Wie trage ich Pencil Eyeliner wie ein Profi auf?

ein Model auf der Fashion Week

Rosdiana Ciaravolo / Getty Images

Bleistift Eyeliner sind billiger und einfacher zu verwenden als flüssige Liner, aber sie sind nicht so langlebig. Und doch können Sie mit ein paar einfachen Tipps und Tricks lernen, wie man einen Bleistift-Eyeliner wie einen Make-up-Profi für knallende Augen aufträgt.



1:18

Jetzt ansehen: 4 Tricks, um Eyeliner wie ein Profi anzuwenden



wie man Bioöl im Gesicht verwendet
01 von 10

Beginnen Sie mit einem Dash

Haben Sie Schwierigkeiten, eine gerade Linie zu erstellen? Die bekannte Maskenbildnerin Laura Mercier bot einen der besten Beauty-Tricks für Eyeliner an Allure Magazine . Sie sagt, dass das Geheimnis, um zu wissen, wie man einen Eyeliner-Stift aufträgt und die perfekte Linie auf den oberen und unteren Wimpern erzeugt, darin besteht, mit ein paar Strichen zu beginnen.

  1. Ziehen Sie die Haut an der äußeren Ecke straff.
  2. Zeichnen Sie langsam eine Reihe von Strichen mit dem Eyeliner, beginnend von der inneren Ecke bis zum Herausarbeiten.
  3. Winkeln Sie Ihren Bleistift in der Mitte der Linie so, dass Sie jetzt mit der Seite zeichnen. Dadurch wird eine dickere Linie erzeugt.
  4. Verbinden Sie die Punkte - oder in diesem Fall Bindestriche.
02 von 10

Linie und verwische deine untere Wimpernlinie

Es gibt einen einfachen Trick, um einen lässigen Look zu erhalten: 'Ich habe keine zusätzliche Zeit mit meinem Make-up verbracht': Eyeliner verschmiert. Diese Technik kann Ihre Augen auf subtilste Weise wirklich spielen.



  1. Verwenden Sie einen Bleistift-Eyeliner, um Ihre unteren Wimpern auszukleiden.
  2. Verwischen Sie die Linie vorsichtig mit Ihrer Fingerspitze.
  3. Wenn Sie etwas mehr Definition wünschen, geben Sie der Linie eine dünne, zweite Schicht mit Ihrer Liquid Liner .
03 von 10

Ränder das Innere deiner Augen

Das Auskleiden Ihrer Wasserlinie kann besonders für einen Abend super sexy sein. Die Technik ist eigentlich namens Engpass Und es gibt einen Trick, um es zum Letzten zu bringen.

  1. Verwenden Sie einen wasserfesten Stift und spitzen Sie ihn bis zu einem Punkt. Dies erhöht nicht nur die Kontrolle, sondern entfernt auch alle Keime, die sich möglicherweise auf dem Stift befunden haben.
  2. Ziehen Sie den oberen Deckel vorsichtig nach oben und richten Sie den oberen Innenrand zuerst aus dem inneren Augenwinkel aus.
  3. Folgen Sie mit der unteren Wasserlinie.

Wenn Sie kleine Augen haben, sollten Sie den inneren Rand mit einem beigen Stift auskleiden, damit die Augen platzen, da dunkle Farben die Augen kleiner erscheinen lassen können. Die Verwendung von Beige erzeugt auch die Illusion eines guten Schlafes.

04 von 10

Beheben Sie Fehler mit Wattestäbchen

Sogar die Profis machen von Zeit zu Zeit Fehler, und Eyeliner können nach einem leichten Fehler schwierig aufzuräumen sein.



Wenn Sie eine Bleistiftlinie durcheinander bringen, tauchen Sie ein Wattestäbchen in etwas Augencreme oder Feuchtigkeitscreme. Punktieren Sie es über die unordentliche Stelle, um das Abwischen zu erleichtern. Sie können den Tupfer auch verwenden, um die Linie zu verschmieren und den Fehler absichtlich rauchig erscheinen zu lassen.

05 von 10

Stellen Sie Ihre Linie mit Lidschatten ein

Eines der größten Probleme mit Bleistift-Eyeliner ist, dass er morgens gut aussieht, aber am Ende des Tages zum Schmelzen neigt. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihre Linie mit Lidschatten einstellen und als verwenden eine Art Grundierung .

Tauchen Sie einfach einen kleinen, abgewinkelten Lidschattenpinsel in einen dunklen Schatten und führen Sie ihn entlang Ihres Deckels direkt gegen Ihre Wimpern. Dann müssen Sie nur noch mit Ihrem Liner über die Lidschattenlinie fahren.

06 von 10

Wärmen Sie Ihren wachsartigen Augenstift auf

Es gibt nichts Schlimmeres auf Ihren Lidern als einen Augenstift, der nicht reibungslos gleitet, weil er zu kalt oder zu wachsartig ist. Dies kann Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, Eyeliner-Stifte fachmännisch aufzusetzen, was dazu führt, dass die Linien, die Sie erstellen möchten, klobig und fleckig aussehen. Der Trick, um dies zu vermeiden, besteht darin, es aufzuwärmen.

Es gibt drei einfache Möglichkeiten, dies zu tun:

  1. Reiben Sie die Spitze an Ihrer Hand, bis sie weich wird.
  2. Rollen Sie den Punkt zwischen den Fingerspitzen.
  3. Erhitzen Sie das Ende schnell, indem Sie es für eine sehr schnelle Sekunde in einer Flamme halten. Lassen Sie es dann noch einige Sekunden abkühlen, bevor Sie es auf Ihre Lider auftragen.

Wenn Sie das nächste Mal einen Bleistift kaufen, denken Sie daran, dass alles mit 'cremig' oder 'cremig' gekennzeichnet ist. kohl 'wird glatter weitergehen. In der Regel müssen diese nicht aufgewärmt werden.

07 von 10

Versuchen Sie es mit einem braunen Bleistift

Während Sie vielleicht an schwarze Augenstifte gewöhnt sind, können sie auf heller Haut manchmal etwas hart aussehen. Wenn Sie feststellen, dass dies der Fall ist, oder einfach nur ein natürlicheres Aussehen wünschen, verwenden Sie einen braunen Stift, um ein subtileres Aussehen ohne Make-up zu erzielen.

Wenn Sie dunkle Haare haben, können Sie einen Trick von Maskenbildner Mally Roncal ausprobieren. Sie schlägt vor, Ihre obere Wimpernlinie mit einem schwarzen Eyeliner und Ihre untere mit einem schwarzen Eyeliner zu füttern braun für einen weichen, aber sexy Augen Make-up Look.

08 von 10

Hab keine Angst vor Farbe

Sie können auch viel Spaß mit buntem Augen Make-up haben, und das geht über Lidschatten hinaus. Benutzen farbige Eyeliner-Stifte um Ihre Augenfarbe aufzuhellen und zu verbessern:

  • Purpur und Kastanienbraun lassen grüne Augen leuchten.
  • Marineblau und Lila verstärken die blauen Augen.
  • Grün und Gold erhellen braune Augen.
  • Grau und Bronze spielen Erdtöne in haselnussbraunen Augen.
09 von 10

Lassen Sie Ihre Augen größer erscheinen

Es gibt eine Reihe von Tricks, mit denen Sie arbeiten können Lass deine Augen größer erscheinen als sie sind, und eine davon beinhaltet Eyeliner.

Wenn Sie sowohl die obere als auch die untere Wimpernlinie vollständig mit einem Liner abdecken, schließen Sie das Auge und lassen es kleiner aussehen. Um dies zu verhindern, tragen Sie Ihren Liner nur zur Hälfte in der Mitte Ihres Auges oben und unten auf.

10 von 10

Erstellen Sie ein rauchiges Auge

Rauchige Augen sind sexy und einfacher als Sie vielleicht denken. Das Geheimnis ist, einen Kohlstift zu verwenden, und je dicker, desto besser.

  1. Wärmen Sie den Kohlstift auf, indem Sie ihn auf Ihrem Handrücken reiben.
  2. Punktieren Sie es mit der Strich-Technik entlang der oberen und dann der unteren Wimpern.
  3. Tupfen Sie ein Wattestäbchen mit etwas Feuchtigkeitscreme oder Augencreme hinein und verwischen Sie dann Ihre Kohlpunkte damit.
  4. Beenden Sie den Vorgang mit einem dunklen Schatten (probieren Sie einige Brauntöne, tiefe Purpur- oder Blautöne) auf dem Deckel.