Laut Hautexperten, wie man Gesichts- und Körperhaare bleicht

schwarze Femme mit gebleichtem Haar und Brauen

Maskot / Getty Images

In diesem Artikel

Wie funktioniert es? Die Profis Die Nachteile Ist das Bleichen von Gesichts- und Körperhaaren sicher? Wie sehr tut es weh? Die Kosten Nachbehandlung Das wegnehmen

Ein heißes Bad nehmen, einen Killer-Lippenstift auftragen, eine neue Gesichtsmaske ausprobieren - so viele unserer Schönheitsroutinen sind geradezu angenehm. Schade, dass das Gleiche nicht für das Entfernen von Haaren gesagt werden kann. Wenn du möchtest entferne Haare auf deinem Gesicht oder Körper, es gibt fast kein Vermeiden des 'Autsch' -Faktors: eingewachsene Haare , Kerben, Rasierklingen, Rasierbrand, Blutergüsse oder eine unheilige Kombination von Nebenwirkungen.



Ein Haarentfernungs-Hack, über den Sie vielleicht nicht nachgedacht haben? Bleichen. Obwohl Bleichmittel eigentlich nicht Haare beseitigen kann es dazu führen, dass Haare praktisch unsichtbar erscheinen, wodurch die Notwendigkeit des Rasierens, Wachsens, Epilierens und des Restes entfällt. Es ist auch schmerzfrei, schnell, einfach, billig und sicher für eine Vielzahl von Hauttypen, einschließlich empfindliche Haut .

Wir haben mit drei Hautpflegeexperten die Vor- und Nachteile des Bleichens von Gesichts- und Körperhaaren sowie Tipps und Tricks für eine sichere DIY-Behandlung besprochen.

Lesen Sie unseren Leitfaden zum Bleichen von Körper- und Gesichtshaaren.

Treffen Sie den Experten

  • Loretta Ciraldo, MD, FAAD, ist eine vom Vorstand zertifizierte Dermatologin mit Sitz in Miami, Florida, und Gründerin von Dr. Loretta Hautpflegeprodukte.
  • Ali Tobia ist eine lizenzierte Kosmetikerin mit Sitz in New York City.
  • Edyta Jarosz ist ein Meister der Kosmetik an der Shafer Clinic Fifth Avenue in New York City.

Wie funktioniert es?

Das Bleichen wirkt, indem das Melanin oder Pigment des Haares abgebaut wird und das Haar dauerhaft aufgehellt wird. Einige der Wirkstoffe (wie Wasserstoffperoxid), die zur Aufhellung von Gesichts- und Körperhaaren verwendet werden, werden auch zur Aufhellung von Kopfhaaren verwendet. Das Produkt, mit dem Sie goldene, sommerliche Highlights erzielen, ist jedoch nicht das gleiche, mit dem Sie Haare auf Ihrer Oberlippe bleichen würden.

'Der Wasserstoffperoxidgehalt ist bei Gesichtshaarbleiche viel niedriger als bei Kopfhaarbleiche', erklärt Ciraldo.

Tony der Tiger Pelz-Kontroverse

Die Profis

  • Es ist ein schnelles, einfaches Heimwerken. 'Der wichtigste Vorteil des Haarbleichens ist seine Einfachheit', erklärt Tobia. Der Bleichvorgang vom Mischen des Produkts bis zur Entfernung sollte nicht länger als 15 Minuten dauern. Außerdem kann dies zu Hause durchgeführt werden - es sind keine Salonausflüge oder Spa-Termine erforderlich.
  • Häufige Nachbesserungen sind A-OK. 'Wenn Ihre Haut nicht negativ auf das Bleichmittel reagiert, ist es sicher genug, dies wöchentlich zu tun', sagt Tobia. 'Die meisten Leute machen das alle zwei bis vier Wochen.'
  • Es hinterlässt keine Narben. Haben Sie eine Hauterkrankung, die das Rasieren oder Lasern zu riskant macht? Versuchen Sie stattdessen zu bleichen. '[Bleichen] ist oft die einzige Alternative für Menschen, die zu Narben neigen, wie Keloidbildner oder Menschen, die aufgrund eines Hauttraumas eine Hyperpigmentierung bekommen', erklärt Ciraldo.
  • Es ist erschwinglich. Selbst wenn Sie große Bereiche Ihres Körpers (wie Arme oder Beine) bleichen müssen, kostet ein einziger Bleichvorgang wahrscheinlich nicht mehr als einen ausgefallenen Latte.

Die Nachteile

  • Es entfernt keine Haare, es reduziert das Aussehen der Haare. Das Bleichen kann nicht die babyweiche, haarlose Oberfläche liefern, die Sie mit anderen Haarentfernungsmethoden erhalten können. Auch gebleichtes Haar kann bei hellem Licht etwas auffallen.
  • Es ist möglicherweise nicht ideal für Menschen mit dunkler Haut. 'Manchmal ist gebleichtes Haar auf dunklerer Haut sogar deutlicher als die natürliche Haarfarbe', sagt Tobia. Auch Wasserstoffperoxid kann bei dunkleren Hautfarben unbeabsichtigte Folgen haben. 'Es gab einige Fälle, in denen Bleichmittel die Haut tatsächlich aufgehellt haben', warnt Jarosz, obwohl das Ergebnis normalerweise nur vorübergehend ist.
  • Es ist nicht so effektiv bei langen, dicken Haaren. Bleichmittel eignet sich am besten für feines Haar, wie das Haar auf Ihrer Oberlippe und Ihren Armen. Wenn Sie nach zwei Bleichanwendungen nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen (mehr dazu im nächsten Abschnitt), 'wird das Produkt für Sie nicht effektiv genug sein', sagt Ciraldo.
  • Die Ergebnisse sind nicht von langer Dauer. Dunkles Nachwachsen, das normalerweise innerhalb weniger Wochen auftritt, kann in starkem Kontrast zu den gebleichten blonden Haarspitzen stehen.

Ist das Bleichen von Gesichts- und Körperhaaren sicher?

Bleichmittel auf der Skala mit Haarmustern


KuznetsovDmitry / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-21 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>




KuznetsovDmitry / Getty Images

khloe kardashian kommt ins gefängnis

Das Bleichen ist relativ sicher, insbesondere im Vergleich zu Hochleistungs-Haarentfernungsbehandlungen wie Lasern. Die häufigsten Nebenwirkungen des Bleichens, sagt Tobia, sind 'Rötung, Juckreiz, Beulen, Brennen, Blasen, Nesselsucht, trockene Haut [und] Schwellung'.

Wenn Sie den Produktanweisungen mit folgen meh Ergebnisse - sagen wir, das Haar hat sich nicht so stark aufgehellt, wie Sie es erwartet haben - bleiben nicht länger als die empfohlene Zeit auf dem Produkt, was schwerwiegendere Nebenwirkungen wie Brennen und Blasenbildung verursachen kann. Stattdessen empfiehlt Ciraldo, mindestens 72 Stunden zu warten, bevor Sie es erneut versuchen, falls sich eine Hautallergie entwickelt.

'Beginnen Sie nach 72 Stunden, morgens und abends ein Prozent Hydrocortison-Creme auf die Haut in der Umgebung aufzutragen', schlägt sie vor. 'Dann wiederholen Sie das Bleichen nach den Anweisungen des Herstellers nach einem Tag (um 96 Stunden).'

Wenn Sie nicht sicher sind, ob das Bleichmittel für Sie geeignet ist, können Sie auf einfache Weise sicherstellen, dass Ihre Haut kompatibel ist: 'Führen Sie einen Patch-Test an einer kleinen Stelle durch, bevor Sie das Bleichmittel vollständig auftragen', schlägt Jarosz vor.

Wie sehr tut es weh?

Haben Sie sich schon einmal durch einen schmerzhaften Wachs- oder Lasertermin gekniffen? Es gibt gute Nachrichten: Auf normaler, gesunder Haut ist das Bleichen absolut schmerzfrei.

Während das Bleichmittel seine Magie entfaltet, ist ein Kribbeln typisch. Ein brennendes Gefühl ist eine rote Fahne, dass das Bleichen von Haaren nichts für Sie ist.

Wenn Sie sich beim Bleichen unwohl fühlen, sagt Ciraldo: 'Waschen Sie es sofort ab und tragen Sie Eis oder sogar 1 Prozent rezeptfreie Hydrocortisoncreme auf.'

Die Kosten

Bleichkits für Körper- und Gesichtshaare sind in Drogerien und Lebensmittelgeschäften leicht zu finden und kosten in der Regel zwischen 5 und 15 US-Dollar.

Tobia und Jarosz loben beide Jolen Creme Bleach. Tobia nennt es 'ein mildes und zuverlässiges Produkt, das budgetfreundlich ist'.

Ciraldo empfiehlt das ebenfalls erschwingliche Sally Hansen Creme Hair Bleach, insbesondere zum Bleichen von Haaren im Gesicht. 'Gesichtshaarprodukte sollten hautberuhigende Inhaltsstoffe wie Aloe und Vitamin E enthalten', sagt sie. Die milde Formel des Produkts ist Asse für helles und mittel-dunkles Haar; diejenigen mit dunklem oder dickem Haar sollten die Marke probieren extra starke Sorte .

ist Marihuana in der Bibel

Nachbehandlung

Aloe Stecklinge

TATJANA ZLATKOVIC

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-44 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

TATJANA ZLATKOVIC

'Nachsorge ist bei Haut- und Haarbleichbehandlungen wichtig, um die Ergebnisse zu maximieren', sagt Jarosz. Pflege nach dem Bleichen kann auch Trockenheit und Entzündungen durch Bleichen entgegenwirken, erklärt sie.

Stellen Sie nach der Verwendung von Bleichmittel sicher, dass die betroffenen Bereiche leicht gereinigt werden, sagt Tobia. Wenn die Haut gereizt oder rot ist, empfehlen Jarosz und Ciraldo, beruhigendes Aloe Vera Gel und Eisbeutel aufzutragen. Wenn Ihre Haut gut zu gehen ist, lassen Sie Aloe und Eis zugunsten einer feuchtigkeitsspendenden Creme oder eines Sprays aus.

'Verwenden Sie ein Rosenwasserspray, um die Haut nach dem Bleichen mit Feuchtigkeit zu versorgen', schlägt Tobia vor. sie empfiehlt das 'einfache' Heritage Store Rosenwasserspray ($ 10), hergestellt mit gereinigtem Wasser und feuchtigkeitsspendendem Rosenöl.

Das wegnehmen

Das Bleichen ist eine schnelle, einfache und risikoarme Methode, um das Erscheinungsbild von Gesichts- und Körperhaaren zu reduzieren, insbesondere für Menschen mit heller, empfindlicher Haut, die den Ärger oder die Schmerzen anderer Haarentfernungsmethoden nicht möchten. Wenn Sie 5 und 15 Minuten Zeit haben, was haben Sie zu verlieren (außer vielleicht einem Waxing-Termin)?

Die 9 Laser-Haarentfernungsgeräte für zu Hause, denen Sie vertrauen können ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Agentur für Giftstoffe und Krankheitsregister. Wasserstoffperoxid . Aktualisiert am 10. Oktober 2014.