Wie man trockene Haut ein für alle Mal um die Nase heilt

Frau, die Creme auf trockene Haut um Nase aufträgt

Stocksy + unsere

Zusammen mit kühlerer Luft und mehr Zeit in Innenräumen, umgeben von künstlicher Wärme, besteht die Möglichkeit eines Teintproblems, das vielen bekannt ist: trockene Haut um die Nase. Während kühlere Luft Ihre Haut von Kopf bis Fuß austrocknen kann, kann der Bereich um Ihre Nase besonders anfällig für Dehydration sein, da er einer der empfindlichsten Hautbereiche Ihres Körpers ist. Kombinieren Sie dies mit der Tatsache, dass Menschen im Allgemeinen mehr die Nase putzen, wenn es draußen kalt ist. Trockenheit ist fast unvermeidlich. Aus diesem Grund hielten wir es für ziemlich hilfreich, sich mit einigen Dermatologen zusammenzusetzen, um die besten Möglichkeiten zur Heilung trockener Haut um die Nase zu besprechen. Obwohl Trockenheit in Bezug auf Schönheit und Selbstpflege nicht das größte und dringlichste Problem in der modernen Geschichte ist, kann sie sich doch wie eine ziemlich große Sache anfühlen. Lesen Sie also ohne weiteres weiter, um herauszufinden, was die Profis vorschlagen, wenn Trockenheit um die Nase herum auftritt.

trockene Haut um die Nase

Alison Czinkota / unsere
01 von 09

Achten Sie auf scharfe Inhaltsstoffe (wie Retinol oder physikalische Peelings)

hellrosa Körperpeeling

Getty



'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-1 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>



Getty

Wenn Sie gereizte oder extrem trockene Haut haben, ist es eine gute Idee, scharfe Inhaltsstoffe zu reduzieren, um das Problem nicht zu verschlimmern. „Wenn Sie Retinoide verwenden, sollten Sie einige Tage warten, bis sich die trockene Haut verbessert hat“, schlägt Chang vor.

Retinoide sind jedoch nicht die einzigen scharfen Inhaltsstoffe, die beachtet werden müssen. Es ist eine gute Idee, sich von übermäßigem Gebrauch von Salicylsäure fernzuhalten, die zwar für fettige und zu Akne neigende Hauttypen wirksam ist, aber besonders trocken trocknen kann.

02 von 09

Probieren Sie eine beruhigende Creme

Tube Eucerin

Eucerin Hautberuhigende Creme 9,17 $ Geschäft

Je kühler die Außentemperaturen sind, desto wärmer müssen Sie Ihren Thermostat in Innenräumen einstellen. Zusammen sorgen diese beiden extremen Klimazonen für eine stark dehydrierende Umgebung für Ihre Haut. Und Sie wissen, was das bedeutet: trockene Haut um die Nase.

Da trockene Haut um die Nase oft mit einer erhöhten Reizung einhergeht, können beruhigende Cremes - wie Eucerin Skin Calming Cream - den entzündeten Bereich unterstützen. „Sie wurden speziell für empfindliche Haut entwickelt und sind frei von Duftstoffen“, erklärt sie. „Beruhigende Creme reduziert Irritationen und stressbedingte Rötungen. Sie tragen auch dazu bei, die natürliche Schutzbarriere der Haut zu stärken und gleichzeitig die natürliche Reizschwelle der Haut zu verbessern. “

03 von 09

Nicht zu stark befeuchten (oder zu stark reinigen ... oder zu stark peelen)

Frau mit überfeuchteter Haut

Jonathan Knowles / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-9 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Jonathan Knowles / Getty Images

Es lohnt sich nicht nur zu wissen, was anzuwenden ist, sondern auch zu wissen, was zu vermeiden ist.

'Wenn es um Hautpflege geht, ist zu viel Gutes normalerweise keine gute Sache', sagt Green. 'Wenn Sie viel Peeling gemacht haben und denken, dass dies die Lösung ist, um Schuppen zu beseitigen, versuchen Sie, weniger Peeling zu verwenden, um der Haut etwas Zeit für die Reparatur zu geben.' Wenn Sie Ihr Gesicht zu oft waschen, kann die Haut um Ihre Nase austrocknen. Reduzieren Sie dies auch, indem Sie nicht mehr als zweimal täglich mit einem sanften Reinigungsmittel waschen.

Aber das ist nicht alles. Überfeuchtigkeit kann auch Ihren Teint beeinträchtigen. (Wir wissen: kontraintuitiv.) Trotzdem sollten Sie sich für eine dünnere Schicht entscheiden, so sehr Sie die trockene Haut um Ihre Nase in Feuchtigkeitscremes einreiben möchten, da eine übermäßige Feuchtigkeitsversorgung Ihre Haut ausflippen lassen kann noch mehr mit Ausbrüchen, Reizungen und zusätzlicher Rötung. Denken Sie deshalb immer daran, wenn es um Hautpflege geht: Weniger ist mehr.

04 von 09

Suchen Sie nach Feuchtigkeitscremes, die reich an den richtigen Zutaten sind

Feuchtigkeitscreme Textur Nahaufnahme

Getty

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-14 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Getty

In dem Wissen, dass hochwertige Feuchtigkeitscremes die erste Verteidigungslinie gegen Trockenheit sind, hilft es zu wissen, was eine Feuchtigkeitscreme überhaupt erstklassig macht. Laut Dr. Y. Claire Chang, einer vom Vorstand zertifizierten kosmetischen Dermatologin bei Union Square Laser Dermatologie In Manhattan, New York, sind Inhaltsstoffe wie Ceramide und Vaseline besonders heilsam für die Haut. 'Ceramide sind ein natürliches Lipid, das hilft, die Schutzbarriere der Haut zu reparieren', erklärt sie. 'Vaseline ist eine okklusive Salbe, die Feuchtigkeit einschließt und die Haut repariert.'

Darüber hinaus soll Green Produkte finden, die mit Glycerin und Hyaluronsäure formuliert sind, da beide dafür bekannt sind, die Haut tief mit Feuchtigkeit zu versorgen. Außerdem sagt sie, dass sie sich immer für die Creme-Version über der Lotion entscheiden soll. „Cremes sind dicker und können die trockene Haut um die Nase schneller reparieren“, erklärt sie. 'Tragen Sie es genau wie die Feuchtigkeitscreme auf leicht feuchte Haut auf.'

05 von 09

Wenden Sie Aquaphor an, um saisonale Trockenheit zu behandeln

Das Glas Aquaphor

Aquaphor Heilsalbe 10,30 $ Geschäft

Als staatlich geprüfter kosmetischer Dermatologe Dr. Michele Green weist darauf hin, dass Aquaphor hauptsächlich aus Erdöl („eine Mischung aus Mineralölen und Wachsen“), Lanolin („ein fettiger Weichmacher, der aus Schafwolle gewonnen wird“) und Glycerin („ein sanfter Feuchtigkeitsspender, der Feuchtigkeit aus der Luft in Ihre Haut zieht“ hergestellt wird ”), Die alle zusammenarbeiten, um Feuchtigkeitsverlust zu verhindern und Ihre Haut vor äußeren Reizstoffen zu schützen. „Aquaphor verhindert, dass Wasser aus Ihrem Gesicht verdunstet, wodurch Ihre Hautbarriere verbessert und gesund bleibt“, erklärt sie. 'Durch die Verwendung von Aquaphor wird die Haut geschützt, um den natürlichen Heilungsprozess zu verbessern und gleichzeitig die glatte, gesunde Haut wiederherzustellen.' Dank des reichhaltigen Make-ups ist es am besten, als letzten Schritt Ihrer Hautpflege nach der Feuchtigkeitscreme eine dünne Schicht auf die betroffenen Stellen aufzutragen.

06 von 09

Betrachten Sie eine Erholungscreme

Tube Avene Skin Recovery Cream

Avene Hautwiederherstellungscreme $ 35 Geschäft

Wie beruhigende Cremes können Erholungscremes eine Welt von Gutem für trockene Haut um die Nase wirken. „Wenn Ihre Hautbarriere beeinträchtigt ist, können Bakterien in die Haut eindringen und Reizungen verursachen. Treffen Sie daher während der Hautpflege angemessene Vorsichtsmaßnahmen“, sagt Green und bemerkt, dass Sie beim Waschen Ihres Gesichts auf kühles Wasser umsteigen, scharfe Reinigungsmittel vermeiden und verwenden sollten Eine Erholungscreme - wie Avene's Skin Recovery Cream - zur sofortigen Befeuchtung nach dem Spülen. 'Ihre erste Verteidigungslinie gegen dieses Abblättern der Nase ist eine gute Feuchtigkeitscreme', erklärt sie. „Es hilft nicht nur, die Feuchtigkeitsbarriere in der Haut zu reparieren, sondern lindert auch den Juckreiz und die Beschwerden, die mit Trockenheit verbunden sind. Erholungscremes befeuchten und beruhigen trockene, rote und geschädigte Haut. “

07 von 09

Stellen Sie einen Luftbefeuchter in Ihr Zimmer

Luftbefeuchter neben der Pflanze

Getty

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-24 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Getty

Eine andere Möglichkeit, trockene Haut um die Nase herum zu pflegen, besteht darin, sicherzustellen, dass nicht nur die von Ihnen verwendeten Hautpflegeprodukte, sondern auch die Sie umgebende Luft ausreichend feucht sind. Der beste Weg, um die Flüssigkeitszufuhr in Ihrem Zuhause aufzupumpen, besteht darin, Ihrem Raum einen Luftbefeuchter - wie den tragbaren Gesichtsbefeuchter von Hey Dewy - hinzuzufügen. 'Ein Luftbefeuchter hilft und schützt die Haut vor besonders trockener und rissiger Haut', sagt Green. „Luftbefeuchter sind besonders in den Wintermonaten oder in trockeneren Gebieten mit geringerer Luftfeuchtigkeit hilfreich. Wenn Sie die Ursache Ihrer trockenen, schuppigen Situation nicht finden können, spendet ein Luftbefeuchter Ihrer Haut im Schlaf aktiv Feuchtigkeit. “

Warum ist die Online-Schule so stressig
08 von 09

Verbrauchen Sie Lebensmittel, die reich an Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien sind

Tasse grüner Tee

Sarawut Doungwana / EyeEm / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-27 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Sarawut Doungwana / EyeEm / Getty Images

Sie sind das, was Sie essen, und wenn es um Ihre Haut geht, bedeutet Green, dass Sie Ihre Ernährung mit Fisch wie Makrele und Lachs füllen möchten, um von ihrem Omega-3-Gehalt zu profitieren, sowie mit antioxidantienreichen Lebensmitteln wie grünem Tee und dunkler Schokolade und Kurkuma. 'Diese halten trockene Haut auf lange Sicht in Schach', sagt sie.

09 von 09

Betrachten Sie eine DIY-Option mit gängigen Pantry-Zutaten

Das Kokosnussöl

Trader Joes Bio Natives Kokosöl Extra 14,99 $ Geschäft

Sie müssen nicht jedes Mal zum Laden laufen, wenn Sie einen Hauch von Trockenheit um Ihre Nase bemerken. Stattdessen sagt Green, dass Sie einen Ausflug in Ihre Speisekammer machen können. 'Für zusätzliche Pflege während der Wintersaison können Sie auch Hausmittel wie das Auftragen von Kokosnussöl oder Olivenöl extra vergine, Sheabutter und Jojobaöl um die Nase ausprobieren', sagt sie. 'Die Nährstoffe in diesen Ölen sind natürliche Feuchtigkeitscremes, die trockene und schuppige Haut um die Nase reparieren können.'

Ein letztes Wort

So nützlich diese Mittel für Menschen auf der ganzen Welt waren, es besteht immer die Möglichkeit, dass sie nicht für jeden Teint auf dem Planeten vielversprechend sind. Wenn die trockene Haut um Ihre Nase herum weiterhin besteht, sollten Sie sich aus diesem Grund am besten mit einem vom Vorstand zertifizierten Dermatologen treffen, um andere Hauterkrankungen auszuschließen, die die Trockenheit verschlimmern könnten. 'Seborrhoische Dermatitis kann mit trockener, schuppiger und roter Haut um die Nase auftreten und kann mit topischen Antimykotikum-Cremes behandelt werden', erklärt sie. „Lichtschäden können bei trockener, rauer Haut um die Nase auftreten und erfordern möglicherweise weitere Behandlungen wie Laser zur Oberflächenerneuerung oder Kryotherapie. Rosacea kann sich mit Rötung, Rötung, Trockenheit und Texturveränderungen um die Nase herum präsentieren. “ Wenn Sie eine dieser Ursachen ausschließen, für die möglicherweise alternative Behandlungen erforderlich sind, können Sie die trockene Haut um Ihre Nase aus einer ganzheitlicheren Haltung behandeln.

Harnstoff 40 ist ein Geschenk Gottes für trockene, schuppige Haut