So schneiden Sie Ihr eigenes Haar: Eine vollständige Anleitung

Schere

Stocksy

Als professioneller Friseur höre ich am häufigsten das Geständnis: „Ich schneide mir die Haare.“ Meine Mutter hat mir, meinen Kollegen (Frauen, die in der Schönheitsbranche arbeiten) und sogar meinen Kunden dieses Geständnis gemacht.



Zu hören, was sich früher wie Nägel an einer Tafel anfühlte, ist jetzt eine weitere Talentshow im L-Zug - etwas, das ich gelernt habe, abzustimmen. Ich habe akzeptiert, dass die Leute es tun werden. In der Tat hat Google ihre veröffentlicht 'Jahr in der Suche' Trenddaten für 2020 und diese spezifische Vorgehensweise machten die Liste.



Um ehrlich zu sein, habe ich mich zuerst bei der Aufgabe zusammengekauert, Ihnen, lieber Leser, beizubringen, wie es geht schneide deine eigenen Haare , weil ich grundsätzlich nicht der Meinung bin, dass dies etwas ist, was eine Person selbst tun sollte (deshalb gibt es uns Friseure!). Ich verstehe jedoch, dass bestimmte Umstände eintreten und manchmal Ihre Schere und Ihr Badezimmerspiegel die besten sind, die Sie haben. Dann erkannte ich die Gelegenheit zur Hand; Es ist nur richtig, dass ich Sie mit ein paar Pro-Tipps ausrüste, damit Sie eine bessere Chance haben, dies richtig zu machen!

01 von 12

Verwenden Sie die richtigen Werkzeuge.

Ashley Rubell



  • Schere

Schere sind ein großes Upgrade von Küchenscheren. Stecken Sie Ihren Ringfinger in das obere Loch und Ihren Daumen in das untere. Die Schere ist mit einem Griff ausgestattet, mit dem Sie Ihr Handgelenk bequem bewegen, mehr Kontrolle und eine Klinge von besserer Qualität für Präzision erhalten.

  • Alligator-Clips

Diese Clips kann viele Haare halten und ihre gelenkigen Arme sorgen für einen flexiblen Griff, ohne Falten zu hinterlassen.

  • Schneidkamm

Diese Art von Kamm hat sowohl einen breiten Zahn als auch eine feine Zahnseite. Sie benötigen beides, um die Kontrolle über Ihre Abschnitte zu optimieren.



  • Kap schneiden

Alle losen Enden, die Sie abschneiden, rutschen nach unten. A. Kap und auf den Boden.

  • Desinfektionsmittel

Immer Reinigen Sie Ihre Werkzeuge am Ende jeder Verwendung.

  • Feinnebelsprühflasche *

Wenn Sie Knicke oder Cowlicks im Haar haben, kann Wasser das Haar zurücksetzen, damit es flach liegt.

  • Bügeleisen (optional)

Wenn Sie welliges oder lockiges Haar haben und diesen Schnitt selbst ausführen möchten, föhnen Sie Ihr Haar am besten trocken oder bügeln Sie es glatt, um maximale Präzision zu erzielen. (Wir hier bei uns sind große Fans des Ghd Klassisches Styling-Bügeleisen 149 US-Dollar).

02 von 12

Glätten Sie Ihre Haare.

Ashley Rubell

Kann man tagsüber Nachtcreme verwenden?

Ob Sie Ihr Haar nass oder trocken schneiden sollten, hängt stark von Ihrer Textur und Ihren persönlichen Vorlieben ab. Das Ziel ist es, das Haar glatt, glatt und verwirrungsfrei zu machen, um maximale Kontrolle zu erzielen. Wenn Sie welliges oder lockiges Haar haben, denken Sie daran, dass Ihr Haar, sobald es sich in seinem natürlichen Zustand befindet, wieder schrumpfen wird. Denken Sie also daran, wenn Sie sich zum Schneiden bereit machen.

03 von 12

Erstellen Sie Ihre beiden vorderen Abschnitte.

Ashley Rubell

Verwenden Sie die breite Zahnkante Ihres Kamms, um Ihren ersten Abschnitt hinter dem Ohr zu erstellen. Halten Sie Ihren natürlichen Abschied an Ort und Stelle.

04 von 12

Erstellen Sie Ihren Leitfaden.

Ashley Rubell

Beginnen Sie auf einer Seite und verwenden Sie die feinzahnige Seite Ihres Kamms, um alle Haare in Ihrem Abschnitt zusammenzubringen. Schieben Sie den Abschnitt mit Ihrem ersten und mittleren Finger nach unten und halten Sie einen festen Griff, wo die Gesamtlänge fallen soll (an Ihren Schultern, an der Oberseite Ihres Brustkorbs usw.), und machen Sie Ihren ersten Schnipsel!

05 von 12

Schneiden Sie die Vorderseite.

Ashley Rubell

Nachdem Sie Ihren ersten Schnitt geschnitten haben, ist dies die „Anleitung“, der Sie folgen, um Ihren nächsten Schnitt zu machen. Verwenden Sie diesen feinen Zahnkamm und den straffen Fingergriff, um die Länge Ihrer gegenüberliegenden Seite anzupassen.

06 von 12

Machen Sie eine Gegenprüfung.

Ashley Rubell

Bringen Sie alle Haare leicht nach vorne und zusammen, um sicherzustellen, dass die Dinge in einer Reihe stehen, und machen Sie alle winzigen Schnipsel, die erforderlich sind, um auf beiden Seiten das Gleichgewicht zu erreichen. Ihre Augen sind wirklich Ihr bestes Werkzeug.

Ashley Rubell

Wenn Sie schwerere Haare haben und kein Fan des stumpfen Schnitts sind, bringen Sie Ihre Enden nach oben und schneiden Sie sie in die Spitze, um leichtere, stückweise Enden zu erhalten.

07 von 12

Abschnitt den Rücken.

Ashley Rubell

Erstellen Sie Ihren ersten Rückenteil (ich wollte von einem Ohr zum anderen gehen) und schneiden Sie den Rest ab. Teilen Sie Ihren hinteren Teil in der Mitte auf und bringen Sie Ihre Haare nach vorne, um Ihren Führer zu treffen.

08 von 12

Schneiden Sie Ihren ersten hinteren Abschnitt.

Ashley Rubell

Bringen Sie die Abschnitte hinten nach vorne, um Ihre beiden vorderen Abschnitte zu verbinden. Das Knifflige am hinteren Teil ist, dass er etwas länger sein wird. Wenn Sie das Haar gerade hinlegen lassen, fällt es in einem anderen Winkel ab als beim Vorwärtskommen. Um sicherzustellen, dass die Dinge dort nicht komisch werden, halten Sie Ihre Linien super gerade! Wenn überhaupt, können Sie Ihre Linie ein wenig zurückkanten, aber was auch immer Sie tun, machen Sie die Rückseite Ihrer Abschnitte nicht länger als die Vorderseite. Jetzt gibt es keinen Rückblick mehr - es ist Zeit, die Dinge zusammenzubringen!

09 von 12

Schneiden Sie Ihren letzten hinteren Abschnitt.

Ashley Rubell

Zeit, alles im Stich zu lassen! Lassen Sie den Rest Ihres Haares los, das sich im Rücken befindet, und teilen Sie es in der Mitte auf, um nach vorne zu kommen. Folgen Sie erneut Ihrer Anleitung, um den Schnitt auszuführen.

Ashley Rubell

Nachdem Sie den letzten hinteren Abschnitt abgeschnitten haben, sollten Sie die Rahmung in Betracht ziehen! Dies ist ein optionaler Schritt, aber das Einrahmen von Gesichtern kann Bewegung hinzufügen und Dinge öffnen. Wenn Sie sich dazu entschließen, schlage ich eine Technik vor, die als Gleitschneiden bezeichnet wird. Ich begann direkt um meinen Wangenknochen und zog ein kleines Stück Haar vor mir heraus, das ich langsam mit einer offenen Schere abschloss, um ein weiches Finish zu erzielen.

Ashley Rubell

Ebenen sind auch eine andere Möglichkeit, Ihren neuen Haarschnitt zu verbessern! Wenn Sie Ebenen möchten, nehmen Sie vertikale Schnitte und bringen Sie sie in einem Winkel von 45 oder 90 Grad nach vorne, je nachdem, wie viel Ebene Sie möchten. Je höher Sie Ihre Haare heben, desto dramatischer werden Ihre Schichten.

10 von 12

Reinigen Sie Ihre Werkzeuge.

Ashley Rubell

Egal was Sie tun, reinigen Sie Ihre Werkzeuge, wenn Sie fertig sind. Denken Sie daran, wir haben die Küchenschere absolviert, also keine unhygienischen Gewohnheiten mehr, wenn es um Haarpflege geht.

elf von 12

Stylingprodukte auftragen.

Ashley Rubell

Gute Stylingprodukte zur Hand zu haben, sorgt immer für das beste Ergebnis. Ich verwende das Virtue Split End Serum nach jedem Haarschnitt. Es hilft, die Nagelhaut abzudichten und künftiges Ausfransen zu verhindern. Ich habe auch ein wenig Texturierungsspray um die Gesichtsrahmen verwendet, um ihr Form und Körper zu verleihen.

12 von 12

Das fertige Produkt:

Ashley Rubell

Ich würde sagen, es ist ziemlich passabel! Es sieht definitiv nicht schlecht aus. Aber ich würde lügen, wenn ich Ihnen nicht sagen würde, dass ich einen Salontermin vereinbart habe, bevor ich dieses Tutorial fertig schreiben könnte. Warum? Weil ich grundsätzlich davon überzeugt bin, dass ich nur Haare erzielen kann, die in einer schmeichelhaften Form nachwachsen und ein paar Monate halten, wenn ich es professionell gemacht habe. Sie wissen, wie es einfacher ist, jemand anderem das französische Geflecht beizubringen, als sich selbst zu lernen? Es ist eine Frage der Perspektive und der Qualität und gilt auch für Haarschnitte. Es gibt einige Dinge, die wir einfach nicht für uns selbst tun können, egal wie sehr wir es versuchen. Selbst als Profi ist eine der besten Lektionen, die ich gelernt habe, zu wissen, wann ich um Hilfe bitten muss.

4:50

So schneiden Sie glattes oder welliges Haar zu Hause mit Sunnie Brook

Next Up: Hier ist alles, was Sie beachten sollten, bevor Sie Ihre Haare hacken.