Ich litt unter unzähligen unruhigen Nächten, bis ich diese eine Schlafhilfe versuchte

Ich habe einen bedeutenden Teil meiner Erwachsenenjahre damit verbracht, herauszufinden, wie ich besser schlafen kann. Ich habe meine Schlafreise hier auf unserer unter Berufung auf die verschiedenen erzählt Schlafmittel Ich habe es versucht und wie ich gelernt habe, meine aufzuräumen Schlafhygiene . Im Vergleich zu vor ein paar Jahren hat sich meine Schlafqualität deutlich verbessert. Und dennoch gibt es eine schlafbezogene Krankheit, die ich nicht abschütteln konnte - egal wie viele achtsame Schlafenszeitübungen ich praktiziert habe. Unruhige Beine.

Bei mir wurde noch nie ein Restless-Legs-Syndrom diagnostiziert (und anscheinend gibt es keinen spezifischen diagnostischen Test - Ihr Arzt bewertet selbst berichtete Symptome), aber ich litt früher unter schwerer Unruhe. Mein Drang zu treten und sich zu winden und die Spannung, die es verursachen würde, wenn ich mich zurückhalten würde, wurde manchmal so schlimm, dass ich das Bett verlassen und in einem anderen Raum schlafen musste. Die Freiheit zu werfen und sich umzudrehen, ohne sich Gedanken über das Aufwecken meines Partners zu machen, half normalerweise, und ich würde schließlich einschlafen. Aber es hat das Problem nicht gelindert.

gewichtete Decke auf dem Bett

Dacy Knight

Vor ungefähr einem Monat habe ich zufällig eine verwendet gewichtete Decke als ich bei Freunden war. Ich hatte schon früher von gewichteten Decken gehört und wusste, dass sie bei Angstzuständen und Unruhe helfen sollen, aber aus irgendeinem Grund hatte ich mir nie eine gekauft. Nach nur einer Nacht war ich süchtig. Die Decke fühlte sich wie eine beruhigende Umarmung an, die mich in den Schlaf wiegte. Ich fühlte mich ruhiger - und nicht ein einziges Mal hatte ich den lästigen Zwang, meine Beine zu treten.



Room Essentials gewichtete Decke

Raum Essentials 50 'x 70' Sherpa gewichtete Decke mit abnehmbarer Abdeckung 49 $ Geschäft

Ich habe seitdem meine eigene gewichtete Decke bestellt und sie hat meine Schlafqualität komplett verbessert. Ich schlafe schneller ein, wache nachts weniger oft auf und fühle mich morgens ausgeruhter. Nachdem ich etwas gelesen hatte, um die Wissenschaft dahinter zu lernen, entdeckte ich, dass gewichtete Decken tatsächlich erhöhen Sie Serotonin und Melatonin Ebenen (produzieren beruhigende Wirkungen und Ihnen beim Schlafen helfen), während Sie gleichzeitig das Cortisol senken (wodurch der Stress reduziert wird). Ich klopfe immer noch an Holz, aber seit ich es benutze, habe ich keine unruhigen Beine mehr.

Chris Hemsworth Thor Unendlichkeitskrieg
Laut Schlafexperten gibt es 20 Möglichkeiten, schneller einzuschlafen