Wie Schönheit zu meiner Form des Selbstausdrucks wurde, von Saleam Singleton

Saleam Singleton die Methode männlich

Saleam Singleton

Treffen Sie unseren Jungen und Die Methode männlich Schöpfer Saleam T. Singleton. Vor ihm teilt er seine persönliche Reise zur Selbstpflege und wie ihm das Entdecken von Hautpflege und Schönheit geholfen hat, diese zu finden Selbstdarstellung und Vertrauen.



Ich erinnere mich an meine erste Reise zum Dermatologen. Ich überzeugte meine Großmutter, dass ich unbedingt eine sehen musste. Ich bekam allmählich Hautprobleme und wie die meisten Teenager fühlte es sich wie das Ende der Welt an. Bis dahin war es meine größte Sorge, eine High School zu überleben, die ich hasste, und Mobber aus der Nachbarschaft. Irgendwie fühlte sich nichts davon so wirkungsvoll an wie der Schlag auf mein Selbstwertgefühl, der mit häufigen Ausbrüchen und Hyperpigmentierungen einherging. Dies war der Beginn jahrelanger Selbsterkenntnis - mein kritisches Selbstbild war auf Hochtouren.Ich gab jedes Geld aus, das ich hatte, um jedes Produkt auszuprobieren, das ich konnte. Ich habe alle meine Hinweise von Zeitschriften bekommen, wie Siebzehn , die ich regelmäßig aus der örtlichen Bibliothek ausgeliehen habe. Durch diese Themen wurde ich in die Welt der Hautpflege und Schönheit eingeführt. Obwohl die Magazine hauptsächlich auf Mädchen ausgerichtet waren, konnte ich mich irgendwie in diesem Bestrebungsraum sehen.



Solltest du zum Schlafen einen BH tragen?
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es gab sehr wenig Hautpflege für Männer. Das machte für mich keinen Unterschied, ich projizierte mich auf die Noxema und Clearasil-Anzeigen. Es wurde für mich zu einem regelmäßigen Ereignis, mir Gesichtsbehandlungen und Dampfbehandlungen zu Hause zu geben. Ich hatte keine Schande, Gesichtsmasken bei Freunden und meiner Familie zu tragen, als ich mich auf große Veranstaltungen und Wochenendausflüge vorbereitete. Vielleicht war ich ein bisschen extra. Eines war sicher - ich hatte die Selbstpflege entdeckt und es machte mich glücklich. Es war der einzige Akt, über den ich die Kontrolle hatte, und er wurde zu meinem bestimmenden Merkmal.Erst am College machte es Sinn. Ein Klassenkamerad machte mir ein Kompliment, indem er sagte, ich hätte ein 'frisches Gesicht'. Das war das erste Mal, dass ich mich gesehen fühlte und ich fühlte mich gutaussehend. Es bedeutete mehr als alles andere nur oberflächlich; es hat mir damals geholfen, mein Selbstvertrauen aufzubauen.

Jahre später zog ich nach New York. Social Media hatte bereits die Welt erobert, Schönheitsvideos waren überall und es gab wieder sehr wenig Repräsentation für Männer. Mit welchen wenigen waren es Extreme, mit denen ich mich nicht identifizieren konnte. Ich sah einen Raum zwischen diesen Extremen und fühlte mich, als ob ich ihn füllen sollte. Ich habe angefangen, Tutorials auf YouTube und später auf Instagram zu veröffentlichen. Von Anfang an wurde ich umarmt und erhielt ermutigendes Feedback. Es stellte sich heraus, dass ich nicht der einzige war, der sich unterrepräsentiert fühlte.Ich fand eine Gemeinschaft, die mich begrüßte und unterstützte. So geht das Die Methode männlich wurde geboren. Ich entwickelte meine Stimme im Schönheitsgespräch, was bei farbigen Männern selten ist, aber gebraucht wird. Ich habe mich mit anderen Männern verbunden, die wie ich versucht haben, ihren Identitätssinn durch Schönheit zu erforschen.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Im Jahr 2019 Pflege für Männer war laut Statista über 63 Milliarden US-Dollar wert. Im Jahr 2020 wird ein Wachstum auf über 66 Milliarden erwartet. Dies schließt möglicherweise nicht die unzähligen Make-up-Unternehmen ein, die sich jetzt um Männer kümmern, von denen viele speziell für Männer entwickelt wurden. Sogar Marken wie Fenty produzieren Youtube-Videos, die sich den Make-up-Techniken für Männer widmen. Unternehmen beginnen, den Wert männlicher Verbraucher zu erkennen - sie erkennen, dass dies mehr als ein Trend ist. Letztendlich geht es nicht um Statistiken oder Demografie.Es geht darum, dass Männer endlich erkennen, dass sie ein Mitspracherecht bei der Art und Weise haben, wie sie sich ausdrücken und wie sie sich selbst pflegen.

Was ist das beste Rizinusöl für das Wachstum der Augenbrauen?

Selbstpflege ist für mich eine radikale Handlung - etwas, von dem Männern gesagt wurde, dass es nichts für sie ist.

Ich sehe Hautpflege und Schönheit viel mehr als Produkte und Tutorial-Videos. Selbstpflege ist für mich eine radikale Handlung, etwas, von dem Männern gesagt wurde, dass es nichts für sie ist. Viele Männer werden gerade in die Vorteile der Pflege ihres Körpers und vor allem ihres Geistes eingeführt. Heutzutage legen mehr Männer Wert auf ihre geistige Gesundheit und ihr Wohlbefinden. Wenn Männer Zeit investieren, um sich selbst zu erhalten, wird dies schließlich zu einem Spiegelbild ihres inneren Wertes - es stärkt. Deshalb müssen Männer Platz in der Schönheitsindustrie beanspruchen, und deshalb habe ich meinen eigenen Platz beansprucht.Ich habe mich immer willkommen gefühlt und möchte, dass andere Männer genauso fühlen. Bei der Methode Männlich geht es darum, einen Lebensstil für den laufenden Mann zu schaffen, bei dem Männer ihre Unsicherheiten untersuchen müssen, aber sie können auch die Dinge annehmen, die sie an sich selbst lieben. Schönheit sollte nicht an Geschlecht oder Sexualität gebunden sein - es ist etwas, auf das jeder ein Recht hat, und es ist mehr als nur hauttief.