So schlagen Sie den Surge-Pricing-Algorithmus von Uber (und auch den von Lyft)

Uber-Sprungpreise, Lyft Prime Time: Nennen Sie es, wie Sie wollen, aber es macht nie Spaß, eine Ride-Hailing-App zu starten, wenn Sie es eilig haben, nur um festzustellen, dass alle anderen es auch eilig haben – und Ihre Fahrt geht deswegen mehr kosten.

oder @fmontiel_

wtf ist falsch, wenn uber einen 3,0-fachen Anstieg hat ð???? Wissen sie nicht, dass ich ein armer College-Student bin, der versucht, zur Schule zu kommen?

12:27 - 19. Januar 2016 Antwort Retweeten Favorit





Preiserhöhungen sind fast immer eine böse Überraschung. Und es wird von Ride-Hail-Passagieren weithin verabscheut – so sehr, dass im Januar Uber sagte Es wurde von Benachrichtigungen über den Anstieg des Multiplikators (wie „3,0x der normale Fahrpreis“) abgerückt und stattdessen potenziellen Passagieren die geschätzten Gesamtkosten ihrer Fahrt vor der Anfrage angezeigt. Das macht es einfacher, Situationen wie diese zu vermeiden:

instagram.com

Aber Preiserhöhungen können immer noch frustrierend sein, selbst wenn Sie die Kosten Ihrer Fahrt im Voraus kennen. Im Folgenden haben wir ein paar praktische Tipps und Taktiken zusammengestellt, um dies zu vermeiden, von schnell und schmutzig bis hin zu einigen, die etwas mehr Planung und Aufwand erfordern.

Überprüfen Sie den Reiter 'Ride-Hailing' in Google Maps.





Priya Anand / BuzzFeed-Neuigkeiten

Uber und Lyft vor kurzem begann mit der Einführung einer Funktion, die es den Passagieren ermöglicht, zeitlicher Ablauf ihre Reisen im Voraus. Über sagt diese Fahrten unterliegen den jeweiligen Preisbedingungen – einschließlich der Surge-Multiplikatoren. Aber Lyft sichert Ihren Preis, wenn Sie eine Fahrt im Voraus planen. Die Schätzung des Unternehmens berücksichtigt, ob Ihre Fahrt während der 'Prime Time' stattfindet oder nicht, beispielsweise wenn Sie eine Abholung während der Hauptverkehrszeit planen. Darüber hinaus ist die Rate jedoch festgelegt und Sie sind nicht anfällig für zusätzliche Preiserhöhungen, wenn die Nachfrage weiter steigt. Sie müssen die Fahrt mindestens 30 Minuten oder bis zu 7 Tage vor der Abholzeit planen.

Warten Sie es ab – oder gehen Sie ein paar Blocks – und versuchen Sie es erneut.

In einer Studie aus dem Jahr 2015 haben Forscher der Northeastern University gefunden dass Passagiere, die etwas Freizeit haben, eine vernünftige Chance haben, den Preiserhöhungen von Uber zu entkommen, indem sie einfach abwarten – oder sich außerhalb der Grenzzone bewegen. Sie führten 43 Versionen der Uber-App aus, die vorgab, Menschen in verschiedenen Teilen jeder Stadt zu sein, und stellten fest, dass Städte in Überspannungsgebiete unterteilt sind, die wie folgt aussehen:

Priya Anand ist Tech- und Transportreporterin für BuzzFeed News und lebt in San Francisco.

Sex wenn du schwanger bist