Wie oft sollten Sie Gesichtsbehandlungen bekommen? Experten wiegen sich ein

Gesichtsbehandlungen

Stocksy / Design von Cristina Cianci

Oft denken wir an Gesichtsbehandlungen wie ein Schaumbad, das von Kerzen umgeben ist, oder an einen Tag, an dem Sie Netflix mit Ihrem Lieblings-Pint Eis beobachten: eine lustige und entspannende Form der Selbstpflege.



Aber wie sich herausstellt, sind professionelle Gesichtsbehandlungen nicht nur für den Geist von Vorteil - sie sind auch ein entscheidender Bestandteil des Reparaturprozesses der Haut und eine wichtige Form der vorbeugenden Pflege. 'Es ist wichtig, unsere Haut so zu erhalten, wie sie ist, anstatt in Zukunft Korrekturbehandlungen durchzuführen', sagt die in Chicago ansässige lizenzierte Kosmetikerin Ashley White . 'Es ist ähnlich wie beim Trainieren, oder? Ich werde einmal im Monat meinen Personal Trainer aufsuchen, aber ich muss die Arbeit immer noch zu Hause erledigen. Ich muss mich noch auf das Essen vorbereiten.Sie haben immer noch diesen Ansprechpartner, diese Person, die über das Fachwissen verfügt, um sicherzustellen, dass Sie immer noch auf dem richtigen Weg sind. Ich denke, Gesichtsbehandlungen sind entscheidend für die Erhaltung der Hautgesundheit. “



Aber ähnlich wie Stunden vor dem Fernseher oder einem köstlichen gefrorenen Dessert kann man sicherlich zu viel Gutes haben. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was die Experten sagen, wenn es darum geht, wie oft Sie Gesichtsbehandlungen erhalten sollten.

Treffen Sie den Experten



wenn du einen schlechten Tag hattest
  • Ashley White ist eine in Chicago ansässige lizenzierte Kosmetikerin und Gründerin von Saving Face von Skin Class Hero.
  • Dr. med. Lavanya Krishnan ist der Gründer der Dermatologiepraxis in San Francisco Arya Derm

Was ist eine Gesichtsbehandlung?

Bevor wir uns mit der Frequenz befassen, beginnen wir mit den Grundlagen: Was ist eine Standardgesichtsbehandlung und welche unterschiedlichen Formen von Gesichtsbehandlungen gibt es? Die klassische Gesichtsbehandlung besteht aus einer Grundreinigung, Dampf, Peeling, Extraktionen, einer Maske und einer Nachuntersuchung mit Seren. Die Kosten für eine einfache Gesichtsbehandlung variieren nicht nur je nach Anbieter, sondern auch von Stadt zu Stadt. Laut White liegt die durchschnittliche Gesichtsbehandlung in Chicago bei 75 bis 80 US-Dollar, in New York bei 100 bis 120 US-Dollar (wobei Los Angeles ungefähr zum gleichen Preis angeboten wird) und in Atlanta im Durchschnitt bei 60 bis 70 US-Dollar.Ergänzungen zu diesem Hautpflegeprozess machen jede Gesichtsbehandlung zu etwas Besonderem, abhängig von den Bedürfnissen der Person, die sie erhält. Beliebte Add-Ons sind:

  • Mikrodermabrasion zur Entfernung abgestorbener Haut, zur Verbesserung des Hauttonus und zur Reduzierung von Akne
  • Chemisches Peeling zum Entfernen abgestorbener Haut und Anti-Aging
  • Rot- / Blaulichttherapie Entzündungen zu reduzieren und die Kollagenproduktion zu erhöhen
  • Dermalinfusion zum Reinigen von Schmutz und abgestorbener Haut aus den Poren sowie für Hyperpigmentierung, Akne und Anti-Aging
  • Hydro Jelly Mask Entzündungen zu reduzieren

Wie oft sollten Sie Gesichtsbehandlungen bekommen?

Und nun zur Frage: Wie oft sollten Sie eine Gesichtsbehandlung machen? Für Dr. Lavanya Krishnan, Gründerin der Dermatologiepraxis in San Francisco, Arya Derm , Warum Sie bekommen die Gesichtsbehandlung ist der wichtigste Teil der Gleichung. Für Menschen mit schwerer Akne schlägt sie vor, dass Kunden einmal pro Woche kommen, bis sie erste Ergebnisse sehen, und danach alle vier bis sechs Wochen. Um bei Ausbrüchen und Entzündungen zu helfen, umfassen Behandlungen für Menschen mit Akne-Haut höchstwahrscheinlich Salicylsäure oder Glykolsäure, um die Poren vollständig zu reinigen.Wenn es um Anti-Aging und Flüssigkeitszufuhr geht, empfiehlt sie je nach Hauttyp und Budget einmal im Monat bis alle drei Monate.

Was White betrifft, sieht sie ihre Kunden normalerweise monatlich, es sei denn, es wird eine umfassendere Behandlung durchgeführt. Wenn ein Kunde beispielsweise in den kühleren Monaten so etwas wie eine Peelingserie durchführt, kann dies je nach Haut und Art des Peelings bis zu zwei bis drei Wochen dauern. Im Gegensatz zu Krishnan sieht White ihre Akne-Klienten gerne häufiger: alle drei bis vier Wochen, um Staus zu verfolgen und Extraktionen zu behandeln. Und für diejenigen, die zur Wartung zu ihr kommen, sieht sie sie alle vier bis sechs Wochen.



Gesichts-Add-Ons und Extras sind großartig, aber nur, wenn sie in Maßen verwendet werden (d. H. Nicht bei jedem Besuch). 'Die Blau- und Rotlichttherapie muss nicht jedes Mal durchgeführt werden', betonte Krishnan. 'Wenn Sie intensivere chemische Peelings durchführen, müssen Sie dies nicht einmal im Monat tun, wenn Sie zur Wartung kommen. Manchmal kann es eine Woche dauern, bis chemische Peelings verheilt sind. Das kannst du alle drei bis sechs Monate tun. '

Bei so vielen Möglichkeiten, Ihr Gesicht in die beste Form zu bringen, sollten Sie immer einen Hautarzt oder eine Kosmetikerin konsultieren, um zu erklären, was für die Hautpflegeziele, die Sie erreichen möchten, am besten ist. White empfiehlt, nach einer Erklärung für alles zu fragen, was der Hautpflegeprofi tun wird, und über den Prozess selbst, einschließlich der Gründe, warum er einen bestimmten Service für Sie ausgewählt hat und wie viel Geld Sie im Laufe von drei Monaten, sechs Monaten oder drei Monaten ausgeben werden Mehr.Sie schlägt außerdem vor, dass Sie, wenn Sie nicht einmal im Monat eine Gesichtsbehandlung erhalten können, mindestens einmal in der Saison gehen, um bei Hautveränderungen und Produktwirksamkeit zu helfen.

'Wir würden nicht ins Fitnessstudio gehen und erwarten, dass wir in einer Sitzung 30 Pfund abnehmen. Wenn Sie also in eine Gesichtsbehandlung gehen, erwarten Sie nicht, dass Ihre Haut insgesamt 180 Pfund macht', sagt White. 'Wenn es um unsere Haut geht, haben wir nicht die gleiche Geduld wie bei anderen Aspekten der Selbstpflege.' Es wird einige Zeit dauern. Rom wurde nicht an einem Tag erbaut und Ihre Haut wird nicht über Nacht signifikante Ergebnisse zeigen, aber Sorgfalt ist der Schlüssel.

7 Dinge, die Ihnen noch niemand über Gesichtsbehandlungen erzählt