen Lesen Sie unsere Tipps !)

Investieren Sie in eine hochwertige Maske

Der Tipp Nr. 1 unserer beiden Experten? Du brauchst eine gute Haarmaske! Sie schlagen Wella vor Farbspeichermaske ($ 24), Shu Uemura Feuchtigkeits-Samt-Pflegebehandlung ($ 68) oder Kerastase Reichhaltige Chroma-Maske ($ 63). 'Shampoonieren und pflegen Sie Ihr Haar wie gewohnt, tragen Sie dann eine Maske auf das handtuchtrockene Haar auf und lassen Sie es zwischen 30 Minuten und einer Stunde ruhen, bevor Sie es ausspülen', sagt Campbell. (Sie müssen es nicht über Nacht stehen lassen, neuere Formeln funktionieren schnell.)

Schützen Sie Ihre Schlösser vor Hitze

Jeder mit Bruch sollte Hitze vollständig vermeiden, aber wenn Sie Muss Wärmestil Es ist sehr wichtig, ein Wärmeschutzprodukt zu verwenden. 'Sie funktionieren definitiv - aber nur bis zu einer bestimmten Temperatur', sagt Breuer. Er empfiehlt, Kiehls zu probieren Hitzeschutz-Seidenglättungscreme ($ 17) auf nassem Haar vor dem Föhnen. Wenn Sie Haare bügeln oder locken möchten, probieren Sie Oribes Soft Lacquer Heat Styling Spray ($ 33). 'Es versiegelt tatsächlich Ihre Enden und schützt sie vor Eisen', sagt Campbell.



Sie sagte, du brauchst einen Job

Waschen Sie Ihre Haare weniger

'Die natürlichen Öle aus Ihrer Kopfhaut helfen, Schäden zu reduzieren', sagt Campbell. Versuchen Sie, zwischen dem Waschen ein oder zwei zusätzliche Tage hinzuzufügen. Idealerweise schlägt er vor, nur zwei- oder dreimal pro Woche einzuschäumen, aber selbst das Überspringen eines Tages hilft.

Drehen Sie die Hitze herunter

Viele Bügeleisen und Lockenstäbe - auch solche mit Temperatureinstellungen - schalten sich bei 400 Grad ein, eine Temperatur, die das Innere Ihrer Stränge buchstäblich kochen kann. '280 Grad ist ein guter Anfang', sagt Breuer. 'Sie möchten die niedrigstmögliche Temperatur verwenden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.'
Keine Temperatureinstellung an Ihren Eisen? Es ist Zeit für ein Upgrade. Probieren Sie Solanos Glatte Hitze Flacheisen (130 US-Dollar) oder Hot Tools Professioneller Lockenstab (30 $).

Öl auffüllen

Natürlich ist eine Trimmung der schnellste - und beste - Weg, um Schaden loszuwerden, aber wenn Sie in Not sind, versuchen Sie Campbels Trick: Wenn er am Set ankommt und Spliss sieht, greift er sofort nach Öl. 'Es bringt Leben in die Haare', sagt er. Beschichten Sie Ihre Fäden mit Oribes Gold Lust Öl ($ 48) oder Macadamia Natural Heilölspray ($ 15). (Verwenden Sie Ersteres für dicke Locken und Letzteres für feines Haar.) Lassen Sie es einwirken und glätten Sie dann sanft Ihre Enden mit schwacher Hitze und einer Rundbürste, die Ihnen vorübergehende Glätte verleiht.

Reinigen Sie Ihre Dusche

Schäden erfordern sanfte, restaurative Produkte. Breuer empfiehlt Living Proofs Restorative Collection of Shampoo ($ 28), Conditioner ($ 28) und Gezielte Reparaturcreme ($ 28), oder probieren Sie die Reiseset wiederherstellen (29 $). „Die meisten Produkte, die für Schäden hergestellt wurden, können Ihr Haar beschweren und es flach aussehen lassen“, sagt Breuer. 'Aber diese sind anders - sie sind sehr leicht.'

Vermeiden Sie alkoholbasierte Stylingprodukte

Vermeiden Sie während der Rehabilitationsschäden Produkte mit hohem Alkoholgehalt wie bestimmte Trockenshampoos, Haarsprays und Mousse - und auf jeden Fall alles, was auf Gel basiert! Probieren Sie L’Oreal’s EverStyle Alkoholfreies Strong Hold Styling Spray ($ 7) oder Nexxus Schaum Plus ($ 10) stattdessen.

Zöpfe und Brötchen: Gut; Enge Pferdeschwänze: Schlecht

Je weniger Stress Sie auf Ihr Haar ausüben, desto weniger Bruch haben Sie. Beschichten Sie Ihre Hände mit Öl und wickeln Sie die Stränge in ein loses Brötchen, um Spliss zu verbergen, oder in ein Seitengeflecht, um Brüche zu verbergen, bis es besser wird. (Verwenden Sie ein weiches Gummiband wie das Bandgummis , $ 10, von Goody.)

Wissen, wann Sie professionelle Hilfe suchen müssen

Wenn Sie an einem Punkt angelangt sind, an dem Ihr Haar durch Bürsten reißt, müssen Sie sich an einen Fachmann wenden, sagt Breuer. 'Fragen Sie nach Empfehlungen und vereinbaren Sie in Ihrer Mittagspause Konsultationen mit neuen Stylisten, um herauszufinden, was sie tun können, um Ihnen zu helfen', sagt er. Es ist auch Zeit, sich zu fragen, warum Sie überhaupt so viel Schaden haben. 'Es ist wahrscheinlich an der Zeit, einen neuen Coloristen zu finden oder die Hitze abzubauen', erklärt Campbell.

So reparieren Sie trockenes, beschädigtes Haar in einer Woche oder weniger