Laut Psychologen, wie man Ausfallzeiten tatsächlich genießt

Frau lächelt

Stocksy

Frisuren für kurzes glattes Haar mit Pony

In diesem Artikel



Hobbys sind entscheidend für Ihre körperliche und emotionale Gesundheit So schaffen Sie Platz für Ausfallzeiten Verlernen Sie schädliche Gedankenmuster Versuchen Sie Achtsamkeit Ein einfacher Ort, um zu beginnen Das Fazit

Wenn Sie mir vor sechs Monaten gesagt hätten, dass meine Lieblingssache an meinem Körper eine Reihe von Schwielen wäre, hätte ich Ihnen nicht geglaubt. Natürlich war nichts über die letzten sechs Monate an sich glaubwürdig. Insgesamt habe ich unsere neue Normalität so gut wie möglich akzeptiert und manchmal sogar die Art und Weise geschätzt, in der ich motiviert war, vorgefasste Vorstellungen von „Normalität“ kritisch zu überdenken und daran zu arbeiten, sie zu ändern. Aber viele Tage fühlen sich immer noch wie ein Kampf an. Ich watete durch die Angstspiralsuppe der Quarantäne und war bestrebt, meinem gegenwärtigen Leben Struktur und Zweck zu verleihen. Ich tat, was so viele Sauerteigbäcker und Maskenkanäle vor mir taten - ich beschloss, ein Hobby zu machen.



Gemäß Psychologie heute Ein Hobby kann Stress abbauen, die Gehirnfunktion verbessern und sogar die Herzgesundheit verbessern. „Hobbys und außerschulische Aktivitäten wirken sich positiv aus und sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen von großem Nutzen“, erklärt Vanessa De Jesus Guzman, Beraterin und Gründerin von Frei, achtsam zu sein. „Aktivitäten, die uns Spaß machen, tragen dazu bei, Stress abzubauen und unsere allgemeine Stimmung zu verbessern. Es hilft auch unserer Konnektivität mit anderen, was sich positiv auf unser Selbstwertgefühl und Selbstwertgefühl auswirken kann. “ Vor der Quarantäne war mein Zeitplan voll mit Bowling, Tanzkursen und Mädchennächten, aber ohne physische Räume zum Entspannen und Geselligkeit fühlte ich mich von meiner Gemeinschaft getrennt.Meine üblichen kreativen Möglichkeiten - Schreiben und Entwerfen - waren mir immer noch wichtig, aber ich wollte mich auf eine Weise ausdrücken, die sich größer und präsenter anfühlte, mit etwas, das das Potenzial hatte, eines Tages weniger einsam zu sein. Also nahm ich eine Gitarre und lud die herunter Fender Play App und fing an, meine Fingerpads zu zerreißen.

Ich watete durch die Angstspiralsuppe der Quarantäne und war bestrebt, meinem gegenwärtigen Leben Struktur und Zweck zu verleihen. Ich tat, was so viele Sauerteigbäcker und Maskenkanäle vor mir taten - ich beschloss, ein Hobby zu machen.



Hobbys sind entscheidend für Ihre körperliche und emotionale Gesundheit

Selbst bei begrenzter Arbeit und ohne soziales Engagement war es schwierig, mir die Erlaubnis zu geben, täglich zehn Minuten zum Üben zu verwenden. Ich bin stolz darauf, beschäftigt zu sein; Ich bin schnell dabei, Überarbeitung als hektisch zu bezeichnen, und gebe zu, dass ich zulasse, dass mein freiberuflicher Zeitplan mein Leben übernimmt, so dass ich es nie bin nicht bei einem Projekt - und ich bin nicht allein.

Wie lange dauert es, bis Microneedling wirkt?

Heute fühlt sich eine 40-Stunden-Arbeitswoche mythisch an. Die meisten Amerikaner arbeiten 50 oder mehr Stunden pro Woche Von vielen von uns wird erwartet, dass sie einen Text oder eine E-Mail beantworten, lange nachdem das Büro geschlossen wurde. Bei der Arbeit von zu Hause aus - wo es viel weniger Grenzen zwischen persönlicher und beruflicher Tätigkeit gibt - ist es kein Wunder, dass sich so viele von uns gleichzeitig erschöpft und unterdurchschnittlich fühlen. „Im Vergleich zu unseren europäischen Kollegen legen die Amerikaner so viel Wert auf Karriere und Arbeitsstatus. Viele vergessen oder legen keinen Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance “, sagt De Jesus Guzman.Einer Harvard Business Review Artikel stellt fest, dass Überlastung nachweislich zu gesundheitlichen Problemen wie Schlafstörungen, Gedächtnisstörungen und Diabetes führt - und die Mitarbeiter nicht einmal produktiver macht. Kurz gesagt, Freizeit ist keine Faulheit - sie ist entscheidend für Ihre körperliche und emotionale Gesundheit.

So schaffen Sie Platz für Ausfallzeiten

Wenn Sie ein Workaholic sind, können Sie Platz für Ausfallzeiten schaffen, indem Sie ihn wie jeden anderen wichtigen Termin behandeln. Die Therapeutin und Depressionsforscherin Eve Rosenfeld rät: „Ich weiß, dass manche Menschen es vorziehen, ihre Hobbys nicht zu planen, weil Hobbys dadurch wie Arbeit erscheinen, aber es ist tatsächlich das Gegenteil!“ Sie fügt hinzu: „Wenn Sie keine geschützte Zeit für Hobbys einplanen, können Sie diese Aktivitäten implizit verschieben, wenn Sie Fristen einhalten müssen, da Hobbys beispielsweise nicht als„ drängende “Aktivitäten angesehen werden.Wenn Sie sie planen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hobbyzeit respektieren. “ Als ich mich entschied, ein Instrument zu lernen, nahm ich mir jeden Tag zehn Minuten Zeit, um mir Zeit zu geben.

Verlernen Sie schädliche Gedankenmuster

Selbst wenn ich mich auf meine zehn Minuten festgelegt hatte, war es schwierig, meinen inneren Kritiker nicht hereinzulassen, als ich lernte, meine Saiten zu stimmen und unangenehme Fingerplatzierungen zu erarbeiten. Perfektionisten - einschließlich mir - sind in der Regel ziemlich hart mit sich selbst, sodass eine Stunde kreativer Selbstpflege schnell dazu führen kann, dass ich mich beschimpfe, nicht mehr, besser, schneller zu produzieren. Und was bringt es, wenn Sie sich Sorgen machen oder sich selbst schikanieren?

warum wird meine nase rot und heiß

Um schädliche Denkmuster zu verlernen, sagt Rosenfeld, dass Bewusstsein ein großartiger erster Schritt ist: „Achten Sie auf Ihre Gedanken, während Sie sich mit Hobbys beschäftigen, und versuchen Sie, wertendes Denken zu erfassen und zu kennzeichnen. Es ist schön, wenn wir unsere Hobbys gut beherrschen, aber das ist nicht der Grund, warum wir sie machen. Wir machen sie, weil sie unserem Leben etwas Positives hinzufügen. Wenn wir uns daran erinnern, können wir unsere Hobbys auch ein bisschen mehr genießen. “ Wenn sich Ihr innerer Kritiker darauf konzentriert, was andere über Ihren Mangel an Fachwissen denken, empfiehlt Rosenfeld, sich auf sich selbst zu konzentrieren und den Prozess privat zu halten, um die Mentalität Ihres Anfängers zu fördern.'Sie müssen nicht einmal jemandem sagen, was Ihre Hobbys sind', sagt sie. „Wenn Sie ein kreatives Hobby haben, möchten die Leute manchmal sehen, was Sie produzieren. Dies kann etwas, das Sie zum Spaß tun, um eine bewertende Komponente erweitern. Es ist in Ordnung, nein zu sagen, wenn Leute fragen. Es ist auch in Ordnung, den Leuten nicht einmal zu sagen, was Ihre Hobbys sind! Sie sind für dich, nicht für andere. “

Versuchen Sie Achtsamkeit

Es fällt mir persönlich sehr schwer, mich um seiner selbst willen etwas genießen zu lassen. Das Üben von Gitarre hat einiges an Achtsamkeit gekostet, aber dieses Üben hat große Auswirkungen auf die Art und Weise, wie ich mich selbst behandle, wenn ich etwas mache, und auf die Art und Weise, wie ich Spaß habe. Da Musik im Grunde genommen Mathematik ist und somit einen Teil meines Gehirns bewegt, den ich seit der High School nicht mehr benutze, habe ich weniger Erwartungen und kann die Herausforderungen eines völlig neuen Mediums genießen. Abgesehen davon gibt es auch etwas zu sagen, um in Ihrer Komfortzone zu bleiben (brauchen wir jetzt nicht alle ein wenig Komfort?), Und es ist auch möglich, ein etabliertes Hobby oder Skillset an die Quarantäne anzupassen.

De Jesus Guzman bemerkt: „Ob eine Person extrovertiert ist und sich vor der Pandemie mit vielen Hobbys und Ausflügen beschäftigt, oder ob eine Person introvertierter ist und konzertierte Anstrengungen unternimmt, um etwas Neues auszuprobieren, der aktuelle Status unseres Globus erfordert, dass wir loslassen wie eine Aktivität unserer Meinung nach aussehen oder sich anfühlen sollte. Wenn wir während der Quarantäne etwas Neues ausprobieren möchten, müssen wir der Flexibilität Priorität einräumen. “ De Jesus Guzman wirbt auch für Achtsamkeit, um neue Aktivitäten zu erkunden und alte Favoriten an das Leben in Innenräumen anzupassen. Umgekehrt können neue Hobbys unserer Achtsamkeitspraxis helfen: „Wenn wir uns mit Hobbys beschäftigen, die uns Spaß machen, ist unsere Aufmerksamkeit normalerweise„ all in “. über das, was wir tun, was der Hauptaspekt beim Üben von Achtsamkeit ist.Dies hat erstaunliche Vorteile, einschließlich eines erhöhten Fokus, einer erhöhten Selbstregulierung, eines erhöhten persönlichen Bewusstseins und einer Verringerung von Stress und Angstgefühlen - was sich positiv auf unsere geistige Gesundheit auswirkt. “

Ein einfacher Ort, um zu beginnen

Wenn Sie keine Ausfallzeiten haben, sich aber nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, empfiehlt De Jesus Guzman, etwas offline auszuprobieren: „Wenn unsere Hobbys vor einem Bildschirm stattfinden, nachdem wir den ganzen Tag vor einem Bildschirm gearbeitet haben, möchten wir irgendwo dazwischen zu versuchen, sich zu bewegen. Das kann ein Spaziergang durch die Nachbarschaft oder ein virtueller Trainingskurs sein. “ Rosenfeld merkt an, dass Sie sich eher an etwas halten, wenn es einem größeren Sinn entspricht, und sagt: 'Sie können Klären Sie Ihre Werte anhand von Arbeitsblättern oder Checklisten .Die Wahl von Hobbys und Freizeitaktivitäten, deren Werte konsistent sind, ist am lohnendsten. Es kann auch hilfreich sein, wenn Sie mit Ihren Hobbys frustriert sind oder Ihre Leistung bei Freizeitaktivitäten beurteilen. Sie können sich daran erinnern, dass Sie an der Aktivität beteiligt sind, um Ihre Werte zu verfolgen. Wenn Sie Zeit und Raum für Ihre Hobbys behalten, kommen Sie Ihrem idealen Leben näher, auch wenn Sie sich entmutigt fühlen. “

Das Fazit

Seit ich die Gitarre gelernt habe, habe ich nicht nur ein paar Songs gelernt, sondern meine Stimmung fühlt sich insgesamt stabiler an, und ich bin bei Arbeitsaufgaben und Hausarbeiten spürbar produktiver - es wäre natürlich in Ordnung gewesen, wenn das einzige Ergebnis gewesen wäre Mein Unterricht war im Moment Glück, aber es fühlt sich befähigend an, meine Zeit zu meinem eigenen Vorteil zu nutzen. Nach nur wenigen Wochen fühlten sich die oben genannten Schwielen an meinen Fingern wie Kampfnarben an, was mein Engagement und meine Verbesserung kennzeichnete, als ich neue Songs lernte. Außerdem macht es einfach Spaß, auf der Gitarre herumzuspielen.Ob Musik, Backen, Basteln oder irgendetwas anderes - Hobbys können eine kostengünstige Möglichkeit sein, Ihre Zeit mit geringem Druck zurückzugewinnen. Rosenfeld drückt es so aus: „Die Verfolgung unserer eigenen Interessen fördert die Unabhängigkeit und das Gefühl des Vertrauens, was für diejenigen von uns sehr hilfreich sein kann, die übermäßig in unsere persönlichen Beziehungen investiert sind und den Horizont erweitern und die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fördern können eine Tendenz zum Workaholism. “

Dieser 15-Sekunden-Glückstrick hat mich aus meinem Einbruch nach der Trennung herausgeholt