Wie man Olivenöl für glänzendes Haar und eine gesunde Kopfhaut verwendet

Olivenöl Haare

Stocksy

In diesem Artikel



Wie Olivenöl für natürliches Haar wirkt Worauf Sie bei einem Produkt auf Olivenölbasis achten sollten So klären Sie Ihr Haar Probieren Sie DIY aus

Öl ist ein bewährter Anlaufpunkt für Naturmenschen. Es wird angenommen, dass die Verwendung von Öl auf dem Haar viele Vorteile hat, wie das Einschließen von Feuchtigkeit in das Haar LOC-Methode - Wenn Sie Ihre Haarprodukte in dieser Reihenfolge auftragen: Conditioner, Öl und Creme. Ich finde, dass die LCO-Methode (Leave-in Conditioner, Creme, Öl) für meine Locken besser funktioniert, aber wir alle wissen, dass es in der Welt des natürlichen Haares keine Einheitsformel gibt. Wenn Sie jedoch jemals nach Ölen für natürliches Haar gesucht haben, sind Sie möglicherweise auf widersprüchliche Informationen darüber gestoßen, ob Öl das beste Heilmittel zur Behandlung von trockenem Haar und / oder anderen natürlichen Haarproblemen ist.Einige glauben, dass Öl Ablagerungen auf der Kopfhaut und den Haaren verursachen kann, die die Kopfhaut gereizter machen und verhindern, dass andere feuchtigkeitsreiche Inhaltsstoffe in den Haarschaft eindringen. Abgesehen von widersprüchlichen Gesichtspunkten gibt es einige verschiedene Öle, die Menschen gerne für ihre Locken verwenden, und Olivenöl steht ganz oben auf der Liste.



Es gibt Tausende von YouTube-Videos von Vloggern, die erzählen, wie sie Olivenöl in ihren Haarroutinen verwenden Reddit-Threads von Menschen, die teilen, welches Öl sie bevorzugen und warum. Angesichts dieser Videos und Themen hielten wir es für an der Zeit, mit offiziellen Haarexperten zu sprechen, um herauszufinden, ob Olivenöl für die Verwendung auf natürlichem Haar ideal ist. Wir haben Dr. Isfahan Chambers-Harris, einen Trichologen und Gründer von Alodia Haarpflege und Robin Groover, der Gründer des in Atlanta ansässigen Too Groovy Salon. Hier geben sie uns den Tee auf Olivenöl und lassen uns wissen, ob wir den antioxidantienreichen Multitasker zu unseren Haarpflegeroutinen hinzufügen sollten.

Treffen Sie den Experten



Wie wirkt Olivenöl auf natürliches Haar?

Zunächst einmal sagt Chambers-Harris: „Die meisten der häufig verwendeten Mehrzwecköle (wie Avocado-, Kokos- und Jojobaöl) Tun Sie nicht wirklich viel, um das Haar tatsächlich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Stattdessen wirken sie als Dichtungsmittel, um die Feuchtigkeit einzuschließen und zu speichern ( die eigentlich in Form von Wasser und unter Verwendung von Haarpflegeprodukten auf Wasserbasis kommen sollte). “ Diese Enthüllung mag dazu führen, dass Sie das aktuelle Öl, das Sie für Ihre Locken verwenden, überdenken, aber Chambers-Harris hat einige gute Neuigkeiten. „Olivenöl ist eines der besten Weichmacher, weil es nicht nur mit Vitaminen, Antioxidantien und gesunden Fetten gefüllt ist, sondern auch sorgt für die perfekte Linderung einer trockenen, juckenden Kopfhaut . ' Sie merkt an, dass Oliven auch bei der Bekämpfung von bakteriellen Infektionen helfen können, während das Haar gestärkt wird. Dies macht es zu einer idealen Ergänzung zu einer Haarmaske, einem Tiefenpflegemittel oder als Heißölbehandlung, um die Flüssigkeitszufuhr zu steigern und die Spiralen zu erweichen.

Groover stimmt zu. 'Olivenöl ist gut für die Behandlung von trockenem, dicht strukturiertem Haar geeignet, da es die Nagelhaut glättet und die Versiegelungseigenschaften dazu beitragen, Feuchtigkeit einzuschließen.' Sie warnt jedoch davor, dass Olivenöl zu schwer für 'weniger dichtes, fein strukturiertes Haar' sein kann. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie es zu häufig verwenden.

Worauf sollte ich bei einem Produkt auf Olivenölbasis achten?

Bevor Sie eine neue Flasche Olivenöl nur für Ihr Haar kaufen, sollten Sie bei Ihrem letzten Haarpflegekauf einige Dinge beachten. 'Ich würde empfehlen, ein Bio-Olivenöl extra vergine (EVOO) zu verwenden, das nicht raffiniert und nicht mit Chemikalien oder Hitze behandelt ist. Es ist von höchster Qualität und viel gesünder für Ihr Haar', rät Chambers-Harris. Wenn Sie jedoch nicht die Zeit haben, eine DIY-Behandlung zu mischen, empfiehlt Groover, nach Produkten auf Olivenölbasis zu suchen. 'Ich mag das wirklich Afrikanisches Stolz-Olivenwunder-Wachstumsöl ', sinniert sie.'[Es] ist mit einer charakteristischen Mischung aus Oliven- und Teebaumölen angereichert, [und] es ist vielseitig einsetzbar und für alle Haartexturen und -typen geeignet.'



Kaufen Sie den Look

Egal, das Öl, vergessen Sie nicht zu klären

Wenn Sie sich entscheiden, Ihrer wöchentlichen Waschtag-Rotation Olivenöl hinzuzufügen, ist Olivenöl laut Chambers-Harris eine gute Wahl, im Gegensatz zu unnatürlichen Ölsubstanzen wie Erdöl oder Mineralöl, die nur auf Ihrer Kopfhaut sitzen und alle Arten verursachen von Kopfhautproblemen. ' Auch wenn Olivenöl nicht auf der Kopfhaut sitzt, ist eine Reinigung zur Verhinderung von Ablagerungen ein Muss, und es ist auch hilfreich, den Haartyp im Auge zu behalten, sagt Groover. 'Die Textur, der Typ und der Zustand Ihres Haares sind Faktoren, die bestimmen, wie oft Sie Olivenöl verwenden sollten.' Sowohl Groover als auch Chambers-Harris empfehlen, Ihre Haare einmal pro Woche mit einem sulfatfreien, Klärshampoo um eine Ansammlung auf den Follikeln zu vermeiden.

Kaufen Sie den Look

Probieren Sie DIY aus

An einem Waschtag, wenn Sie etwas mehr Zeit haben oder Lust haben, ein DIY-Mittel auszuprobieren, gibt es einige Paarungen, die je nach den Bedürfnissen Ihres Haares gut zusammenarbeiten. Chambers-Harris empfiehlt beispielsweise, Olivenöl und Honig zu mischen. 'Honig ist ein Feuchthaltemittel, daher hilft es, die Feuchtigkeit für trockene, dehydrierte Stränge einzuschließen, und kann auch dazu beitragen, Spliss zu reduzieren.' Sie schwört auf dieses Rezept zu Hause: „Fügen Sie ungefähr drei Esslöffel Olivenöl und einen Esslöffel Honig zu einer glatten Mischung hinzu. Nach dem Waschen auf das feuchte, geschnittene Haar auftragen.Mit einer Plastikkappe abdecken und etwa 30 bis 60 Minuten ruhen lassen, dann abspülen. ' Sie empfiehlt, diese Behandlung einmal pro Woche durchzuführen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

wie man einen schlechten Highlight-Job zu Hause repariert
Good & Gather Bio roher ungefilterter Honig Gut & Sammeln Bio roher ungefilterter Honig $ 4 Geschäft

Groover hingegen empfiehlt eine Mischung aus Olivenöl und Teebaum als DIY-Mittel, da die Kombination 'das Haar ausbalanciert, indem die Fähigkeit angepasst wird, in die Strähne einzudringen'. Sie empfiehlt auch die Verwendung von Olivenöl in Verbindung mit Proteinbehandlungen, um die Steifheit zu vermeiden Protein Masken können zurückbleiben.

Alles in allem ist Olivenöl eine budgetfreundliche und hilfreiche Ergänzung für jede Haarroutine. Denken Sie nur an die Ratschläge unserer Experten und verwenden Sie Olivenöl mit einem weniger ist mehr' Mentalität, um sicherzustellen, dass Sie die Vorteile erhalten, ohne Ihre Locken zu beschweren.

5 Experten für Naturhaar auf Tipp Nr. 1, damit Locken 10/10 aussehen