So erkennen Sie, ob Sie Ihre Augen durch das Starren in die Sonne geschädigt haben

Also hast du beschlossen, all das zu ignorieren Warnungen im Vorfeld der Sonnenfinsternis 2017 und starrte ohne Schutzbrille direkt in die Sonne.

Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippenABC / Via twodumbgirls.tumblr.com

Viele Leute, die behaupten, direkt auf die Sonnenfinsternis gestarrt zu haben, nahmen zu Twitter ihre Bedenken zu äußern. Und die Panik in den sozialen Medien hilft wahrscheinlich nicht, wenn Sie sich berechtigterweise Sorgen um Ihre Augengesundheit machen.

wie viele lieder hat selena quintanilla gemacht

Also wenn du denkst du hast ein bisschen in die Sonne gestarrt auch lange, hier ist, was Sie über Anzeichen einer möglichen Augenschädigung wissen müssen.



Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippenHasbro Studios / Via giphy.com



Experten warnten uns immer wieder, dass ein direkter Start in die Sonne ohne Schutzbrille Augenschäden verursachen und zu ernsthaftem oder dauerhaftem Sehverlust führen kann. Aber woran erkennt man, ob man sich tatsächlich die Augen verletzt hat und welche Symptome einen Arztbesuch erfordern?

Wir haben mit zwei Augenexperten gesprochen, um das herauszufinden: Dr. Joel Schuman , Professorin und Vorsitzende der Abteilung für Augenheilkunde am NYU Langone Medical Center, und Dr. Ranya Habash, außerordentliche Professorin für Augenheilkunde at Bascom Palmer Eye Institute , Chief Medical Officer von Everbridge, und TopLine MD Berater.



Erstens kann ein direkter Blick in die Sonne einen Teil der Netzhaut schädigen – die für das Zentrum Ihres Sehvermögens verantwortlich ist – und eine sogenannte solare Retinopathie verursachen.



Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippenStiftung für Makulaerkrankungen Australien / Via youtube.com

Solare Retinopathie ist wie ein Sonnenbrand auf der Netzhaut, einer Gewebeschicht am Augenhintergrund, sagt Habash gegenüber BuzzFeed Health. 'Der beschädigte Teil ist die Makula, der dünnste Teil der Netzhaut, der den schärfsten, zentralsten Teil des Sehens steuert', sagt sie und bemerkt, dass dieser Teil des Auges auch anfälliger für Brennen ist als der Rest. „Es kann ein paar Sekunden oder ein paar Minuten dauern, bis ein Schaden angerichtet ist – jeder ist anders.“

Wie wir zuvor gemeldet , kann dies dazu führen, dass sich das Zentrum Ihrer Sicht in einen grauen oder schwarzen Fleck verwandelt, sodass Sie sich nicht auf Dinge wie Lesen, Autofahren oder nur das Sehen der Menschen vor Ihnen konzentrieren können. Das heißt, Sie werden wahrscheinlich nicht vollständig blind, wenn Sie in die Sonne starren. Obwohl die Makula sehr wichtig für unser Sehvermögen ist, ist sie dennoch nur für einen Teil des Sehvermögens verantwortlich. 'Sie werden nicht durch Schäden an der Makula vollständig erblinden, da Sie immer noch Ihre periphere Sicht haben', sagt Schuman gegenüber BuzzFeed Health.

Die wichtigsten Anzeichen für eine Netzhautschädigung, auf die Sie achten sollten, sind Sehstörungen wie verschwommenes oder vermindertes Sehen in der Mitte, Farbverzerrungen, Nachbilder, blinde Flecken und Sehverlust.



Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippen sobakodetortuga.tumblr.com / Via sobakodetortuga.tumblr.com

Die primären Anzeichen einer Netzhautschädigung sind Sehstörungen, und sie sind nicht immer mit Schmerzen verbunden, sagen die Experten. (Mehr zu Augenschmerzen als nächstes.) Wenn also alles irgendwie dunkel aussieht oder Sie Farben nicht so gut sehen können oder sie anders aussehen, könnten dies Anzeichen für eine Netzhautschädigung sein, sagt Habash. Nachbilder können auch entstehen, wenn man etwas betrachtet, dann wegschaut und immer noch Umrisse des zuvor gesehenen Bildes sieht, sagt sie. In schwerwiegenderen Fällen können blinde Flecken oder sogar Sehverlust auf einem oder beiden Augen auftreten.

Aber wenn Sie Kopfschmerzen haben, nachdem Sie die Sonnenfinsternis ohne Sehstörungen beobachtet haben, geht es Ihnen wahrscheinlich gut.



Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippenHBO / Via giphy.com

'Manche Menschen mit Netzhautschäden können in den folgenden Stunden Kopfschmerzen bekommen, aber jeder ist anders', sagt Schuman. Aber die meisten Menschen haben bei Netzhautverletzungen keine Schmerzen oder Kopfschmerzen, sagt Habash, und es ist eher eine stille Sache. Wenn Sie also danach Kopfschmerzen haben, achten Sie in den folgenden Tagen auf eventuelle Sehprobleme, nur um sicherzugehen. Aber wenn Sie nach dem Warten immer noch keine Sehprobleme haben, haben Sie wahrscheinlich nur regelmäßig Kopfschmerzen und kein Grund zur Panik.

Es kann Stunden oder sogar Tage dauern, bis die Anzeichen einer Netzhautschädigung sichtbar werden. Daher ist es schwer zu sagen, ob Sie sofort verletzt wurden.



Multibits / Via gettyimages.com

'Manche Menschen bemerken möglicherweise sofort Symptome, aber häufiger dauert es einige Stunden bis 24 Stunden, bis sie auftreten', sagt Habash.

Auch wenn Sie direkt nach dem Anstarren in die Sonne keine Sehstörungen haben, sollten Sie also in den folgenden Tagen wachsam sein und auf Ihr Sehvermögen achten, um zu sehen, ob Sie Veränderungen bemerken.

Oft ist der Schaden dauerhaft. Aber manchmal kann es mit der Zeit besser werden.



Zum Abspielen oder Anhalten von GIF tippen Zum Abspielen oder Anhalten von GIF antippenNew Line Cinema / Via giphy.com

Das Ausmaß des Schadens hängt davon ab, wie lange Sie in die Sonne gestarrt haben, und von Ihrer eigenen Augengesundheit. Wenn die Zellen in der Makula geschädigt sind, können Ärzte in der Regel nicht viel tun, was die Behandlung betrifft, und Sie können mit einem dauerhaften Sehverlust enden. „Manchmal lösen sich die Sehprobleme einfach von selbst – aber es kann lange dauern“, sagt Habash.

'Je nach Art und Schwere des Schadens kann ein Arzt Ihnen helfen, Ihre Sehkraft wiederherzustellen, indem er entzündungshemmende Mittel und Steroide verschreibt, um die Schwellung zu reduzieren, die die vorübergehenden Sehprobleme verursacht', sagt Schuman. Wenn der Schaden milder ist und die Netzhaut noch keine Narben aufweist, kann Ihr Arzt Ihr Sehvermögen möglicherweise schneller verbessern oder wiederherstellen, als es von selbst heilen würde.

Der einzige Weg, um festzustellen, ob Sie Ihre Netzhaut geschädigt haben, besteht darin, sich von einem Augenarzt untersuchen zu lassen. Wenn Sie also eines dieser Symptome bemerken, lassen Sie sich untersuchen.



Nationales Augeninstitut / Via commons.wikimedia.org

Ein Augenarzt oder ein anderer Augenspezialist verfügt über die richtigen Werkzeuge, um Ihre Augen zu untersuchen und auf Anzeichen von Netzhautschäden zu prüfen, dann den Schweregrad des Schadens einzuschätzen und Sie bei Bedarf zu behandeln. „Wenn Sie während der Sonnenfinsternis nur für ein oder zwei Sekunden nach oben geschaut haben, haben Sie wahrscheinlich keinen Schaden angerichtet – aber jeder ist anders, also kann man das nicht mit Sicherheit sagen“, sagt Schuman. Außerdem schadet es nie zu überprüfen und Ihre Sehkraft ist ziemlich wichtig.

Und jetzt wissen Sie, dass Sie EXTRA auf die Sonnenfinsternis 2024 vorbereitet sind, oder?



Daniel Macdonald / Via gettyimages.com Themen in diesem Artikel
  1. Gesundheit