Ich litt jedes Mal, wenn ich mich rasierte, unter schmerzhaften Rasiermesserverbrennungen - bis zu diesem Rasiermesser

ja Rasierapparat

Ja

In diesem Artikel



Über Oui die Leute Über meine Haut Das Design Das Gefühl Wie benutzt man Die Ergebnisse Der Wert Ähnliche Produkte Unser Urteil

Ich habe immer geglaubt, wenn es um eine Duschroutine geht, ist einfach besser. Für mich ist eine nächtliche Dusche der perfekte Abschluss des Tages. Es ist ein entspannendes Ritual, bei dem ich mich darauf konzentrieren kann, auf mich selbst aufzupassen - bis ich mich rasieren muss.



Da sich wahrscheinlich viele Menschen, die sich rasieren, fühlen, dachte ich nur, dass Irritation Teil der Rasur ist. Egal wie oft ich meine gewechselt habe Rasierer , Creme oder Methode, die Rasierklingen blieben bestehen. Das heißt, bis ich das versuchte Oui the People Sicherheitsrasierer.

Oui das Volk Roségold empfindliche Haut Rasiermesser



Beste für: Alle Hauttypen, insbesondere empfindliche Hauttypen

Verwendet: Haarentfernung für Beine, Unterarme, Arme und andere Körperteile

Bewertung in Sternen: 5/5



Mögliche Allergene: Keiner

Preis: 75 $

Über die Marke: Oui the People, gegründet von Karen Young, ist auf luxuriöse Rasierprodukte spezialisiert, darunter das klassische Hautrasiermesser und Körperöle.

Oui The People Rasiermesser Oui das Volk Roségold empfindliche Haut Rasiermesser 75 $ Geschäft

Über Oui die Leute

oui zu den Leuten
Oui an die Leute

Ich hatte Anzeigen für die Rasierer- und Rasierprodukte gesehen, als ich durch Instagram gescrollt hatte. Ich bin normalerweise keine roségoldene Person, aber etwas an dem glänzenden Rasiermesser und der einfachen Verpackung ist mir aufgefallen (das Rasiermesser ist auch in erhältlich Matt-schwarz wenn das mehr dein Stil ist). Vielleicht war es so luxuriös, aber ich wusste, dass ich es versuchen musste - und wer möchte nicht eine von Frauen geführte Firma unterstützen? Karen Young , die Gründerin von Oui The People (ehemals Oui Shave), baute ihre Firma auf, als sie feststellte, dass sie nicht die einzige Person war, die dies tat Ja wirklich hasste es, sich zu rasieren.Ganz zu schweigen davon, dass es auch ihre Haut durcheinander brachte. Sie konzentrierte sich darauf, ein Produkt zu entwickeln, das gut zu verwenden ist und Teil eines Selbstpflegerituals werden könnte. Die Namensänderung ergab sich aus dem Wunsch, „sicherzustellen, dass jeder, der mit der Marke in Verbindung steht, Platz hat, um sich hier zu Hause zu fühlen“, insbesondere nicht-binäre Kunden.

Die Namensänderung ergab sich aus dem Wunsch, „sicherzustellen, dass jeder, der mit der Marke in Verbindung steht, Platz hat, um sich hier zu Hause zu fühlen“, insbesondere nicht-binäre Kunden.

kann man mit glatten haaren wellen bekommen?

Sie erinnerte sich, wie sie aufgewachsen war und beobachtet hatte, wie sich ihre Onkel mit Rasierapparaten aus Edelstahl rasierten. Sie nahmen sich Zeit, um sich zu rasieren, und eilten nie durch ihre Routine. 'Ich erinnere mich, wie ich zum hinteren Teil des Hauses gelaufen bin und beobachtet habe, wie sie sich morgens fertig gemacht haben', sagt Young. 'Es war dieses wirklich fantastische Ritual.' Also dachte sie, Warum hatten Frauen kein ähnliches Ritual?

'Ein Rasiermesser ist ein Rasiermesser ist ein Rasiermesser, oder?' Sie sagt über Frauen, die die gleiche Art von Rasierapparaten mit einer Klinge verwenden, mit denen sich Männer rasieren. Tatsächlich verwendeten Frauen in den 1950er Jahren Rasierer mit einer Klinge, um sich zu rasieren. Young ließ sich von diesem ursprünglichen Rasierermodell inspirieren und begann, den Oui-Rasierer zu entwerfen.

Über meine Haut: Extrem empfindlich

Rasieren hat sich immer wie eine lästige Pflicht angefühlt. Als ich jünger war, schämten mich die Haare an meinen Beinen und Unterarmen und ich bat meine Mutter, mich rasieren zu lassen. Als sie schließlich nachgab, sah ich sofort, warum sie zögerte, mich das tun zu lassen. Meine empfindliche Haut war fleckig, trocken und mit Rasierklingen bedeckt. Ich hatte ein neues Rasiermesser und eine neue Rasiercreme verwendet, aber meine Haut hatte es offensichtlich nicht. In den kommenden Jahren habe ich fast alles versucht, um meine Körperhaare zu entfernen: Wachsen, Haarentfernungscreme, eine Vielzahl verschiedener Rasiercremes und -öle - aber ich war immer gereizt.

Das Design: Deutsche Technik

Oui an die Leute
Oui an die Leute

Young begann mit der Untersuchung, wie sich die Klingen eines Rasierers tatsächlich auf Ihre Haut auswirken. Das aggressive Niveau eines Rasiermessers - was bedeutet, wie hart es auf der Haut ist - war ihr wirklich wichtig. Je weniger aggressiv, desto besser. Nachdem Young den Oui-Rasierer-Prototyp an sich selbst getestet hatte, begann sie, Rasierer mit ihren Freunden zu teilen, dann mit Beauty-Influencern, und dann fragten die Leute, wie sie einen bestellen könnten.

Ihr Geschäft wuchs von dort. Young startete das Geschäft ganz alleine, beantwortete alle Kunden-E-Mails, nahm sich Kritik am Rasiermesser zu Herzen und wandte sie auf ihr Design an. Als sie das Gefühl hatte, den perfekten Rasiermesser-Prototyp zu haben, wandte sie sich an einen Hersteller von Rasierapparaten in Deutschland.

Der roségoldene Rasierer war der erste, den sie kreierte, und sie stellte sicher, dass so wenig wie möglich von der Klinge freigelegt war, was bedeutete, dass die Wahrscheinlichkeit einer Hautreizung beim Rasieren geringer war. Der Rasierer befindet sich ebenfalls in einem sehr engen Winkel, was zu einer äußerst sanften Rasur führt. 'Der Grund, warum wir das getan haben, war, dass wir uns überall rasieren würden, von Beinen über Bikinibereiche bis hin zu Achselhöhlen', sagt sie. 'Es gibt auch einige Schulungen zur Verwendung eines manuellen Rasierers. Wir wollten nur sicherstellen, dass es eine einfache Hürde ist, diese bei der Verwendung des Produkts zu überwinden.'

Das Gefühl: Sanft und geschmeidig

Als ich das Rasiermesser zum ersten Mal benutzte, war ich überrascht, wie einfach es war. Der Rasierer hat ein schönes Gewicht, so dass ich nicht einmal das Bedürfnis hatte, beim Rasieren nach unten zu drücken. Tatsächlich war die Rasur so sanft, dass ich überprüfen musste, ob ich die Klinge tatsächlich gegen meine Haut und nicht nur gegen den glatten Rasierkopf zog. Ich habe ein Rasieröl als Barriere zwischen der Haut und meinem Rasiermesser verwendet, um Reizungen, die durch die Rasur verursacht werden könnten, weiter zu reduzieren. Oui hat auch eine Gel-zu-Milch rasieren Formel verfügbar, wenn das Ihre Marmelade ist.

Anwendung: Übung macht den Meister

Oui an die Leute
Oui an die Leute

Youngs Tipps zum Navigieren in der Lernkurve? Nimm dir Zeit. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie sich schneiden, wenn Sie sich beim Rasieren beeilen, unabhängig davon, welche Art von Rasierer Sie verwenden. Da ist der Oui Rasierer im Vergleich zu eher schwer Einweg-Rasierer Es ist auch nicht erforderlich, eine Tonne Druck auszuüben, während Sie es verwenden. Es ist auch hilfreich, den Rasierer in einem Winkel von 30 Grad zu halten, um die bestmögliche Rasur zu erzielen. Du kannst auch Sehen Sie sich die Tutorials an Auf der Oui-Website erfahren Sie genau, wie Sie den Rasierer richtig verwenden.

Sie müssen nicht viel Druck ausüben - ziehen Sie den Rasierer einfach an Ihren Beinen oder Achselhöhlen entlang, als würden Sie eine Feder nachzeichnen, bemerkt Young.

Die Ergebnisse: Seidig glatt

Oui an die Leute
Oui an die Leute

Nachdem ich mir ein Tutorial-Video angesehen hatte, fühlte ich mich vorbereitet und bereit, meine Rasiererfahrung zu beginnen. Nach dem Duschen tätschelte ich meine Beine trocken und staunte darüber, wie glatt sie sich anfühlten. Ich hatte kein Stechen von Rasierklingen wie von Einwegrasierern und das Rasieröl verweilte gerade so lange, dass sich meine Beine feucht anfühlten, selbst nachdem ich getrocknet war. Am nächsten Tag hatte ich immer noch keine Reizung, selbst auf der supersensiblen Haut um meine Bikinizone.

ich habe noch nie Ich hatte eine so positive Erfahrung beim Rasieren - so sehr, dass die Verwendung des Rasierers zu einem Teil meiner Selbstpflegeroutine geworden ist. Ich nehme mir jetzt Zeit zum Rasieren und es wird zu einem Ritual, das ich absichtlich nicht durchstürzen möchte. Es war eine Art „Ja“ zu sagen, um auf mich selbst aufzupassen.

'Ich habe es so satt, dass Leute Nein zu Frauen sagen und nicht nur, wenn es um die Rasur geht', sagt Young. 'Ich habe beschlossen, dass es Zeit ist, Frauen von ganzem Herzen zu bejahen, und es ist mir egal, ob jemand denkt, dass es kitschig ist.'

Der Wert: $$$ aber es lohnt sich

Mit einem Preis von 75 US-Dollar ist der Rasierer ziemlich teuer, das lässt sich nicht leugnen. Und es gibt noch ein lästiges Problem: Der Rasierer und zusätzliche Produkte wie das Rasiergel sind häufig nicht vorrätig. Wenn Sie wirklich eines in die Hände bekommen möchten, ist eine Vorbestellung die beste Wahl.

Es gibt eine Reihe von Dingen zu beachten, wenn Sie über den Preis nachdenken. Denken Sie zunächst darüber nach, wie viel Geld Sie im Laufe der Jahre für Einwegrasierer ausgegeben haben. Ich weiß, dass ich mehr als 75 Dollar ausgegeben habe, und diese Rasierer werden einfach in den Müll geworfen und tragen zu überschüssigem Abfall bei. Der Rasierer Oui the People ist umweltfreundlich und bietet Ihnen ein unglaublich luxuriöses und raffiniertes Rasiererlebnis. Sobald Sie den Rasierer gekauft haben, kosten die nachfüllbaren Klingen nur 11 US-Dollar für eine Packung mit 10 Stück. Das sind im Grunde genommen ein paar Cent, wenn Sie darüber nachdenken, wie oft Sie sich rasieren.Außerdem befindet sich das Unternehmen in Schwarzbesitz und wird von Frauen geführt. Daher ist es für mich ein Kinderspiel, die Marke zu unterstützen.

Ähnliche Produkte: Sie haben Optionen

Eco Roots Roségold Rasierapparat :: Dieser Rasierer könnte als direkter Betrüger für die Oui the People-Version angesehen werden, bis hin zum roségoldenen Farbton. Mit einem Preis von 33 US-Dollar ist es etwas leichter und besteht aus einer Mischung aus Edelstahl und Zinklegierung.

Gut gepflegter Dusty Rose Rasierapparat : Dieser super süße Rasierer besteht aus massivem Messing und wird mit einer geraden Stahlklinge geliefert. Mit 81 US-Dollar ist dies eine umweltfreundliche Option, da sowohl der Griff als auch die Klingen recycelbar sind.

Unser Fazit: Es lohnt sich auf jeden Fall

Während die anfänglichen Kosten für das Rasiermesser Oui the People einen Aufkleberschock verursachen können, muss ich sagen, dass das mühelose Rasiererlebnis, die Art und Weise, wie es sich luxuriös und schwer in Ihren Händen anfühlt, und die Null-Irritation, die ich erlebt habe, die Kosten wert sind. Außerdem können Sie all diesen Mülldeponien, die die Mülldeponie verstopfen, auf Wiedersehen winken und gleichzeitig helfen, den Planeten zu retten. Wir nennen das hier eine Win / Win-Situation.

14 Rasiercremes, die Ihre Beine seidig glatt machen