Wie lange dauert es wirklich, ein Tattoo zu bekommen?

Nahaufnahme des Hand Tattoos im Sonnenlicht

Yuliya Siarova / EyeEm / Getty Images

In diesem Artikel

Größenüberlegungen Farbe gegen schwarze und graue Tätowierungen So planen Sie Ihr Tattoo

Wie lange dauert es, ein Tattoo zu bekommen? Während viele Leute sich entscheiden, sich zu wundern wie viel Tätowierungen kosten Viele sind sich nicht ganz sicher, wie lange ein Tätowierung dauert eigentlich. Da die beiden jedoch Hand in Hand gehen, ist es wichtig, auf beiden Seiten der Gleichung informiert zu sein. Um diese wichtigen Fragen für diejenigen zu beantworten, die nach neuer Tinte suchen, haben wir uns an die Experten Dillon Forte und Johnny Dagger gewandt, um mehr zu erfahren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie lange es dauert, ein Tattoo zu erhalten, basierend auf einer Vielzahl von Faktoren.



Treffen Sie den Experten

beste Proteinkur für feines Naturhaar
  • Dillon Forte ist ein prominenter Tätowierer, dessen Arbeiten bei Kunden wie Usher, Kehlani, Kat Von D und anderen zu sehen sind.
  • Johnny Dolch ist ein Tätowierer in Los Angeles, Kalifornien, der sich auf einzelne feine Linien-Tätowierungen spezialisiert hat.

Wie lange dauert es, ein Tattoo zu bekommen?

Es gibt kein festgelegtes Zeitlimit für Tätowierungen. Die Zeit, die für die Fertigstellung Ihres Tattoos benötigt wird, ist sehr unterschiedlich und basiert auf vielen verschiedenen Faktoren. Dabei wird nicht nur die Größe Ihres Tattoos berücksichtigt, sondern auch die Platzierung und die Farbe spielen eine Rolle, sowohl bei den Gesamtkosten als auch bei der Zeit, die von Anfang bis Ende in Ihr Stück investiert wird. „Die Faktoren, die ich überlege, wie lange ein Tattoo dauern wird, sind normalerweise Komplexität, Größe und Position des Tattoos. Einige Tätowierungen mögen recht einfach erscheinen, dauern aber in bestimmten Bereichen des Körpers viel länger “, sagt Dagger.Forte fährt fort: 'Ich plane gerne von Tag zu Tag, um Design, Layout, Schablone, Aufstellen, Abbau usw. zu berücksichtigen. Es ist ein viel detaillierterer und zeitaufwändigerer Prozess, als die Leute glauben.' Besprechen Sie Ihre Entwürfe wie immer mit Ihrem Tätowierer und legen Sie die Zeit fest, die für die Fertigstellung Ihres Tattoos vor Ihrem ersten Sitzungstermin erforderlich ist, damit es keine Überraschungen gibt. Wenn Sie etwas Dauerhaftes mit Ihrem Körper tun, möchten Sie den Prozess nicht aufgrund einer Zeitkrise beschleunigen.

Größenüberlegungen

Eine kleine, einfache viertelgroßes Tattoo Dies kann eine Stunde dauern, während ein großes Rückenteil sieben oder zehn Stunden dauern kann. Die Größe spielt in dieser Gleichung eine Rolle, und es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Zeit auch Geld ist. Je länger es dauert, bis es fertig ist, desto mehr kostet Ihr Stück.

Cabrio mit aus dem Fenster hängenden Personenfüßen

PhotoAlto / Odilon Dimier / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-9 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>



PhotoAlto / Odilon Dimier / Getty Images

Farbe gegen schwarze und graue Tätowierungen

Wussten Sie, dass Farbtattoos normalerweise länger dauern als schwarz und grau ? Kennen Sie die verschiedenen Tattoo-Kunststile? Einige Künstler sind auf schwarz-graue Tattoos mit feinen Linien spezialisiert. Einige sind auf wortbasierte Tätowierungen spezialisiert. Andere Künstler bieten farbenfrohe und einfallsreiche Tattoos in verschiedenen Formen an. Versuchen Sie also, den Künstler zu finden, der am besten zu Ihrem Lieblingskunststil passt, sei es traditionell, Porträt, Schwarz oder etwas anderes. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Recherchen durchführen.

Denken Sie daran, dass die Details innerhalb von Tätowierungen sehr unterschiedlich sind. Je komplizierter Ihr Stück ist, desto länger dauert die Fertigstellung des Designs. Wenn Sie beispielsweise ein Tattoo im Schmuckstil mit vielen kleinen filigranen Details oder sogar ein keltisches Knotendesign haben, benötigt Ihr Künstler mehr Zeit, um Ihre Arbeit abzuschließen. Gleiches gilt für ein Porträt-Tattoo, bei dem die besondere Aufmerksamkeit für kleine Strukturen wie Wimpern, Lippen und die Details der Haare mehr Konzentration erfordert. „Wenn Sie ein Farbtattoo machen, das eher dem traditionellen Tattoo-Stil entspricht, bei dem flache Volltonfarben erforderlich sind, geht es viel schneller.Wenn Sie einen komplexeren realistischen Stil für Farbtattoos verwenden, der Farbschichten und unterschiedliche Farbabstufungen erfordert, dauert dies viel länger “, sagt Dagger. „Bei schwarzen und grauen Tätowierungen hängt es auch davon ab, mit welcher Technik der Künstler Schwarz und Grau tätowiert. Einige Künstler verwenden feste Graustufen und andere tupfen ihre schwarzen und grauen Tattoos. Das Erreichen der durchgezogenen Grauverläufe dauert viel länger und ist viel schwieriger. Es hängt also vom Stil Ihres Künstlers ab und davon, wie er tätowiert. '

nasser Oberkörper mit Herztattoos

Mayank Gautam / EyeEm

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-15 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Mayank Gautam / EyeEm

So planen Sie Ihr Tattoo

'Jedes großflächige Tattoo dauert mehrere Sitzungen', sagt Dagger. „Wenn Sie einen Ärmel machen, kann er je nach Tätowierungsstil und Stil Ihres Künstlers zwischen fünf und acht ganztägige Sitzungen umfassen. Ich kann eine Zeitschätzung für ein Tattoo abgeben, die ich innerhalb eines Tages fertigstellen kann, aber bei groß angelegten Tätowierungen ist es etwas schwieriger, aber ich kann das Stück anhand der Anzahl der ganztägigen Sitzungen abschätzen. ' Berücksichtigen Sie auch bei der Planung eines Tattoos Ihre persönliche Schmerztoleranz. (Einige von uns können den Schmerz nicht immer überwinden.) Je länger Sie für Ihr Tattoo still sitzen können, desto besser, aber nicht jeder kann so lange sitzen.'Schmerztoleranz kann eine Rolle bei der Planung umfangreicher Arbeiten spielen. Tätowierungen erfordern Geduld und Engagement', sagt Forte. Schmerztoleranz variiert stark und es gibt wirklich keinen Hinweis darauf, wie gut Sie sich an die Schmerzen eines Tattoos anpassen werden, bis Sie eines bekommen.

'Rippen und Rumpf können schmerzhafter und schwieriger sein, mehr aufeinanderfolgende Tage zu machen', sagt Forte.

Aufgrund verschiedener Tätowierungsstellen, die mehr Schmerzen verursachen als andere, entscheiden sich einige Leute, dass sie zurückkommen und das Design in erträglicheren Schritten vervollständigen müssen. 'Als ich früher größere Arbeiten erledigte, war ein 8- bis 12-stündiger Tätowierungstag ziemlich normal', sagt Dagger. Wenn Sie noch nie tätowiert wurden, versuchen Sie beim ersten Mal, an einem dickeren Teil Ihres Körpers festzuhalten. Tätowieren in der Nähe der Knochen und über die Nervenstrukturen in Bereichen wie dem Knie, Oberseite des Fußes und die Wirbelsäule könnte ein ziemlicher Schock sein, wenn dies Ihr erstes Tattoo ist (autsch!).„Wenn sich die Person anspannt und viel bewegt, wird es sehr schwierig, die Person zu tätowieren, und das Tätowieren dauert viel länger. Seien Sie also geistig und körperlich vorbereitet, wenn Sie sich tätowieren lassen “, sagt Dagger.

Trinken Sie viel Wasser, bevor Sie sich tätowieren lassen, um sich und Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass dies nicht Teil des technischen Prozesses ist. Entwerfen eines benutzerdefinierten Tattoos wird auch Zeit benötigen. Sofern Sie nicht mit einem einfachen Flash-Tattoo verkauft werden, verbringt Ihr Künstler seine eigene Zeit damit, Ihre Designidee zu ändern oder anzupassen, um sie an seinen Stil anzupassen. Oft ist diese Servicegebühr in den Kosten für die fertigen Tattoo-Designs enthalten. Alle Künstler legen jedoch ihren eigenen Wert auf ihre Arbeit und Zeit. Wenn Sie an einem benutzerdefinierten Tattoo interessiert sind, besprechen Sie alle Details vor Ihrem Termin, einschließlich der Zeit, die Ihr Künstler benötigt, um das potenzielle Tattoo zu entwerfen.Sie sind in kürzester Zeit auf dem Weg, eine dauerhafte Marke zu setzen.

Der letzte Imbiss

junge Leute, die Waffen bei der Stolzparade halten

Wir sind / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-26 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Wir sind / Getty Images

Insgesamt ist es wichtig, geduldig zu sein und den Prozess nicht zu beschleunigen. Ihr Tattoo ist eine Funktion, die für immer bei Ihnen sein wird. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Zeit einplanen, und recherchieren Sie, um einen Künstler zu finden, mit dem Sie sich wohl fühlen.

Dies ist, wenn es tatsächlich sicher ist, sich über einem neuen Tattoo zu rasieren