Wie man weiß, ob ein heilendes Tattoo infiziert ist

Vovchyn Terrasse /Getty Images

In diesem Artikel

Was ist das für eine Leckage? Was ist, wenn es ein paar Tage her ist? Wann Sie medizinische Hilfe suchen müssen

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade Ihr erstes Tattoo bekommen. Und während Sie sorgfältig ausgewählt haben, welches Bild oder welche Wörter Sie auf Ihrer Reise mit Tinte beginnen sollen, hat Ihr Künstler auch darauf geachtet, Ihr neues Tattoo zu vertuschen. Er oder sie hat dies aus einem sehr guten Grund getan - um zu verhindern, dass in der Luft geborene Bakterien in Ihre Wunde eindringen.



Ja, dein neues Tattoo ist großartig, aber es ist auch immer noch eine Wunde. Offenes Fleisch ist ein Nährboden für Bakterien und Infektion ,und das bedeutet, dass Sie den Verband mindestens zwei Stunden lang tragen müssen. Und während wir sicher sind, dass Sie begeistert sind, Ihre neue Körperkunst zu zeigen, müssen Ihre Freunde und Familie nur eine Weile warten. Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer eingefärbten Kunst ist weitaus wichtiger.



Die einzige Ausnahme von dieser Hardcore-Regel besteht darin, dass Ihr Künstler Ihr Tattoo mit Saranfolie oder einer Art Plastik bedeckt hat. Hoffentlich war das so nicht der Fall, weil dies für ein Tattoo äußerst schädlich sein kann. Möglicherweise ist es besser, wenn Sie keine Abdeckung haben, als Ihr neues Tattoo mit Plastikfolie zu ersticken. Wenn Ihr Tätowierer Ihr Tattoo tatsächlich bedeckt hat, sollte es sofort entfernt werden.

Was ist das für eine Leckage?

Sie haben endlich den Sprung gemacht, um Ihr erstes Tattoo zu bekommen, und es tritt klare, klare Flüssigkeit aus. Dies ist dein schlimmster Albtraum. Wenn dies passiert, keine Panik.



Wenn eine klare Flüssigkeit austritt, ist es wahrscheinlich kein Eiter und wahrscheinlich keine Infektion. Manchmal kann bei einem Tattoo Plasma austreten - die etwas klare Flüssigkeit in Ihrem Blut. Dies ist normalerweise der Fall, wenn Sie eine besonders lange Sitzung hatten und wenn Ihr Körper vor kurzem eingefärbt wurde. Dies ist einfach ein Signal dafür, dass Ihr Körper seine normale Schwelle überschritten hat und dass Sie es ein paar Tage lang ruhig angehen lassen müssen. Mit anderen Worten, dies ist die Art und Weise, wie Ihr Körper Ihnen sagt, dass er Zeit braucht, um sich selbst zu heilen. Denk darüber nach.Sie haben ein scharfes Metallvibrationsobjekt auf Ihren Körper aufgebracht und Ihrem System dauerhaft Tinte hinzugefügt. Ihr Körper muss sich einfach an die Veränderung anpassen.

Was ist, wenn es ein paar Tage her ist?

Wenn es jedoch ein paar Tage her ist und Sie undicht sind, ist dies eher ein Signal dafür, dass Sie viel zu viel Salbe für Ihr Tattoo verwenden. Bestimmte Salben neigen dazu, bei manchen Menschen mehr Leckagen zu verursachen als bei anderen. Wieder keine Panik. Entspannen Sie sich einfach bei der Salbe, die Sie verwenden. Sie sollten nur eine kleine Menge Salbe hinzufügen, kaum genug, um Ihrem Tattoo einen Hauch von Glanz zu verleihen. Dies ist eine Situation, in der weniger mehr ist. Eine gute Möglichkeit, die Stärke der Anwendung zu testen, besteht darin, festzustellen, ob sich Ihre Haut nach einer Anwendung nass anfühlt.Wenn ja, verwenden Sie viel zu viel Salbe.

Wenn das Verringern der Menge nicht hilft, müssen Sie die Salbe ganz abbrechen und zu einem anderen Produkt wechseln oder einfach Ihr Tattoo sauber halten und die Salbe für ein paar Tage vergessen und dann zu einer Lotion wechseln. Wie Sie sehen können, haben Sie viele Möglichkeiten.



Wann Sie medizinische Hilfe suchen müssen

Es kommt nicht oft vor, aber jedes Mal, wenn Nadeln beteiligt sind, besteht immer das Risiko einer Infektion. Wenn sich Ihr Tattoo heiß anfühlt, sehr rot ist und / oder etwas Dickes sickert, das gelb oder grün ist, oder wenn Sie einen üblen Geruch bemerken, sind dies Anzeichen einer Infektion.Wenn dies nicht der Fall ist und wir unterstreichen, dass dies nicht der Fall ist, versuchen Sie, dies zu Hause selbst zu behandeln. Sie sollten sofort einen Arzt aufsuchen, unabhängig davon, ob Sie Ihren Hausarzt, eine Notaufnahme oder die nächstgelegene begehbare Notaufnahme besuchen.

Ja, es gibt Tätowierungen im Dunkeln - Folgendes müssen Sie wissen ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Cleveland Clinic. Was Sie erwartet, wenn Sie ein Tattoo bekommen . Aktualisiert am 2. Oktober 2020.

    wie man haare ohne hitze wellig macht