Wie Aurora James eine afrikanische Erzählung zu ihrem Met Gala Beauty Look brachte

Christopher Sherman und Jun Lu

einen Schuss in den Hintern bei den Ärzten bekommen

Aurora James ist in Toronto aufgewachsen, nach LA gezogen und lebt heute in Brooklyn. In ihren vergangenen Interviews hat sie viel darüber gesprochen, wie sie sich von der Gemeinschaft ernährt - und wie sie diese Unterstützung und Energie am besten für immer nutzt. 'Ich liebe es, in Brooklyn zu leben, weil es für mich eine kleine Gemeinde ist und ich manchmal fast das Gefühl habe, in einem Vorort zu leben', sagte sie Mode . 'Es gibt auch so viele kreative und talentierte Leute überall, dass wir uns definitiv energetisch voneinander ernähren', teilt James mit. Vor diesem Hintergrund wurde Brother Vellies geboren, ein nachhaltiges Accessoire-Label, für das James der Designer und Gründer ist.'Nachdem ich Südafrika und Nigeria besucht hatte, bemerkte ich, dass es so viele traditionelle Schuhformen und handwerkliche Techniken gab, die für viele Menschen in Afrika intuitiv waren, und ich wollte diese Fähigkeiten unbedingt mit dem Rest der Welt teilen', sagte sie in demselben Mode Interview. 'Ich dachte mir, wenn ich Brother Vellies erschaffen würde, wäre dies ein gutes Mittel, um traditionelle afrikanische Handwerkstechniken zu bewahren und Arbeitsplätze für Menschen zu schaffen - was auch mit der Feier ihrer eigenen Kulturen zusammenhängt.' Seitdem haben ihre Schuhe Kultstatus erreicht und bieten ein einzigartiges Accessoire für mehr als nur das Modeset.Sie sind fantastisch in Farbe und Textur und zeigen oft Federn, Drucke und Träger, die es uns ermöglichen, uns von den üblichen klaren Linien und minimalistischen Stilen zu überzeugen.



Als wir hörten, dass sie dieses Jahr bei der Met Gala auf dem roten Teppich landen würde, flatterten unsere Herzen zugegebenermaßen. Insbesondere basierend auf dem Thema Camp, das von einem Aufsatz inspiriert wurde, den Susan Sontag 1964 schrieb. In ihren Notizen schrieb sie diese Definition: „Das Markenzeichen von Camp ist der Geist der Extravaganz. Camp ist eine Frau, die in einem Kleid aus drei Millionen Federn herumläuft. ' Es ist, als ob Aurora James gemacht wurde, um einen Look für diesen roten Teppich zu kreieren. Als Inspiration sagte sie uns, der gesamte Look sei 'Swahilian Notes on Camp', weil sie eine afrikanische Erzählung in das Gespräch einbringen wollte.'Wir haben die Dinge auf natürliche Weise beschafft und viele verschiedene Elemente aus Afrika im Look verwendet. Es war mir wichtig, dass Schönheit der größeren Geschichte auf zusammenhängende Weise dient “, teilt James mit. Unter James diskutieren ihre Maskenbildnerin Alana Wright und ihr Friseur Michael Warren die Elemente ihres Looks und wie ihre Zusammenarbeit zustande kam.



Christopher Sherman und Jun Lu

Über ihre Interpretation des Themas ...

'Ich finde das Thema wunderbar', sagt James. „Die Leute sollten Spaß mit Mode haben. Und Mode sollte Menschen befähigen, sich auszudrücken. Ich denke, das Thema hilft uns, beides zu tun “, fügt sie hinzu. „Ich war unglaublich inspiriert von der Natur und natürlichen Elementen. Susan Sontag schreibt in ihrem Aufsatz, dass 'Lager niemals natürlich sein kann', rezitiert James. „Das hat mich sehr zurückgenommen, weil ich das Gegenteil für wahr halte - Dinge, die das meiste Lager sind, sind normalerweise ein Ergebnis der Natur, die aus ihren Nähten platzt. Deshalb wollte ich das mit dem Aussehen wirklich deutlich machen “, sagt sie.James fährt fort: „Sowohl die Haare als auch das Make-up haben dem Thema gut gedient. Sie waren natürlich und ätherisch, was normalerweise zwei Dinge sind, an die ich mich das ganze Jahr über halte, aber wir haben es definitiv für dieses Ereignis angekurbelt. '

Christopher Sherman und Jun Lu

Auf ihren Haaren ...

'Die Idee des Flechtens war sowohl für Michael als auch für mich ziemlich intuitiv', erklärt James. „Ich flechte selten meine Haare, aber es machte angesichts des Themas und der Art und Weise, wie wir uns dem näherten, vollkommen Sinn. Was ich liebte, war die Idee, dass wir die Zöpfe verwenden könnten, um einige der erstaunlichen Perlen zu präsentieren, die wir von Zeit zu Zeit bei Brother Vellies verwenden - wiedergewonnenes Seeglas, geschnitztes Kuhknochen, Sandelholz, Muschel. Es fühlte sich wirklich besonders an, meine Haare auf diese Weise zu dekorieren “, sagt sie.



Warren erklärt: 'Wir haben uns für eine natürlichere Ästhetik entschieden und uns dafür entschieden, Auroras Haar in Einzelbox-Zöpfe zu legen, wobei wir eine Kopfbedeckung eingebaut haben, um ihr eine gewisse Dimension zu verleihen. Die Box-Zöpfe wurden zwei Tage zuvor mit Hilfe meines Assistenten angefertigt. ' Er fährt fort: „Heute habe ich beschlossen, mühelos ihre Haare auf der einen Seite zurückzuziehen, damit alle Zöpfe auf die andere Seite fallen können. 'Ein reines Beispiel für ein Lager ist unbeabsichtigt', zitiert Warren Sontag und erklärt, 'das war mein Denkprozess bei der Entscheidung über die Platzierung der Perlen.' Er sagt: „Wir haben sieben verschiedene Arten von Perlen aus ganz Afrika von Hand ausgewählt (Chevron-Batik-Holzperlen, kenianische weiße Kuhknochenperlen, Meeresbernstein aus Guinea-Bissau, Perlachatperle, natürliche Baumsaft-Fluss-Bernsteinperle, leichte Sandelholzperlen und die Glaswirbel Handelsperle), um den Look zu vervollständigen. '

Christopher Sherman und Jun Lu

Auf ihrer Hautpflege ...

'Zur Vorbereitung habe ich Dr. Barbara Sturm am Tag vor der Veranstaltung wegen einer Mikronadelung besucht', sagt James. 'Ich muss sagen, es war phänomenal. Es machte einen großen Unterschied in meiner Haut, so dass ich den minimalen Make-up-Tag der Veranstaltung verwenden konnte. Am Morgen vor dem Met ging ich zu Shamara Bondaroff für eine Mikrostrom-Gesichtsbehandlung, die ich auch liebe. Diese Kombination war wirklich ein Gewinn “, fügt sie hinzu. Wright sagt über ihre Hautpflege am freien Tag: „Ich habe die Haut mit Cleanse von Lauren Napier vorbereitet Gesichtsreinigungstücher ($ 23), Dr. Barbara Sturm Hyaluronserum ($ 300) und Dunkle Hauttöne Gesichtscreme ($ 215) und Sisleys Confort Extreme Nutritive Lippenbalsam ($ 74). ' Dann fährt sie fort: 'Ich habe Noorface Skin Glass (38 US-Dollar) verwendet, bevor ich Puder und Foundation aufgetragen habe.'

Christopher Sherman und Jun Lu

Auf ihrem Make-up ...

'Die Schönheitsinspiration für die diesjährige Met Gala war eine gemeinsame Anstrengung', erklärt Wright. 'Aurora teilte mir das Konzept ihres Looks mit,' Swahili Notes on Camp ', und wir entschieden, dass' Camp 'für Make-up auch natürlich sein kann. Ich habe blasse Gold- und Bronzetöne gewählt, um das Bast und das Rattan ihres Kleides zu ergänzen und ihr Gesicht und ihren Körper mit nackter Haut zu erstrahlen. ' Nach dem Auftragen ihrer Hautpflege verwendete Wright Chantecaille's Future Skin Foundation ($ 78) und ein bisschen loses Puder auf den Höhepunkten von James 'Gesicht.Ich habe ihre Wangen leicht mit Diors geformt Backstage-Konturpalette ($ 45), dann polierte Charlotte Tilbury's Luxus-Lidschatten-Palette in der legendären Muse ($ 53) auf ihren Lidern über Surratt Beauty's Künstlerischer Lidschatten in Trüffel (20 $). Ich habe Battington's sorgfältig platziert Wimperncluster während ihrer Wimpernlinie, um eine Definition zu geben, ohne das Auge zu verdunkeln “, teilt Wright mit. Dann benutzte Wright für die Lippen Charlotte Tilburys Lip Cheat Lip Liner in der Liebesfalle ($ 20) über ihre Lippen und mit Surratt Beauty's abgerundet Lippenglanz in sonnig (32 $).Und schließlich bewarb sich Wright Hübscher Peaushun Überall auf ihrem Körper, um der Haut einen „makellosen Seidenstrümpfeffekt“ zu verleihen, und entlang ihrer Schultern und ihres Schlüsselbeins mit einem goldenen, losen Puder bestäubt.



Christopher Sherman und Jun Lu

Next Up: Hier ist das Produkt, mit dem Lily Aldridges Met Gala-Pony sechs Stunden lang glatt blieb .