Wie Glitzer für mich sprach, wenn Worte es nicht konnten

funkeln

Stocksy

In diesem Artikel



wie man seine haare in der mitte teilt
Mit sozialer Angst aufwachsen Meine Liebe zum Glitzer finden Was mir das Tragen von Glitzer beigebracht hat Was mir das Tragen von Glitzer beigebracht hat

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie soziale Angst haben? Unabhängig davon, ob Ihre Hand erhoben ist oder nicht, ich bin sicher, dass Sie ähnliche Gefühle erfahren haben. Dies war meine Realität, solange ich mich erinnern kann. Während meiner Kindheit verbrachte ich Wochen damit, niemandem ein einziges Wort zu sagen, weil ich Angst vor dem Urteil hatte - ja, sogar von meiner eigenen Familie und engen Freunden.



Mit sozialer Angst aufwachsen

Wie Sie sich vorstellen können, wurde ich während der Grund-, Mittel- und Oberschule schwer gemobbt, weil ich das „ungeschickte, ruhige Mädchen“ war, das nie sprach. Es ist nicht so, dass ich nicht wusste, wie man spricht, vertraue mir, aber ich konnte es nicht in der Öffentlichkeit tun. Es war schwierig für mich, weil ich so viel zu sagen hatte, aber Angst hatte, etwas zu sagen. Ich würde mich 'Hannah Montana' nennen, weil ich persönlich sehr ruhig und schüchtern war, aber wenn ich alleine bin, verwandle ich mich in eine sorglose, selbstbewusste Person. Erst als ich Glitzer entdeckte, hatte ich das Beste aus beiden Welten.

Meine Liebe zum Glitzer finden

2017 besuchte ich die DragCon von RuPaul, wo ich mein erstes Glitzergel von Elektra Cosmetics kaufte. Ich war zu der Zeit kein großes Make-up-Mädchen, aber ich dachte, ich würde es versuchen, weil es hübsch aussah, Spaß machte und alle anderen es trugen. Ganz zu schweigen davon, dass ich über 200 Dollar für Glitzergele ausgegeben habe - ich weiß, aber hier bin ich raus. Als ich es zum ersten Mal anzog, fühlte ich mich wie zu Hause. Trotz der stern- und herzförmigen Glitzer auf meinem Gesicht warf mir kein einziger ein Auge zu. Ich konnte es nicht glauben. Zum ersten Mal in meinem Leben fühlte ich mich frei.



Trotz der stern- und herzförmigen Glitzer auf meinem Gesicht warf mir kein einziges Auge ein Auge zu. Ich konnte es nicht glauben. Zum ersten Mal in meinem Leben fühlte ich mich frei.

Frau mit Glitzer
Casey Clark

Was mir das Tragen von Glitzer beigebracht hat

Nach dem Ende dieses Wochenendes nahm ich die überwältigenden Gefühle des Selbstbewusstseins und der Akzeptanz, die ich gewonnen hatte, und versuchte, sie in andere Aspekte meines Lebens zu streuen. Um diese Gefühle wieder herzustellen, habe ich beschlossen, jeden Tag Glitzergel zu tragen. Während es für manche Menschen viel sein mag, ist es genau das, was ich brauche, um mich kraftvoll, furchtlos und schön zu fühlen. Ich bin im Grunde überall als 'Glitzer-Mädchen' bekannt, da du mich ohne etwas nicht sehen wirst, egal zu welchem ​​Anlass. Daran sehe ich nichts auszusetzen, aber das ist nicht der Punkt.

Sobald ich meinen Finger in das Glitzergel tauche und es auf meine Wangen streiche, fühle ich mich wie eine neue Person. Das Funkeln gibt mir dieses überwältigende Gefühl des Vertrauens, das ich von nichts anderem erfahren kann. In gewisser Weise fungiert der Glitzer als mein 'Schild der Rüstung'.



Wie man eine Gesichtsmaske mit Backpulver macht

Wenn Leute mich anstarren, wenn ich Glitzer trage, gehe ich davon aus, dass es am Glitzer liegt und nicht an irgendetwas, was ich tue. Als jemand, der Angst hat, denke ich normalerweise, wenn jemand mir in die Augen schaut, dass er mich in einem negativen Licht beurteilt.

Während dies für jemanden mit lähmender Angst nicht wie große Veränderungen erscheinen mag, ist jede Unze Selbstliebe und Mitgefühl wirklich ein langer Weg.

Wenn ich mit meinem Glitzer eine überfüllte Straße in New York City entlang gehe und zwei Leute sich umdrehen, starren und dann flüstern, denke ich mir: „Sie müssen meinen Glitzer genauso lieben wie ich.“ Ich meine nicht, dass das in irgendeiner Weise arrogant klingt, aber es zeigt mehr, dass ich nicht so schnell ein negatives Urteil über mich selbst für etwas fälle, das ich nicht getan habe. Glitter hilft mir, nicht jeden Blick als persönlichen Angriff meines Charakters oder meiner Intelligenz wahrzunehmen, sondern als Kompliment.

Ich verändere nicht nur die Art und Weise, wie ich andere Menschen sehe, die mich sehen, sondern bin auch netter zu mir selbst. Ich habe eher Vertrauen in meine Gedanken und Ideen, wenn ich Glitzer trage, als wenn ich es nicht bin. Anstatt mich ständig mit Sätzen wie 'das ist nicht gut genug' oder 'das ist dumm' niederzuschlagen, ändert sich meine Einstellung, wenn ich Glitzer trage. Ich ertappe mich dabei, wie ich positivere Sätze sage wie 'Das ist eine wirklich gute Idee, warum nicht teilen?' oder 'das Schlimmste, was sie sagen können, ist nein.' Während dies für jemanden mit lähmender Angst nicht wie große Veränderungen erscheinen mag, ist jede Unze Selbstliebe und Mitgefühl wirklich ein langer Weg.

Abschließende Gedanken

Glitzer ist zu einem festen Bestandteil meiner Make-up-Routine geworden und ich hatte so viele Möglichkeiten, die ich ohne ihn sonst nicht hätte. Während Glitzer mein Lieblingsweg ist, um mein Selbstvertrauen zu stärken und meine Angst zu verringern, gibt es Hunderte von Möglichkeiten, wie Sie dasselbe tun können. Wenn Sie Ihre Nische gefunden haben, bleiben Sie dabei und es wird besser.

Ein Blick in die faszinierende Geschichte der Glitzer- und Schwulenkultur