Wie Sie wissen, ob Ihr Ausbruch tatsächlich Follikulitis ist

Follikulitis

Getty Images / Design von Cristina Cianci

In diesem Artikel



Was ist Follikulitis? Ursachen Typen Wie sich Follikulitis von Akne unterscheidet Behandlung von Follikulitis Wie man es verhindert

Vielleicht starrten sie Sie vom Spiegel aus an, als Sie Ihre morgendliche Hautpflege begannen, oder vielleicht streifte Ihre Hand sie, als Sie unter der Dusche auftauchten: frische neue Pickel. Obwohl es leicht ist, Akne für einen neuen Punkt verantwortlich zu machen, ist es manchmal nicht der eigentliche Schuldige. Geben Sie Follikulitis.



wie man schwarzes Haar mit einem Glätteisen glättet

Entzündete Haarfollikel können aus einer Vielzahl alltäglicher Aktivitäten stammen und von alltäglicher Akne nur schwer zu unterscheiden sein. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, Follikulitis zu behandeln, und sogar einige Tricks, um sie insgesamt zu vermeiden.

Vorab sagen uns die Ärzte alles, was Sie über Follikulitis wissen müssen.



Zaubersprüche bei Vollmond

Was ist Follikulitis?

Follikulitis ist einfach ausgedrückt eine Entzündung des Haarfollikels. Und da die meisten unserer Körper mit Haarfollikeln bedeckt sind, kann es fast überall auftauchen. Neben den Handflächen, Fußsohlen und Lippen kann Follikulitis überall an Ihrem Körper auftreten, wo sich Haare befinden, erklärt der in New York City ansässige Dermatologe Marie Hayag, MD . ' Am häufigsten tritt es an Armen, Beinen, Rücken, Gesäß und in der Leistengegend auf. '

Ursachen

Wenn wir uns mit einem verschmutzten oder alten Rasiermesser rasieren oder Zeit in einem Whirlpool verbringen, können unsere Haarfollikel ziemlich leicht wütend werden - Follikulitis ist sehr häufig. Schweiß, Bakterien, Hefen und sogar trockene Haut sind häufige Faktoren.

Ärgerlicherweise können selbst die einfachsten Dinge wie Reiben oder Reibung durch zu langes Sitzen oder das Tragen enger Kleidung eine Follikulitis auslösen. Dermatologen stellen fest, dass es bei Radfahrern besonders häufig vorkommt, wenn sie längere Zeit auf einem Fahrrad sitzen.



Arten von Follikulitis

Verwirrung entsteht durch die Tatsache, dass a. Follikulitis kann nicht von einem normalen Akneausbruch unterschieden werden und b. Es gibt mehr als eine Art von Follikulitis. In New York City ansässiger Hautarzt mit Facharztausbildung Nikhil Dhingra, MD teilt es gerne in zwei Kategorien ein: steril und infektiös.

  1. Sterile Follikulitis resultiert häufig aus unsachgemäßer Rasierschaum - zum Beispiel aus der Rasur ohne Rasierschaum oder mit einem stumpfen Rasiermesser. Eng anliegende Kleidung, zu lange getragene Trainingskleidung (und zu langes Schwitzen) und Öl, das die Haarfollikel verstopft, können zu einer sterilen Follikulitis führen.
  2. Infektiöse Follikulitis ist andererseits bakteriell. 'Normalerweise resultiert es aus Staphylobakterien, die auf unserer Haut sehr häufig vorkommen, oder aus Akne verursachenden Bakterien, die auch die Haarfollikel infizieren können', erklärt Dhingra. Gelegentlich kann es viral (dies ist selten, kann aber bei Viren wie Herpes auftreten) oder pilzartig sein (häufig breitet es sich aus Bereichen wie den Füßen aus).

Wie sich Follikulitis von Akne unterscheidet

Manchmal ist es wirklich nicht nachweisbar - insbesondere für das ungeübte Auge. Sie sollten einen vom Vorstand zertifizierten Dermatologen konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie wissen, womit Sie es zu tun haben (und es entsprechend behandeln können). Wenn Sie es jedoch selbst herausfinden möchten, wenden Sie sich an einen in New York City ansässigen, vom Board zertifizierten Dermatologen Ellen Marmur, MD schlägt vor, nach Schäden am Haarfollikel zu suchen (die sich in Rötung, Reizung und Entzündung äußern). Einige andere Anzeichen einer Follikulitis sind Flecken mit roten Ringen oder kleine rote Beulen oder Whiteheads.Verwirrenderweise können Eiter, schmerzhafte rote Beulen und zystenartige Bereiche sowohl ein Merkmal der Follikulitis als auch eines normalen Akneausbruchs sein.

Wenn Sie einen vom Board zertifizierten Dermatologen sehen, kann dieser einen Bakterienabstrich machen, der möglicherweise die Art der Bakterien identifiziert, die den Ausbruch auslösen, erklärt der in New York City ansässige, vom Board zertifizierte Dermatologe Marisa Garshick, MD . 'Es wird an ein Labor geschickt und kann bestimmen, welche Art von bakteriellem Organismus zur Follikulitis beiträgt, und kann die Behandlung häufig anhand der Medikamente leiten, die für die spezifischen Bakterien am hilfreichsten sind', sagt sie.

wie man bei natürlichem Haar einen flachen Twist ausführt

Ein weiterer Weg, um Follikulitis vorzubeugen: Marmur empfiehlt, vor dem Training Deodorant auf atypische Bereiche wie die Brust aufzutragen.

Behandlung von Follikulitis

Obwohl Follikulitis geht oft von alleine weg, wenn es schmerzhaft wird, sollten Sie einen vom Vorstand zertifizierten Dermatologen aufsuchen. Dies sind einige gängige Behandlungsmethoden:

  • Orale und / oder topische Antibiotika: Laut Marmur werden Dermatologen wahrscheinlich orale oder topische Antibiotika oder Antimykotika verschreiben. 'In einigen Fällen kann der Arzt auch ein Antihistaminikum gegen Juckreiz verschreiben.'
  • Antibakterielles Reinigungsmittel: Verwendung eines Reinigungsmittels mit Benzoylperoxid (wie Humane Akne-Waschung für Gesicht und Körper ) kann helfen, bemerkt Dhingra. Er empfiehlt manchmal Hibiclens , ein antibakterielles Waschmittel, das er notiert, sollte in weniger empfindlichen Bereichen sparsam und nicht im Gesicht oder an den Genitalien angewendet werden.
  • Laser-Haarentfernung: Die Laser-Haarentfernung ist zwar teuer, kann aber eine dauerhafte Lösung für Follikulitis bieten. Durch das Schrumpfen der Haarfollikel wird die Dichte der Haare, die in einem Bereich wachsen, drastisch und dauerhaft verringert, was wiederum die Möglichkeit einer Entzündung ausschließt.
  • Hands-off-Ansatz: Es ist besonders wichtig zu noch nie Pop diese Stellen wie Pickel, sagt Marmur, da dies zu einer schlimmen Staphylokokkeninfektion führen kann.

Wie man es verhindert

Glücklicherweise können Sie einfache Änderungen des Lebensstils vornehmen, um Follikulitis zu vermeiden, bevor sie auftritt:

  • Peeling häufig und wenn Sie wissen, dass Sie anfällig für Follikulitis sind, stellen Sie sicher, dass Sie in diesen Bereichen ein Peeling durchführen.
  • Tragen Sie feuchtigkeitsableitende Stoffe, duschen Sie und ziehen Sie die Trainingskleidung so schnell wie möglich nach dem Training oder Schwitzen aus.
  • Versuchen Sie es mit einem Stehpult, um nicht zu lange zu sitzen.
  • Benutzen nicht komedogen Produkte.
Wenn Ihre Ausbrüche unter der Oberfläche auftreten, kann es sich um subklinische Akne handeln