Wie man feines Haar entwirrt

Frau mit verwirrtem Haar
Westend61 / Getty Images

Langes, feines Haar ist besonders anfällig für Verwicklungen. Wenn Sie Probleme haben, Ihr langes oder feines Haar (oder das Ihres Kindes) zu entwirren, finden Sie hier einige Tipps zum richtigen Entwirren feines Haar.

Greifen Sie nach dem Conditioner

Einige Menschen mit feinem Haar denken, dass sie ohne Conditioner davonkommen können, weil feines Haar dazu neigt, fettig zu sein und daher keinen Conditioner benötigt.



Falsch. EIN Conditioner hilft dabei, Stränge zu erweichen, wodurch sie sich viel leichter entwirren lassen. Wenn Sie fettiges Haar haben, tragen Sie Conditioner auf die unteren zwei Drittel Ihres Haares auf. Sie können auch versuchen, Conditioner aufzutragen, bevor Sie shampoonieren Shampoo wird die Rückstände abspülen, die der Conditioner hinterlassen kann, aber Sie werden immer noch mit entwirrten Haaren zurückbleiben. Wenn Sie normales oder trockenes Haar haben, versuchen Sie es mit einem Leave-In-Conditioner, der auf die Enden aufgetragen wird.



Ein Leave-In-Conditioner, der nur auf die unteren zwei Drittel der Haare gesprüht wird, kann ebenfalls beim Entwirrungsprozess helfen.

Kann man Viviscal und Biotin zusammen nehmen?

Der Breitzahnkamm gegen die Entwirrungsbürste

Jahrelang predigten Schönheitsexperten, dass der beste Weg, feines Haar zu entwirren, ein Kamm mit breiten Zähnen sei. Und dann schuf jemand entwirrende Bürsten.



Es gibt tatsächlich Plastikbürsten auf dem Markt, die zum Entwirren von nassem Haar entwickelt wurden. Die Borsten sind weit voneinander entfernt, so dass Sie weniger Bruch erleben, aber (und das ist ein großes, aber) diese sind nicht für superfeines, leicht zerbrechliches Haar gedacht. Wenn Sie feines Haar haben, sind Sie mit einem Kamm viel besser dran als mit einer Bürste. Mein Lieblingskamm ist der Breezelike Kein statischer gewellter Griff Grüner Sandelholz breiter Zahnkamm .

Hast du keine superfeinen Haare? Sie könnten überlegen Der Tangle Teezer . Es eignet sich besonders gut zum Entwirren von Kinderhaaren, ohne daran zu ziehen.

Wie man Haare kämmt (oder bürstet), wenn es nass ist

Kämmen oder bürsten Sie nasses Haar immer, indem Sie von unten nach oben arbeiten. Beginnen Sie mit dem Kämmen der unteren sechs Zoll Haare. Wenn dies entwirrt ist, bewegen Sie das Haar nach oben, bis Sie Ihre Krone erreichen.



Wie man Verwicklungen in trockenem Haar ausbürstet

Wenn das Haar trocken und verwirrt ist und Sie das Haar nicht nass machen möchten, reiben Sie ein paar Tropfen Glanzserum in Ihre Handflächen und fahren Sie dann mit den Händen durch das Haar. Das Serum hilft Ihnen, die Knoten mit einem Kamm zu trainieren. Sie haben kein Serum zur Hand? Sprühen Sie einen Leave-In-Conditioner auf das Haar, bevor Sie Verwicklungen kämmen oder ausbürsten.