Wie man einen Henna-Kegel macht

Füße mit Henna verziert
Malen Sie Ihre Füße mit Henna ist eine originelle und sehr weibliche Idee. Jupiterimages / Getty Images
01 von 06

Die Kunst von Mehndi - Machen Sie Ihren eigenen Henna-Kegel

Hennapaste kann auf verschiedene Arten aufgetragen werden. Einige verwenden einen Zahnstocher und platzieren das Design vorsichtig Stück für Stück. Einige verwenden kleine Quetschflaschen und tragen sie in glatten Linien auf. Die vorgemischte Paste wird in Röhrchen geliefert und lässt sich leicht herausdrücken. Wenn Sie zu Hause Ihre eigene Hennapaste herstellen, haben Sie die Wahl, mit was Sie sich am wohlsten fühlen. Ich persönlich bevorzuge Zapfen. Zapfen können auch vorgefertigt gekauft werden, sind aber zu Hause sehr einfach herzustellen und auch kostengünstig. Zapfen sind weniger unordentlich und können anschließend entsorgt werden, sodass keine Reinigung erforderlich ist. Hier ist eine sehr einfache Möglichkeit, Ihre eigenen Zapfen zu Hause herzustellen:

Was wirst du brauchen:



  • Kleine Gefrierbeutel - aus einem werden zwei Zapfen hergestellt
  • Schere
  • Tesafilm
  • Drehbindungen
02 von 06

Schneiden Sie den Gefrierbeutel in Quadrate

Die Größe, in der Sie die Zapfen herstellen, liegt bei Ihnen, aber Sie möchten nicht, dass sie zu groß sind, da sie sonst schwer zu handhaben sind. Dies hängt auch von der Größe der Gefrierbeutel ab, mit denen Sie beginnen. Normalerweise schneide ich die Taschen in 6 'Quadrate. Verwenden Sie eine gerade Kante, um sicherzustellen, dass Ihre Ecken 90 Grad haben, da dies beim tatsächlichen Falten des Kegels hilfreich ist.



03 von 06

Machen Sie eine Trichterform aus dem Quadrat

Das ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Der Kunststoff ist sehr rutschig, und Sie sollten das Quadrat so um sich wickeln, dass es sich vollständig überlappt (so dass keine offenen Räume für die Paste austreten können). Gleichzeitig müssen Sie am Boden des Trichters ein kleines Loch lassen, das gerade groß genug ist, damit die Paste problemlos herausgedrückt werden kann. Dies kann einige Übung erfordern und sich mit der Konsistenz Ihrer Hennapaste und der Größe des Lochs, das für einen gleichmäßigen Fluss erforderlich ist, vertraut machen.

04 von 06

Tippen Sie auf den Kegel

Nachdem Sie den Trichter genau so erhalten haben, wie Sie ihn möchten, müssen Sie entlang der Seitenkanten kleben, an denen sich der Kunststoff überlappt. Achten Sie dabei darauf, den Kunststoff nicht zu bewegen, da Sie sonst von vorne beginnen müssen. Es ist gut, wenn Sie bereits ein paar kleine Klebebandstücke bereit haben, anstatt zu diesem Zeitpunkt zu versuchen, es aus dem Spender zu holen. Kleben Sie den gesamten Weg von unten nach oben auf den Trichter.



ist Hamamelis ein Desinfektionsmittel zum Reinigen
05 von 06

Den Kegel füllen

Jetzt möchten Sie Ihre vorbereitete Hennapaste in den Kegel geben. Die Verwendung eines kleinen Löffels * scheint der beste Weg zu sein, dies zu tun. Geben Sie vorsichtig einen Löffel Hennapaste in den Kegel und drücken Sie Ihren Finger leicht dagegen (von außen), während Sie den Löffel entfernen. Wiederholen, bis der Kegel etwa halb voll ist. Zu viel Füllung kann dazu führen, dass der Kegel schwer zu handhaben ist und aufgrund übermäßigen Zusammendrückens platzt. * Hinweis: Verwenden Sie niemals Metall mit Ihrer Hennapaste - verwenden Sie Kunststoff oder Glas.

06 von 06

Den Kegel schließen

Wer Erfahrung mit der Verwendung der Zapfen (oder sogar mit der Verwendung von Dekorationsbeuteln) hat, kann normalerweise einfach das Ende des Zapfens drehen und die Paste auftragen. Dies kann jedoch für jemanden, der nicht daran gewöhnt ist, ziemlich chaotisch werden, da das Henna aus der Oberseite austreten kann, wenn nicht der richtige Druck ausgeübt und der richtige Weg gedrückt wird. In diesem Fall ist am besten eine Drehkrawatte zu verwenden. Drehen Sie zuerst den Beutel selbst in Richtung der überlappenden Falte. Dann sichern Sie es mit einem Kabelbinder und schon kann es losgehen!

Und das ist es! Es erfordert ein wenig Übung, aber die Herstellung Ihrer eigenen Hennapaste und Ihrer eigenen Zapfen ist kostengünstiger und schafft schöne Ergebnisse Henna Kunst ohne viel arbeit.